BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 23.07.2002, 20:46     #1
Rafael   Rafael ist offline
Senior Mitglied
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 05/2001
Ort: Nürnberg
Beiträge: 180
Klimatronik und Lüftung, WANN?

Hallo,

ich brauche eure Hilfe.
Habe mir doch tatsäckhlich eine Klimaautomatik nachgerüstet.
Nachdem ich allerdings ein neunes Bedienteil kaufen müßte, weil das alte kaputt war, habe ich noch folgendes Problem. Nach dem Losfahren geht die Lüftung erst nach ca 5 Minuten an, manchmal direkt, manchmal dazwischen.

Meine Frage an euch "Klimaautomatikverwöhnten", Wann soll die Lüftung denn normalerweise angehen?? Schon bei Zündung an, nach dem Anlassen oder erst beim Losfahren? Entweder habe ich was falsch verkabelt, oder der Wiederstand ist hinüber.


Rafael
__________________
------------------------------------------------
Mein 328 in Silber, aber Gold wert !!
------------------------------------------------
Userpage von Rafael
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 23.07.2002, 21:37     #2
Maoam   Maoam ist offline
Freak
  Benutzerbild von Maoam
 
Registriert seit: 06/2002
Ort: Wesermarsch
Beiträge: 643

Aktuelles Fahrzeug:
520D Touring Bj. 01/13; 320i Cabrio Bj. 12/97

BRA
Hi Leute,

das würde mich auch mal interessieren.

Bei mir ist es eigentlich so, das die Automatik gar nicht funktioniert Nur manuelles Einstellen der Lüftergeschwindigkeit ist möglich. Oder bin ich zu ungeduldig und muß warten bis die Automatik ihren Job übernimmt?

@Rafael: Wenn die Gebläseendstufe kaputt ist, dann geht entweder die Lüftung auf volle Stufe oder auf die Niedrigste. Diesen Fall hatte ich nämlich. Tritt meistens nach 2-3 Minuten auf und hat mit der Automatik-Stellung nix zu tun.
Was zeigt denn Dein Display an?
Userpage von Maoam
Mit Zitat antworten
Alt 23.07.2002, 21:59     #3
Rafael   Rafael ist offline
Senior Mitglied
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 05/2001
Ort: Nürnberg
Beiträge: 180
Das Display zeigt alles normal, ich kann auch mit + und - die Stärke verstellen, es kommt nur keine Lüft, bzw bewegt sich das Gebläse nicht.
Etwas später gehts dann an, und zwar auf der Stufe die eingestellt ist. Die Automatik tuts dann.
Was ich nur wissen wollte ist, wann denn normalerweise die Lüftung losgehen sollte. Ohne Klimaautomatik geht sie ja direkt bei Zündung los.

Rafael
__________________
------------------------------------------------
Mein 328 in Silber, aber Gold wert !!
------------------------------------------------
Userpage von Rafael
Mit Zitat antworten
Alt 24.07.2002, 09:17     #4
TV   TV ist offline
Junior Guru
  Benutzerbild von TV
 
Registriert seit: 04/2001
Beiträge: 3.598

Aktuelles Fahrzeug:
E39 530iT

MTL-XX XX
Hallo,

ich hab ja meine IHKA auch nachgerüstet und bei mir ist es so das der Lüfter gleich beim Einschalten der Zündung anläuft und einen kleinen Moment später, falls der Temp. Unterschied Inneraum-eingestellte Temp. zu groß ist, die Lüftergeschwindigkeit erhöht wird.

Was hastn da für ein neues Bedienteil bekommen? Das mit dem Propeller oder das mit dem Auto Schriftzug im Display? Ich nehm mal an letzteres, oder?
__________________
Gruss Torsten
Userpage von TV
Mit Zitat antworten
Alt 24.07.2002, 09:46     #5
Jan Henning   Jan Henning ist offline
Power User
  Benutzerbild von Jan Henning
 
Registriert seit: 04/2001
Ort: D-49090 Osnabrück
Beiträge: 18.894

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 335i Touring

OS-JH 75
Hallo

Hier mal wie ich das bei meiner Orginalklima sehe:

- Die Klima läuft nicht sofort aber fast sofort an.

- Im "AUTO"- Modus ist die Lüfterstärke sehr variabel. Von Stufe "2" bis Orkan hab ich je nach Innenraumtemperatur schon alles erlebt.

- Die Klima bläst aber nicht wenn sie nichts verändern kann. Z.B. das Wasser noch kalt ist und sie eigentlich heizen möchte dann pustet sie einen nicht mit Unmengen kalter Luft an.

Munter bleiben: Jan Henning
__________________
"Was ist das entwertendste was Sie dem Recht, welches wir respektieren sollen, antun können? - Erlassen und vollstrecken Sie ein Gesetz das des Schutzes unwürdig ist." Akane Tsunemori
328i Touring 330d Touring 335i Touring
Userpage von Jan Henning Spritmonitor von Jan Henning
Mit Zitat antworten
Alt 24.07.2002, 09:55     #6
TV   TV ist offline
Junior Guru
  Benutzerbild von TV
 
Registriert seit: 04/2001
Beiträge: 3.598

Aktuelles Fahrzeug:
E39 530iT

MTL-XX XX
Zitat:
Original geschrieben von Jan Henning
Die Klima bläst aber nicht wenn sie nichts verändern kann. Z.B. das Wasser noch kalt ist und sie eigentlich heizen möchte dann pustet sie einen nicht mit Unmengen kalter Luft an.
Einen Winter hat meine noch nicht mitgemacht. Mal sehen wie sie sich da schlägt.

Aber ich denke mal bei Rafael läuft da überhaupt nix an auch wenn die das Display was anzeigt. Also entweder die Endstufe oder es stimmt schon was mit der Ansteuerung vom Steuergerät zur Endstufe nicht.
__________________
Gruss Torsten
Userpage von TV
Mit Zitat antworten
Alt 24.07.2002, 16:21     #7
Rafael   Rafael ist offline
Senior Mitglied
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 05/2001
Ort: Nürnberg
Beiträge: 180
Ich kann mir das echt nicht erklären.
Manchmal geht sie direkt an manchmal später. Ein kleines bisschen Luft kommt aber eigentlich sofort.
Vielleicht ist das normal und ich bin das direkte Einsetzen nach Anlassen von der alten Lüftung gewohnt

@ TV: Richtig, mit Autoschriftzug, wo liegt denn der Unterschied??
__________________
------------------------------------------------
Mein 328 in Silber, aber Gold wert !!
------------------------------------------------
Userpage von Rafael
Mit Zitat antworten
Alt 24.07.2002, 16:25     #8
TV   TV ist offline
Junior Guru
  Benutzerbild von TV
 
Registriert seit: 04/2001
Beiträge: 3.598

Aktuelles Fahrzeug:
E39 530iT

MTL-XX XX
Hallo Rafael,

schau dir mal diesen Thread hier an, da gibts ne Menge Infos zu den Bedienteilen.
__________________
Gruss Torsten
Userpage von TV
Mit Zitat antworten
Alt 24.07.2002, 23:28     #9
Mtech-Indi   Mtech-Indi ist offline
Freak
 
 
Registriert seit: 04/2001
Ort: D-81241 München
Beiträge: 727

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 850CiA Individual, BMW 325d E91 Touring, Chevrolet Trail Blazer SS
Hallo,

also ich war ja auch mal KLimaautomatik verwöhnt und habe auch mal mit dem Gedanken gespielt es wieder einzubauen.
Meine Frage an Rafael: War es sehr kompliziert und aufwendig die Anlage einzubauen und was hat dich der Spaß ca. gekostet???

Daß das Armaturenbrett demontiert werden muß ist mir schon klar, auch von den Teilen her so ziemlich.

Gruß at all

PS: Meine Klimaautomatik ging nach dem Start leicht verzögert an.
Mit Zitat antworten
Alt 25.07.2002, 16:29     #10
Rafael   Rafael ist offline
Senior Mitglied
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 05/2001
Ort: Nürnberg
Beiträge: 180
Ich hab mal beobachtet.
Wenn der Motor warm ist, geht die Lüftung fast direkt nach dem Starten los,
wenn er klat ist, zB Morgens, erst sehr spät, fast schon zu spät.

@Mtech-Indi:
Die ganze Sache ist garnicht so kompliziert, ist nur ne Menge Arbeit.
Mal ehrlich, nochmal würde ich es nicht machen.
War nicht teuer, weil ich fast alles aus einem geschlachteten E36 her hatte.
Insgesamt ca 700,- Euro. War natürlich ein Schnäppchen.
__________________
------------------------------------------------
Mein 328 in Silber, aber Gold wert !!
------------------------------------------------
Userpage von Rafael
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:17 Uhr.