BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Einser / Zweier
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 15.04.2016, 08:00     #1
Detlev   Detlev ist offline
Senior Guru
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 07/2003
Ort: D-84405 Dorfen
Beiträge: 6.666

Aktuelles Fahrzeug:
E63T AMG, SL65AMG, 118i 3-Zyl. K**k-Karre

ED-EE 250
118i - 04/2016

Vorausschickend muss man sagen, dass wir die letzten Jahre immer einen 118i als Dienstwagen hatten. Nur der letzte (bzw. jetzt vorletzte) war ein 118d.
Die 118i haben richtig ein bisschen Spaß gemacht beim Fahren.

Meine +1 hat gestern ihren neuen Dienstwagen abgeholt. Wieder 118i.

Fahre los und stutze. Ist da was kaputt. Meine Frau auch..

Nee... ist nichts kaputt. Das Ding jetzt einen famosen 1,5l-3Zyl mit sagenhaften 136 PS drin. Weniger als ein vorheriger 116er. Heißt aber immer noch 118i was für eine Kunden-Verar$$$e.

Einfach geil. Nur schieben ist langsamer.

Und das Ansprechverhalten des Turbos erinnert mich an mein seliges B7 Coupe.

Verbrauch auf der Nachhausefahrt ürbigens 9,7 l/100 km Und nein... ich habe ihn nicht getreten. Mache ich nicht bei einem neuen Auto auch wenn´s mir nicht gehört. Natürlich geht das noch runter nach einigen tausend km. Aber das man damit den Verbrauch des vorherigen 118i erreicht (bei uns 7,0 l) wage ich sehr zu bezweifeln.
Userpage von Detlev
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 15.04.2016, 08:33     #2
Bryce   Bryce ist offline
Power User
 
 
Registriert seit: 12/2006
Beiträge: 11.215
Das ist doch die 3 Zylinder Gurke, oder? Ich fand den Motor schon im MINI schlapp, die 136 Turbo PS sind gut versteckt. Vor allem untenrum geht, aufgrund des mickrigen Hubraums, gar nichts.

Ach ja, Glückwunsch und viel Freude am Fahren.
Mit Zitat antworten
Alt 15.04.2016, 08:37     #3
Papst78   Papst78 ist offline
Senior Profi
 
 
Registriert seit: 01/2004
Beiträge: 2.813

Aktuelles Fahrzeug:
Volvo V50 T5
Ich verstehe eh nicht warum es für so ein Auto ein BMW sein muss. Das können mit Sicherheit Ford, Skoda oder sogar Koreaner genauso gut ohne den BMW Luxus Zuschlag....
Userpage von Papst78
Mit Zitat antworten
Alt 15.04.2016, 09:19     #4
Touring-Jörsch   Touring-Jörsch ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von Touring-Jörsch
 
Registriert seit: 12/2003
Beiträge: 6.485

Aktuelles Fahrzeug:
E61 530i Touring
Selber Schuld wer sowas bestellt.
Werde eh nie verstehe, wie man sich als FKD solche Fahrzeuge ordert.
Userpage von Touring-Jörsch
Mit Zitat antworten
Alt 15.04.2016, 09:23     #5
Miracoli   Miracoli ist offline
Junior Guru
 
 
Registriert seit: 03/2003
Ort: D-67*** Kaiserslautern
Beiträge: 3.719

Aktuelles Fahrzeug:
520d Kombi, 120d Cabrio, V-Strom
Da fällt mir nichts mehr dazu ein, außer: selbst schuld.

Wenn ich ein Auto bestelle (und sei es für die Verwandtschaft), dann gucke ich mir zumindest kurz die technischen Daten an, die Dreizylinder waren nicht nur hier ewig lang Thema.

Und die Leistung ist identisch mit dem alten 116 i, dafür ist der Preis auch günstiger als der "echte" 118 i vor Facelift.

Viel Spaß beim Meckern.
Spritmonitor von Miracoli
Mit Zitat antworten
Alt 15.04.2016, 09:35     #6
Detlev   Detlev ist offline
Senior Guru
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 07/2003
Ort: D-84405 Dorfen
Beiträge: 6.666

Aktuelles Fahrzeug:
E63T AMG, SL65AMG, 118i 3-Zyl. K**k-Karre

ED-EE 250
Zitat:
Zitat von Touring-Jörsch Beitrag anzeigen
Selber Schuld wer sowas bestellt.
Werde eh nie verstehe, wie man sich als FKD solche Fahrzeuge ordert.
Weil der 1er das "kleinste" Auto bei BMW ist, in dem auch 4 Leute mal sitzen können.
Was größere Autos angeht => Steuergesetzgebung & Wohnortentfernung.

Und meine Frau hat einfach das bestellt, was wir immer bestellt haben, schon zu E87 Zeiten. Die interessiert das eher weniger.
Und ehrlich gesagt: Ich dachte, dass die 3Zyl-Gurke erst im Nachfolger-Frontkratzer kommt.
Und selbst wenn ich es gewußt hätte, hätte ich nicht gedacht, dass sich 136-Turbo-PS DERART schlapp anfühlen können.

Aber die 9 Monate gehen auch vorbei und meistens sind ja eh die Schwiegerleute damit unterwegs. Von daher ....

Ich frag mich allerdings, was "echte" Kunden zu der Mischung sagen.
Userpage von Detlev
Mit Zitat antworten
Alt 15.04.2016, 10:46     #7
Touring-Jörsch   Touring-Jörsch ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von Touring-Jörsch
 
Registriert seit: 12/2003
Beiträge: 6.485

Aktuelles Fahrzeug:
E61 530i Touring
Was kostet denn ein 120i mehr im Monat? 20€? Dürfte ja fast nur Versteuerung sein, weil der Karren unterm Freibetrag bleibt, oder?

Wäre im Hinblick auf die Schwiegereltern nicht auch der F45 eine Alternative?
Userpage von Touring-Jörsch
Mit Zitat antworten
Alt 15.04.2016, 13:00     #8
Detlev   Detlev ist offline
Senior Guru
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 07/2003
Ort: D-84405 Dorfen
Beiträge: 6.666

Aktuelles Fahrzeug:
E63T AMG, SL65AMG, 118i 3-Zyl. K**k-Karre

ED-EE 250
Zitat:
Zitat von Touring-Jörsch Beitrag anzeigen
Was kostet denn ein 120i mehr im Monat? 20€? Dürfte ja fast nur Versteuerung sein, weil der Karren unterm Freibetrag bleibt, oder?
120i gibt´s im Moment nicht mehr. 118i oder "125i" (<= was früher mal der 118i war von den Leistungsdaten her)

Und nur mal als Erinnerung: Der letzte 118i, den wir bekamen hatte 37K LP!! (Nackt+Zwangsausstattung+AHK+Sportsitze+Lordose)

Zitat:
Zitat von Touring-Jörsch Beitrag anzeigen
Wäre im Hinblick auf die Schwiegereltern nicht auch der F45 eine Alternative?
Für die vielleicht schon.
Aber noch schwerer, noch langsamer... oder eben deutlich teurer.
Und häßlich wie die Nacht. Mercedes B-Klasse von BMW.
Na ja... mal sehen...
Die Lust am Autofahren vergeht einem ja sowieso mittlerweile.

Aber wenn ich auf meiner Stammstrecke die Lamär$$$e nicht mehr überholen kann, dann regt´s mich auf (Was selbst mit dem letzten 118d kaum ein Problem war!).
Userpage von Detlev
Mit Zitat antworten
Alt 15.04.2016, 13:28     #9
Miracoli   Miracoli ist offline
Junior Guru
 
 
Registriert seit: 03/2003
Ort: D-67*** Kaiserslautern
Beiträge: 3.719

Aktuelles Fahrzeug:
520d Kombi, 120d Cabrio, V-Strom
Natürlich gibt es den 120 i, 4 Zylinder mit 177 PS.

Oder darf man den als WA nicht bestellen?
Spritmonitor von Miracoli
Mit Zitat antworten
Alt 15.04.2016, 14:01     #10
Detlev   Detlev ist offline
Senior Guru
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 07/2003
Ort: D-84405 Dorfen
Beiträge: 6.666

Aktuelles Fahrzeug:
E63T AMG, SL65AMG, 118i 3-Zyl. K**k-Karre

ED-EE 250
Zitat:
Zitat von Miracoli Beitrag anzeigen
Natürlich gibt es den 120 i, 4 Zylinder mit 177 PS.

Oder darf man den als WA nicht bestellen?
Ist doch Quatsch. Selbst HEUTE gibt es auf bmw.de nur 118i und 125i (177 PS)
Userpage von Detlev
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Einser / Zweier

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
1er E87 u.a. BMW 118i Aut. Cabrio Uberto Fahrberichte 0 08.04.2010 07:42
Entscheidung 118i Cabrio vrs. 320d vrs. 325d Solala Automobiles Allerlei 7 12.02.2009 17:47
1er E87 u.a. Vergleich 118i Vor-Facelift gegen 118i Facelift Nudel Einser / Zweier 14 04.09.2008 19:21
1er E87 u.a. Cabrio als 118i mit Minimalausstattung? Michael29 Einser / Zweier 100 08.08.2008 11:26
Ausbau der BMW 1er Familie: BMW 118i (95kW/129PS) ab Dezember 2004 Albert BMW-News 0 26.08.2004 19:39








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 17:05 Uhr.