BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Einser / Zweier
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 26.08.2014, 08:09     #1
ollit112   ollit112 ist offline
Freak
  Benutzerbild von ollit112

Threadersteller
 
Registriert seit: 10/2003
Ort: D-31832 Springe
Beiträge: 689

Aktuelles Fahrzeug:
M135i F21

H-O ***
Alternative Bremsbeläge M135i

Hallo zusammen!

Ich suche Beläge, die weniger (auffälligen/aggressiven) Bremsstaub entwickeln.

Auf meinem E46 hatte ich mal die EBC greenstuff montiert - das war für meine Bedürfnisse soweit o.k.!
Für den M135 gibt es aber nur die Redstuff. Hat da jemand Erfahrungen oder eine Meinung? Sind die brauchbar für den gern auch mal sportlichen aber meist normalen Straßenbetrieb?
Oder was ist von Jurid White zu halten?
ATE ceramic gibt es wohl noch nicht in der passenden Größe.
Kennt Ihr andere Alternativen?

Grüße,
Olli
__________________
"Alle PKW haben vier Räder. Ich möchte nicht wissen, wie's unterm Auto aussähe, würde sich die Bundesregierung mit dem Problem befassen."
Dietmar Wischmeyer
Userpage von ollit112
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 26.08.2014, 10:41     #2
Fastisfast2fast   Fastisfast2fast ist offline
Power User
  Benutzerbild von Fastisfast2fast
 
Registriert seit: 07/2004
Beiträge: 19.502

Aktuelles Fahrzeug:
320d E46 touring '04, 132 Kw "regelint" ;-)
Unter den Sportbelägen mit Straßenzulassung sind EBC Redstuff durchaus empfehlenswert. Sie besitzen ggü. den Greenstuff nur Vorteile. Für Greenstuff-Beläge ist Dein Auto viel zu schwer. Ob EBC-Beläge nun wirklich weniger/auffälligen Bremsstaub abgeben als andere Beläge liest man ab und an, würde ich bei meinen Erfahrungen jedoch nicht beschwören.
Userpage von Fastisfast2fast
Mit Zitat antworten
Alt 28.08.2014, 08:19     #3
ollit112   ollit112 ist offline
Freak
  Benutzerbild von ollit112

Threadersteller
 
Registriert seit: 10/2003
Ort: D-31832 Springe
Beiträge: 689

Aktuelles Fahrzeug:
M135i F21

H-O ***
Danke für die Info!
Dann werde ich die mal bestellen ...

Grüße,
Olli
__________________
"Alle PKW haben vier Räder. Ich möchte nicht wissen, wie's unterm Auto aussähe, würde sich die Bundesregierung mit dem Problem befassen."
Dietmar Wischmeyer
Userpage von ollit112
Mit Zitat antworten
Alt 28.08.2014, 15:49     #4
basti313   basti313 ist offline
Power User
 
 
Registriert seit: 05/2001
Ort: D-86150 Augsburg
Beiträge: 14.447
Was für Scheiben hast du denn? Die meisten "harten" Beläge wie die ATE Ceramic haben mit gelochten oder geschlitzten Scheiben massive Probleme wenn sie heiß werden. Das rumpelt dann ordentlich. Bei nem Sportwagen ist das ok, aber wenn du im Urlaub mal nen Pass runter heizt willst du das nicht...
__________________
KOA SIGNATUR!
Userpage von basti313
Mit Zitat antworten
Alt 28.08.2014, 15:57     #5
ollit112   ollit112 ist offline
Freak
  Benutzerbild von ollit112

Threadersteller
 
Registriert seit: 10/2003
Ort: D-31832 Springe
Beiträge: 689

Aktuelles Fahrzeug:
M135i F21

H-O ***
Guter Hinweis!
Noch zwar die "normalen" Scheiben, aber ich wollte evtl. auch die "Sportbremsscheiben" von BMW (angelocht, angeschlitzt) montieren...
Mit den Redstuff passt das dann aber zusammen?

Olli

edit:
Die hier: http://www.leebmann24.de/bmw-ersatzt...rafikid=280384
__________________
"Alle PKW haben vier Räder. Ich möchte nicht wissen, wie's unterm Auto aussähe, würde sich die Bundesregierung mit dem Problem befassen."
Dietmar Wischmeyer

Geändert von ollit112 (28.08.2014 um 16:00 Uhr)
Userpage von ollit112
Mit Zitat antworten
Alt 28.08.2014, 23:13     #6
Fastisfast2fast   Fastisfast2fast ist offline
Power User
  Benutzerbild von Fastisfast2fast
 
Registriert seit: 07/2004
Beiträge: 19.502

Aktuelles Fahrzeug:
320d E46 touring '04, 132 Kw "regelint" ;-)
Gelochte und geschlitzte Scheiben machen immer etwas mehr Geräusch als volle Scheiben, egal welcher Belag. Damit muß man sich abfinden.

Dann gibt es wiederum Sportbeläge, die quietschen. EBC Redstuff gehören trotz Keramikanteil nicht dazu.

Redstuff erzeugen mehr Hitze an der Scheibe als Greenstuff. Wenn Du Hardcorebremser bist oder auf Grand Prix-Strecken fährst, solltest Du in eine wärmebehandelte Scheibe (möglichst geschlitzt, nicht gelocht) investieren. Mit ABE gibt es da eigentlich nur die SANDTLER GT. Ob die von dir verlinkte BMW-Scheibe wärmevorbehandelt ist, weiß ich nicht. Wenn Du auf eine ABE keinen Wert legst, nimm' eine TAROX F2000, sofern für den Wagen erhältlich. Das ist vernünftiges Material. Das ganze Geraffel kauft man z. B. bei www.at-rs.de .

Bei den 2-teiligen BMW-Compound-Bremsscheiben kommt es manchmal zu hartnäckigem Geklapper, da sich die Materialien bei Hitze unterschiedlich ausdehnen.

Die Einbremsvorschriften zu den Belägen beachten!

Tipp noch zum Bremsstaub: Wenn Du die Felgen alle paar Monate nach der Waschstraße mit Hartwachs einwachst und anschließend polierst, frisst sich der Bremsstaub nicht so hartnäckig ein.
Userpage von Fastisfast2fast
Mit Zitat antworten
Alt 29.08.2014, 10:25     #7
ollit112   ollit112 ist offline
Freak
  Benutzerbild von ollit112

Threadersteller
 
Registriert seit: 10/2003
Ort: D-31832 Springe
Beiträge: 689

Aktuelles Fahrzeug:
M135i F21

H-O ***
Vielen Dank für die umfassende Info!

Sandtler-Scheiben hatte ich auf meinem Compi drauf - auch ein Tipp von hier (von Dir?) Waren super und haben sich nicht verzogen!

Und bei einem NOS-Ausflug pro Jahr werden die BMW-Compound-Scheiben wohl passen ...

Schönes Wochenende!
Olli
__________________
"Alle PKW haben vier Räder. Ich möchte nicht wissen, wie's unterm Auto aussähe, würde sich die Bundesregierung mit dem Problem befassen."
Dietmar Wischmeyer
Userpage von ollit112
Mit Zitat antworten
Alt 29.08.2014, 10:36     #8
Fastisfast2fast   Fastisfast2fast ist offline
Power User
  Benutzerbild von Fastisfast2fast
 
Registriert seit: 07/2004
Beiträge: 19.502

Aktuelles Fahrzeug:
320d E46 touring '04, 132 Kw "regelint" ;-)
NOS ist eh' unkritisch, wenn man einigermaßen weiß wo es lang geht. GP-Strecken sind die Bremsen-Töter.

Bei den von Dir verlinkten BMW-Scheiben handelt es sich mW NICHT um Compound-Scheiben. Die Compound-Scheiben gibt es mW im Performance-Paket. Und hier gibt es wirklich User, die ernsthafte Probleme mit dem Geklapper haben: https://www.youtube.com/watch?v=iGJO9Q1QsE0

Ich persönlich würde NICHT auf die BMW-Scheiben vertrauen, sondern die SANDTLER GT oder TAROX F2000 verbauen lassen .
Userpage von Fastisfast2fast
Mit Zitat antworten
Alt 06.04.2015, 22:05     #9
ollit112   ollit112 ist offline
Freak
  Benutzerbild von ollit112

Threadersteller
 
Registriert seit: 10/2003
Ort: D-31832 Springe
Beiträge: 689

Aktuelles Fahrzeug:
M135i F21

H-O ***
Ich nochmal ... weil manche Projekte etwas länger dauern ...

Die EBC-Beläge sind leider aus dem Rennen, weil sie - zumindest entsprechend der Kennzeichnung auf den jeweiligen Shop-Seiten - keine Zulassung haben!

Insgesamt fiel mir bei meiner folgenden Recherche auf, dass es für dieses Fahrzeug / diese Bremse nur wenige Alternativen gibt - mit oder ohne Bremsstaub ...
  • ATE und Tarox haben (noch) nix.
  • Jurid hat
  • EBC hat keine Zulassung
Wen habe ich da denn - außer "original" BMW noch übersehen?

Olli
__________________
"Alle PKW haben vier Räder. Ich möchte nicht wissen, wie's unterm Auto aussähe, würde sich die Bundesregierung mit dem Problem befassen."
Dietmar Wischmeyer
Userpage von ollit112
Mit Zitat antworten
Alt 07.04.2015, 06:55     #10
mattzer   mattzer ist offline
Guru
  Benutzerbild von mattzer
 
Registriert seit: 09/2002
Ort: Potsdam
Beiträge: 4.300

Aktuelles Fahrzeug:
125d / Z3 3l

P-MI 2xx
Das Problem bei der Anlage ist leider, das sie wohl von Bosch ist. Das heißt auf ATE Beläge darf man noch sehr lange warten.

Ich habe leider auch noch keine mit Zulassung gefunden, wäre jedoch auch Glücklich Belege zu haben die weniger Bremsstaub entwickeln.

MfG
Matthias
__________________
Zitat:
Zitat von Der_Stevie
Ist natürlich regional unterschiedlich, aber hier haben Geschwister meist keine Kinder zusammen.
Userpage von mattzer Spritmonitor von mattzer
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Einser / Zweier

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
1er F20 ff. Fahrbericht: BMW M135i pitcher33 Fahrberichte 12 22.12.2012 12:19
5er E60 ff. Bremsbeläge alternative zu orginalen? Jimy Fünfer 6 06.03.2008 09:19
5er E60 ff. Bremsbeläge hinten mit Fühler austauschen PatrickKByte Fünfer 3 16.03.2006 20:51
3er E46 30 TKM - Bremsbeläge vorne u. hinten und Bremsscheibe vorne platt - Normal? xfreund78x Dreier / Vierer 18 11.03.2003 12:16
3er / 4er allg. alternative bremsbeläge zu original bmw jackson73de Dreier / Vierer 6 21.12.2001 14:35








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 18:54 Uhr.