BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Rund um BMW und den BMW-Treff > Motorsport
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 18.12.2013, 18:00     #31
Der_Stevie   Der_Stevie ist offline
Power User
  Benutzerbild von Der_Stevie
 
Registriert seit: 06/2004
Ort: Düsseldorf/Aachen
Beiträge: 18.789

Aktuelles Fahrzeug:
GT-S
Zitat:
Zitat von Ossi Beitrag anzeigen
Darf er ja auch. Er kann jetzt seine Persönliche Startnummer wählen und die bei Seite lassen und die 1 aufs Auto machen. Oder er verzichtet auf die 1 und nimmt SEINE Nr. dann würde in 2014 keine Auto mit der 1 in der Startaufstellung stehen.
Sicher? So explizit habe ich das nämlich nirgendwo gelesen.

Gruß
Stefan
Userpage von Der_Stevie
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 18.12.2013, 18:36     #32
Ossi   Ossi ist offline
Junior Profi
  Benutzerbild von Ossi
 
Registriert seit: 03/2002
Ort: Schafhaus
Beiträge: 1.237
Hier zum nachlesen.

http://www.motorsport-total.com/f1/n...-13120913.html
__________________
Gruß Dennis
Mit Zitat antworten
Alt 18.12.2013, 19:14     #33
Der_Stevie   Der_Stevie ist offline
Power User
  Benutzerbild von Der_Stevie
 
Registriert seit: 06/2004
Ort: Düsseldorf/Aachen
Beiträge: 18.789

Aktuelles Fahrzeug:
GT-S
Zitat:
Zitat von Ossi Beitrag anzeigen
Ja, den Artikel kenne ich. Da steht aber nichts von einer Reservierung einer anderen Nummer, falls Vettel jetzt die 1 nimmt.

Gruß
Stefan
Userpage von Der_Stevie
Mit Zitat antworten
Alt 18.12.2013, 20:10     #34
Ossi   Ossi ist offline
Junior Profi
  Benutzerbild von Ossi
 
Registriert seit: 03/2002
Ort: Schafhaus
Beiträge: 1.237
Alle Fahrer beantragen jetzt eine Startnummer die sie dann ihre gesamte F1 zeit haben. Auch Vettel der sogar als erstes. Er beantragt jetzt die 5. Und schon kann kein anderer Fahrer mehr die 5 wählen. Nur kann Vettel jetzt sagen das er da ja WM lieber mit der 1 fährt.

Die 5 ist ja seine Nr. die kann ihm keiner streitig machen.
__________________
Gruß Dennis
Mit Zitat antworten
Alt 18.12.2013, 20:13     #35
Der_Stevie   Der_Stevie ist offline
Power User
  Benutzerbild von Der_Stevie
 
Registriert seit: 06/2004
Ort: Düsseldorf/Aachen
Beiträge: 18.789

Aktuelles Fahrzeug:
GT-S
Das wäre die logische Lösung. Aber wie gesagt, gelesen habe ich es so noch nicht. In den Veröffentlichungen ist der Fall, dass Vettel sich neben der 1 eine weitere Nummer reservieren kann, nicht erwähnt. Bei der Fia muss man auch nicht davon ausgehen, dass jemand an sowas gedacht hat.

Gruß
Stefan
Userpage von Der_Stevie
Mit Zitat antworten
Alt 18.12.2013, 20:17     #36
Ossi   Ossi ist offline
Junior Profi
  Benutzerbild von Ossi
 
Registriert seit: 03/2002
Ort: Schafhaus
Beiträge: 1.237
"Die 1 bleibt für den Weltmeister reserviert (wenn er denn will), aber alle anderen Startnummern dürfen sich die Formel-1-Fahrer künftig selbst aussuchen"

Nein nicht reservieren sondern Beantragen wie alle anderen auch vor der Saison 2014.
Die 1 ist für ihn Reserviert.
__________________
Gruß Dennis
Mit Zitat antworten
Alt 18.12.2013, 21:10     #37
csl_micha   csl_micha ist offline
Freak
  Benutzerbild von csl_micha
 
Registriert seit: 07/2004
Beiträge: 661

Aktuelles Fahrzeug:
M346 CSL (JB98***), Z1(AL07191)

**-Z 1111
Zitat:
Zitat von Ossi Beitrag anzeigen
"Die 1 bleibt für den Weltmeister reserviert (wenn er denn will), aber alle anderen Startnummern dürfen sich die Formel-1-Fahrer künftig selbst aussuchen"

Nein nicht reservieren sondern Beantragen wie alle anderen auch vor der Saison 2014.
Die 1 ist für ihn Reserviert.
dann kann er doch auch die 1 beantragen duck und weg
__________________
Gruß ///M icha
Mit Zitat antworten
Alt 18.12.2013, 22:07     #38
jannes123   jannes123 ist offline
Freak
 
 
Registriert seit: 10/2007
Beiträge: 625

Aktuelles Fahrzeug:
e90 320d
Zitat:
Zitat von Der_Stevie Beitrag anzeigen
Das wäre die logische Lösung. Aber wie gesagt, gelesen habe ich es so noch nicht...
Dito; so auch mein Stand und daher die Frage; jegliche Berichte nennen Alfons als jenen, der als erster seine Nummer bestimmen (oder beantragen) kann.
Solle es so sein @ Ossi, dann wäre es so auch korrekt; nur die Berichterstattungen ließen für mich anderes vermuten.

" Sebastian Vettel hat als amtierende Weltmeister das Vorrecht auf die 1, kann auf diese aber verzichten und sich stattdessenfür seine weitere Formel-1-Karriere auf eine persönliche Startnummer zwischen 2 und 99 festlegen.Anhand des WM-Endstands von 2013 ist Fernando Alonso der nächste Fahrer, der seine Startnummer wählen darf."
Mit Zitat antworten
Alt 19.12.2013, 07:27     #39
CharlyBraun   CharlyBraun ist offline
Guru
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 07/2002
Ort: Witten
Beiträge: 4.610

Aktuelles Fahrzeug:
F55 Mini Cooper SD + Youngtimer E46 Coupe
Wenn man die Nummern schon so hervorhebt sollte man als FIA auch konsequent sein. Heisst, dass die Nummern auf den Autos deutlich größer sein müssten um Sie überhaupt lesen zu können. Live ist dies so gut wie gar nicht möglich wie ich in der abgelaufenen Saison wieder einmal erkenn musste. Im TV ist es nicht besser.

Für mich wäre aber etwas anderes als die Nummer viel wichtiger für den Erkennungswert. Das Helmdesign. "Früher" waren Sie eindeutig und klar einem Fahrer zuzuordnen. Beim Helm vom besten F1-Fahrer aller Zeiten, Aryton Senna, war für jeden klar wer da kommt. Auch Schumi hat nur einmal in seiner F1-Karriere das Design gewechselt (von blau auf rot). Vettel und Webber waren so gut wie gar nicht von einander zu unterscheiden und extrem erschwerend kommt noch hinzu, dass Vettel dauernd das Helmdesign ändert. Dies finde ich . Auch so gut wie nicht zu unterscheiden im Helmdesign waren Rosberg und Hamilton.
__________________
FC Schalke 04. Wir leben dich.
Userpage von CharlyBraun
Mit Zitat antworten
Alt 19.12.2013, 10:19     #40
Hauke   Hauke ist offline
Power User
  Benutzerbild von Hauke
 
Registriert seit: 01/2003
Ort: fast ganz oben auf der Karte
Beiträge: 10.873

Aktuelles Fahrzeug:
X3 3.0d, KTM625SC, Mini one

CUX
Vettel und Webber musste man auch nicht auseinander halten. Vettel fuhr meist vorn, der Webber meist weiter hinten Beim starten konnte man die beiden noch besser auseinander halten

Das ist in der Tat ein Problem. Früher™ in der DTM gab es farbige Ecken in der Windschutzscheibe. Gab es nicht auch mal in der Formel1 anders farbige Spiegel, so abgeklebte Ecken oder sowas? Irgendwie ist mir so als das es mal so interne Erkennungszeichen für die Moderatoren gab.
__________________
Gruß Hauke
Userpage von Hauke
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Rund um BMW und den BMW-Treff > Motorsport

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Formel BMW Deutschland und die Formel BMW UK Meisterschaft fusionieren. Hermann BMW Motorsport News 0 29.06.2007 19:29
Wissenswertes aus den internationalen Formel BMW Serien. Hermann BMW Motorsport News 0 16.07.2006 16:14
33 Fakten über die Formel BMW Albert BMW Motorsport News 0 09.09.2004 22:05
Formel BMW ADAC Meisterschaft 2003 - Die kleine Formel1 Hermann BMW Motorsport News 0 18.04.2003 19:51
Rückblick - Formel BMW ADAC Meisterschaft 2002 (23.11.02) Georg BMW Motorsport News 0 30.11.2002 19:26








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:20 Uhr.