BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Rund um BMW und den BMW-Treff > Motorsport
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 30.03.2014, 16:18     #151
ThunderRoad   ThunderRoad ist offline
Profi
 
 
Registriert seit: 04/2004
Beiträge: 1.876

Aktuelles Fahrzeug:
M135i, Z3 2.8 FL


Zitat:
Zitat von Fastisfast2fast Beitrag anzeigen
In meinen Augen würde auch einzig die Spritmengenbegrenzung für das komplette Rennen genügen. Auch wenn man durch erhöhte Spritzufuhr und daraus resultierender Mehrleistung temporär ein paar Plätze gutmachen könnte, würde das doch nichts bringen, wenn man kurz vor Rennende mit leerem Tank ausrollt. Aber vielleicht übersehe ich da den Ideenreichtum der Teams hinsichtlich perfider Tricks ...
Blöde Frage: Früher - als alles besser war - hat man so einen Schnickschnack nicht gebraucht, sondern zur Leistungsbegrenzung einfach einen Air Restrictor (zu deutsch Ansaugmengenbegrenzer) eingesetzt. Ist das heutzutage zu banal? Oder wo liegt der Vorteil von dem 300g-Teil im Wert eines Kompaktwagens?
Userpage von ThunderRoad
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 30.03.2014, 16:26     #152
Der_Stevie   Der_Stevie ist offline
Power User
  Benutzerbild von Der_Stevie
 
Registriert seit: 06/2004
Ort: Düsseldorf/Aachen
Beiträge: 18.797

Aktuelles Fahrzeug:
GT-S
Zitat:
Zitat von ThunderRoad Beitrag anzeigen
Blöde Frage: Früher - als alles besser war - hat man so einen Schnickschnack nicht gebraucht, sondern zur Leistungsbegrenzung einfach einen Air Restrictor (zu deutsch Ansaugmengenbegrenzer) eingesetzt. Ist das heutzutage zu banal? Oder wo liegt der Vorteil von dem 300g-Teil im Wert eines Kompaktwagens?
Naja, es geht ja darum, Motorenhersteller anzulocken.

Auf BBC wurde während des Rennens gefühlt 100x gesagt, dass der "Mercedes the most fuel efficient car" ist. Das geht der Mercedes Marketing Abteilung natürlich runter wie Öl.

Weniger wertvoll wäre die Formulierung gewesen, dass der Mercedes die wenigste Luft verbraucht hätte

Wenn ich das richtig in Erinnerung habe, wollte die Fia ursprünglich nur eine limitierte Gesamtmenge. Techniker einiger Teams wollten wohl zusätzlich die limitierte Durchflussmenge. Ich finde das Quatsch. Man kann es offenbar nicht kontrollieren. Und freie Durchflussmengen würden das Feld besser aufmischen. Fahrer A würde seinen Sprit z.B. am Anfang verfeuern, Fahrer B am Ende. Mit Durchflusslimit geht das auch, wird aber etwas eingeebnet.

Gruß
Stefan
Userpage von Der_Stevie
Mit Zitat antworten
Alt 30.03.2014, 16:29     #153
Ossi   Ossi ist offline
Junior Profi
  Benutzerbild von Ossi
 
Registriert seit: 03/2002
Ort: Schafhaus
Beiträge: 1.237
Zitat:
Zitat von Der_Stevie Beitrag anzeigen

Wenn ich das richtig in Erinnerung habe, wollte die Fia ursprünglich nur eine limitierte Gesamtmenge. Techniker einiger Teams wollten wohl zusätzlich die limitierte Durchflussmenge. Ich finde das Quatsch. Man kann es offenbar nicht kontrollieren. Und freie Durchflussmengen würden das Feld besser aufmischen. Fahrer A würde seinen Sprit z.B. am Anfang verfeuern, Fahrer B am Ende. Mit Durchflusslimit geht das auch, wird aber etwas eingeebnet.

Gruß
Stefan
Und wer war es? Richtig Renault!Die die jetzt am rum jammern sind.
__________________
Gruß Dennis
Mit Zitat antworten
Alt 30.03.2014, 17:59     #154
wie   wie ist offline
Senior Profi
  Benutzerbild von wie
 
Registriert seit: 07/2006
Ort: Nordschwarzwald
Beiträge: 2.961

Aktuelles Fahrzeug:
320d (F31); 523i (E39); Triumph TR6; Abarth 500C

KA
Zitat:
Zitat von Der_Stevie Beitrag anzeigen
Wenn ich das richtig in Erinnerung habe, wollte die Fia ursprünglich nur eine limitierte Gesamtmenge. Techniker einiger Teams wollten wohl zusätzlich die limitierte Durchflussmenge. Ich finde das Quatsch. Man kann es offenbar nicht kontrollieren. Und freie Durchflussmengen würden das Feld besser aufmischen. Fahrer A würde seinen Sprit z.B. am Anfang verfeuern, Fahrer B am Ende. Mit Durchflusslimit geht das auch, wird aber etwas eingeebnet.
Sehe ich genauso. Warum man die Spritmenge 2 mal begrenzen muss, erschließt sich mir auch nicht. So wird eher noch ein mögliches Spannungselement (weil die sonst auch so zahlreich sind ) herausgenommen.

A propos Spannung: heute hatte ich schon nach einer halben Stunde das Gefühl, jetzt müsste bald die letzte Runde kommen. Ob das an der Zeitumstellung lag?
__________________
Eine gesunde Verdorbenheit ist besser als eine verdorbene Gesundheit.
Userpage von wie
Mit Zitat antworten
Alt 31.03.2014, 08:29     #155
laminator   laminator ist offline
Power User
  Benutzerbild von laminator
 
Registriert seit: 06/2003
Beiträge: 14.107

Aktuelles Fahrzeug:
Ford Mustang; BMW Z3
Hab gestern beim Morgenkaffee mal kurz reingeschaut und nach wenigen Minuten wieder abgeschaltet. Die Autos sind optisch ja mal der absolute Weggucker. Und die Motoren klingen, als hätten die Wildecker Herzbuben Flatulenzen. Zudem hatte ich irgendwie den Eindruck, dass von Seiten der Kommandostände noch stärker ins Renngeschehen eingegriffen wird.

Warum sitzen dann eigentlich überhaupt noch Fahrer hinterm Steuer? Bei den Datenmengen und -analysen könnten die Renninschinjöre die Autos genauso gut per Fernsteuerung fahren. Carrerra Rennbahn in echt sozusagen.

Ich glaub, die F1 und ich werden in dieser Saison nicht wirklich Freunde. Schon garnicht, wenn auch noch dauernd die falschen Fahrer gewinnen.
Userpage von laminator
Mit Zitat antworten
Alt 03.04.2014, 22:21     #156
=Floi=   =Floi= ist offline
Senior Guru
 
 
Registriert seit: 05/2002
Beiträge: 8.659

Aktuelles Fahrzeug:
1
http://www.motorsport-total.com/f1/n...-14040329.html

das wahr wohl seine letzte saison in der f1.
__________________
auf und nieder, immer wieder
Bei gefühlvoll liebkostem Gaspedal offenbart der 136 PS starke und mit einem Drehmoment von 280 Newtonmetern gesegnete R4 lässigen Man könnte- wenn-man-wollte-Charakter und schnuffelt brav vor sich hin wie ein großer, abgeklärter Familienhund. Nur geschulte Ohren orten im entfernten dumpfen Säuseln aus dem Maschinenraum hin und wieder ein zartes, metallisch zirpendes Selbstzünder-Timbre.
Mit Zitat antworten
Alt 03.04.2014, 22:44     #157
Der_Stevie   Der_Stevie ist offline
Power User
  Benutzerbild von Der_Stevie
 
Registriert seit: 06/2004
Ort: Düsseldorf/Aachen
Beiträge: 18.797

Aktuelles Fahrzeug:
GT-S
Ich denke, die Sache war dafür nicht so wichtig. Wer schnell ist, darf sich fast alles erlauben. Kritischer ist, dass er sich deutlcher von Bottas absetzen müsste.

Gruß
Stefan
Userpage von Der_Stevie
Mit Zitat antworten
Alt 04.04.2014, 13:14     #158
Georg   Georg ist offline
BMW-Treff Team
  Benutzerbild von Georg
 
Registriert seit: 03/2001
Ort: D-814XX München
Beiträge: 42.366

Aktuelles Fahrzeug:
325iCab (E30), Z1 (AL02039) 850CSi (E31) 325Ci Cabrio (E46)

M-GH 3250
Jepp - was anderes wäre es gewesen wenn sich Bottas von hinten deutlich rangefahren hätte und dadurch klar gewesen wäre dass er reelle Chancen gehabt hätte auch an Button nicht nur ranzukommen sondern ihn auch attackieren hätte können wenn Massa nicht im Weg stünde - das war aber AFAIR nicht ganz so.

Georg
__________________
Der BMW-Treff Shop! Einfach hier klicken und bestellen!
Userpage von Georg Spritmonitor von Georg
Mit Zitat antworten
Alt 06.04.2014, 09:08     #159
Der_Stevie   Der_Stevie ist offline
Power User
  Benutzerbild von Der_Stevie
 
Registriert seit: 06/2004
Ort: Düsseldorf/Aachen
Beiträge: 18.797

Aktuelles Fahrzeug:
GT-S
Das Reglement 2015 scheint schon getestet zu werden.



Gruß
Stefan
Userpage von Der_Stevie
Mit Zitat antworten
Alt 06.04.2014, 14:08     #160
Der Jens  
Gast
 
Beiträge: n/a
Die Begrenzung der maximalen Sprit-Durchflußmenge wurde von den Teams gefordert.

Gäbe es sie nicht, dann würde im Qualifying mit viel höherer Leistung gefahren, was eine erhebliche Zusatzbelastung der Motoren bedeuten würde.
Da diese eine vorgeschriebene Mindest-Lebensdauer haben, würden in der Folge die Kosten für die Motoren explodieren.

Ich denke die werden den Durchflußmengen-Sensor schon in den Griff bekommen.
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Rund um BMW und den BMW-Treff > Motorsport

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Formel BMW Deutschland und die Formel BMW UK Meisterschaft fusionieren. Hermann BMW Motorsport News 0 29.06.2007 19:29
Wissenswertes aus den internationalen Formel BMW Serien. Hermann BMW Motorsport News 0 16.07.2006 16:14
33 Fakten über die Formel BMW Albert BMW Motorsport News 0 09.09.2004 22:05
Formel BMW ADAC Meisterschaft 2003 - Die kleine Formel1 Hermann BMW Motorsport News 0 18.04.2003 19:51
Rückblick - Formel BMW ADAC Meisterschaft 2002 (23.11.02) Georg BMW Motorsport News 0 30.11.2002 19:26








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 05:23 Uhr.