BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 12.07.2002, 22:20     #1
dieselweasel   dieselweasel ist offline
Junior Freak
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 07/2002
Ort: Audi Feindgebiet
Beiträge: 375

Aktuelles Fahrzeug:
F30 330i white series ppAsk
Wartezeit - Austausch defekter LMM

Warte seit geschlagenen 2 Wochen auf einen neuen LMM für meinen 320d. Selbiger soll laut meiner Werkstatt defekt sein (die Problemchen wurden ja hier schon ausgiebig diskutiert, schlechte Beschleunigung etc.). Dar Teil ist abgeblich im Rückstand. Ist das bei einem Premium-Marken-Hersteller normal? Erinnert mich ja stark an Japan-Schrott!
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 12.07.2002, 23:02     #2
jan   jan ist offline
Senior Freak
 
 
Registriert seit: 04/2001
Ort: D-71069 Sindelfingen
Beiträge: 837

Aktuelles Fahrzeug:
A8 4,2TDI+/TTR225
...es gibt keinen Japan-Schrott. Höchstens Design-schrott von dort. Die defekten LMM sind deutscher Qualitätsschrott, der vom ISO-zertifizierten Vorzeigeunternehmen BOSCH kommt. Zu schnell entwickelt, zu billig produziert - das passiert den Japsen nicht. Und die oftmals defekten Einspritzkomponenten kommen ebenfalls von Bosch (Injektoren, Pumpen etc.)

Nicht umsonst sind die zuverlässigsten Karren Japaner.

Gruss, Jan
Mit Zitat antworten
Alt 13.07.2002, 11:14     #3
MÄxx   MÄxx ist offline
Junior Profi
  Benutzerbild von MÄxx
 
Registriert seit: 06/2001
Beiträge: 1.230

Aktuelles Fahrzeug:
3er
Hallo,

leuchtet bei kaputtem LMM auch die DDE Kontrolleuchte?

Gruss MÄxx
Mit Zitat antworten
Alt 13.07.2002, 11:24     #4
DanObe   DanObe ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von DanObe
 
Registriert seit: 05/2002
Ort: Neuhofen
Beiträge: 5.673

Aktuelles Fahrzeug:
E92 320d Coupé

LL-DO77
Ne, da leuchtet gar nix. Da musst du schon selber draufkommen.
Merkt man am besten bei Vollgas an der schlechten beschleunigung. Wenn er im unteren Drehzahlbereich kurz zieht, dann zieht er fast gar nicht, und im oberen Drehzahlbereich dann fängt er wieder zu ziehen an.

Grüsse

Daniel
__________________
Ich hasse Signaturen!
Mein neues 320d Coupé
Unser X3 2.0d
Mein Sportgerät
Userpage von DanObe
Mit Zitat antworten
Alt 21.07.2002, 08:42     #5
BavarianKnight   BavarianKnight ist offline
Senior Mitglied
  Benutzerbild von BavarianKnight
 
Registriert seit: 07/2002
Ort: 90469 Nürnberg
Beiträge: 201

Aktuelles Fahrzeug:
A6 Avant 2.5 TDI Quattro 150KW, VW 1303S Cab.

xx-xx2
Also ich habe auch meinem 320d (Bj. 05/00) jetzt 73.000 km und den dritten LMM. Beim ersten hat geruckelt als hätte ichein Känguruh getankt und ist nur noch 180 gelaufen, beim zweiten hat er zwischen 1800 und 2400 rpm ein totales Leistungsloch gehabt... Und die Werkstatt hat ewig gebraucht um das zu finden ( es wurde dann u.a. der Turbo ausgetauscht und zurückgetauscht (Einbau war zu zahlen trotz Kulanz), die Dieselpumpe und irgenwas an der Einspritzanlage.. War ne klasse Erfahrung..
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 18:58 Uhr.