BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Einser / Zweier
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 12.09.2013, 10:37     #1
irvine99   irvine99 ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von irvine99

Threadersteller
 
Registriert seit: 10/2003
Beiträge: 9.889

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 316ti M II (2004)
Fragen zum 120i bzw. 130i mit Automaticgetriebe

Wer kann etwas zum Automatic-Getriebe inkl. Shift-/Interlock und adaptiver Getriebesteuerung im E87 120i bzw. 130i sagen? Wie fährt sich diese, vor allem bezüglich Abstimmung/Abstufung der Gänge?

Für was steht eigentlich Interlock? Irgendwas mit Sperre?

Wie fährt es sich mit den Schaltwippen? Ist das eine sinnvolle Sache?

Danke!

Geändert von irvine99 (13.09.2013 um 09:53 Uhr)
Userpage von irvine99
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 13.09.2013, 07:31     #2
Touring-Jörsch   Touring-Jörsch ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von Touring-Jörsch
 
Registriert seit: 12/2003
Beiträge: 6.485

Aktuelles Fahrzeug:
E61 530i Touring
Schaltwippen gab es erst ab LCI, oder?

Bin einmal einen 130i pre LCI mit Automatik gefahren und es hat mir überhaupt nicht gefallen. In einen sportlichen Hatch gehört in meinen Augen einfach ein Schaltgetriebe.
Userpage von Touring-Jörsch
Mit Zitat antworten
Alt 13.09.2013, 08:11     #3
Doc Brown   Doc Brown ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von Doc Brown
 
Registriert seit: 08/2001
Ort: Hamburg
Beiträge: 6.173

Aktuelles Fahrzeug:
Mercedes-Benz W126 300SE BMW 1602
Zitat:
Zitat von Touring-Jörsch Beitrag anzeigen
Schaltwippen gab es erst ab LCI, oder?

Bin einmal einen 130i pre LCI mit Automatik gefahren und es hat mir überhaupt nicht gefallen. In einen sportlichen Hatch gehört in meinen Augen einfach ein Schaltgetriebe.
Nein, die Schaltwippen gab es auch schon im VFL. Meiner war aus 06/2006 und hatte die Dinger.

Ich fand die Automatik im 130i auch nicht aufregend. Der Wagen wirkte damit irgendwie zugeschnürt. Im Sport-Modus wurde es besser, aber Schaltgetriebe ist was ganz anderes bei dem Wagen. Für die Stadt war's aber OK.

Gruß, Doc
__________________
Es ist nicht so, als hätte man es nötig, ein altes Auto zu fahren - man hat es nur nicht nötig, ein neues zu fahren!
Userpage von Doc Brown
Mit Zitat antworten
Alt 13.09.2013, 09:53     #4
irvine99   irvine99 ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von irvine99

Threadersteller
 
Registriert seit: 10/2003
Beiträge: 9.889

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 316ti M II (2004)
Es wird so oder so ein LCI. Werde wohl einen Kandidaten in der Nähe mal zur Probe rannehmen müssen
Userpage von irvine99
Mit Zitat antworten
Alt 13.09.2013, 10:41     #5
kabe   kabe ist offline
Senior Profi
 
 
Registriert seit: 12/2001
Beiträge: 2.339
Mir hat der 130iA (EZ 04/06) viel Spaß gemacht und ich würde ihn als Daily Driver jederzeit wieder so nehmen.
Die Paddels hatte ich schon des öfteren genutzt, da ich trotz Automatik aktiv am Verkehr teilnehme, sofern es etwas zügiger sein soll.
Userpage von kabe
Mit Zitat antworten
Alt 11.09.2016, 15:31     #6
Fastisfast2fast   Fastisfast2fast ist offline
Power User
  Benutzerbild von Fastisfast2fast
 
Registriert seit: 07/2004
Beiträge: 19.473

Aktuelles Fahrzeug:
320d E46 touring '04, 132 Kw "regelint" ;-)
Schöner 01/2010er 130i LCI mit 92 TKm in Topausstattung, ohne Automatikgetriebe:
http://suchen.mobile.de/fahrzeuge/de...l?id=227927781

Preislich (EUR 16,9k) sicher verhandelbar, jedoch aus 2. Hd. und vermutlich mit Unfallschaden, da kein Hinweis.
Userpage von Fastisfast2fast
Mit Zitat antworten
Alt 11.09.2016, 19:24     #7
Rollo   Rollo ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von Rollo
 
Registriert seit: 07/2005
Ort: 26131 Oldenburg
Beiträge: 5.835

Aktuelles Fahrzeug:
e88 125i, GLK 350

OL-XX-125
Ist 'nen Versuch wert.
Vielleicht sucht er nach drei Jahren noch immer ... oder schon wieder ...
__________________
"But no matter how good a turbo engine is, it can never have the pure response of a naturally aspirated engine."
Walter Röhrl
Userpage von Rollo
Mit Zitat antworten
Alt 11.09.2016, 19:28     #8
Fastisfast2fast   Fastisfast2fast ist offline
Power User
  Benutzerbild von Fastisfast2fast
 
Registriert seit: 07/2004
Beiträge: 19.473

Aktuelles Fahrzeug:
320d E46 touring '04, 132 Kw "regelint" ;-)
Zitat:
Zitat von Rollo Beitrag anzeigen
Vielleicht sucht er nach drei Jahren noch immer ... oder schon wieder ...
Irvine99 sucht mW derzeit einen 330i E91, aber irgendwo wollte ich den Karren posten ohne einen neuen Thread zu bemühen. Vernünftige 130i E8x Handrührer mit Leder und ohne SD sind rar.
Userpage von Fastisfast2fast
Mit Zitat antworten
Alt 11.09.2016, 20:00     #9
Rollo   Rollo ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von Rollo
 
Registriert seit: 07/2005
Ort: 26131 Oldenburg
Beiträge: 5.835

Aktuelles Fahrzeug:
e88 125i, GLK 350

OL-XX-125
Leuchtet ein.
Dann zum Thema.

K.A. was Shiftlock ist, aber mit meinem AG im e88 bin ich sehr zufrieden.
Schaltpaddels habe ich noch nie vermisst, egal ob auf M/S oder D, bei Kick-Down geht der Koffer gut voran.

Ich weiß einfach nicht woher viele Forenmember ( egal ob in MB oder BMW Foren ) skeptisch gegenüber den BMW Automaten sind.
Habe nun den zweiten BMW und den dritten MB mit AG, den hochgelobten MB AG stehen die BMW AG in nichts nach.

Im Gegenteil, ich finde die Wandlergetriebe im BMW zackiger und z.T. sogar überlegen im Schaltverhalten.
__________________
"But no matter how good a turbo engine is, it can never have the pure response of a naturally aspirated engine."
Walter Röhrl
Userpage von Rollo
Mit Zitat antworten
Alt 11.09.2016, 20:17     #10
Fastisfast2fast   Fastisfast2fast ist offline
Power User
  Benutzerbild von Fastisfast2fast
 
Registriert seit: 07/2004
Beiträge: 19.473

Aktuelles Fahrzeug:
320d E46 touring '04, 132 Kw "regelint" ;-)
Zitat:
Zitat von Rollo Beitrag anzeigen
Ich weiß einfach nicht woher viele Forenmember ( egal ob in MB oder BMW Foren ) skeptisch gegenüber den BMW Automaten sind.
Habe nun den zweiten BMW und den dritten MB mit AG, den hochgelobten MB AG stehen die BMW AG in nichts nach.

Im Gegenteil, ich finde die Wandlergetriebe im BMW zackiger und z.T. sogar überlegen im Schaltverhalten.
Fahr' mal bei mir wenige 10 Km mit und Du weißt warum ich die 6-Gang-Schaltbox so anhimmele. Ich prügele die Gänge binnen zehntel-Sekunden exakt auf den Punkt zum Einlenken ein - das schafft imo bis dato keine Opamatic. Aber wer solchen User-Aussagen mißtraut, sollte einfach zum Motorsport blicken: Keine BMW-Opamatic hat es bis dato jemals in eine Motorsportserie geschafft. Ein paar modifizierte DKG-Getriebe mag es im Breitensport jedoch mittlerweile geben.
Userpage von Fastisfast2fast
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Einser / Zweier

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Baureihenverzeichnis BMW-Treff Tipps & Tricks 16 18.07.2014 09:25
Autoleasing ohne Schufa tefisltd Werbeforum 0 21.01.2008 22:26
1er E87 u.a. Frage des Wertverlustes: 123d als Halbjahresfzg. oder gebrauchten 130i? michel80 Einser / Zweier 15 26.10.2007 12:15
Der BMW 130i (Pressemappe) Albert BMW-News 14 31.08.2005 18:01
Fahrfreude jenseits bekannter Dimensionen: BMW 130i Albert BMW-News 0 09.02.2005 08:41








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 11:59 Uhr.