BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Einser / Zweier
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 04.03.2013, 21:50     #61
SiebenR   SiebenR ist offline
Profi
  Benutzerbild von SiebenR
 
Registriert seit: 01/2007
Beiträge: 1.729
Zitat:
Zitat von Halunke Beitrag anzeigen
Ich bin der Meinung, dass die Koreaner auf einem sehr guten Weg sind...
War vorletzte Woche beruflich in Korea.

Ich muss sagen, dass mir die neuen KIA und Hyundai Modelle die da drüben rum fahren, rein optisch sehr gut gefallen!

Bei KIA ist ja jetzt der ehemalige Chefdesigner von Audi tätig, dessen Handschrift ist da klar zu erkennen.

Der KIA K7 zum Beispiel:



Auch der neue Hyundai Santa Fe

Morgens hat uns immer ein Koreaner mit einem neuen Chevrolet Cruze abgeholt.
Kam mir ein wenig schwach auf der Brust vor, aber optisch und der Innenraum durchaus gelungen!!!
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 07.03.2013, 10:49     #62
Zwilling   Zwilling ist offline
User ist gesperrt
 
Registriert seit: 10/2002
Ort: Norddeutsche Tiefebene
Beiträge: 16.698

Aktuelles Fahrzeug:
M3 + 330i + 328i + X5 4.8i
Zitat:
Zitat von scaleo Beitrag anzeigen
Also wir haben jetzt den neuen I30 mit 1,4l CRDI Motor und 90PS. [...] Die Verarbeitung drin ist besser als bei 1er bis BJ 2008. Und das ist nicht nur meine Meinung, sondern auch die Meinung von Experten
Offenbar nicht von allen:
Zitat:
Hyundai schneidet dagegen durchwachsen ab. Sichtbare Schrauben am Kofferraumschloss, eine Schlaufe für die Abdeckung am Boden und Schnüre, die die Hutablage halten – das ist die jeweils günstigste Variante.

"Im Motorraum ist die Gummierung der Schweißnähte nachlässig gemacht, aber insgesamt ist das Auto solide." Dessen ungeachtet sind die Koreaner erfolgreich und selbst bei Volkswagen gefürchtet.
Im Absatz davor geht es um den Golf:
Zitat:
Die Tür des neuen Golf Variant fällt mit sattem Klack ins Schloss. Der Automanager untersucht systematisch den Innenraum. "Perfekt gestalteter Abschluss von Instrumententafel und Türverkleidung. Das ist eine Leistung. Hochwertiges Cockpit mit billigen Knöpfen. Aber ein gummierter und entsprechend weicher Himmel und ein doppelt vernähtes Lederlenkrad. Alles sehr hochwertig", so sein Urteil. Auch im Heck leistet sich der Golf keine Schwächen: Doppellippige Dichtungen an der Kofferraumklappe, eine Klappe am Kofferraumschloss, das vor Verschmutzung schützt, die Ladekantenleiste weist praktisch keine Spalte zur Verkleidung auf. "Besser geht es kaum", sagt der Automann – der bei einem Wettbewerber arbeitet.
Quelle

Gruss
Andreas
Userpage von Zwilling
Mit Zitat antworten
Alt 08.03.2013, 00:07     #63
scaleo   scaleo ist offline
Junior Freak
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 04/2007
Beiträge: 281
Wie schön, dass man bei VW keine Schrauben am Kofferraumschloss sieht und die Hutablage besser befestigt. Das ist aber eine sehr seriöse Beurteilung. Schade das da nichts von Preis und Garantieleistungen steht
Mit Zitat antworten
Alt 08.03.2013, 00:16     #64
Zwilling   Zwilling ist offline
User ist gesperrt
 
Registriert seit: 10/2002
Ort: Norddeutsche Tiefebene
Beiträge: 16.698

Aktuelles Fahrzeug:
M3 + 330i + 328i + X5 4.8i
Zitat:
Zitat von scaleo Beitrag anzeigen
Schade das da nichts von Preis und Garantieleistungen steht
Warum sollte es? Es ging um Qualität, nicht um Preis. Dass Qualität teurer ist, ganz besonders dann, wenn sie auch noch im Hochlohnland Deutschland hergestellt wird, ist ja völlig unstrittig.
Und was die Garantieleistungen angeht: Was nützt es schon, wenn ein defektes Teil zwar auf Garantie ersetzt wird, der Wagen dafür aber eine Woche in der Werkstatt steht, bis der reitende Bote mit dem benötigten Teil aus Asien hier angekommen ist?
Wenn ich für einen meiner BMWs ein Teil brauche, rufe ich morgens meine Werkstatt an und kann das Teil mittags am selben Tag abholen - versuch das mal bei Hyundai.

Gruss
Andreas
Userpage von Zwilling
Mit Zitat antworten
Alt 08.03.2013, 09:06     #65
SiebenR   SiebenR ist offline
Profi
  Benutzerbild von SiebenR
 
Registriert seit: 01/2007
Beiträge: 1.729
Zitat:
Zitat von Zwilling Beitrag anzeigen
Warum sollte es? Es ging um Qualität, nicht um Preis. Dass Qualität teurer ist, ganz besonders dann, wenn sie auch noch im Hochlohnland Deutschland hergestellt wird, ist ja völlig unstrittig.
Und was die Garantieleistungen angeht: Was nützt es schon, wenn ein defektes Teil zwar auf Garantie ersetzt wird, der Wagen dafür aber eine Woche in der Werkstatt steht, bis der reitende Bote mit dem benötigten Teil aus Asien hier angekommen ist?
Wenn ich für einen meiner BMWs ein Teil brauche, rufe ich morgens meine Werkstatt an und kann das Teil mittags am selben Tag abholen - versuch das mal bei Hyundai.

Gruss
Andreas
Ja, die Ersatzteilbeschaffung und auch die Preise für selbige sind bei den Koreanern ein großer Nachteil!
Mit Zitat antworten
Alt 08.03.2013, 09:13     #66
Bryce   Bryce ist offline
Power User
 
 
Registriert seit: 12/2006
Beiträge: 11.227
Ist das heute wirklich so oder mittlerweile nur noch ein Vorurteil?
Mit Zitat antworten
Alt 08.03.2013, 09:58     #67
Zwilling   Zwilling ist offline
User ist gesperrt
 
Registriert seit: 10/2002
Ort: Norddeutsche Tiefebene
Beiträge: 16.698

Aktuelles Fahrzeug:
M3 + 330i + 328i + X5 4.8i
Zitat:
Zitat von VANDIT Beitrag anzeigen
Ist das heute wirklich so oder mittlerweile nur noch ein Vorurteil?
Nach dem zu urteilen, was man im Hyundai-Forum lesen kann, ist es für Leute, die BMW-Service gewohnt sind, geradezu haarsträubend:
Zitat:
Also alle Ersatzteile, die einigermaßen gängig sind, bekommst du bei Stock Bestellung innerhalb von 2-4 Werkstagen. Bei Eilbestellung auch schonmal schneller!
Bei Teilen, die selten bis nie benötigt werden und die deshalb halt nicht in Deutschland/Europa lagernd vorhanden sind, kann das schonmal länger dauern!
Und bei einem Teil, dass im Rückstand ist, sind vier Wochen doch gut
Quelle



Gruss
Andreas
Userpage von Zwilling
Mit Zitat antworten
Alt 08.03.2013, 10:08     #68
scaleo   scaleo ist offline
Junior Freak
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 04/2007
Beiträge: 281
Zitat:
Zitat von Zwilling Beitrag anzeigen
Warum sollte es? Es ging um Qualität, nicht um Preis. Dass Qualität teurer ist, ganz besonders dann, wenn sie auch noch im Hochlohnland Deutschland hergestellt wird, ist ja völlig unstrittig.
Und was die Garantieleistungen angeht: Was nützt es schon, wenn ein defektes Teil zwar auf Garantie ersetzt wird, der Wagen dafür aber eine Woche in der Werkstatt steht, bis der reitende Bote mit dem benötigten Teil aus Asien hier angekommen ist?
Wenn ich für einen meiner BMWs ein Teil brauche, rufe ich morgens meine Werkstatt an und kann das Teil mittags am selben Tag abholen - versuch das mal bei Hyundai.

Gruss
Andreas
Wer keine Ahnung hat und dazu noch eine BMW Brille auf, der sollte nicht schreiben. Hyundai produziert in Tschechien, und die meiste Teile sind in Europa produziert. Man wartet nicht eine Woche bis die Teile kommen.
In welche Zeiten lebt ihr eigentlich???? Heute produzieren alle Unternehmen dort wo die meiste Kundschaft ist. Und die Lieferkette ist dementsprechend angepasst.
Was soll mir eigentlich eine Schraube am Kofferraumschloß oder eine Hutablage über Qualität aussagen. Qualität ist, wenn ein Auto zuverlässig ist und nicht stehen bleibt. Unsere beide ex BMWs übrigens drei mal abgeschleppt wurden und jedes Mal war die Reparatur deutlich über 1000€. Achja und zwei Mal stand das Auto länger als eine Woche in der Werkstatt, obwohl die Teile aus Deutschland kommen. Außerdem sollte man schauen wie viele Teile aus Asien ( eigentlich China ) in deutschen Fahrzeuge verbaut sind
Mit Zitat antworten
Alt 08.03.2013, 10:18     #69
scaleo   scaleo ist offline
Junior Freak
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 04/2007
Beiträge: 281
Zitat:
Zitat von Zwilling Beitrag anzeigen
Nach dem zu urteilen, was man im Hyundai-Forum lesen kann, ist es für Leute, die BMW-Service gewohnt sind, geradezu haarsträubend:

Quelle



Gruss
Andreas
Über Service lässt sich streiten. Es sind von Standort zu Standort sehr große Unterschiede. Ich kenne auch zwei BMW Händler. Bei einem ist Service Top bei anderem ist katastrophal. Bei Hyundai bei uns in der Stadt kann ich noch nicht beurteilen. Erste Inspektion erst in November. Bei Hyundai, wo wir gekauft haben war super. Übrigens bei Hyundai mussten wir keine Überführungskosten bezahlen, was bei deutschen Herstellern immer fällig wird, sogar wenn man das Auto selber von BMW-Welten oder von Autostadt in Wolfsburg abhohlt.
Wenn ich mit meinem Auto zu Toyota wegen Inspektion komme, da bin ich immer super zufrieden. Was Reparaturen angeht, da kann ich nichts sagen, hatte halt noch keine
Mit Zitat antworten
Alt 08.03.2013, 10:26     #70
Scheune   Scheune ist offline
Freak
  Benutzerbild von Scheune
 
Registriert seit: 08/2004
Ort: Mecklenburg
Beiträge: 506

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 325i E92 BMW 320Ci E46 BMW R 1200 GS ADV TB/TÜ BMW R 1200 GS LC ADV
Nerv, nerv, nerv...

Hallo, das nervt, du hast halt ne Anti BMW Brille auf!

Ist doch scheißegal was für ne Brille, Brille ist Brille.

Ich glaube du suchst Streit, werde doch mit deinem Hundei-Kia irgendwas glücklich, meinen Segen hast du.

Du bist hier im BMW-Treff unterwegs.

Gruß M.!
Userpage von Scheune
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Einser / Zweier

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
X5 E53 Farbnr. vom orig.Lack "Ferricgrey" ? 3literDieter X5 / X6 7 01.07.2009 22:58
BMW Sauber F1 Team 2009 Pressemappe Martin BMW Motorsport News 24 20.01.2009 13:43
BMW Sauber F1 Team Pressemappe 2008 Martin BMW Motorsport News 20 17.02.2008 11:48
BMW Williams F1 2005 - Die Übersicht - Albert BMW Motorsport News 6 07.02.2005 21:32








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 17:31 Uhr.