BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Rund um BMW und den BMW-Treff > Motorsport
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 15.11.2013, 10:36     #491
Profi 850   Profi 850 ist offline
Senior Freak
 
 
Registriert seit: 02/2002
Beiträge: 775

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 335d Coupe

LM-XXXXX
Hi,

gerade habe ich in den News gelesen, daß Michael Schumacher ein Lotus Angebot unterbreitet wurde für ein zweites comeback! Er hat es wohl aber ablehnt.

Gruß
Frank
__________________
COUPE`S - GRUSS FRANK
Userpage von Profi 850
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 15.11.2013, 11:26     #492
Fehma   Fehma ist offline
Junior Mitglied
 
 
Registriert seit: 10/2013
Beiträge: 8
Nachdem Vettel ja im Moment so dominant ist, frage ich mich, ob die demnächst wohl wieder mal die Regeln ändern, bzw. wie sich die aktuellen Änderungen wohl auf seinen Erfolg auswirken werden. Finde es irgendwie schwierig mit diesen Regeländerungen von Saison zu Saison.
Mit Zitat antworten
Alt 15.11.2013, 11:30     #493
DeJay58   DeJay58 ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von DeJay58
 
Registriert seit: 08/2004
Beiträge: 7.739

Aktuelles Fahrzeug:
i3, Z3 Coupé, Toyota Supra 3,0i Turbo, Lotus Esprit S4 Turbo
Schlecht gelesen.....
Spritmonitor von DeJay58
Mit Zitat antworten
Alt 15.11.2013, 11:32     #494
Der_Stevie   Der_Stevie ist offline
Power User
  Benutzerbild von Der_Stevie

Threadersteller
 
Registriert seit: 06/2004
Ort: Düsseldorf/Aachen
Beiträge: 18.798

Aktuelles Fahrzeug:
GT-S
Zitat:
Zitat von Fehma Beitrag anzeigen
Nachdem Vettel ja im Moment so dominant ist, frage ich mich, ob die demnächst wohl wieder mal die Regeln ändern, bzw. wie sich die aktuellen Änderungen wohl auf seinen Erfolg auswirken werden. Finde es irgendwie schwierig mit diesen Regeländerungen von Saison zu Saison.
Ist ja schon passiert. Wenn auch nicht, um seine Dominanz zu brechen, sondern um mehr Autohersteller mit dem Downsizing/Hybrid Thema anzulocken.

Als Resultat sehe ich Vettel noch stärker als in diesem Jahr. Die Frage ist nur, wo Red Bull anfangs stehen wird.

Gruß
Stefan
Userpage von Der_Stevie
Mit Zitat antworten
Alt 16.11.2013, 10:14     #495
Hauke   Hauke ist offline
Power User
  Benutzerbild von Hauke
 
Registriert seit: 01/2003
Ort: fast ganz oben auf der Karte
Beiträge: 10.873

Aktuelles Fahrzeug:
X3 3.0d, KTM625SC, Mini one

CUX
Zitat:
Zitat von Julius-24 Beitrag anzeigen
Wenn man dem RTL-Videotext zu dem Thema glauben kann, hat Ferrari die ausstehenden Zahlungenvorgestreckt. Hülkenberg wäre -so die dortigen Angaben- vertragsbrüchig geworden, wenn er bei Lotus eingestiegen wäre.
Gestern hat Tanja Bauer von Sky bei der Kaltenborn angefragt, ob es stimmt das Sauber kurz vor dem Wechsel dem Hülkenberg 80% der ausstehenden Zahlungen gezahlt hat. Sie hat sich ein wenig ausweichend geäußert, "man habe sich mit dem Fahrer geeinigt"

Ich denke man hat Nico Hülkenberg mit (Teil)Zahlung und die Aussicht auf einem Fahrersitz für 2014 zum bleiben bewegen können. Angeblich war der Hulk schon im Lotus-Werk um den Sitz anzupassen.

Auf die von Bild berichtete Stromrechnung angesprochen antwortete Monisha Kaltenborn, daß am Donnerstag eine Rechnung fällig war und diese auch bezahlt wurde.

Schon schlimm wenn ein Rennstall so in finanzielle Schieflage gerät, daß sie sich genötigt fühlen sich öffentlich rechtfertigen zu müssen um die Halbwahrheiten der Boulevardpresse wieder halbwegs gerade zu rücken.

Wenn es so weiter geht, kann Mateschitz auch Sauber kaufen. Neben Jaguar und Minardi wäre das dann das dritte "Traditionsunternehmen" dann haben wir 6 Fahrzeuge mit dem roten Bullen fahren.
__________________
Gruß Hauke
Userpage von Hauke
Mit Zitat antworten
Alt 16.11.2013, 11:36     #496
Der_Stevie   Der_Stevie ist offline
Power User
  Benutzerbild von Der_Stevie

Threadersteller
 
Registriert seit: 06/2004
Ort: Düsseldorf/Aachen
Beiträge: 18.798

Aktuelles Fahrzeug:
GT-S
Ja, das hat Hülkenbergs Manager gut gemacht. Er bekommt Geld dafür, dass er etwas nicht macht, was er sowieso nicht wollte. Sauber ist das vermutlich klar, aber die hatten keine Wahl. Entsprechend sind die offenbar etwas sauer auf ihn.

Ich finde das auch tragisch, was bei Sauber abläuft. Die finden einfach keine großen Sponsoren. Und Ecclestone sind sie nicht wichtig. So interessant ich den Kerl finde, so sehr glaube ich auch, dass er langsam mal weg muss. Die Einnahmen sind völlig falsch verteilt.

Gruß
Stefan
Userpage von Der_Stevie
Mit Zitat antworten
Alt 16.11.2013, 12:07     #497
Julius-24   Julius-24 ist offline
Guru
 
 
Registriert seit: 09/2005
Beiträge: 4.750
Zitat:
Zitat von Der_Stevie Beitrag anzeigen
Und Ecclestone sind sie nicht wichtig. So interessant ich den Kerl finde, so sehr glaube ich auch, dass er langsam mal weg muss. Die Einnahmen sind völlig falsch verteilt.

Gruß
Stefan
Ich geb' Dir vollkommen Recht. Bernie ist ein Relikt aus der "alten" Zeit und dementsprechend verhält er sich. Er bevorzugt Teams, die ihm schon aus den Anfangsjahren bekannt sind und die ihm als "verlässlich" erscheinen.

Also bevorzugt er Ferrari, Williams, McLaren... Irgendwie auch verständlich. BMW hat sich zurückgezogen, Toyota ebenso... Die bevorzugten Teams sind und bleiben dabei... Da ist so ein "Newcomer" wie auch Sauber einfach noch nicht lang genug dabei

Aber wie auch Bernie selbst, sind vorallem die Haudegen dieser "alten Epoche" wirklich interessante Menschen. Enzo Ferrari, Ron Dennis, Martin Whitmarsh, Frank Williams, Pat Symonds und auch Adrian Newey (immerhin 10 Weltmeistertitel ).

Gruß
J.
__________________
Man kann ein Problem nicht mit den gleichen Denkstrukturen lösen, die zu seiner Entstehung beigetragen haben. Albert Einstein
Mit Zitat antworten
Alt 16.11.2013, 12:39     #498
Hauke   Hauke ist offline
Power User
  Benutzerbild von Hauke
 
Registriert seit: 01/2003
Ort: fast ganz oben auf der Karte
Beiträge: 10.873

Aktuelles Fahrzeug:
X3 3.0d, KTM625SC, Mini one

CUX
Man könnte auch einfach sagen, dass Eclestone im Filz der Formel1 gut klar kommt.

Filz? es filzt dort z.B zwischen Mercedes und Williams durch Herrn Wolf ganz kräftig und das nicht nur weil Frau Wolf bei Williams Testfahrerin ist. Aber eigentlich passt Sauber ganz gut in den Filz der Formel 1 rein, deswegen kann ich die Ansicht, dass Eclestone von Sauber nichts wissen will, nicht ganz teilen.

Eclestone hat aber auch was für Menschen wie Christian Horner übrig und das nicht nur weil Horner Brite ist. Die graue Eminenz ist schon eine ganz besondere Erscheinung und nicht immer durchschaubar.
__________________
Gruß Hauke

Geändert von Hauke (16.11.2013 um 12:41 Uhr)
Userpage von Hauke
Mit Zitat antworten
Alt 17.11.2013, 13:22     #499
Julius-24   Julius-24 ist offline
Guru
 
 
Registriert seit: 09/2005
Beiträge: 4.750
Zitat:
Zitat von Hauke Beitrag anzeigen
Man könnte auch einfach sagen, dass Eclestone im Filz der Formel1 gut klar kommt.

Filz? es filzt dort z.B zwischen Mercedes und Williams durch Herrn Wolf ganz kräftig und das nicht nur weil Frau Wolf bei Williams Testfahrerin ist.
Naja, Williams F1 ist an der Frankfurter Börse notiert. Jeder, auch Bernie selbst, könnte sich dort mit Aktien eindecken. Ob das für den "Filz" ausreicht...

Zitat:
Zitat von Hauke Beitrag anzeigen
Aber eigentlich passt Sauber ganz gut in den Filz der Formel 1 rein, deswegen kann ich die Ansicht, dass Eclestone von Sauber nichts wissen will, nicht ganz teilen.
Wie passt Sauber in das Gefüge? Ich versteh es einfach nicht.

Ganz ehrlich, die Formel 1 braucht dringend Teams, die es den "Großen" schwermachen. Aber genauso schwierig ist es für Teams, die nötigen Sponsorgelder einzutreiben. Ob eine Kostenbremse eingeführt werden soll? Ja sicher... Bisher verweigern sich dagegen vorallem Ferrari, Red-Bull und Mercedes. Also die Teams, die sowieso von Bernie profitieren...

Zitat:
Zitat von Hauke Beitrag anzeigen
Eclestone hat aber auch was für Menschen wie Christian Horner übrig und das nicht nur weil Horner Brite ist. Die graue Eminenz ist schon eine ganz besondere Erscheinung und nicht immer durchschaubar.
Für welche Menschen Bernie wirklich was übrig hat - er weiß es wahrscheinlich selbst nur kaum .

Jedenfalls geb ich Dir Recht - die graue Eminenz ist eigentlich nie durchschaubar und das macht ihn auch interessant .

Gruß
J.
__________________
Man kann ein Problem nicht mit den gleichen Denkstrukturen lösen, die zu seiner Entstehung beigetragen haben. Albert Einstein
Mit Zitat antworten
Alt 17.11.2013, 21:27     #500
irvine99   irvine99 ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von irvine99
 
Registriert seit: 10/2003
Beiträge: 9.896

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 316ti M II (2004)
Alex Wurz über Alonsos Freundin:

"Des is a ganz dürres G'sprindel..."

Ansonsten ein gaaaaaanz spannender USA GP
Userpage von irvine99
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Rund um BMW und den BMW-Treff > Motorsport

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Formel BMW Deutschland und die Formel BMW UK Meisterschaft fusionieren. Hermann BMW Motorsport News 0 29.06.2007 19:29
Wissenswertes aus den internationalen Formel BMW Serien. Hermann BMW Motorsport News 0 16.07.2006 16:14
33 Fakten über die Formel BMW Albert BMW Motorsport News 0 09.09.2004 22:05
Formel BMW ADAC Meisterschaft 2003 - Die kleine Formel1 Hermann BMW Motorsport News 0 18.04.2003 19:51
Rückblick - Formel BMW ADAC Meisterschaft 2002 (23.11.02) Georg BMW Motorsport News 0 30.11.2002 19:26








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 10:23 Uhr.