BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Rund um BMW und den BMW-Treff > Motorsport
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 10.06.2013, 12:48     #291
irvine99   irvine99 ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von irvine99
 
Registriert seit: 10/2003
Beiträge: 9.896

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 316ti M II (2004)
Zitat:
Zitat von Hauke Beitrag anzeigen
Und Paul di Resta wäre die 70 Runden mit einem Satz gefahren wenn er nicht zwingend ein Stopp hätte einlegen müssen

Ja, schon komisch mit den Pirelli Pneus
Ich dachte schon der fährt auf dem Satz noch nach Hause
Userpage von irvine99
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 10.06.2013, 13:04     #292
basti313   basti313 ist gerade online
Power User
 
 
Registriert seit: 05/2001
Ort: D-86150 Augsburg
Beiträge: 14.456
Zitat:
Zitat von irvine99 Beitrag anzeigen
Vettel heute mit einem feinen Rennen, allerdings musste er gleich 2x das Glück des Tüchtigen bemühen. Im Titelkampf kann er sich mal wieder nicht auf Webber verlassen. Er kann es mit dem gleichen Material einfach nicht.

Und der Alfons hat mal wieder das maximal mögliche rausgeholt *grrrrrrrrr*
Sehe ich auch so. Die Rennen von Alonso und Vettel waren einfach perfekt.
Dazu noch die perfekte Qualli von Vettel...beeindruckend, immer wenn er auf der Strecke war stand er oben auf der Zeitentabelle, egal wie widrig die Bedingungen waren. Bei schnell abtrocknender Strecke fiel er mal auf Platz 4 oder 5 um ne halbe Minute später wieder oben zu stehen.
Da muten die Ausreden von manch anderem wie "Runde nicht zusammen bekommen", "Verkehr" oder so eher lächerlich an.

Ich finde die Frage, wer aktuell der beste Fahrer ist, eigentlich leicht zu beantworten.

Zitat:
Zitat von mueckenburg Beitrag anzeigen
Ich fand es auffällig und erstaunlich, dass die Ferrari ziemlich viele Autos nicht auf der sehr langen Gerade überholt haben, sondern (oft sehr leicht aussehend) auf der kürzeren Start-und-Ziel-Gerade. Wie ist das zu erklären, DRS war ja in beiden Zonen aktiv?
Alonso ist immer erst ran gefahren und in der On-Board hat man gesehen, dass er 50% von seinem KERS für die Start-Ziel-Gerade aufgehoben hat. Hamilton hatte da nichts mehr.

Zitat:
Zitat von Der_Stevie Beitrag anzeigen
Lustig fand ich, dass Sutil Hamilton offenbar noch nicht verziehen hat. Mit seiner Aktion hat er Hamilton sicher geschadet, sich selbst aber noch mehr.
Als er ne Runde vor den beiden rum gegurkt ist dachte ich mir genau das Gleiche

Zitat:
Zitat von Der_Stevie Beitrag anzeigen
Pirelli ist schon clever. Angeblich sind für Kanada aufgrund des Lotus Vetos keine neuen Reifen gekommen. Aber plötzlich sind die RB extrem schnell, die Mercedes fressen nicht mehr die Hinterreifen, Lotus ist langsam, es gibt keine Delaminierungen mehr und die Reifen sehen gegen Ende des Stints plötzlich so gut aus. Und alle fahren trotz Hitze volles Rohr. Von Reifenschonen war nicht viel zu sehen. Plötzlich sind auch die Leistungsunterschiede im Feld wieder größer. So sehr, dass ab Platz 6 alle schon überrundet waren.

Kann man drüber denken, was man will

Gruß
Stefan
Für mich passt es absolut ins Bild. Keiner versteht die Reifen. Lotus weiß nicht warum sie so wenig Energie in die Reifen bekommen und RedBull weiß nicht warum sie so viel rein bekommen...
Wenn das Tribunal getagt hat wird RedBull mit Pirelli nen Reifentest mit dem RB7 fahren und dann wissen die auch besser bescheid. So war es ja auch bei Ferrari.
__________________
KOA SIGNATUR!
Userpage von basti313
Mit Zitat antworten
Alt 11.06.2013, 19:33     #293
irvine99   irvine99 ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von irvine99
 
Registriert seit: 10/2003
Beiträge: 9.896

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 316ti M II (2004)
Vettel bis Ende 2015 bei Red Bull

Danach kann er immer noch wechseln, ist ja ein junger Bursch'
Userpage von irvine99
Mit Zitat antworten
Alt 12.06.2013, 12:45     #294
Hauke   Hauke ist offline
Power User
  Benutzerbild von Hauke
 
Registriert seit: 01/2003
Ort: fast ganz oben auf der Karte
Beiträge: 10.873

Aktuelles Fahrzeug:
X3 3.0d, KTM625SC, Mini one

CUX
Zitat:
Zitat von basti313 Beitrag anzeigen
Für mich passt es absolut ins Bild. Keiner versteht die Reifen. Lotus weiß nicht warum sie so wenig Energie in die Reifen bekommen und RedBull weiß nicht warum sie so viel rein bekommen...
Wobei ich dennoch denke das Pirelli entgegen ihrer Aussage einen anderen Reifen nach Kanada geschickt hat denn anders ist nicht zu erklären das auf diesem kurs die Reifen bei allen Teams über eine so lange Distanz gehalten hat. Es kam ja auch nicht ein mal aus den Boxen eine Aufforderung reifenschonender zu fahren. Da war alles im Lot.

Ich denke das die Teams eingeweiht wurden und Stillschweigen vereinbart wurde damit Pirelli aus den Negativschlagzeilen raus kommt. Der Reifen scheint jetzt für die meisten Teams zu passen. Nur Lotus hat nun ein Problem was sie aber schon vorher wussten. Lotus hat sich von vornherein gegen eine Änderung ausgesprochen. Sie bekommen das SetUp wohl nicht so einfach angepasst.
__________________
Gruß Hauke
Userpage von Hauke
Mit Zitat antworten
Alt 12.06.2013, 15:30     #295
basti313   basti313 ist gerade online
Power User
 
 
Registriert seit: 05/2001
Ort: D-86150 Augsburg
Beiträge: 14.456
Zitat:
Zitat von Hauke Beitrag anzeigen
Wobei ich dennoch denke das Pirelli entgegen ihrer Aussage einen anderen Reifen nach Kanada geschickt hat denn anders ist nicht zu erklären das auf diesem kurs die Reifen bei allen Teams über eine so lange Distanz gehalten hat. Es kam ja auch nicht ein mal aus den Boxen eine Aufforderung reifenschonender zu fahren. Da war alles im Lot.
Kanada ist einfach völlig unproblematisch. Das Problem bei den diesjährigen Reifen ist ja das Überhitzen in schnellen Kurven. Ansonsten ist nur der superweiche Reifen eine Stufe weicher als letztes Jahr, statt dem Soft vom letzten Jahr kam der Medium zum Einsatz.
Also hat Pirelli einfach die Reifen konservativ ausgewählt. Das hat mal wieder gezeigt: Niemand braucht spektakuläre Reifen für ein spannendes Rennen.

Zitat:
Zitat von Hauke Beitrag anzeigen
Ich denke das die Teams eingeweiht wurden und Stillschweigen vereinbart wurde damit Pirelli aus den Negativschlagzeilen raus kommt.
An Stillschweigen in der F1 glaube ich absolut nicht. Crashgate, Spygate, die Testaffäre...da bleibt doch nichts geheim. Vor allem nicht wenn Kimi benachteiligt wird.
__________________
KOA SIGNATUR!
Userpage von basti313
Mit Zitat antworten
Alt 12.06.2013, 17:30     #296
Der_Stevie   Der_Stevie ist offline
Power User
  Benutzerbild von Der_Stevie

Threadersteller
 
Registriert seit: 06/2004
Ort: Düsseldorf/Aachen
Beiträge: 18.798

Aktuelles Fahrzeug:
GT-S
Ich denke auch, dass sich was geändert hat. Monaco ist auch nicht grad reifenmordend. Trotzdem haben alle die Reifen wie rohe Eier behandelt und haben ordentlich Abstand gehalten. In Kanada hätten speziell die Supersoft Hinterreifen ordentlich leiden müssen beim Rausbeschleunigen aus den engen Ecken. War aber irgendwie kein Thema.

Einzelne Teams haben ja wohl die Reifen links-rechts vertauscht aufgezogen. Dafür musste man wohl was am Auto ändern, was nachträglich schlecht zu machen ist. Aber so, wie ich das verstanden habe, ist dann der Stahlgürtel, der die Hitzeprobleme macht, nicht mehr an der Hauptaufstandsfläche.

Wenn Lotus was dafür am Auto geändert haben sollte, stehen sie jetzt evtl. blöd da. Wobei Lotus ja traditionell in der 2. Saisonhälfte schlechter dasteht. Die Lotus Schwäche muss also noch kein Beweis für geänderte Reifen sein.

Gruß
Stefan
Userpage von Der_Stevie
Mit Zitat antworten
Alt 21.06.2013, 16:55     #297
Der_Stevie   Der_Stevie ist offline
Power User
  Benutzerbild von Der_Stevie

Threadersteller
 
Registriert seit: 06/2004
Ort: Düsseldorf/Aachen
Beiträge: 18.798

Aktuelles Fahrzeug:
GT-S
Mildes Urteil gegen Mercedes heute. Ich finde es aber angemessen. Die Fia hat da selbst reichlich zu beigetragen. Mit unklaren Regeln und Anweisungen.

Hier kann man den Sound der Motoren des nächsten Jahres probehören. Für meinen Geschmack fehlt da deutlich Drehzahl.

Gruß
Stefan
Userpage von Der_Stevie
Mit Zitat antworten
Alt 21.06.2013, 21:37     #298
jannes123   jannes123 ist offline
Freak
 
 
Registriert seit: 10/2007
Beiträge: 625

Aktuelles Fahrzeug:
e90 320d
Ich denke auch; wobei ich vermute das die Stuttgarter Taxiabteilung im Vorfeld sicherlich mit Ausstieg gedroht haben wird, was das Urteil deutlich beeinflusst haben dürfte. Ich empfinde die gesamte Story im grunde absurd; Da erteilt die FIA in Form vom C.Whiting nebst FIA-Anwalt die Freigabe zum Reifentest, wenig später ist es dann der gleiche Verein, der das Team auf die Anklagebank setzt
Beinnahe widerlich lässt sich dabei die selbst verschaffte Rolle von RedBull einordnen

Geändert von jannes123 (21.06.2013 um 21:41 Uhr)
Mit Zitat antworten
Alt 22.06.2013, 09:16     #299
Der_Stevie   Der_Stevie ist offline
Power User
  Benutzerbild von Der_Stevie

Threadersteller
 
Registriert seit: 06/2004
Ort: Düsseldorf/Aachen
Beiträge: 18.798

Aktuelles Fahrzeug:
GT-S
Zitat:
Zitat von jannes123 Beitrag anzeigen
Beinnahe widerlich lässt sich dabei die selbst verschaffte Rolle von RedBull einordnen
Der Protest war ja berechtigt. Aber danach kam Horner sehr unsympathisch nachtretend rüber, das stimmt.

Bei Ferrari siehts nicht besser aus. Kaum der Anklagebank selbst knapp entronnen, heuchelt man sofort Empörung

Gruß
Stefan
Userpage von Der_Stevie
Mit Zitat antworten
Alt 22.06.2013, 09:34     #300
scam2000   scam2000 ist offline
Power User
 
 
Registriert seit: 08/2002
Ort: D-6xxxx
Beiträge: 15.368
Zitat:
Zitat von Der_Stevie Beitrag anzeigen
Hier kann man den Sound der Motoren des nächsten Jahres probehören. Für meinen Geschmack fehlt da deutlich Drehzahl.

Gruß
Stefan
als ich zum ersten mal hörte, dass in der F1 solch kleine Motoren eingesetzt werden sollten, dachte ich an einen Scherz

die Faszination geht zum Teil verloren und vermutlich ist es dann auch nicht mehr so abartig laut...

aber andererseits sind die kleinen aufgeladenen Motoren jetzt fast schon seriennah und vielleicht kann man das oft kolportierte - nämlich für die Serie Erkenntnisse aus dem Motorsport zu ziehen - jetzt mal praktizieren. BMW mit seinen Ölschluckern hätte da mal null Chance
__________________

Userpage von scam2000
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Rund um BMW und den BMW-Treff > Motorsport

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Formel BMW Deutschland und die Formel BMW UK Meisterschaft fusionieren. Hermann BMW Motorsport News 0 29.06.2007 19:29
Wissenswertes aus den internationalen Formel BMW Serien. Hermann BMW Motorsport News 0 16.07.2006 16:14
33 Fakten über die Formel BMW Albert BMW Motorsport News 0 09.09.2004 22:05
Formel BMW ADAC Meisterschaft 2003 - Die kleine Formel1 Hermann BMW Motorsport News 0 18.04.2003 19:51
Rückblick - Formel BMW ADAC Meisterschaft 2002 (23.11.02) Georg BMW Motorsport News 0 30.11.2002 19:26








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 15:53 Uhr.