BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Rund ums Automobil > Fahrberichte
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 07.11.2011, 00:49     #31
stephanem   stephanem ist offline
Senior Profi
  Benutzerbild von stephanem
 
Registriert seit: 12/2003
Beiträge: 2.405

Aktuelles Fahrzeug:
e60 LCI 550iA LPG
Zitat:
Zitat von copdland Beitrag anzeigen
und nicht eine "Opaübersetzung", die Deinen 550er da praktisch "kastriert" und zum Sprit ( oh..... Entschuldigung Gas- ) Sparmobil machen soll ....
Um die Übersetzung für richtige Männer wieder herzustellen brauch ich ja nur in den 5. zu gehen...

Meinte lediglich die albernen Testkriterien in den "Fachblättern" mit Beschleunigungsangaben im letzten Gang. Inzwischen echter Humbug bei der Vielfalt von Getriebespreizungen in den jeweiligen Fahrzeugkategorien.
Da wird ein Auto großer Spreizung abgestraft bei den Hirnis, die das Fahrzeug nicht jahrelang auf der BAB fahren müssen sondern nur kurze Spassfahrten unternehmen und den letzten Gang als "überlange" Spassbremse titulieren.
Userpage von stephanem
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an.




Alt 08.11.2011, 17:30     #32
freakE46   freakE46 ist offline
Power User
  Benutzerbild von freakE46
 
Registriert seit: 10/2005
Beiträge: 12.680

DD-
Zitat:
Zitat von stephanem Beitrag anzeigen
Da wird ein Auto großer Spreizung abgestraft bei den Hirnis, die das Fahrzeug nicht jahrelang auf der BAB fahren müssen sondern nur kurze Spassfahrten unternehmen und den letzten Gang als "überlange" Spassbremse titulieren.
Naja, die Übersetzung sollte schon passen, die Gangabstufung harmonisch verlaufen. Durch eine clevere gewählte Abstufung verbessert man die Effizienz (Leistung/Verbrauch) ungemein, da man sich dadurch der Kennlinie von E-Motoren annähert. Beim 135i passt es mit seinem 6-Gang-Getriebe wunderbar. Trotz gut gewählter, einigermaßen langer Übersetzung im 6. Gang ist ein guter Durchzug gegeben.

Das gilt wohl weniger für das ansonsten tadellose 8-Gang-Getriebe beim 535i: Der Motor ist der gleiche, aber er schleppt dort rund 200 kg mehr Masse mit sich rum. Der 8. Gang ist so extrem lang, dass er nur bei gediegener Fahrweise ohne große Leistungsanforderung wirklich Sinn macht - für alles darüber empfiehlt sich der Zug am Schaltpaddel. So ein 535i ist absolut kein Schwächling, aber den 8. Gang hätte man sich dort im Grunde schenken können.

Insgesamt bin ich absolut kein Gegner von einem Schongang, aber der 535i hat deren zwei (ca. 4000 U/min bei theoretischen 250 km/h). Eine Kompromisslösung aufgrund mangelnder Gangvielfalt wie beim 135i (manuell) finde durchaus gelungen, da der Durchzug in einer guten Relation zur Drehzahlreduzierung liegt.
__________________
Just because you're paranoid, don't mean they're not after you.
Userpage von freakE46
Mit Zitat antworten
Alt 09.11.2011, 02:39     #33
stephanem   stephanem ist offline
Senior Profi
  Benutzerbild von stephanem
 
Registriert seit: 12/2003
Beiträge: 2.405

Aktuelles Fahrzeug:
e60 LCI 550iA LPG
Zitat:
Zitat von freakE46 Beitrag anzeigen
So ein 535i ist absolut kein Schwächling, aber den 8. Gang hätte man sich dort im Grunde schenken können.
Der 535 ist überwiegend eine Geschäftsreiselimo und da macht es schon Sinn, mit 2500 Touren 160km/h ruhig dahinrollen zu können wie mit`m Diesel. Bei gelegentlicher Leistungsanforderung ist es ja kein Ding eins zurück zu schalten. Wenn man grad mal Bock hat und aktiv fahren will kann man ja den letzten Gang ganz außen vor lassen. Ist ja nur eine Option...

Beim 135i sind die Einsatzgebiete ja etwas anders, mehr Richtung private Bespaßung...
Userpage von stephanem
Mit Zitat antworten
Alt 18.11.2011, 18:46     #34
Robby73   Robby73 ist offline
Profi
  Benutzerbild von Robby73
 
Registriert seit: 01/2002
Beiträge: 1.795

Aktuelles Fahrzeug:
M135i
nachdem ich nun auch mal die Möglichkeit hatte den 135i zu fahren kann ich mich den Meinungen hier nur anschliessen.
Hätte nie gedacht das mir ein Auto so viel Spaß machen würde...zum totalen Rausch hat mir nur eines gefehlt: der Performance-Auspuff
Am besten gefällt mir das man damit völlig unauffällig fahren kann..
Beim 335er und M3 hat man doch öfter mal jemanden am Heck kleben der wissen möchte wie der Sound ist bzw. wie er so mithalten kann.
Ich denke der 135i könnte mein nächstes Auto werden

Gruß
Robby
__________________

Userpage von Robby73
Mit Zitat antworten
Alt 18.11.2011, 19:06     #35
i-m-speedy   i-m-speedy ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von i-m-speedy
 
Registriert seit: 07/2005
Beiträge: 5.462
Performance-ESD und völlig unauffällig ist aber ein Paradoxon!

Und wenn Du einen 135-er bewegst, wirst Du Dich dabei erwischen, öfter mal einem M3 am Heck zu kleben. Oder etwas adäquatem.

Ab wann gedenkt der Herr denn über sein nächstes Auto? (Farbe?)
__________________
Als Du auf die Welt kamst, weintest Du - und um Dich herum freuten sich alle.
Lebe so, daß, wenn Du diese Welt verläßt, alle weinen - und Du alleine lächelst!

Mit Zitat antworten
Alt 18.11.2011, 19:17     #36
Robby73   Robby73 ist offline
Profi
  Benutzerbild von Robby73
 
Registriert seit: 01/2002
Beiträge: 1.795

Aktuelles Fahrzeug:
M135i
Zitat:
Zitat von i-m-speedy Beitrag anzeigen
Performance-ESD und völlig unauffällig ist aber ein Paradoxon!
ok, Punkt für dich ...aber zumindest optisch sieht nicht gleich jeder was es ist


Zitat:
Zitat von i-m-speedy Beitrag anzeigen
Ab wann gedenkt der Herr denn über sein nächstes Auto? (Farbe?)
meine Gedanken kreisen so um nächstes Frühjahr.
Hängt natürlich auch davon ab wann der 2er kommt, wenn es gescheite Nachlässe geben würde könnte ich mich eher zum Neuwagen überreden (wollte ich zwar nie wieder machen aber sag niemals nie )
Farbe: entweder Alpinweiß (gibt auch die passenden Innenleisten in Alpinweiß dazu, weiß nur nicht ob man das lange sehen kann), schwarz uni oder kaschmirsilber.
Kaschmirsilber muß ich mir noch gut durch den Kopf gehen lassen...einerseits zwar imo edel, andererseits irgendwie ne Opa-Farbe.
Wenn der Konfigurator gleich in die Knie geht liegt es an mir....

Gruß
Robby
__________________

Userpage von Robby73
Mit Zitat antworten
Alt 18.11.2011, 21:23     #37
freakE46   freakE46 ist offline
Power User
  Benutzerbild von freakE46
 
Registriert seit: 10/2005
Beiträge: 12.680

DD-
Ich plädiere für die Grundierung (Alpinweiß)!

Wobei so ein 135i in Kaschmirsilber etwas sehr Dezentes hat. Ich wüsste zwar, dass es nicht meine Farbe wäre - nachdem ich ein 135i Cabrio in eben dieser Farbe gesehen habe - aber damit fördert man durchaus eine gewisse Understatementwirkung. Weiß wirkt eher sportlich - und Schwarz hat jeder. Schwarz lässt das 1er Coupé meines Erachtens zu schmächtig wirken.

Übrigens: Überholprestige hat so ein 135i etwa so viel wie ein 118d.
__________________
Just because you're paranoid, don't mean they're not after you.
Userpage von freakE46
Mit Zitat antworten
Alt 18.11.2011, 21:45     #38
Robby73   Robby73 ist offline
Profi
  Benutzerbild von Robby73
 
Registriert seit: 01/2002
Beiträge: 1.795

Aktuelles Fahrzeug:
M135i
Zitat:
Zitat von freakE46 Beitrag anzeigen

Übrigens: Überholprestige hat so ein 135i etwa so viel wie ein 118d.
jo das ist wahr, zudem fühlt sich mancher A4/A6/5er weit überlegen, sowohl von den Fahrleistungen her als auch vom "Status".
Bei diesen Leuten die von Autos keine Ahnung haben gilt offenbar: je größer desto mehr PS und desto wichtiger ist man auch....nicht das ich auf so nen Schwachsinn was geben würde aber auf der AB nervt es einfach.
Najo, mal sehen, ich weiß noch nicht was ich mache...

Gruß
Robby
__________________

Userpage von Robby73
Mit Zitat antworten
Alt 19.11.2011, 00:04     #39
stephanem   stephanem ist offline
Senior Profi
  Benutzerbild von stephanem
 
Registriert seit: 12/2003
Beiträge: 2.405

Aktuelles Fahrzeug:
e60 LCI 550iA LPG
Zitat:
Zitat von Robby73 Beitrag anzeigen
jo das ist wahr, zudem fühlt sich mancher A4/A6/5er weit überlegen, sowohl von den Fahrleistungen her als auch vom "Status".
Bei diesen Leuten die von Autos keine Ahnung haben gilt offenbar: je größer desto mehr PS und desto wichtiger ist man auch....nicht das ich auf so nen Schwachsinn was geben würde aber auf der AB nervt es einfach.
Das geht einem mit einem "nackten" e60-50er auch net anders. Was mich da schon alles wegscheuchen wollte nach Baustellen, weil ich meist nur aus dem 6. rausbeschleunige...
Userpage von stephanem
Mit Zitat antworten
Alt 19.11.2011, 00:06     #40
freakE46   freakE46 ist offline
Power User
  Benutzerbild von freakE46
 
Registriert seit: 10/2005
Beiträge: 12.680

DD-
Hey, lass dir nichts drauf einbilden und entscheide dich für den Wagen, der dir das meiste bringt in Relation zu den Kosten. Der 135i ist zwar kein praktikabler Alleskönner, aber dafür ein knackiger Spaßgarant in unauffälliger Schale.
__________________
Just because you're paranoid, don't mean they're not after you.
Userpage von freakE46
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Rund ums Automobil > Fahrberichte

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
X5 E53 Farbnr. vom orig.Lack "Ferricgrey" ? 3literDieter X5 / X6 7 01.07.2009 22:58
BMW Sauber F1 Team 2009 Pressemappe Martin BMW Motorsport News 24 20.01.2009 13:43
BMW Sauber F1 Team Pressemappe 2008 Martin BMW Motorsport News 20 17.02.2008 11:48
BMW Williams F1 2005 - Die Übersicht - Albert BMW Motorsport News 6 07.02.2005 21:32






Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:19 Uhr.