BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 02.07.2002, 14:51     #41
Sentinel   Sentinel ist offline
Senior Profi
  Benutzerbild von Sentinel
 
Registriert seit: 02/2002
Ort: D-90... .....
Beiträge: 2.387

Aktuelles Fahrzeug:
E46 318i Touring

FÜ-WJ xx
so back to topic:

leasing hat bei firmen eigentlich schon vorteile, wenn man gewinne (und damit steuern) klein halten will. muss man hingegen bargeld oder sonstige liquide mittel vernichten, bietet sich barkauf an. auch beim leasing bekommt man stattliche rabatte. (aehnlich wie beim barkauf) vorteil von leasing ist, dass wenn es sich um ein firmenfahrzeug handelt die leasing raten vollstaendig als betriebsausgaben sofort verbuchbar sind. beim kauf, kann man zwar den kapitalabgang verbuchen, aber die abschreibungen muessen gemaess der betriebsgewoehnlichen nutzungsdauer vorgenommen werden. man muss sich mal durchrechnen lassen, was fuer den individuellen fall guenstiger ist.
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 02.07.2002, 15:42     #42
Pascal78   Pascal78 ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von Pascal78
 
Registriert seit: 05/2002
Ort: Bonn
Beiträge: 5.049
Nicht nur, dass man die Leasingraten voll absetzen kann, es kommt noch hinzu, dass man die Vorsteuer sowohl bei der Sonderzahlung, als auch bei den RAten wiederbekommt. Es ist also nur der NEtto BEtrag von Interesse.

PAscal
Userpage von Pascal78
Mit Zitat antworten
Alt 02.07.2002, 15:54     #43
Sentinel   Sentinel ist offline
Senior Profi
  Benutzerbild von Sentinel
 
Registriert seit: 02/2002
Ort: D-90... .....
Beiträge: 2.387

Aktuelles Fahrzeug:
E46 318i Touring

FÜ-WJ xx
@pascal78: das ist aber immer so. bei gewerbe spielt die umsatzsteuer keine rolle. egal ob barkauf oder leasing oder finanzierung.
Mit Zitat antworten
Alt 02.07.2002, 18:02     #44
MDK   MDK ist offline
Senior Profi
 
 
Registriert seit: 06/2001
Ort: Kreis Karlsruhe
Beiträge: 2.849

Aktuelles Fahrzeug:
BMW
Jetzt mal was anderes:

Kaufpreis: 43.070 Euro
Anzahlung 8614,- Euro
bei 36 Monaten Laufzeit 563,- Euro / Monat
Schlußrate 21965,70 Euro

Die Gesamtkosten sind hier also 50847,7 Euro - was viel zu hoch ist gegenüber dem eigentlichen Kaufpreis.... hier dürfen vielleicht 1000-max.2000 Euro Differenz sein - dann wäre das Angebot ok. So kriegt man es auch vom Händler.

Außerdem fehlt noch die Angabe der Jahreskilometer...
Mit Zitat antworten
Alt 02.07.2002, 18:21     #45
Sentinel   Sentinel ist offline
Senior Profi
  Benutzerbild von Sentinel
 
Registriert seit: 02/2002
Ort: D-90... .....
Beiträge: 2.387

Aktuelles Fahrzeug:
E46 318i Touring

FÜ-WJ xx
da geb ich dir recht. 7000€€€ sind wohl etwas viel fuer ein kleines leasinggeschaeft...
Mit Zitat antworten
Alt 02.07.2002, 18:48     #46
Fr@nk   Fr@nk ist offline
Freak
 
 
Registriert seit: 06/2001
Ort: bei KA
Beiträge: 685

Aktuelles Fahrzeug:
MB W205
@MDK, @Sentinel

ob die Konditionen optimal sind, will ich nicht beurteilen, nur muß man die Sache so sehen: letztenendes stellt die Bank gut 34000 € bereit. Bei einem effektiven Zins von 8-10% sind die 7000 € nicht daneben. Für 1000-2000€ spielt keine Bank mit. Oder würdet ihr 34000€ über 3 Jahre für 1000-2000€ verleihen?? Außerdem wurde richtigerweise schon gesagt, daß eine GmbH sowieso ganz anders rechnen kann/muß als unsereins...

Gruß
Fr@nk
Mit Zitat antworten
Alt 02.07.2002, 21:23     #47
Lumajo   Lumajo ist offline
Junior Mitglied
 
 
Registriert seit: 07/2002
Beiträge: 11

Aktuelles Fahrzeug:
523i touring, VW-Sharan
@HeinZ1

Von uns gibt es keine Aktien :-) Und unser Geschäft läuft gut das ist die Hauptsache... und das seit 5 Jahren... :-)

Disaster








Wie ihr seit am Neuen Markt notiert und von eurer Firma gibt es keine Aktien??????????

Weist Du schon was das ist der Neue Markt? Ich glaube hier wird uns ein äußerst großer Bär aufgebunden...Disatster Disaster erst denken dann schreiben bitte !
Mit Zitat antworten
Alt 02.07.2002, 21:37     #48
MDK   MDK ist offline
Senior Profi
 
 
Registriert seit: 06/2001
Ort: Kreis Karlsruhe
Beiträge: 2.849

Aktuelles Fahrzeug:
BMW
Zitat:
Original geschrieben von Fr@nk
ob die Konditionen optimal sind, will ich nicht beurteilen, nur muß man die Sache so sehen: letztenendes stellt die Bank gut 34000 € bereit. Bei einem effektiven Zins von 8-10% sind die 7000 € nicht daneben. Für 1000-2000€ spielt keine Bank mit. Oder würdet ihr 34000€ über 3 Jahre für 1000-2000€ verleihen??
...nein - aber DESHALB gibt es ja beim Barkauf kräftig Prozente - weil die Luft eben drin ist. Und diese Luft plus ein kleiner Aufschlag reicht beim Leasing.

Den letzten BMW habe ich "zu Null" geleast, also Leasingkosten = Listenpreis. Beim neuen liege ich knapp 3.000 DM drüber - und das bei einer Kreditsumme von DM 70.000,- für 3 Jahre
Mit Zitat antworten
Alt 02.07.2002, 22:46     #49
Chef200101   Chef200101 ist offline
Mitglied
 
 
Registriert seit: 07/2002
Ort: Osnabrück/Hamburg
Beiträge: 54

Aktuelles Fahrzeug:
330d Touring

OS-MV
So, nun muss ich mal mein "Senf" dazugeben, sozusagen als Einstieg. Beobachte diese Board schon seit 1 Jahr und muss sagen die Qualität der Beiträge ist sonst nicht schlecht. Nur über solche bescheuerten "Neid" Beiträge, da könnte mir der "KRAGEN PLATZEN".

Was habt ihr eigendlich gegen "Jungunternehemer"? Klar, wir können noch nicht die Erfahrung haben, wie die "Alten Hasen". Dafür hat man halt seine "Leute" Steuerberater etc. Ist auch nicht wirklich so schlimm. Der Mensch sollte eigendlich mit jedem Tag/Stunde/Minute lernen.
Klar ein GF muss schon wissen worüber er spricht, aber er muss von allem was wissen, er übernimmt auch so eine art Funktion als "Moderator". Ist eben eine Führungskraft. Im Fachgebiet sollte er natürlich vertiefte Kenntnisse / Erfahrungen haben. Und bei Steuergeschichten sofern er kein Steuberater ist. Dann ist der Steuerbearter/in dein bester Freund (Ok, ein wenig übertrieben)

Bin nähmlich auch so ein ungeliebter/unterschätzter "Jungunternehmer".



Aber das reicht, sonst kriege ich noch eine Rüffel vom Mod.

Das mit dem Leasing ist eine feine Sache. Die Vorteile wurden schon in einigen Beiträgen offengelegt.
Ich kann hier nur sagen, ich habe bei meinem neuen 330d (habe ich seit einem halben Jahr, und schon über 20.000 km auf der Uhr) bis jetzt noch überhaupt keine Probs. gehabt (doch einmal wegen der Batterie, da war das V50 Motorola Handy aber schuld, alle Funktionen funken zwar, aber es hat keine BMW soft drauf und ohne diese zieht das Handy der Autobatterie reichlich Strom ab).
(Meinen) habe ich auch geleast. Es gibt bei Kapital-Ges. auch nicht wirkliche Alternativen! Dafür hat Herr Eichel und seine Vorgänger schon gesorgt.
Jede Kapital-Bindung kostet auch Geld. Und dieses Geld was man dann in Materie bindet (was dann auch noch einen täglichen Wertverlust erleidet) könnte viel sinnvoller eingesetzt werden (Betriebserweitertungen, Kurzfr. Anlage etc.).
Klar die Kosten sollte man auch nicht ausser acht lassen! (Beim Leasing)
Aber die Leasing-Raten im I-Net sind wirklich nur ein "Anhaltspunkt".
Ich habe z.B. bei meinem Händler 12% Rabatt bekommen auf die Leasingrate. (Aber nicht die die im I-Net steht, meine ohne Rabatt war eh schon günstiger)
Da, denke ich komme ich schon ganz gut weg. Klar der eine oder andere bekommt noch einige Prozentpunkte mehr. Aber ist ja nicht der letzte Bimmer beim Händler.


Klar, Leasing kann/muss immer eine "Einzelfall Entscheidung" sein.
Ich kenne natürlich die "Finazielle Konstellation" nicht, ich bin zumindest immer etwas "geizig" bei größeren summen.
Aber das ist auch eine Sache der Einstellung.

So, ich glaube das reicht erstmal.

Ps. Ich habe die Weisheit auch nicht mit Löffeln gegessen, wollte damit meinen, dass ich bei meinem Dad (ist auch GF aber nicht in meiner Firma) öfters mal einen Rat einhole. Wollte damit noch sagen die Dynamik/ Ideen der Jungen vereint mit Erfahrung/Weisheit der Älteren, währe der Optimale Unternehmer.
Mit Zitat antworten
Alt 03.07.2002, 00:08     #50
disaster   disaster ist offline
Senior Freak
  Benutzerbild von disaster

Threadersteller
 
Registriert seit: 05/2001
Ort: Niedersachen
Beiträge: 826

Aktuelles Fahrzeug:
E61 530i Touring, BMW X1
@Lumajo

geht das schon wieder los?
Außerdem erst lesen dann schreiben...

Lese den kompletten Thread nochmal und du weißt, dass ich mich verschrieben habe...

Außerdem ist das immer noch nicht Thema des Threads.

Disaster
__________________
--
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:03 Uhr.