BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 30.06.2002, 19:50     #11
ufo2000   ufo2000 ist offline
Profi
  Benutzerbild von ufo2000
 
Registriert seit: 09/2001
Ort: D-1XXXX Berlin
Beiträge: 1.660

Aktuelles Fahrzeug:
BMW E91 320dA 07/11

B-XX XXX
@Peterle
nö, die Komfortöffnung habe ich nicht.
Ich benutze die Heckklappenöffnung auf dem Schlüssel. Die hat den gleichen Effekt, wie der Speckknopf!!
__________________
Greetings Ufo
*Diskutiere nicht mit Idioten, sie ziehen Dich auf ihr Niveau und schlagen Dich dort mit Erfahrung!*
Userpage von ufo2000
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 30.06.2002, 19:55     #12
Peterle   Peterle ist offline
Senior Profi
 
 
Registriert seit: 05/2002
Ort: D-12345 Musterhausen
Beiträge: 2.102

Aktuelles Fahrzeug:
MB W211
@Ufo,

mmmh.. also bevor ich die Speckleiste drücke, muss ich ja entriegelt haben, oder? Das mach ich wenn ich während der Fahrt kurz aussteige per Zentralknopf in der Konsole. Dann fasse ich den Schmierknopf und ziehe hoch.
wenn ich aber von außen beim Einkaufen ankomme, drücke ich den Funkknopf. Und um nun zu öffnen muss ich doch noch mal den Speckknopf drücken, oder???? Bin ich jetzt blöd??
Mit Zitat antworten
Alt 30.06.2002, 20:05     #13
Nudel   Nudel ist offline
Guru
  Benutzerbild von Nudel
 
Registriert seit: 07/2001
Ort: Tief im Walde....
Beiträge: 4.769

Aktuelles Fahrzeug:
320dT EDE E91 (EZ 3/12), 318d E90 (EZ 12/10)
Hi,

der absolute Witz ist aber die Vorgehensweise, wenn der Taster im Eimer ist, weil die Heckklappe ja dann nicht von außen geöffnet werden kann:

1. Fahrer/Beifahrertür öffnen

2. Auf die Rücksitzbank kriechen

3. Von dort aus die Hutablage rausmachen

4. Irgendwie an die Heckklappe rankommen

5. Dann mit einem Schraubenzieher/Schlüssel o.ä. (ans Bordwerkzeug kommt man aber in dem Moment nicht ran) eine Blende in der Nähe des Zuziehgriffs der Heckklappe aushebeln und dann mit dem Schraubenzieher/Schlüssel im Mechanismus herummurksen und die Heckklappe soll aufgehen!

Dann ergeben sich folgende Möglichkeiten:

1. Ich habe schon vorher einen Herzinfarkt bekommen!

2. Ich bekomme den Herzinfarkt während des Manövers!

3. Ich ruiniere die Hutablage beim Rausmachen!

4. Ich breche die Rücksitzbank ab!

Am besten kommt`s ja rüber, wenn der Kofferraum voll ist!

Gruß
Daniel

**EDIT:**@Peterle: Wenn Du die Heckklappe per Funkknopf entriegelt hast, brauchst Du den "Speckknopf" nicht noch einmal drücken, die Haube ist ja dann bereits entriegelt.

Kannst sie dann z.b. am Heckspoiler u.ä. hochziehen, so mache ich es jedenfalls.

Geändert von Nudel (30.06.2002 um 20:09 Uhr)
Userpage von Nudel
Mit Zitat antworten
Alt 30.06.2002, 20:14     #14
Peterle   Peterle ist offline
Senior Profi
 
 
Registriert seit: 05/2002
Ort: D-12345 Musterhausen
Beiträge: 2.102

Aktuelles Fahrzeug:
MB W211
Aha, naja, das heisst doch aber nichts andres, als dass man den Specktaster ine JEDEM Fall drücken muss!! Funke allein drücken reicht nicht.

**EDIT**
@Nudel: Hoppla, war zu schnell. Ach so. Habe ich bisher nie ausprobiert, weil ich dachte, ich muss auf jeden Fall so vorgehen. Probiere ich mal aus.
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 15:40 Uhr.