BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 29.06.2002, 21:07     #1
asm   asm ist offline
Senior Profi
  Benutzerbild von asm

Threadersteller
 
Registriert seit: 01/2002
Ort: D-30519 Hannover
Beiträge: 2.187

Aktuelles Fahrzeug:
Mercedes C220CDI T-Model
Lackierte Stoßleiste + Scheinwerfer bei Limo

Hallo,

so, ich habe heute mein geliebtes Wägelchen vom Lacker zurück bekommen. Da ich nun sehr viele Anfragen (dank Bavarian bekommen habe, wie lackierte Stoßleisten und Scheinwerfereinlagen bei der E46 Limo aussehen, hier jetzt der Vergleich...

Von der Seite (alt):


Von der Seite (neu):



Die Scheinwerfer (alt):


Die Scheinwerfer (neu):



Von hinten (alt):


Von hinten (neu):



Sieht wirklich klasse aus, viel bulliger und edler. Hat vom Auftritt jetzt ein bischen mehr vom Coupé. Die Scheinwerfereinlagen sind natürlich sehr dezente Optik, aber wenn zwei Beamer nebeneinander stehen, sieht's in schwarz richtig hässlich aus - und 330i-Einlagen finde ich bei einem roten 318i etwas unpassend.

Bereuht habe ich es also nicht...

Mehr Fotos (in höherer Auflösung) gibt's dann mal die Tage, wenn's Wetter besser ist. Aber es schüttet hier wie aus Kübel... Die Userpage wird dann auch noch aktualisiert.

Und danke nochmal an Marco... wenn ich die lackierten Leisten an Deinem nicht gesehen hätte, hätte ich den Mut vermutlich nie aufgebracht. Aber es musste einfach besser aussehen als die hässlichen Plastikleisten.
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 30.06.2002, 00:04     #2
marco   marco ist offline
Profi
 
 
Registriert seit: 04/2001
Ort: D - Nürnberg
Beiträge: 1.886

Aktuelles Fahrzeug:
VW Touareg, E60 520i Limo, Arbeit F11 530xdT
Respekt, schaut echt gut aus!! Ist es auch ein anderes Rot?? Schaut irgendwie besser aus!
__________________
gruss marco
Mit Zitat antworten
Alt 30.06.2002, 00:05     #3
FoxMiq   FoxMiq ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von FoxMiq
 
Registriert seit: 05/2002
Ort: D-85354 Freising
Beiträge: 5.188

Aktuelles Fahrzeug:
Skoda Octavia III VRS , Aprilia Tuono V4R APRC

FS-
Und wat kost dat?
Userpage von FoxMiq
Mit Zitat antworten
Alt 30.06.2002, 00:24     #4
asm   asm ist offline
Senior Profi
  Benutzerbild von asm

Threadersteller
 
Registriert seit: 01/2002
Ort: D-30519 Hannover
Beiträge: 2.187

Aktuelles Fahrzeug:
Mercedes C220CDI T-Model
@marco

nee, ist kein anderes rot. Aber die alten Fotos wurden mit einer Spiegelreflex gemacht und dann gescant. Dadurch gab es erhebliche Farbverfälschungen. Die Digicam ist sicherlich nicht perfekt, kommt aber dem natürlichen Eindruck erheblich näher.

Aber der Rotton hängt stark von Lichtverhältnissen etc. ab... je nach Lichteinfall tendiert es entweder mehr zu Weinrot oder zu Braunrot.

@FoxMiq

Ich war primär wegen einer Delle in der Kofferraumklappe beim Lackierer. Bei BMW sollte das Spachteln und die Lackierung des Kofferraumdeckels irgendwas um die 500 Euro kosten (inkl. Montage). Der Lackierer, den ich kenne, wollte nur 300 Euro - dabei wäre aber auch die komplette Heckschürze gewesen, die auch schon ein paar Schrammen hatte.

Und für 350 Euro hat er mir nun alles (Scheinwerferblenden, Stoßleisten, Dachleisten, Heckschürze und Kofferraumdeckel) gemacht. Dazu hat er noch den Lack rundum aufgearbeitet. der Wagen sieht fast aus wie neu - von kleineren Steinschlagschäden vorne mal abgesehen. Aber die ganzen Waschstraßenkratzer sind raus.. und aber jetzt: Nur noch Handwäsche.
Mit Zitat antworten
Alt 30.06.2002, 10:15     #5
FoxMiq   FoxMiq ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von FoxMiq
 
Registriert seit: 05/2002
Ort: D-85354 Freising
Beiträge: 5.188

Aktuelles Fahrzeug:
Skoda Octavia III VRS , Aprilia Tuono V4R APRC

FS-
Zitat:
Original geschrieben von asm


[...snip...]

@FoxMiq

Ich war primär wegen einer Delle in der Kofferraumklappe beim Lackierer. Bei BMW sollte das Spachteln und die Lackierung des Kofferraumdeckels irgendwas um die 500 Euro kosten (inkl. Montage). Der Lackierer, den ich kenne, wollte nur 300 Euro - dabei wäre aber auch die komplette Heckschürze gewesen, die auch schon ein paar Schrammen hatte.

Und für 350 Euro hat er mir nun alles (Scheinwerferblenden, Stoßleisten, Dachleisten, Heckschürze und Kofferraumdeckel) gemacht. Dazu hat er noch den Lack rundum aufgearbeitet. der Wagen sieht fast aus wie neu - von kleineren Steinschlagschäden vorne mal abgesehen. Aber die ganzen Waschstraßenkratzer sind raus.. und aber jetzt: Nur noch Handwäsche.
Hmmm... So einen bräuchte ich auch. Ich kenn´ zwar einen günstigen sog. "Dellendrücker", aber leider keinen Lackierer.
Waschstraßenkratzer gibt es bei mir nicht (schon immer Handwäsche ), aber mit der Zeit sammeln sich ja viele so unangenehme kleine Lackschäden an, z.B. eben durch Steinschläge oder eben auch durch Parkbeulen.
Was heißt denn "aufarbeiten" bitte? Bringt das was und was wird da genau gemacht?
Userpage von FoxMiq
Mit Zitat antworten
Alt 30.06.2002, 10:53     #6
asm   asm ist offline
Senior Profi
  Benutzerbild von asm

Threadersteller
 
Registriert seit: 01/2002
Ort: D-30519 Hannover
Beiträge: 2.187

Aktuelles Fahrzeug:
Mercedes C220CDI T-Model
Aufarbeiten heisst, dass er sich den Lack genau anguckt, kleinere Stellen ausbessert und den kompletten Wagen mit Schleifpaste und Poliermaschine behandelt.

Danach sind die meisten Kratzer und Waschstraßenstreifen komplett raus. In der Motorhaube hatte ich zwei richtig üble Kratzer, von dennen ist nix mehr zu sehen.

Grundsätzlich kriegt man wohl alles raus, solange man noch nicht die Grundierung sieht. Selbst wenn der Klarlack abgeplatzt, aber die darunter liegende Lackschicht noch vorhanden ist. An manchen Stellen hat er nur Klarlack aufgetupft und nachpoliert. Sieht aus, als wäre nie etwas dort gewesen...

Aber Deinen Dellenprofi (Beule nach außen, Delle nach innen) bräuchte ich noch. Die macht er nämlich nicht raus... zuviel Angst, dass er da noch mehr verdellt/verbeult. Und 3 Dellen sind leider noch drin.

Aus welchem Raum kommst Du denn?
Mit Zitat antworten
Alt 30.06.2002, 10:59     #7
FoxMiq   FoxMiq ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von FoxMiq
 
Registriert seit: 05/2002
Ort: D-85354 Freising
Beiträge: 5.188

Aktuelles Fahrzeug:
Skoda Octavia III VRS , Aprilia Tuono V4R APRC

FS-
Zitat:
Original geschrieben von asm
Aufarbeiten heisst, dass er sich den Lack genau anguckt, kleinere Stellen ausbessert und den kompletten Wagen mit Schleifpaste und Poliermaschine behandelt.

Danach sind die meisten Kratzer und Waschstraßenstreifen komplett raus. In der Motorhaube hatte ich zwei richtig üble Kratzer, von dennen ist nix mehr zu sehen.

Grundsätzlich kriegt man wohl alles raus, solange man noch nicht die Grundierung sieht. Selbst wenn der Klarlack abgeplatzt, aber die darunter liegende Lackschicht noch vorhanden ist. An manchen Stellen hat er nur Klarlack aufgetupft und nachpoliert. Sieht aus, als wäre nie etwas dort gewesen...
Cool! Sowas brauch´ ich auch! Vielleicht nicht unbedingt jetzt schon (kommt ja bestimmt noch was dazu ), aber so im nächsten Frühjahr oder so...
Hast Du eine Ahnung wieviel nur die Lackaufarbeitung für das komplette Auto kosten würde?

Zitat:

Aber Deinen Dellenprofi (Beule nach außen, Delle nach innen) bräuchte ich noch. Die macht er nämlich nicht raus... zuviel Angst, dass er da noch mehr verdellt/verbeult. Und 3 Dellen sind leider noch drin.

Aus welchem Raum kommst Du denn?
Also "mein" Dellen/Beulen-Profi hat das echt perfekt gemacht, aber der macht leider nix mit Lack (zuviel Angst etwas kaputt zu machen ). Aber für Beulen/Dellen ist er eben Spezialist.
Ich hab´s auch nicht geglaubt bis ich es gesehen habe.
Ich komme aus dem Raum München, der Kerl wohnt in Unterschleißheim.
Und wenn ich Dein Kennzeichen richtig deute dürfte das wohl etwas zu weit sein...
Userpage von FoxMiq
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 05:49 Uhr.