BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Einser / Zweier
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 15.09.2010, 09:41     #1
turbotine   turbotine ist offline
Mitglied
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 04/2005
Beiträge: 90

Aktuelles Fahrzeug:
X1 x23d
Seltsamer Geruch im Innenraum

Hallo zusammen

In meinem 1er bemerke ich seit zwei Tagen einen seltsamen Geruch im Innenraum, wenn ich einsteige. Es riecht unangenehm chemisch-beissend, schwer zu beschreiben, vielleicht ein bisschen wie Lack. Sobald ich die Fenster öffne und ein paar Sekunden Durchzug mache ist der Geruch weg und kommt auch nicht wieder (habe auch die Lüftung mal komplett aufgedreht). Erst wenn ich ihn wieder einige Stunden abgestellt habe und dann wieder einsteige, stinkt es. Habe den Innenraum abgesucht, der ist aber sauber und es ist nichts da, was ausgelaufen sein könnte (sonst wär der Geruch ja auch mit dem Öffnen der Fenster nicht weg). Er stand bis letzten Sonntag zwei Wochen in der Tiefgarage am Flughafen, auch da bemerkte ich einen seltsamen Geruch aber nicht so stark wie die letzten beiden Tage. Bin ratlos – was könnte das sein?
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 15.09.2010, 10:12     #2
KingofRoad   KingofRoad ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von KingofRoad
 
Registriert seit: 04/2002
Beiträge: 5.463

Aktuelles Fahrzeug:
F20 120dA LCI, E87 118d VFL

UN-XX XXX
Kommt der Geruch evtl. aus der Lüftung?
Wie alt ist das Auto und hast du mal eine Klimawartung machen lassen?
__________________
Wer kämpft, kann verlieren - Wer nicht kämpft, hat schon verloren.
Mitleid kriegt man von alleine - Neid muss man sich hart erkämpfen.
Userpage von KingofRoad Spritmonitor von KingofRoad
Mit Zitat antworten
Alt 15.09.2010, 10:16     #3
turbotine   turbotine ist offline
Mitglied
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 04/2005
Beiträge: 90

Aktuelles Fahrzeug:
X1 x23d
Zitat:
Zitat von KingofRoad Beitrag anzeigen
Kommt der Geruch evtl. aus der Lüftung?
Wie alt ist das Auto und hast du mal eine Klimawartung machen lassen?
Es ist fünf Jahre alt. Die Klimaanlage benutze ich eher selten und wenn dann schalte ich sie immer zehn Minuten vor der Ankunft aus. Gewartet wurde sie einmal im Rahmen der Inspektion. Ich glaube nicht, dass es aus der Lüftung kommt, ich hab sie voll aufgedreht (mit Heizung und ohne Heizung) und die ausströmende Luft riecht ganz normal. Der Geruch ist auch sofort verschwunden und kommt auch nicht wieder wenn ich die Fenster kurz runterlasse und einmal durchlüfte. Es muss also irgendetwas anfangen zu stinken sobald der Wagen ein paar Stunden steht, während der Fahrt gibts keine Probleme.
Mit Zitat antworten
Alt 15.09.2010, 13:18     #4
KingofRoad   KingofRoad ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von KingofRoad
 
Registriert seit: 04/2002
Beiträge: 5.463

Aktuelles Fahrzeug:
F20 120dA LCI, E87 118d VFL

UN-XX XXX
OK. Dann kann man diese Ursache ausschließen.
Mir würde spontan noch einfallen, dass irgendwo Wasser reinläuft. Hast du irgendwo mal Feuchtigkeit gesehen? Also Teppiche mal checken.
__________________
Wer kämpft, kann verlieren - Wer nicht kämpft, hat schon verloren.
Mitleid kriegt man von alleine - Neid muss man sich hart erkämpfen.
Userpage von KingofRoad Spritmonitor von KingofRoad
Mit Zitat antworten
Alt 20.09.2010, 01:10     #5
Bolygo   Bolygo ist offline
Senior Guru
 
 
Registriert seit: 04/2004
Ort: München
Beiträge: 5.167

Aktuelles Fahrzeug:
F10 520d

M-DK-XXXX
@turbotine : ich befürchte, Dein 1er hat Pilzbefall in der Klimaanlage. Grund : seltene Nutzung (Deinem Posting entnommen)

Bei modernen Klimaanlangen gilt : einfach immer mitlaufen lassen. Die automatische Steuerung (Temperatur/Außentemperatur) kriegt das schon hin. Manuelle klima habe ich früher auch im Winter angehabt, Regler einfach in die Mitte gestellt. Testfahrten 'mit ohne Klima' ergaben keinen Verbrauchsunterschied (Autobahn), Stadtverkehr ist eh kaum vergleichbar.

Ich empfehle eine Klima-Desinfektion und dann Dauerbetrieb.
__________________
"Wer Visionen hat, sollte zum Arzt gehen" - Helmut Schmidt
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Einser / Zweier

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
3er E46 Kabelbrand? Geruch im Innenraum zahoo222 Dreier / Vierer 6 09.03.2008 19:19
3er E36 Seltsamer Geruch MCDamian Dreier / Vierer 14 06.02.2006 16:17
3er E36 Geruch im Innenraum des 318i ab 170km/h trust123 Dreier / Vierer 3 04.10.2005 19:41
5er E39 geruch im innenraum / klima Dirkman Fünfer 16 06.07.2005 06:13
Geruch im Z1 Innenraum Schlot Z1 0 21.10.2003 14:03








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 11:29 Uhr.