BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Rund um BMW und den BMW-Treff > BMW - Das Unternehmen > BMW-News
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 13.09.2010, 12:46     #1
Martin   Martin ist offline
BMW-Treff Team
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 11/2002
Ort: 72336-Balingen
Beiträge: 19.730

Aktuelles Fahrzeug:
E89

BL-
Sicherer Start in die Schule - Schulwegpläne weisen Erstklässlern den sichersten Weg

München. Morgen startet in Bayern das Schuljahr 2010/2011. Damit fängt auch für viele Kinder in München der „Ernst des Lebens“ an. Etwa 10.000 Münchner Mädchen und Buben machen sich zum ersten Mal auf den Weg in die Schule. Auf diese Weise beginnt für die meisten auch ihre aktive Teilnahme am Großstadtverkehr.
Damit unsere jüngsten Verkehrsteilnehmer sicher zur Schule und nach Hause kommen, kooperieren Kreisverwaltungsreferat, Münchener Verkehrswacht, Verkehrspolizei, Elternbeiräte, Schulen und die BMW Group und vergeben seit 1984 an rund 140 Münchner Grund- und Förderschulen Schulwegpläne.

Die Pläne, als praktisch zu handhabende Faltblätter für jede Schule individuell gestaltet, werden jedes Jahr aktualisiert und enthalten nicht nur einen Plan des Schulsprengels, sondern darüber hinaus Bilder von besonders beachtenswerten Straßen- und Gefahrenstellen und wichtige Tipps zur Verkehrssicherheit. Ebenso enthalten die Pläne anschauliche Grafiken und Fotos der wichtigsten Verkehrszeichen und Straßenschilder. Dies macht es leicht, Eltern und Kinder zu einem effizienten Schulwegtraining zu animieren. Die Pläne enthalten zudem die entsprechenden Ansprechpartner für Eltern und Kinder an der Schule und bei der Polizei.

Mit den Plänen, die bereits zur Schuleinschreibung an alle Eltern verteilt werden, können sich die Erstklässler bis zur Einschulung optimal auf ihren Schulweg vorbereiten. Gerade für die Altersgruppe 5- bis 7-Jährigen ist es notwendig den Eltern praktische Unterstützung in der Verkehrserziehung zu geben, da allgemeine Belehrungen von den Kindern oft nicht ausreichend aufgenommen werden. Die Schulwegpläne stellen damit einen wertvollen Beitrag dar, damit die Schulanfänger ihr Ziel sicher und unfallfrei erreichen.


„München ist durch die Schulwegpläne die Großstadt in Deutschland, die mit Abstand die wenigsten Schulwegunfälle hat“, bestätigt Prof. Dr. Dr. Benedikt von Hebenstreit, Erster Vorsitzender der Verkehrswacht München.

Für die BMW Group sind ihre Produkte untrennbar mit dem Thema „Sicherheit“ verknüpft. Das Unternehmen setzt sich daher nicht nur für die aktive und passive Sicherheit seiner Fahrzeuge ein, sondern übernimmt über das Produkt hinaus auch die Verantwortung für Verkehrsteilnehmer im Allgemeinen. Die Schulwegpläne sind nur ein Element eines weltweiten Angebots zum Thema Sicherheit im Straßenverkehr.

Weitere Informationen zum gesellschaftlichen Engagement der BMW Group sind auf der Homepage www.bmwgroup.de/socialcomittment abrufbar.
__________________
There are three types of people in this world: those who make things happen, those who watch things happen and those who wonder what happened.

while (look($girl) < "hot"){beer.next();}

Userpage von Martin
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Rund um BMW und den BMW-Treff > BMW - Das Unternehmen > BMW-News

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist an.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 17:42 Uhr.