BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Rund um BMW und den BMW-Treff > BMW - Das Unternehmen
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 21.06.2010, 19:20     #1
dirk2   dirk2 ist offline
Newbie
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 06/2010
Beiträge: 1
BMW und Elektrotechnik

Hallo an alle,
wisst ihr wie stark sich BMW mit der Technik bezüglich eines Elektroautos beschäftigt? Letztens habe ich einen Artikel über Akkus und Batterien bei Hybridautos und Elektroautos gelesen und da gefiel mir das schon sehr. Daher auch die Frage.
Viele Grüße

Geändert von dirk2 (12.07.2010 um 09:54 Uhr)
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 21.06.2010, 20:26     #2
Bryce   Bryce ist offline
Power User
 
 
Registriert seit: 12/2006
Beiträge: 11.227
Spontan fällt mir da der MINI E ein. Der wird schon länger getestet.

http://www.auto-motor-und-sport.de/e...n-1371834.html
Mit Zitat antworten
Alt 24.06.2010, 13:37     #3
Bolygo   Bolygo ist offline
Senior Guru
 
 
Registriert seit: 04/2004
Ort: München
Beiträge: 5.167

Aktuelles Fahrzeug:
F10 520d

M-DK-XXXX
Auch der 1er hat eine E-Version.

Also beschäftigt sich BMW schon mit dem Thema ...
__________________
"Wer Visionen hat, sollte zum Arzt gehen" - Helmut Schmidt
Mit Zitat antworten
Alt 03.07.2010, 22:22     #4
Weiß-Blau-Fan-R   Weiß-Blau-Fan-R ist offline
Mitglied
 
 
Registriert seit: 03/2010
Ort: DEG
Beiträge: 76

Aktuelles Fahrzeug:
E91 Lci 335i Touring
Sie bauen was neues das sich "Megacity Vehicle" nennt.

http://www.facebook.com/BMWDeutschland

Preis/Leistung wird aber sicherlich nicht zusammenpassen und nur Leute mit sehr grünen Daumen werden da zuschlagen denk ich mir mal.
__________________
Es wird immer nur eine Marke geben mit Freude am Fahren und das ist BMW.
Mit Zitat antworten
Alt 04.07.2010, 12:01     #5
Etafan   Etafan ist offline
Junior Profi
 
 
Registriert seit: 10/2001
Ort: D-59505 Bad Sassendorf
Beiträge: 1.268

Aktuelles Fahrzeug:
E36 :323i touring u.328i Cabrio Fiat barchetta
Zitat:
Preis/Leistung wird aber sicherlich nicht zusammenpassen und nur Leute mit sehr grünen Daumen werden da zuschlagen denk ich mir mal.
Hallo zusammen,
was bitte ist an einem Elektroauto umweltfreundlich?Daß es lokal keine Emissionen hat,ist die eine Seite,daß der Gesamtwirkungsgrad erbärmlich ist(eine Umweltschutzorganisation hat den Smart EV mal mit ca. 130g CO2 pro km taxiert)
die andere Seite.
Im Moment wird viel "heiße Luft" geredet,denn zuerst bräuchte man mal einen leistungsfähigeren Energiespeicher,der bei weniger Gewicht deutlich mehr Kapazität hätte.
Aktuelles Angebot vom örtlichen SEAT Händler:
SEAT Ibiza
1.2 TDI CR Ecomotive 55kW(75PS), Dieselpartikelfilter




3,4l/100km

89g/km
13.999 €



Das halte ich für deutlich sinnvoller,wenn man der Umwelt(und seinem Geldbeutel)etwas Gutes tun möchte.

Grüße Thomas
Mit Zitat antworten
Alt 09.07.2010, 11:36     #6
Venom   Venom ist offline
Newbie
 
 
Registriert seit: 06/2010
Beiträge: 3
Finde es positv, dass BMW an dem vollelektrischen MCV arbeitet. Hier soll übrigens auch die Fahrgastzelle komplett aus Karbon bestehen.
__________________
Auto-News
Mit Zitat antworten
Alt 13.07.2010, 18:01     #7
RWD   RWD ist offline
Senior Mitglied
 
 
Registriert seit: 03/2005
Beiträge: 158

Aktuelles Fahrzeug:
E46 330i touring
Zitat:
Zitat von Weiß-Blau-Fan-R Beitrag anzeigen
Sie bauen was neues das sich "Megacity Vehicle" nennt.

http://www.facebook.com/BMWDeutschland

Preis/Leistung wird aber sicherlich nicht zusammenpassen und nur Leute mit sehr grünen Daumen werden da zuschlagen denk ich mir mal.
Was denkst du denn was es kosten wird?
Mit Zitat antworten
Alt 23.07.2010, 17:49     #8
Weiß-Blau-Fan-R   Weiß-Blau-Fan-R ist offline
Mitglied
 
 
Registriert seit: 03/2010
Ort: DEG
Beiträge: 76

Aktuelles Fahrzeug:
E91 Lci 335i Touring
Zitat:
Zitat von RWD Beitrag anzeigen
Was denkst du denn was es kosten wird?

Der Basis 1er kostet jetzt 22100€, das E_Auto wird da meiner Meinung nach drüber hinausschießen.
Nur bei vielen Gleichteilen zu anderen Baureihen können sie kosten senken, was aber schwierig wird bei dem Konzept.
__________________
Es wird immer nur eine Marke geben mit Freude am Fahren und das ist BMW.
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Rund um BMW und den BMW-Treff > BMW - Das Unternehmen

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist an.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
X5 E53 Farbnr. vom orig.Lack "Ferricgrey" ? 3literDieter X5 / X6 7 01.07.2009 22:58
BMW Sauber F1 Team 2009 Pressemappe Martin BMW Motorsport News 24 20.01.2009 13:43
BMW Sauber F1 Team Pressemappe 2008 Martin BMW Motorsport News 20 17.02.2008 11:48
BMW Williams F1 2005 - Die Übersicht - Albert BMW Motorsport News 6 07.02.2005 21:32








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:59 Uhr.