BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Einser / Zweier
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 06.06.2010, 11:30     #1
E46318i   E46318i ist offline
Senior Guru
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 01/2003
Beiträge: 8.052

Aktuelles Fahrzeug:
E46 318i 1,9l Limo (M43TÜB19OL) + E46 320i 2,2l FL Limo (M54B22)
Zukunft des x23d?

Hallo zusammen,

weiß jemand was darüber, wie es mit dem x23d weitergeht?

Diesen Motor gibt's ja aktuell im

E81 : 1er Dreitürer : 123d
E87 : 1er Fünftürer : 123d
E82 : 1er Coupé : 123d
E88 : 1er Cabrio : 123d
E84 : X1 : X1 xDrive23d

Soweit ich weiß heißt der Motor N47D20 und ist seit 10/2007(!) unverändert (1995ccm, 150kW, 204PS, 400Nm).

Wird es ihn weiterhin geben, wird er vielleicht (gerade im X1?) bald eine Überarbeitung erfahren?
__________________
E46318i
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 06.06.2010, 19:47     #2
James Bond   James Bond ist offline
Guru
  Benutzerbild von James Bond
 
Registriert seit: 10/2003
Beiträge: 4.508

Aktuelles Fahrzeug:
V60 I /// Eltern: 318ti/E46

M-007
Ich gehe stark davon aus, dass der Motor in der nächsten 3er Reihe und evtl. auch im 5er vorkommen wird.
Vielleicht "pusht" ihn BMW ja noch ein wenig mehr nach oben...
__________________
Beste Grüße, Flo
VOLVO V60, D4/5-Zyl., GT, Momentum + R-Design, powerblau...

www.ems-sportstudio.de /// www.moterium.de
Userpage von James Bond
Mit Zitat antworten
Alt 06.06.2010, 20:45     #3
Pommy13   Pommy13 ist offline
Profi
 
 
Registriert seit: 04/2004
Beiträge: 1.802

Aktuelles Fahrzeug:
rund 1600ps.... (in 5 wagen)
"dank" downsizing gehe ich da auch von aus. (ob das sinn macht ist ne andere baustelle)

feiner motor für sich betrachtet wobei mir die 6 zylinder einfach besser gefallen....
dennoch ein guter motor, sparsam, kräftig und sportlich (für einen diesel)
__________________
Nichts ist geiler als den eigenen Schweinehund zu besiegen!!!
Userpage von Pommy13
Mit Zitat antworten
Alt 06.06.2010, 21:23     #4
Bryce   Bryce ist offline
Power User
 
 
Registriert seit: 12/2006
Beiträge: 11.216
Beim x35i wurde ja ein Turbo gestrichen. Macht sowas beim Diesel auch Sinn oder gäbe es da heftige Nachteile? Dann könnte ich mir vorstellen, dass der x23d in Zukunft nur noch von einem Turbo befeuert wird. BMW könnte so die Motoren x20d und x23d baugleicher gestalten und dadurch Kosten einsparen.
Mit Zitat antworten
Alt 07.06.2010, 09:25     #5
z8man   z8man ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von z8man
 
Registriert seit: 07/2002
Ort: 85445 Oberding
Beiträge: 5.633

Aktuelles Fahrzeug:
F11 + E34

ED
naja der x35i war ja auch ein klassischer biturbo, sprich je ein turbo für 3 zylinder, beim x23d ist es dagegen die kompliziertere registeraufladung, wo ein kleiner turbo untenrum und ein großer obenrum für schub sorgen. ich denke deswegen nicht, dass hier ein turbo "genommen" wird, dann wären wir ja wieder beim 120d triebwerk

die zukunft sehe ich, wie viele andere auch, in den größeren baureihen, da man aus dem kleinen 4 zylinder relativ viel leistung holen kann. ich rechne so mit ca. 218PS und damit als ersatz für den x25d
__________________
Grüße Flo
__________________
Mein Dicker, 535d F11 & Mein Youngtimer, 520iA E34
Userpage von z8man
Mit Zitat antworten
Alt 07.06.2010, 12:02     #6
Uberto   Uberto ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von Uberto
 
Registriert seit: 07/2002
Ort: Landkreis Freising
Beiträge: 5.881

Aktuelles Fahrzeug:
Mietwagen
Ich würde es zu tiefst bedauern, wenn BMW den hervorragenden x25d streichen würde und dafür den x23d einsetzen würde. Der R6 läuft bedeutend besser und auch sparsamer wie selbst feststellen konnte. Der x23d ist sicherlich ein sehr,sehr gutes Triebwerk aber für mich in keinsterweise ein vergleichbarer Ersatz für den famosen R6.

Gruß Ubi
__________________
Leute, lasst Euch nicht hybridisieren! Und bleibt hart am Gas!
Mein Auto Test-Blog
Userpage von Uberto
Mit Zitat antworten
Alt 07.06.2010, 12:43     #7
Julius-24   Julius-24 ist offline
Guru
 
 
Registriert seit: 09/2005
Beiträge: 4.750
Zitat:
Zitat von Uberto Beitrag anzeigen
Ich würde es zu tiefst bedauern, wenn BMW den hervorragenden x25d streichen würde und dafür den x23d einsetzen würde.
Gruß Ubi
Wobei man ja auch nicht vergessen darf, dass der X25d eigentlich ein kastrierter X30d ist.

Aber ich schließe mich Dir uneingeschränkt an, es wäre schade um den R6!

Viele Grüße
Juli
Mit Zitat antworten
Alt 08.06.2010, 23:46     #8
freakE46   freakE46 ist offline
Power User
  Benutzerbild von freakE46
 
Registriert seit: 10/2005
Beiträge: 13.707

DD-
218 PS und 450 Nm sind in der nächsten Ausbaustufe sicherlich drin. Insbesondere für den 3er, X3, X1 und 1er halte ich diesen 2-Liter-Twin-Turbo für realistisch. Aber ob auch der 5er von Downsizing betroffen ist? Die aktuellen R6-Modelle sind (lt. Werk) kaum durstiger als der 2-Liter-R4, aber für die Oberklasse weitaus passender. Für den 1er bietet sich der Reihenvierer natürlich an, damit möglichst wenig Gewicht auf der Vorderachse lastet.
__________________
Just because you're paranoid, don't mean they're not after you.
Userpage von freakE46
Mit Zitat antworten
Alt 09.06.2010, 01:19     #9
Pommy13   Pommy13 ist offline
Profi
 
 
Registriert seit: 04/2004
Beiträge: 1.802

Aktuelles Fahrzeug:
rund 1600ps.... (in 5 wagen)
nicht zu vergessen, BMW plant den 50D mit tri-turbo.

also die register aufladung macht schon sinn, und weniger verbrauch als bei einem grösseren motor sollte locker drin sein...
__________________
Nichts ist geiler als den eigenen Schweinehund zu besiegen!!!
Userpage von Pommy13
Mit Zitat antworten
Alt 09.06.2010, 12:10     #10
Bolygo   Bolygo ist offline
Senior Guru
 
 
Registriert seit: 04/2004
Ort: München
Beiträge: 5.167

Aktuelles Fahrzeug:
F10 520d

M-DK-XXXX
Zitat:
Zitat von Uberto Beitrag anzeigen
Ich würde es zu tiefst bedauern, wenn BMW den hervorragenden x25d streichen würde und dafür den x23d einsetzen würde
Glaube nicht daß das passiert, da die Motoren unterschiedliche Zwecke erfüllen:

- der 25d hat den Block vom 30d, wird dafür mit "veralteten" (also günstigeren) Anbauteilen der Zulieferer ausgestattet

- der 23d gilt aktuell als "Top of the line" bei den 4Zyl , so einen Motor (oberhalb des Massenmodells 18d/20d) wird man weiterhin brauchen um Topversionen der kleinen Serien von den Massenmodellen unterscheiden zu können
__________________
"Wer Visionen hat, sollte zum Arzt gehen" - Helmut Schmidt
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Einser / Zweier

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Der neue BMW 7er Martin BMW-News 2 05.07.2008 02:53
Der BMW X6 Martin BMW-News 2 16.12.2007 14:46
Das neue BMW 1er Cabrio. Martin BMW-News 2 30.09.2007 09:04
Zukunft gestalten. Faszination – Innovation – Technik – Motorsport Hermann BMW-News 0 18.07.2003 19:38
BMW Automobilprogramm 2002-BMW Motoren-Technik A–Z 11.06.2002 Hermann BMW-News 0 30.11.2002 15:11








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 04:31 Uhr.