BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Rund um BMW und den BMW-Treff > Motorsport
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 23.06.2002, 15:44     #11
Carsten   Carsten ist offline
BMW-Treff Team
 
 
Registriert seit: 03/2001
Ort: Stuttgart
Beiträge: 9.925

Aktuelles Fahrzeug:
BMW

S-
Doppelsieg Ferrari.
Schade für BMW und natürlich besonders für Montoya - schön für mich, da ich frech genug war, am Freitag mal markenfremd 10 € auf einen Rubens-Sieg zu setzen.
__________________
"Multiple exclamation marks, he went on, shaking his head, are a sure sign of a diseased mind."
Terry Pratchett
Userpage von Carsten
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 23.06.2002, 15:55     #12
Nudel   Nudel ist offline
Guru
  Benutzerbild von Nudel
 
Registriert seit: 07/2001
Ort: Tief im Walde....
Beiträge: 4.769

Aktuelles Fahrzeug:
320dT EDE E91 (EZ 3/12), 318d E90 (EZ 12/10)
Hi,

na, das war ja mal wieder ein kompletter Schuß in den Ofen!!!

Langsam sollte man sich bei BMW-Williams mal ein paar Gedanken machen, sonst ist am Ende der Saison nicht nur Ferrari vor denen, sondern auch Mercedes!

Abgesehen von den ersten Runden war das Rennen wieder ein fantastischer Schlafmittelersatz......

Gruß
Daniel

P.S.: Der Nürburgring wurde durch die neue Streckenführung total versaut!
Userpage von Nudel
Mit Zitat antworten
Alt 23.06.2002, 15:57     #13
hunny   hunny ist offline
Senior Profi
  Benutzerbild von hunny
 
Registriert seit: 08/2001
Ort: unten im Norden
Beiträge: 2.671

Aktuelles Fahrzeug:
BMW Cabrio E 93,
Stahlorder - diesmal schaut Michael in die Röhre
Das Rennen war in der Anfangsphase wirklich top!Aber diese Überlegenheit von Ferrari ist überwältigend!
Also gut heute Brasilien 1 Deutschland 2
aber nächste Woche sieht das Endergebniss hoffendlich anders rum aus
Userpage von hunny
Mit Zitat antworten
Alt 23.06.2002, 16:14     #14
dreizwoacht   dreizwoacht ist offline
Junior Freak
 
 
Registriert seit: 12/2001
Ort: 71229 Leonberg
Beiträge: 355

Aktuelles Fahrzeug:
328i Coupe E36

MN-TP 27
Also das was BMW-Williams da abliefert wird langsam echt peinlich. Nur gut das JP schon früher Feierabend gemacht hat, sonst wär der noch hinter Button zurückgefallen.

Da sieht es echt auf der ganzen Linie schlecht aus. Der Leistungsvorsprung zur Konkurrenz ist dahin bzw. war nie vorhanden. Zudem noch unzuverlässig. Was aber die "Partner" von BMW abliefern ist echt unter aller Sau.
Seit Adrian Newey zu McLaren gewechselt ist gurken die bei Williams doch nur noch hinter her.
Thema Reifen: Wie das aussieht entwickelt Michelin jetzt mehr für McLaren oder wie soll man das Ergebnis heute interpretieren? Allerdings kann ich nicht verstehen dass sich BMW und Williams derart die Butter vom Brot nehmen lassen, schließlich hat man mit Michelin doch selbst die ganze Aufbauarbeit geleistet und eigentlich doch einen exklusiv-Vertrag geschlossen. Und die Erklärungsversuche von Obertrottel Berger, Williams würde davon profitieren, dass Mclaren jetzt auch Michelin bekommt und bei der Entwicklung mitreden kann, ist doch völliger Quatsch.

Noch was zu der "stärksten" Fahrerpaarung: Beide ihr Geld nicht wert. Die sind doch nur schnell solange kein anderes Auto auf der Strecke ist. JP ist zwar schnell aber dumm wie 5m Feldweg und das Auto kann er auch nicht abstimmen. Und Ralle fährt ungefähr so aggressiv wie mein Opa.
__________________
"Wenn man drauf tritt, muss er schießen" Ferdinand Porsche
Mit Zitat antworten
Alt 23.06.2002, 16:42     #15
Flashbeagle   Flashbeagle ist offline
Power User
  Benutzerbild von Flashbeagle
 
Registriert seit: 09/2001
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 10.341

Aktuelles Fahrzeug:
Übermacht Sentinel IV

D-M 346
Hi,

mei, Schumi I konnte ja viel engere Kurven als Schumi II fahren. Okay, mit 2 Tankstopps, aber da liegen ja echt noch Welten zwischen.

Zitat:
Original geschrieben von hunny
Also gut heute Brasilien 1 Deutschland 2
aber nächste Woche sieht das Endergebniss hoffendlich anders rum aus
Meinst Du jetzt, dass dann Deutschland vorne liegt, oder gewinnt Brasilien 2:1?

Gruß
Udo
__________________
HTPC Spiele-PC
Wer die Wahrheit spricht, sollte M3 fahren. (frei nach Konfuzius)
Userpage von Flashbeagle
Mit Zitat antworten
Alt 23.06.2002, 16:48     #16
hunny   hunny ist offline
Senior Profi
  Benutzerbild von hunny
 
Registriert seit: 08/2001
Ort: unten im Norden
Beiträge: 2.671

Aktuelles Fahrzeug:
BMW Cabrio E 93,
@Flashbeagle
Zitat:
Meinst Du jetzt, dass dann Deutschland vorne liegt, oder gewinnt Brasilien 2:1?
um mein Gesicht zu wahren sage ich Dir das Son. Abend
Userpage von hunny
Mit Zitat antworten
Alt 23.06.2002, 18:53     #17
Flashbeagle   Flashbeagle ist offline
Power User
  Benutzerbild von Flashbeagle
 
Registriert seit: 09/2001
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 10.341

Aktuelles Fahrzeug:
Übermacht Sentinel IV

D-M 346
Hi,

habe eben noch ein Interview von Ralf gehört:
Er meinte, dass die Strategie richtig gewesen wäre, aber nach 20 Runden hätten die Reifen zuviele Blasen geworfen und dann hätte er nur noch langsame Runden fahren können!?!

HALLO?

Wenn in einem 60 Runden Rennen die Reifen nach 20 Runden richtig schlecht werden, dann mache ich doch 2 Boxenstopps. Das könnte sogar Verona vorschlagen. Immerhin kann man im freien Training ja genug Runden drehen um das festzustellen.
Vielleicht hätte man dann auch die Ferrari am Start hinter sich halten können und mit geschicktem Reifenwechsel das Rennen gewinnen können. Auf jeden Fall hätte Montoya keine Probleme mit Coulthard bekommen, wäre wohl angekommen und Ralf wäre auch vor Renault ins Ziel gekommen.

Wenn das Auto nicht so gut ist, dann fallen die Fehler mit weniger Boxenstopps doch noch stärker auf.

Gruß
Udo
__________________
HTPC Spiele-PC
Wer die Wahrheit spricht, sollte M3 fahren. (frei nach Konfuzius)
Userpage von Flashbeagle
Mit Zitat antworten
Alt 23.06.2002, 20:47     #18
Loki   Loki ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 10/2001
Beiträge: 804

Aktuelles Fahrzeug:
E36 328i Autogas (PRINS VSI)
Vielleicht bin ich hier der einzige, aber dieses Überholmanöver von Ralf gegen Montoya in der ersten Runde fand ich fürn' *****.
Hat das Ralf immernoch so gewurmt das ihn Montoya letztes Rennen so Naß gemacht hat? Mit diesem Manöver hat doch der ganze Mist angefangen, ich bin mal gespann wie weit die beiden gekommen wären wenn Ralf sich das verkniffen hätte. Naja, wahrscheinlich auch nicht viel weiter, Ferrari ist (und ich glaube bleibt noch lange) die Macht in der F1.
Mit Zitat antworten
Alt 23.06.2002, 22:07     #19
max1420   max1420 ist offline
Power User
  Benutzerbild von max1420

Threadersteller
 
Registriert seit: 07/2001
Ort: D-533XX Köln-Bonn
Beiträge: 10.050

Aktuelles Fahrzeug:
E 24,30,36,46
leider sieht es um BMW mittlerweile schlechter aus als vor einem Jahr zu dieser Zeit.
Der Leistungsvorteil scheint von Ferrari wettgemacht, der Williams viel zu konservativ gestylt.
Man kann nur hoffen, dass sich BMW irgendwann von den tommy´s trennen kann und endlich alleine richtige Arbeit macht.
Allerdings sollte man die größte Ursache für das Scheitern von BMW nicht vergessen, das ist die Perfektion von Ferrari. Und daran ist auch niemand schuld.
__________________
Warum willst Du laufen, wenn Du fliegen kannst!?
Userpage von max1420
Mit Zitat antworten
Alt 24.06.2002, 00:10     #20
OLLI20   OLLI20 ist offline
User ist gesperrt
 
Registriert seit: 05/2002
Beiträge: 64
Na,was hab ich gesagt! Die Devise fuer BMW muss erstmal heissen:ankommen ist alles! Naja,wenigstens ist Ralfi ueber die Zielgerade gekommen! Super,ich bin wahrhaftig begeistert!

Bullshit!

Also,der Start war schon schon mal nix!BMW wirkt als wuerden die einfach mal so drauf losfahren!"och ja,gucken wir mal was passiert! Dabei sein ist ja alles und hauptsache wir haben spass!so,und jetzt packen wir uns alle bei den haenden!"
War doch klar,dass Ferrari direkt am anfang attackieren wuerde!Spaeter im rennen ist bekanntlich schwierig!!Da machen sich die beiden BMW-Fahrer selber das leben schwer!
Aber das krasseste ueberhaupt fand ich,wie Ralf seinem Bruder einfach platz gemacht hat! Ohne kampf---keine Kampflinie gefahren und keine Anstalten ihn abzudraengen!! So wie Montoya,der hats wenigstens richtig krachen lassen! Coulthard wird sich beim naechsten Mal dreimal ueberlegen,ob er Montoya in ner Kurve ueberholt!!!

Ferrari ist echt ueberlegen!Keine Frage!Bin dafuer dass sich alle anderen teams verbuenden und der,der zuerst nen roten abschiesst,kriegt soviele boxenluder wie er will!!!
na gut,die kriegt er auch so.............na,dann kriegt derjenige halt noch ein kuesschen von Norbert Haug!Habt ihr gesehen,wie nett der David getroestet hat?? Hab gedacht,der macht dem gleich nen Antrag! Hey,cool,dann kuemmer ich mich um Simone-die rassige,brasilianische Freundin von Coulthard!!
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Rund um BMW und den BMW-Treff > Motorsport

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 08:27 Uhr.