BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Einser / Zweier
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 30.12.2009, 13:31     #1
mattzer   mattzer ist offline
Guru
  Benutzerbild von mattzer

Threadersteller
 
Registriert seit: 09/2002
Ort: Potsdam
Beiträge: 4.300

Aktuelles Fahrzeug:
125d / Z3 3l

P-MI 2xx
Wandel/Leasingrückgabe bei einem Gebrauchten?

Olé,
mein Wagen ist mittlerweile zum 4ten mal von Motorproblemen betroffen und es macht keinen Spaß mehr damit zu fahren. Lange Fahrten mache ich eh nicht mehr, seit dem letzten Problem wo er beim Fahren einfach ausging, mehrmals...
Eben wollte ich Einkaufen fahren und beim 3ten Kreisverkehr kam die Motorkontrolleuchte, dazu ein unrunder Leerlauf, keine Leistung, Fehlzündungen etc. das Übliche *anmerk*

Naja, nun das "Problem", es war damals ein Vorführer und somit ein Gebrauchter. Gilt da in etwa gleiches Recht zur "Wandlung"?
Und, das Leasingende ist 08/2010, heißt auch nicht mehr soweit hin(3 Jahres Leasing).
Lohnt es sich da überhaupt das ganze noch durch zuziehen?

Könnte zur Zeit richtig Kotzen, da der Händler überlaufen ist und die den Wagen erst _am Montag den 5.1.2010_ an einen Tester hängen können um überhaupt rauszukriegen was ist. Dazu ist die Gewährleistung abgelaufen, da er ja nen Vorführer war. Somit mit pech keine Kulanz bei BMW und nen Ersatzwagen erst recht nicht. Hab zwar 2 Gutscheine, aber für 2 Tage nen Auto und die restlichen dann selber Zahlen?

Mein Vertrauen in die Marke BMW ist nicht mehr sooo gut seit ich diesen Wagen habe

Ein sehr angefressener Matthias
__________________
Zitat:
Zitat von Der_Stevie
Ist natürlich regional unterschiedlich, aber hier haben Geschwister meist keine Kinder zusammen.
Userpage von mattzer Spritmonitor von mattzer
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 30.12.2009, 13:50     #2
Nudel   Nudel ist offline
Guru
  Benutzerbild von Nudel
 
Registriert seit: 07/2001
Ort: Tief im Walde....
Beiträge: 4.769

Aktuelles Fahrzeug:
320dT EDE E91 (EZ 3/12), 318d E90 (EZ 12/10)
Moin,

ist Dein 1er Baujahr 2007? Dann bist Du eh aus der Gewährleistungsfrist raus.....

Mittlerweile haben die doch die Motorprobleme im Griff, soweit ich mich recht erinnere?

Alle Injektoren und Zündkerzen tauschen lassen, dazu ein Softwareupdate der Motorsteuerung - natürlich auf Kulanz, wenn Du aus der Gewährleistungsfrist raus bist.

Wenn sich Dein Händler querstellt, schriftliche Beschwerde an die Kundenbetreuung von BMW.

Gruß
Daniel

Geändert von Nudel (30.12.2009 um 14:00 Uhr)
Userpage von Nudel
Mit Zitat antworten
Alt 30.12.2009, 13:55     #3
mattzer   mattzer ist offline
Guru
  Benutzerbild von mattzer

Threadersteller
 
Registriert seit: 09/2002
Ort: Potsdam
Beiträge: 4.300

Aktuelles Fahrzeug:
125d / Z3 3l

P-MI 2xx
Hmm, wenn ich mich recht entsinne, war ich wegen Zündspulen 2x, Injektoren 1x und Softwareupdate 1x(mit imho Leistungsverlust danach) jeweils schon da.
Jepp, da Baujahr 5/07 natürlich aus der Gewährleistung raus… Wobei er mit 32tkm noch nicht soooviel runter hat.
__________________
Zitat:
Zitat von Der_Stevie
Ist natürlich regional unterschiedlich, aber hier haben Geschwister meist keine Kinder zusammen.

Geändert von mattzer (30.12.2009 um 14:39 Uhr)
Userpage von mattzer Spritmonitor von mattzer
Mit Zitat antworten
Alt 30.12.2009, 14:00     #4
Nudel   Nudel ist offline
Guru
  Benutzerbild von Nudel
 
Registriert seit: 07/2001
Ort: Tief im Walde....
Beiträge: 4.769

Aktuelles Fahrzeug:
320dT EDE E91 (EZ 3/12), 318d E90 (EZ 12/10)
Trotzdem nochmals probieren, auch wenn Du schon mehrmals beim Händler warst. Die neuesten Software- und Teileversionen vom Modelljahr 2010 (Stand September 2009) sollen wesentlich besser sein.

Gruß
Daniel
Userpage von Nudel
Mit Zitat antworten
Alt 30.12.2009, 14:06     #5
mattzer   mattzer ist offline
Guru
  Benutzerbild von mattzer

Threadersteller
 
Registriert seit: 09/2002
Ort: Potsdam
Beiträge: 4.300

Aktuelles Fahrzeug:
125d / Z3 3l

P-MI 2xx
Na noch ist ja nicht mal gewiss was es überhaupt ist.
Ergo erstmal knapp ne Woche warten.

Bzgl. der Rückgabe meinst du eher nicht und hoffen das der Wagen mit den neuen Teilen dann funktioniert?

Edit: Einen Vorteil hats ja: der Wagen steht über Silvester in der Werkstatt und sollte nicht von Böllern getroffen werden
__________________
Zitat:
Zitat von Der_Stevie
Ist natürlich regional unterschiedlich, aber hier haben Geschwister meist keine Kinder zusammen.
Userpage von mattzer Spritmonitor von mattzer
Mit Zitat antworten
Alt 30.12.2009, 15:07     #6
Nudel   Nudel ist offline
Guru
  Benutzerbild von Nudel
 
Registriert seit: 07/2001
Ort: Tief im Walde....
Beiträge: 4.769

Aktuelles Fahrzeug:
320dT EDE E91 (EZ 3/12), 318d E90 (EZ 12/10)
Außerhalb der Gewährleistung stehen die Chancen für eine Wandelung bei sicheren 0,0 %.

Insofern wirst Du nicht umherkommen, nochmals auf Tausch des ganzen Zeugs zu bestehen. Die sollen aber wirklich alles gleichzeitig neu machen und nicht wieder peu a peu - das geht garantiert in die Hose.

Danach schadet es auch nicht, wenn man Super Plus (kein Nepp-Ultimate oder Bescheisser-V-Power) tankt. Ich habe das bei meinem bis jetzt so durchgezogen und bin zufrieden. Letztlich hatte ich mal notgedrungen Super an der Baumarkt-Tankstelle reingeschüttet und da ruckelte er minimal. Ist aber wieder weg.

Schlechter Diesel ist auch eine Ursache für den Ausfall der neuen Mercedes-Diesel, insofern spielt bei den ganzen Direkteinspritzern die Spritqualität schon eine Rolle.

Gruß
Daniel

Geändert von Nudel (30.12.2009 um 15:16 Uhr)
Userpage von Nudel
Mit Zitat antworten
Alt 05.01.2010, 08:39     #7
mattzer   mattzer ist offline
Guru
  Benutzerbild von mattzer

Threadersteller
 
Registriert seit: 09/2002
Ort: Potsdam
Beiträge: 4.300

Aktuelles Fahrzeug:
125d / Z3 3l

P-MI 2xx
Und es waren: *trommelwirbel*
die Zündspulen!

Leasingfirma übernimmt die Reparatur.
__________________
Zitat:
Zitat von Der_Stevie
Ist natürlich regional unterschiedlich, aber hier haben Geschwister meist keine Kinder zusammen.
Userpage von mattzer Spritmonitor von mattzer
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Einser / Zweier

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 06:40 Uhr.