BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 20.06.2002, 23:13     #21
PK-330Ci   PK-330Ci ist offline
Junior Guru
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 10/2001
Ort: D-45549 Sprockhövel
Beiträge: 3.123

Aktuelles Fahrzeug:
335i Cabrio ; Mercedes R 350 CDI L
Halloooo, jemand da?

Weiß denn keiner wie ich den Radlauf wieder in den Originalzustand (von außen) bringen lassen kann?

Fahre morgen noch mal zum Lackierer und finde es immer besser wenn man selbst auch Bescheid weiß. Dann können die anderen mir nichts vom Pferd erzählen .

(Hätte ich mal mit dem Bördeln vorher hier gefragt . Aus Erfahrung wird man klug. Nur bin ich jetzt schlauer habe aber diese blöde Kante .)

(Dank schon mal an Zeropage)

Grüße
Peter
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 21.06.2002, 00:23     #22
con   con ist offline
User ist gesperrt
 
Registriert seit: 05/2001
Beiträge: 412

Aktuelles Fahrzeug:
Auto
Zitat:
Original geschrieben von Tom422
Mit dem Hammer und ein Holzstück braucht
man halt viel Gefühl, ansonsten hast du
eine größere Delle. Normalerweiße hat
man des mit dem Hammer daheim selbergemacht
und sich das Geld beim Tuner gespart,
aber ich möchte nicht an meinem Auto
mit einem Hammer ran.
das stimmt so nicht

professionelle Tuner bördeln schon immer mit dem Hammer bzw. tut dies ein Spengler

das Endergebniss ist eine innen sauber angelegte Kante und von aussen keine Veränderung zur Serienoptik
natürlich kostet diese Arbeit mehr als kurz mit der Bördelrolle über die Kanten zu fahren...

für die Karosse ist die Methode mit dem Hammer aber deutlich schonender,denn mit der Bördelrolle wird ziemlich heftig am ganzen Kotflügel gezerrt

dafür ist das arbeiten mit dem Teil total easy

Die rausgedrückte Kante wieder zurückzubiegen dürfte ungleich schwieriger werden
zum einen ist das Blech gedehnt,und ausserdem müsste man dann von aussen arbeiten...das dürfte trotz aller Vorsicht nicht ohne Blessuren am Lack abgehen...

dann lieber noch bisschen ziehen...auch an der VA,und paar ordentlich dicke Räder drunter
Mit Zitat antworten
Alt 23.06.2002, 14:21     #23
PK-330Ci   PK-330Ci ist offline
Junior Guru
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 10/2001
Ort: D-45549 Sprockhövel
Beiträge: 3.123

Aktuelles Fahrzeug:
335i Cabrio ; Mercedes R 350 CDI L
@asm

Wie hast Du Dich entschieden?

Was soll Dich das zinnen und lacken kosten.

Was wird dabei genau gemacht?

@con

Die Räder reichen für meinen Geschmack (8,5 x 18" ET 38 mit 225/40 R 18 rundum, hinten zusätzlich 15 mm Scheiben pro Seite).

Es soll ja auch serienmäßig aussehen.

@all

Wie geht das mit Zinnen und Lacken? Was wir da genau gemacht?

Was darf das, mit Rechnung, kosten?

Was kann passieren? (worst case)

Danke schon mal für Eure Mühe.

Grüße
Peter
Mit Zitat antworten
Alt 23.06.2002, 18:54     #24
asm   asm ist offline
Senior Profi
  Benutzerbild von asm
 
Registriert seit: 01/2002
Ort: D-30519 Hannover
Beiträge: 2.187

Aktuelles Fahrzeug:
Mercedes C220CDI T-Model
@PK330

Also, ich habe mich jetzt schweren Herzens wieder dazu entschlossen, die Distanzscheiben runter machen zu lassen...

Folgende Probleme:

1. Der Wagen ist rundum (offiziell) 30 mm tiefer
2. Ich habe hinten 8,5x18 mit ET 35 (-10 wg. Distanzscheibe = ET 25)

Da ist nichts mehr mit wollen... anlegen und ziehen könnte man machen, ABER das Problem ist, dass bereits jetzt mit voller Zuladung das Rad an der Heckschürze schleift!! Und die müsste entsprechend ausgeschnitten werden bzw. man müsste sie "abtragen". Dadurch wird die Schürze aber Instabil und schräg von der Seite sieht man das auch...

Das gefällt mir alles nicht...

Und ich habe auch keine Lust mir lauter Federwegbegrenzer reinzuhauen.. ich fahre einen BMW ja nicht *nur* wegen der Optik.

Überlege lediglich, ob ich nicht statt der Schnitzerfedern vielleicht M-Federn nehmen sollte. Die sind nicht mehr ganz so tief (15-20 statt 30 mm)...

Aber ich weiß nicht, ob mir der Wagen dann nicht wieder zu hoch ist... Und dieses ständige ausprobieren kostet ja auch immer mal eben ein paar Euros.
Mit Zitat antworten
Alt 23.06.2002, 20:50     #25
Phil   Phil ist offline
Junior Profi
  Benutzerbild von Phil
 
Registriert seit: 06/2001
Ort: I am from Austria
Beiträge: 1.434

Aktuelles Fahrzeug:
318iS Coupé E36, 320i Limo E36

W-2****S
@pk-330ci

ich wollte noch kurz was nachfragen. sag sieh deine kante jetzt so aus? ?

aber ob man die wieder ohne probs zurück in den normalzustand bring, bezweifle ich. denn wie sollte der spengler sie wieder zurückdrücken? mit der rolle kann er da nicht ansetzen und mit dem hammer glaube ich kaum das da keine spuren im lack überbleiben.

ich kann dir nur empfehlen wenn du deine kotflügel mal lackieren musst, dann mach die kante gleich so

da hast du dann gar keine kante mehr am kotflügel.

grüsse phil
__________________
userpage eröffnet
Mit Zitat antworten
Alt 23.06.2002, 23:01     #26
PK-330Ci   PK-330Ci ist offline
Junior Guru
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 10/2001
Ort: D-45549 Sprockhövel
Beiträge: 3.123

Aktuelles Fahrzeug:
335i Cabrio ; Mercedes R 350 CDI L
@asm

Die Änderung an der Heckschürze ist IMHO keine große Sache. Habe ich schon häufiger gesehen und werde ich wohl bei mir auch noch machen müssen.

(Hast Du jetzt eigentlich 8x18" wie auf Deiner Userpage oder 8,5 x 18" drauf?)

Wenn Dir Dein Auto hinten zu tief ist, würde ich erstmal die Federunterlagen aus dem Schlechtwegepaket probieren. Die sind nicht teuer, brauchen keine Eintragung und sind Ruck-Zuck eingebaut. Das Auto kommt damit ca. 10 mm höher.

@Phil

genauso wie auf Deinem ersten Bild sieht meine Kante jetzt aus. Da die vordere Kante aber serienmäßig ist, finde ich das bei mir vorne nicht zu hinten passt.

Das sich die Kante ohne lackieren nicht zurück drücken läßt ist mir schon klar. Geht es denn überhaupt? Und was kann das kosten? Ich würde das Lackieren durchaus in Kauf nehmen wenn die Kante nachher wieder serienmäßig aussieht.

Die Kante auf dem zweiten Bild gefällt mir persönlich überhaupt nicht, ist aber Geschmackssache.

Grüße
Peter
Mit Zitat antworten
Alt 24.06.2002, 09:52     #27
325ti   325ti ist offline
Senior Profi
 
 
Registriert seit: 02/2002
Beiträge: 2.781
Die Änderungen an der Heckschürze sind wirklich keine Sache. Man sieht es nicht und instabil wird sie auch nicht.

Gruss
__________________
"Die Berühmtheit mancher Zeitgenossen hängt mit der Blödheit der Bewunderer zusammen" (Heiner Geißler)
Mit Zitat antworten
Alt 24.06.2002, 11:01     #28
Mattus CGN   Mattus CGN ist offline
Mitglied
 
 
Registriert seit: 03/2002
Ort: D-50674
Beiträge: 84

Aktuelles Fahrzeug:
325i Cabrio, 635 CSI
Bördeln E46

Hallo zusammen,

habe meine hinteren Radläufe lettze Woche bördeln lassen. Ergebnis war katastrophal!! Fahre die 18" V-Speiche und habe mir hinten 15 mm Distanzscheiben montiert. Bei starken Bodenwellen schrubbte der Reifen im Radhaus. Also umbördeln. Nur leider ist beim Umlegen der Lack an der Radlaufkante aufgeplatzt. Man sieht es nicht, aber es muss jetzt trotzdem wegen Rost neu lackiert werden. Schöne Sch.... War schon beim Lackierer und der meinte, dass das vernüftige Bördeln beim E46 ziemlich zeitaufwendig und somit auch entsprechend teuer werden.

Gruß Markus
Mit Zitat antworten
Alt 24.06.2002, 14:30     #29
Phil   Phil ist offline
Junior Profi
  Benutzerbild von Phil
 
Registriert seit: 06/2001
Ort: I am from Austria
Beiträge: 1.434

Aktuelles Fahrzeug:
318iS Coupé E36, 320i Limo E36

W-2****S
Zitat:
Original geschrieben von PK-330Ci
@asm
Das sich die Kante ohne lackieren nicht zurück drücken läßt ist mir schon klar. Geht es denn überhaupt? Und was kann das kosten? Ich würde das Lackieren durchaus in Kauf nehmen wenn die Kante nachher wieder serienmäßig aussieht.
Die Kante auf dem zweiten Bild gefällt mir persönlich überhaupt nicht, ist aber Geschmackssache.
also imho kann man die kante nicht mehr zurückdrücken ohne dabei den lack zu beschädigen. denn wie sollte da vorgegangen werden. die rolle kannst du nur von innen nach aussen anwenden nicht aber umgekehrt.

ps. die auf dem zweiten bild ist jetzt meine neue kante, die habe ich an der ha und auf der va. leider kann man nichts anderes machen wenn man mehr platz für die reifen braucht

phil
__________________
userpage eröffnet
Mit Zitat antworten
Alt 24.06.2002, 20:22     #30
PK-330Ci   PK-330Ci ist offline
Junior Guru
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 10/2001
Ort: D-45549 Sprockhövel
Beiträge: 3.123

Aktuelles Fahrzeug:
335i Cabrio ; Mercedes R 350 CDI L
@Mattus CGN

Da bin ich ja nicht der einzige der mit dem Bördeln Probleme hat .

Habe mal ein paar Fragen dazu:

1. Wo hast Du bördeln lassen?

2. Wo ist denn der Lack abgeplatzt und hast Du es gleich gesehen?

3. Was hast Du bezahlt?

4. Hat man Dir das Risiko erklärt?

5. Ist mit der Rolle gebördelt worden? Ist der Lack vorher warm gemacht worden? Und die Dichtmasse aus dem Faltz entfernt worden?

6. Hast Du auch die kleine Kante wie ich es weiter oben beschrieben habe?

7. Wer zahlt das Nachlackieren?

8. Was kostet das Nachlackieren? (Welche Farbe hast Du?)

9. Was hat der Lackierer denn gesagt wie vernüftig gebördelt wird? Und was kostet das?

P.S. Hats DU die dickeren Federunterlagen bekommen und verbaut? Hat es Dir geholfen?

@Phil

Was hast Du denn bezahlt für die Änderung der Kante? Da musste doch sicher auch lackiert werden, oder? Was ist denn alles lackiert worden?

Wie wird die Kante denn so umgeändert? Wird das gehämmert?

Bei Euch in Östereich werden die Vorschriften für die Radabdeckung doch so merkwürdig ausgelegt, bekommst Du das denn dann abgenommen?

@325ti

Womit bearbeitet man denn am besten die Heckschürze? (Teppichmesser, Säge...?)

Danke schon mal für Eure Antworten.

Grüße
Peter

Geändert von PK-330Ci (24.06.2002 um 20:26 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:02 Uhr.