BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Einser / Zweier
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 15.10.2009, 11:49     #1
IP118   IP118 ist offline
Newbie
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 10/2009
Ort: Frankfurt am Main
Beiträge: 1

Aktuelles Fahrzeug:
187, M-118d, 04/2009
118d - Alufelgen mit Winterreifen

Hallo,

hab von einem 120d (BJ 2006) einen Satz Winterreifen auf Alu's von Autec in gutem Zustand kostenlos übernommen. Meine Freundin konnte allerdings die ABE nicht mehr finden. Der Hersteller will für die Übersendung eine Gebühr.

Würde gerne wissen, ob der WR-Satz auf meinem 118d mit M-Paket (187, BJ 04/2009) ohne Auflagen (wg. M-Paket und Sportfahrwerk) gefahren werden kann???

Kann mir jemand weiterhelfen?

Hier die Daten zum WR-Satz:
Felge: Autec KBA 45310, A 706, LK120, 7Jx16 H2, ET45
Reifen: Dunlop Winter Sport 3D, 195/55/16, 87H, runflat

Danke & Gruß IP

Geändert von IP118 (15.10.2009 um 12:19 Uhr)
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 15.10.2009, 15:02     #2
vicet   vicet ist offline
Senior Mitglied
 
 
Registriert seit: 03/2002
Beiträge: 130

Aktuelles Fahrzeug:
330xd

N - xx yyy
Hi,

kann dir deine Frage zwar nicht direkt beantworten, aber mein Tipp ist, schau mal bei reifen com , ob du die Felge im Konfigurator wiederfindest, du kannst dir da nämlich das Gutachten/die ABE zu den Felgen normalerweise anschauen.

Gruß

vicet
Mit Zitat antworten
Alt 15.10.2009, 20:02     #3
Detlef59   Detlef59 ist offline
Power User
  Benutzerbild von Detlef59
 
Registriert seit: 03/2001
Ort: D-55XXX
Beiträge: 35.044

Aktuelles Fahrzeug:
X3 F25 30d (EZ. 10/2012) & Audi A3 1.4 TFSI Cabrio (EZ. 11/2015)

M#-XX
Re: 118d - Alufelgen mit Winterreifen

Zitat:
Original geschrieben von IP118
Hallo,

hab von einem 120d (BJ 2006) einen Satz Winterreifen auf Alu's von Autec in gutem Zustand kostenlos übernommen. Meine Freundin konnte allerdings die ABE nicht mehr finden. Der Hersteller will für die Übersendung eine Gebühr.
Warum soll er keine Gebühr für den Aufwand verlangen können? Der Ursprungskäufer hat eine ABE erhalten, die er (sie) verlegt hat.
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Einser / Zweier

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 11:08 Uhr.