BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Einser / Zweier
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 09.10.2009, 00:12     #161
Pommy13   Pommy13 ist offline
Profi
 
 
Registriert seit: 04/2004
Beiträge: 1.802

Aktuelles Fahrzeug:
rund 1600ps.... (in 5 wagen)
womit bewiesen wäre, nicht die teure ausrüstung macht es sondern der fotograf (und ebv-ler)

die sind klasse. und dein wagen gefällt mir wirklich sehr gut.

abschliessend für mich zu dem thema.
wenn ich die seiten so überfliege schätze ich 50% finden wie ich den 125i aufregender, die anderen 50 den 123d sinnvoller und kostengünstiger.

beiden seiten haben für sich recht. durch unterschiedliche nutzung und vorlieben wird niemand sein auto sprengen und die andere fraktion huldigen (was ich nicht provokant oder böse meine)

da kann man streiten und sich beschimpfen wie man will, daran wird sich nichts ändern.

und ohne eine probefahrt kann man dieses für sich selbst und individuell wohl kaum entscheiden.....
__________________
Nichts ist geiler als den eigenen Schweinehund zu besiegen!!!
Userpage von Pommy13
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 09.10.2009, 00:14     #162
CityCobra   CityCobra ist offline
Power User
 
 
Registriert seit: 04/2003
Ort: D-46xxx
Beiträge: 23.674

Aktuelles Fahrzeug:
Z4 3.0si Coupe Individual / Performance

RE-ZZ
Zitat:
Original geschrieben von Pommy13
wenn ich die seiten so überfliege schätze ich 50% finden wie ich den 125i aufregender, die anderen 50 den 123d sinnvoller und kostengünstiger.
Das schreit ja geradezu nach einer Umfrage.
Userpage von CityCobra
Mit Zitat antworten
Alt 09.10.2009, 00:15     #163
Pommy13   Pommy13 ist offline
Profi
 
 
Registriert seit: 04/2004
Beiträge: 1.802

Aktuelles Fahrzeug:
rund 1600ps.... (in 5 wagen)
Zitat:
Original geschrieben von CityCobra
Eigentlich ging es mir nur um die Frage ob das Triebwerk des 123d tatsächlich "Trekker-like" klingt.
Zumindest wenn man nach dem Papier geht klingt und läuft der für einen Diesel relativ kultiviert.
Natürlich geht nichts über eine Live-Erfahrung.

wieder eine aussage mit 100% zustimmung. die aktuellen bmw diesel sind weit von der nagelfraktion von VW oder auch früherer bmw tage weg. und ganz sicher auch der 123d
besonders der neue 245ps diesel klingt gar weniger nach diesel als jeder andere den ich kenne (wobei der neue audi 3L auch nicht schlecht ist)

NOCH wird kein benziner draus (was aber für manchen eben auch so sein soll)

sodele, allen einen schönen abend



CityCobra:
Das schreit ja geradezu nach einer Umfrage.

hehe, das hatte ich ja schon vor 2 seiten geschrieben.
was dem ersteller des threads aber schlussendlich leider auch nichts hilft.
selbst fahren, nur so gehts...

(mein absoluter traumwagen war bis letzte woche ein bentley cabrio, ohne witz. nachdem ich ihn probegefahren bin, muss ich sagen, ich bin 15 jahre zu jung oder eben kein aristrokrat )
__________________
Nichts ist geiler als den eigenen Schweinehund zu besiegen!!!

Geändert von Pommy13 (09.10.2009 um 00:18 Uhr)
Userpage von Pommy13
Mit Zitat antworten
Alt 09.10.2009, 00:21     #164
Uberto   Uberto ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von Uberto
 
Registriert seit: 07/2002
Ort: Landkreis Freising
Beiträge: 5.921

Aktuelles Fahrzeug:
Mietwagen
Zitat:
Original geschrieben von CityCobra
Eigentlich ging es mir nur um die Frage ob das Triebwerk des 123d tatsächlich "Trekker-like" klingt.
Also um diese Frage zu beantworten -> JA!! Er nagelt vernehmlich und die Vibrationen im Stand (sieht Schaltheben) sind auch sehr stark vorhanden!
Vorallem die Vibrationen und der höhere Verbrauch gegenüber meinem damaligen 325d haben mich sehr ernüchtert,weshalb ich den 123d recht schnell wieder verkauft habe.
Leistungstechnisch war er meinem Ex-325d auch unterlegen, obwohl dieser lt Papier unterlegen war/ist. Ich würde den Aufpreis nicht nochmal ausgeben und lieber einen 120d nehmen (wenn es ein Diesel sein soll/muss).

Gruß Ubi
__________________
Leute, lasst Euch nicht hybridisieren! Und bleibt hart am Gas!
Mein Auto Test-Blog
Userpage von Uberto
Mit Zitat antworten
Alt 09.10.2009, 00:27     #165
Pommy13   Pommy13 ist offline
Profi
 
 
Registriert seit: 04/2004
Beiträge: 1.802

Aktuelles Fahrzeug:
rund 1600ps.... (in 5 wagen)
oha
ubi, das kann ich gar nicht nachvollziehen, ich fand den 123d für einen 4 zylinder recht sanft. okay, es ist kein !! 6 zylinder, das ist mal klar.
hattest du einen besonders guten 325 oder schlechten 23d?
der 325d oder 525 war bis zum erscheinen des neuen 245ps diesel allerdings auch der sanfteste diesel (6 zylinder) den bmw im programm hatte.
vor 4 jahren hatte ich einen 525d e61. der motor war inkl automatik im 5er überfordert, schaltete sehr spät (dämliche automatik programmierung) max nm auch relativ hoch. im 3er und als schalter war das sicher etwas anderes...

naja, dennoch eine für mich erstaunliche aussage... pfffffff (ich meine das rigerose JA)
__________________
Nichts ist geiler als den eigenen Schweinehund zu besiegen!!!

Geändert von Pommy13 (09.10.2009 um 00:29 Uhr)
Userpage von Pommy13
Mit Zitat antworten
Alt 09.10.2009, 00:31     #166
exhorder   exhorder ist offline
Profi
  Benutzerbild von exhorder
 
Registriert seit: 08/2004
Beiträge: 1.694

Aktuelles Fahrzeug:
E82 N52B30 LCI
Zitat:
Original geschrieben von CityCobra
Eigentlich ging es mir nur um die Frage ob das Triebwerk des 123d tatsächlich "Trekker-like" klingt.
Zumindest wenn man nach dem Papier geht klingt und läuft der für einen Diesel relativ kultiviert.
Natürlich geht nichts über eine Live-Erfahrung.
Die BMW-4zyl-Diesel sind vergleichsweise schon in Ordnung, was die Laufruhe anbetrifft (ich kann da keine großen Unterschiede zwischen den Modellen raushören) - es gibt aber auch dezentere Diesel. Muss jeder selbst für sich entscheiden, ob das ok für ihn ist.

Eigentlich wäre der 123d angesichts meines Fahrprofils genau mein Motor - aber ich kann einfach nicht so viel Geld in die Hand nehmen und dann so nen Laufgeräusch in einem BMW haben (Achtung persönliche Meinung). Bei nem Toyota, nem VW oder sowas könnte ich wohl damit leben, aber beim Weiß-Blauen? Das Gefühl, in den eigentlich vertrauten und mehr oder weniger gewöhnlichen 1er zu steigen und dann allein dem Anlassen und dem Laufgeräusch des R6 zu lauschen, das hat was Großes und hebt den Wagen gleich ein, zwei Klassen höher. DAS ist einfach BMW für mich, da würde ich angesichts der eh sehr hohen Gesamtsumme auch mit Freude die 1800€ jährlich mehr dafür ausgeben, das macht den Kohl dann auch nicht mehr fett - auch mein 4zyl-Benziner, der an sich auch recht laufruhig ist dank Ausgleichswellen, ist da halt ein letztlich aus finanziellen Gründen geschlossener Kompromiss, gebe ich offen zu - mit dem ich *persönlich* aber eben wesentlich besser leben kann als mit dem Diesel.
Vielleicht sieht man das alles ja anders, wenn man schon zig BMW in seinem Leben gehabt hat, weiß ich nicht.
__________________
"You know the world is going crazy when the best rapper is a white guy, the best golfer is a black guy, the tallest guy in the NBA is Chinese, France is accusing the U.S. of arrogance, Germany doesn't want to go to war, and the three most powerful men in America are named "Bush", "Dick", and "Colon".
Userpage von exhorder
Mit Zitat antworten
Alt 09.10.2009, 00:37     #167
Pommy13   Pommy13 ist offline
Profi
 
 
Registriert seit: 04/2004
Beiträge: 1.802

Aktuelles Fahrzeug:
rund 1600ps.... (in 5 wagen)
entspricht voll und ganz meiner erfahrung

hatte mal den 520d zur probe. ich verstehe, dass zumindest als flottenwagen man sparen möchte. aber ein 4 zylinder im 5er fand ich damals auch ein echtes nogo...

aber ein anderer sieht das sicher anders....
__________________
Nichts ist geiler als den eigenen Schweinehund zu besiegen!!!
Userpage von Pommy13
Mit Zitat antworten
Alt 09.10.2009, 08:24     #168
Bryce   Bryce ist gerade online
Power User
 
 
Registriert seit: 12/2006
Beiträge: 11.286
Zitat:
Original geschrieben von CityCobra
Eigentlich ging es mir nur um die Frage ob das Triebwerk des 123d tatsächlich "Trekker-like" klingt.
:
Naja wie soll ein 4 Zylinder Diesel klingen?! Turbo-Fix hat doch selbst geschrieben, dass sein 123d einen Traktorsound hat.

Hier hört man auch das "Motorengeräusch".
http://www.youtube.com/watch?v=sN9ePfO9oXU
Mit Zitat antworten
Alt 09.10.2009, 12:32     #169
powders   powders ist offline
Senior Guru
 
 
Registriert seit: 04/2004
Beiträge: 7.520

Aktuelles Fahrzeug:
3er Touring F31, Sharan Cup 2.0TDI
Also wer einen 123d (FL!) mit Treckersound vergleicht... der sollte mal zum Ohrenarzt..

Sorry, natürlich ist kein Vergleich zum R6 Benziner... aber den Sound mit Treckersound vergleichen, ist schon sehr übertrieben.

Ich finde der 123d hört sich -für einen Diesel- nicht wirklich schlecht an. Ich mag den Sound, vor allem weil man Ihn schön niedertourig fahren kann. Da brummelt er beim offenfahren auch schon vor sich hin. Beim Kickdown hört man etwas vom Diesel-Genagle - aber "Treckersound" - ist das noch lange nicht.

Mein damaliger A170 CDi oder unser Sprinter - die klingen nach Trecker.
Mit Zitat antworten
Alt 09.10.2009, 12:49     #170
Bryce   Bryce ist gerade online
Power User
 
 
Registriert seit: 12/2006
Beiträge: 11.286
Zitat:
Original geschrieben von powders

Sorry, natürlich ist kein Vergleich zum R6 Benziner...
Tja sorry, aber so heisst das Thema : 123d vs 125i. Verglichen mit dem 125i, klingt der 123d nach Traktor, ist aber als Diesel sein gutes Recht...
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Einser / Zweier

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 13:11 Uhr.