BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Einser / Zweier
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 09.09.2009, 08:48     #1
scaleo   scaleo ist offline
Junior Freak
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 04/2007
Beiträge: 281
Bremsen quietschen ohne Bremspedal zu betätigen

Hallo einser Fahrer.

Ich selber fahre einen dreier E46 FL. Mit Qualität sehr sehr unzufrieden. Jetzt macht 116er von meine Frau bischen Problemen, die scheien gross zu sein. Seit paar Wochen quietschen die vordere Bremsen, aber nur beim geradeaus fahren. Wenn man die Bremsen betätigt ist quietschen weg. Wenn man die Bremsen los lässt, quietscht es wieder. Es passier nach ca. 15 Km Fahr mit ofterem Bremsen.

Wir waren schon 2 Mal in BMW Werkstatt und haben da 300 € gelassen. Erste Mal haben die alle vier Bremsanlage zerlegt und gereinigt. Zweite Mal die Bremsbelege getauscht. Beides hat gar nichts gebracht.

Hat jemand ne Idee, was es sein kann?
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 09.09.2009, 10:15     #2
Pferdle1984   Pferdle1984 ist offline
Senior Profi
  Benutzerbild von Pferdle1984
 
Registriert seit: 08/2004
Ort: Landkreis Esslingen
Beiträge: 2.056

Aktuelles Fahrzeug:
520dA Touring F11

ES
Sind die Felgen nach normaler Fahrt sehr heiß in der Mitte oder zumindest auf einer Seite des Autos?
Wenn ja: festsitzender Bremssattel!
Userpage von Pferdle1984
Mit Zitat antworten
Alt 09.09.2009, 12:02     #3
scaleo   scaleo ist offline
Junior Freak
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 04/2007
Beiträge: 281
Das ist das. Die Felgen sind nicht heiß. Einzigste was aufgefahlen ist, dass die Felgen viel schneller mit Bremsstaub verdreckt, als bei meinem 3er. Und Bremssattel ist auch in Ordnung. Die vermuten jetzt, dass Hydraulikaparat selber bremst. Aber da wir schon 300€ wegen quietschinde Bremse bezahlt haben. Hab ich keine Lüst das Werkstatt noch 100te von Euros auf Verdacht kassiert.

Eins ist klar!!! Nach 2 defekte Turbolader bei meinem 3er, dann nach dem bei 1er die Steuerkette bei 19000Km übersprungen hat und jetzt die Bremsen. Kommt bei uns kein BMW mehr in die Garage. Übrigens 3er hat gerade 107000 Km und 1er 33000 Km. Ganz schön wenig für so große Defekte oder.

Andere Autos gehen genauso kaputt, aber die sind im Preis günstiger und in Reparatur sowieso
Mit Zitat antworten
Alt 15.09.2009, 15:48     #4
J.Preston   J.Preston ist offline
Newbie
  Benutzerbild von J.Preston
 
Registriert seit: 08/2009
Beiträge: 4

Aktuelles Fahrzeug:
E87 120d 07/05
Servus scaleo,

erstmal mein Beleid zu Euren beiden Mängel-BMWs. Irgendwann hört der Spaß auf...

Zwecks den quitschenden Bremsen des 1ers hört man auch oft, dass das Geräusch von den Verschließsensoren herrührt.
Spritmonitor von J.Preston
Mit Zitat antworten
Alt 15.09.2009, 15:56     #5
scaleo   scaleo ist offline
Junior Freak
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 04/2007
Beiträge: 281
Das komische ist, daß die Bremsbeläge neu sind Bremssatel ist komplet von BMW gewartet, die Bremsscheiben sind auch noch sehr gut. Die denken jetzt, daß es Hydraulikapparat ist.
Mit Zitat antworten
Alt 31.12.2009, 18:19     #6
scaleo   scaleo ist offline
Junior Freak
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 04/2007
Beiträge: 281
So
getern hat unsere BMW-Werkstatt sich gemeldet. Fehler gefunden. Es ist ein bremssatel hinten. Ein Bremssatel, Bremsbelege für die Hintere Räder und 2 Bremsscheiben hinten kosten uns jetzt 1000 € mit einbau. Die Werkstatt macht jetzt ein Kulanzantrag an BMW. Wenn BMW keine Kosten übernimt, dann wird das Auto übernächstes Jahr verkauft und mein dann auch gleich.

Kein Bock mehr auf diese S...eis Autos.
Mit Zitat antworten
Alt 01.01.2010, 11:48     #7
f5434964   f5434964 ist offline
Mitglied
 
 
Registriert seit: 08/2005
Beiträge: 66

Aktuelles Fahrzeug:
318i Cabrio; Landrover 88; Vespa 150 GS, Vespa 300 Super
Fehler können immer passieren - und umso mehr Technik umso wahrscheinlicher ist es auch, dass irgendwas nicht so funktioniert wie es sollte; natürlich ist es ärgerlich, wenn man durch Defekte in die Werkstatt gezwungen wird - aber gespart wird überall auch bei anderen Herstellern;
lg elmar
Mit Zitat antworten
Alt 01.01.2010, 15:28     #8
CH-Cecotto M3   CH-Cecotto M3 ist offline
Junior Guru
  Benutzerbild von CH-Cecotto M3
 
Registriert seit: 01/2005
Ort: Basel, CH
Beiträge: 3.182

Aktuelles Fahrzeug:
330dA,323ti, 323tiA, Porsche Boxster
Zitat:
Zitat von scaleo Beitrag anzeigen
So
getern hat unsere BMW-Werkstatt sich gemeldet. Fehler gefunden. Es ist ein bremssatel hinten. Ein Bremssatel, Bremsbelege für die Hintere Räder und 2 Bremsscheiben hinten kosten uns jetzt 1000 € mit einbau. Die Werkstatt macht jetzt ein Kulanzantrag an BMW. Wenn BMW keine Kosten übernimt, dann wird das Auto übernächstes Jahr verkauft und mein dann auch gleich.

Kein Bock mehr auf diese S...eis Autos.


1000Euro rufen die BMW-Jungs fuer diese Reparatur auf?

Und 300Euro habt ihr bereits fuer erfolglose Reparaturarbeiten bezahlt?

Die spinnen doch!

Mindestens die 300Euro wuerd ich mir anrechnen lassen.

Denn es kann ja nicht sein dass der Kunde fuer die Unfaehigkeit der Werkstatt doppelt und dreifach zahlen muss.

Lass die Herren zuerst mal den Kulanzantrag stellen.

Wenn postitiv, dann bei BMW machen lassen.

Wenn negativ, dann ab zur Freien!

PS:

Hab eben noch im ETK wegen den Teilekosten geschaut.

Scheiben: 90Euro
Belaege: 75Euro
Sattel: 170Euro.

Macht 335Euro

Dazu noch Bremsfluessigleit+Entlueften, schaetze max. 50Euro.

Macht 385Euro

Bleiben noch rund 600Euro fuer die Arbeit!

Nie und nimmer, das toent nach Abzocke ohne Ende!

Und das bei deiner Vorgeschichte.

Traurig was sich Werkstaetten alles leisten
Mit Zitat antworten
Alt 02.01.2010, 14:40     #9
5er Harry   5er Harry ist offline
Power User
  Benutzerbild von 5er Harry
 
Registriert seit: 11/2002
Beiträge: 11.753

Aktuelles Fahrzeug:
325iA C K 540i 116i
50 Euro für BF Wechsel mit Entlüften? Wann hast Du das zum letztenmal in der Vertragswerkstatt machen lassen?
Leider etwas utopisch Deine Vorstellungen. Kostet ja die Flüssigkeit schon mehr.
Kann ja mal die letzte Rechnung von 08 vom E60 raussuchen für BF Wechsel.
P.S. Arbeitsstunde kostet bei uns mitlerweile alleine 140,- Euro.
P.S. 2: Wechsel Bremsscheibe + Belag vorne für 535iA Anno 1993 = 1000 DEM. 1993 wohlgemerkt.
Userpage von 5er Harry Spritmonitor von 5er Harry
Mit Zitat antworten
Alt 02.01.2010, 19:06     #10
CH-Cecotto M3   CH-Cecotto M3 ist offline
Junior Guru
  Benutzerbild von CH-Cecotto M3
 
Registriert seit: 01/2005
Ort: Basel, CH
Beiträge: 3.182

Aktuelles Fahrzeug:
330dA,323ti, 323tiA, Porsche Boxster
Zitat:
Zitat von 5er Harry Beitrag anzeigen
50 Euro für BF Wechsel mit Entlüften? Wann hast Du das zum letztenmal in der Vertragswerkstatt machen lassen?
Leider etwas utopisch Deine Vorstellungen. Kostet ja die Flüssigkeit schon mehr.
Kann ja mal die letzte Rechnung von 08 vom E60 raussuchen für BF Wechsel.
P.S. Arbeitsstunde kostet bei uns mitlerweile alleine 140,- Euro.
P.S. 2: Wechsel Bremsscheibe + Belag vorne für 535iA Anno 1993 = 1000 DEM. 1993 wohlgemerkt.


Schoen dass du nachfragst

Auch wenn du ja scheinbar Muehe mit meiner eher kritischen Einstellung den aktuellen BMW-Modellen gegenueber hast...

Aber ich nehms nicht persoenlich. Solltest du uebrigens auch nicht

Wann ich den letzten BF-Wechsel in einer Vertragswerkstatt habe machen lassen?

Am 13.11.09 beim Autohaus Schupp+Kiefer in D-Loerrach.

Kosten???

39Euro fuers BF-Erneuern im ABS-/ASC-System.

Plus 12,23 Euro fuer die BF.

Macht???

51,23Euro.

Ok, kommt noch die Maerchensteuer dazu. Aber die bekomm ich wieder zurueckbezahlt.

Somit bin ich mit meinen geschaetzten 50Euro nicht schlecht gelegen, oder?

Dies betrifft uebrigens einen BF-Wechsel beim 323ti.

Beim E46 330d hab ich dieselbe Arbeit bei demselben Haendler am 24.10.08 machen lassen.

Kosten?

31,50Euro Arbeit, 12,23Euro fuer die BF.

Du siehst, da warens sogar deutlich unter 50Euro.

Also bitte keine unterschwelligen Unterstellungen ich haette keine Ahnung

Aversion gegen die E6x-Reihe und den 5er GT heisst nicht automatisch null Ahnung von der Materie

Kopien der Rechnungen lass ich dir natuerlich gerne zukommen. Nicht dass du denkst ich flunkere hier!


Und zu deinen 1000DM anno domini fuer Bremscheiben-Wechsel bei einem 535iA:

Ich hatte selber dieses Modell, den E34 535iA.

Da hab ich nicht mal ansatzweise 1000DM fuer diese Arbeit hingelegt.

Aber man kann auch bewusst teuer einkaufen



Und die von mir vorgaengig genannten Preise fuer Bremsscheiben, Belaege und Brems-Sattel sind aus dem aktuellen BMW-ETK!

Somit seh ich nicht, wieso du diese Preise nicht akzeptieren willst/kannst/tust. Die sind von BMW so gesetzt. Die hab ich mir nicht zur Nase rausgezogen.

Wobei man natuerlich locker diese Teile bei Stahlgruber oder bei einem anderen serioesen Teilevertrieb fuer noch weniger Geld erstehen kann.

Deshalb bleib ich gerne bei meiner bereits schon gemachten Aussage, dass die BMW-Offerte fuer Scaleo sehr teuer wenn nicht gar schon unverschaemt teuer ist.

Vor Allem wenn man sich vor Augen haelt, dass die BMW-Werkstatt im Vorfeld schon 300Euro fuer eine erfolglose Behebung des Mangels einkassiert hat!

Gruss...und wuensch dir ebenfalls ein gutes, neues Jahr! Danke!

Geändert von CH-Cecotto M3 (02.01.2010 um 22:40 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Einser / Zweier

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
3er E46 Bremsen quietschen 330CI Vale46 Dreier / Vierer 9 14.11.2005 12:21
3er E36 Meine Bremsen quietschen Mani512 Dreier / Vierer 2 26.06.2005 00:44
3er E36 Quietschen der Bremsen beim Bremsen und der kupplung beim treten Public Enemy Dreier / Vierer 2 21.04.2004 14:28
3er / 4er allg. Bremsen quietschen und mehr: E46 JO00695 Dreier / Vierer 19 17.07.2001 20:09
Bremsen quietschen! Snow Automobiles Allerlei 3 09.07.2001 16:42








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 05:38 Uhr.