BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Rund um BMW und den BMW-Treff > Motorsport > BMW Motorsport News
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 27.07.2009, 07:51     #1
Martin   Martin ist offline
BMW-Treff Team
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 11/2002
Ort: 72336-Balingen
Beiträge: 19.727

Aktuelles Fahrzeug:
E89

BL-
BMW Motorrad Motorsport – Superbike Weltmeisterschaft – Brünn, Rennen

Bestes Wochenende der Saison für Troy Corser. Ruben Xaus verletzt.

München. Die Arbeit abseits der Strecke sowie der kürzlich erfolgreich absolvierte Test in Italien summierten sich in Brünn zum bisher besten Wochenende der Saison. Troy Corser wurde hervorragender Fünfter im ersten Lauf, nachdem er die Spitzengruppe mehrere Runden lang angeführt hatte. Trotz Reifenproblemen ließ er im zweiten Durchgang einen zehnten Platz folgen.

Ruben Xaus hatte sich für den Platz neben Corser in der zweiten Startreihe qualifiziert und hatte sich darauf gefreut, zusammen mit seinem Teamgefährten Corser die Konkurrenten an der Spitze herauszufordern. Leider machte ein Sturz in der ersten Runde all seine Hoffnungen zunichte, und stattdessen landete er im Medical Centre. Wie sich anhand der Röntgenaufnahme herausstellte, brach er sich dabei den rechten Oberschenkelhals. Sein rechtes Bein wurde daraufhin zur vorläufigen Stabilisierung bis zur Hüfte eingegipst, um weitere Komplikationen zu vermeiden. Xaus wird nun ins Krankenhaus nach Barcelona geflogen, wo ein Spezialist die Verletzung begutachtet und entscheidet, was weiter zu tun ist.

Max Biaggi (Aprilia) gewann den ersten Durchgang, nachdem Michel Fabrizio (Ducati) Ben Spies (Yamaha) nach gerade einmal vier Runden vom Motorrad geholt hatte. Zweiter und Dritter wurden die beiden Honda-Piloten Carlos Checa und Jonathan Rea. Spies siegte im zweiten Umlauf und rückte in der Meisterschaftswertung damit bis auf sieben Punkte an den führenden Noriyuki Haga (Ducati) heran. Zweiter wurde Biaggi vor Fabrizio auf Rang drei.

Troy Corser - Rennen 1: Platz 5., Rennen 2: Platz 10.
Grundsätzlich bin ich sehr zufrieden, wie dieses Wochenende gelaufen ist, und es war gut, in jeder Trainingssitzung unter den ersten sieben oder acht zu sein und sich für die abschließende Superpole qualifiziert zu haben. Ich fühle mich auf dem Motorrad jetzt sehr viel wohler und bin nach dem Fahren auch nicht mehr so ausgelaugt wie bisher. Die Tests vor kurzem haben uns sehr geholfen, und es tut gut zu wissen, dass alles in die richtige Richtung geht und dass da noch mehr zu erwarten ist. Es ist jammerschade, dass Ruben gestürzt ist, denn ich bin sicher, dass er in beiden Rennen genauso mit vorne dabei gewesen wäre. Er ist mit der Fahrbarkeit des Motorrads genauso zufrieden wie ich, und jetzt beginnt es uns beiden so richtig Spaß zu machen.

Ruben Xaus - Rennen 1: DNF, Rennen 2: DNS
Das war Pech, denn ich war an diesem Wochenende so glücklich mit dem Motorrad, da es sich jetzt viel leichter fahren lässt. Endlich hatten wir es geschafft, und dann stürze ich! Ich vermute, dass der Reifen etwas zu hart und noch etwas zu kühl war. Ich hatte keinen Highsider, sondern bin nur runtergefallen. Ich schlitterte dahin und alles schien okay, bis ich ins tiefe Kiesbett rutschte, wo es mir mein rechtes Bein herumdrehte und ich mir die Verletzung zuzog. Ich will jetzt aber mal positiv nach vorn blicken und sage mir, dass die Verletzung wenigstens dann passierte, wo wir ohnehin in die fünfwöchige Sommerpause gehen, und die gibt mir die Zeit, um mich gesundheitlich wieder herzustellen. Ich kann es jedenfalls kaum erwarten, wieder auf meinem Motorrad zu sitzen und die Entwicklung weiter mit voranzutreiben.

Berti Hauser (Leiter BMW Motorrad Motorsport)
Zuallererst möchte ich sagen, dass es hoffentlich nicht zu lange dauert, bis Ruben wieder bei uns sein kann. Ich hoffe, er hat keine zu großen Schmerzen und wünsche ihm einen raschen Heilungsprozess. Wie uns der Arzt mitgeteilt hat, handelt es sich um keinen komplizierten Bruch, und so drücken wir ihm die Daumen, dass er bald wieder fit ist. Trotz Rubens Sturz war dies jedoch ein sehr positives Wochenende für uns, und wir alle sind mit den jüngsten Fortschritten sehr zufrieden. Wir haben unser Ziel, eine Platzierung unter den ersten fünf zu erzielen, erreicht und wissen nun, in welche Richtung es gehen muss. Es war schön, Troy und Ruben an diesem Wochenende wieder lächeln zu sehen, und es freut mich sehr, dass Troy mit dem Motorrad zufrieden ist.

Ergebnisse

Rennen 1: 1. Biaggi (ITA-Aprilia); 2. C. Checa (ESP-Honda); 3. Rea (GBR-Honda); 4. Byrne (GBR-Ducati); 5. Troy Corser (BMW Motorrad Motorsport); 6. Smrz (CZE-Ducati); Ruben Xaus (ESP-BMW Motorrad Motorsport) DNF

Rennen 2: 1. Spies (USA-Yamaha); 2. Biaggi; 3. Fabrizio (ITA-Ducati); 4. Rea; 5. C. Checa; 6. Haga (JPN-Ducati); 10. Troy Corser (AUS - BMW Motorrad Motorsport); Ruben Xaus (ESP-BMW Motorrad Motorsport) DNS

Punktestand: 1. Haga 326; 2. Spies 319; 3. Fabrizio 273; 4. Rea 206; 5. Biaggi 200; 6. Haslam 180; 16. Troy Corser (BMW Motorrad Motorsport) 53;
17. Ruben Xaus (BMW Motorrad Motorsport) 50
Userpage von Martin
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Rund um BMW und den BMW-Treff > Motorsport > BMW Motorsport News

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist an.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 06:27 Uhr.