BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Einser / Zweier
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 26.07.2009, 21:37     #1
Jackson8   Jackson8 ist offline
Junior Profi
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 08/2003
Beiträge: 1.279
Welcher 1er zu diesem Preisniveau?

Guten Abend,

ich fahre zur Zeit einen Golf IV und es treten ständig Probleme auf. Der Motor läuft zwar sehr stabil, aber klappernde Geräusche lassen nichts Gutes ahnen..

Nun ja, da mir der 1er schon immer gut gefallen hat und mittlerweile preislich auf den Niveau ist, welches auch für mich interessant ist, wollte ich mal von euch wissen, wieviel 1er man für ca. 12000 Euro bekommt.

Das Budget ist sehr knapp gewählt, aber bei mobile.de und bei bmw.de bekommt man durchaus einen 116i BJ. 05 oder 06 mit ca. 30000 km. Aber dann hat man natürlich kaum eine Ausstattung.

Was denkt ihr, was muss der 1er unbedingt haben und was würdet ihr an meiner Stelle tun? Gute Finanzierungsangebote a la Peugeot gibt es bei BMW leider nicht.

Das wäre ja dann ein 1er aus erster Generation oder? Was haltet ihr von diesen Autos? Ich habe es satt ständig in die Werkstatt zu fahren!!!

Schönen Gruß
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 26.07.2009, 22:11     #2
powders   powders ist offline
Senior Guru
 
 
Registriert seit: 04/2004
Beiträge: 7.442

Aktuelles Fahrzeug:
3er Touring F31, Sharan Cup 2.0TDI
Hi,

nen 116i würd ich nicht nehmen. Lieber nen 118d mit höherer Laufleistung. Ansonsten, schau in Mobile was geht - klapper die Händler ab. Irgenwas muss gehen

Gruß
Markus
Mit Zitat antworten
Alt 26.07.2009, 22:23     #3
Jackson8   Jackson8 ist offline
Junior Profi
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 08/2003
Beiträge: 1.279
Warum nicht? Ist der so schlecht?
Mit Zitat antworten
Alt 26.07.2009, 22:41     #4
Fraenki   Fraenki ist offline
Junior Freak
 
 
Registriert seit: 07/2008
Beiträge: 374

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 320i (E46)
welche motorisierung fährst du denn momentan im Golf?
Mit Zitat antworten
Alt 26.07.2009, 22:47     #5
Jackson8   Jackson8 ist offline
Junior Profi
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 08/2003
Beiträge: 1.279
Ach nur nen 1.4 mit 75 ps. Also es wird nur besser
Mit Zitat antworten
Alt 26.07.2009, 23:20     #6
Uberto   Uberto ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von Uberto
 
Registriert seit: 07/2002
Ort: Landkreis Freising
Beiträge: 5.881

Aktuelles Fahrzeug:
Mietwagen
Der 1,6l beim BMW 116i ist praktisch seit langem der schlechteste Motor, den BMW gebaut hat. Er ist drehunwillig, verbraucht sehr viel und läuft nicht sonderlich kultiviert. Die Dieseltriebwerke sind aktuell 1. Wahl bei BMW in der 4-Zylinder Kategorie.

Gruß Ubi
__________________
Leute, lasst Euch nicht hybridisieren! Und bleibt hart am Gas!
Mein Auto Test-Blog
Userpage von Uberto
Mit Zitat antworten
Alt 27.07.2009, 08:04     #7
Jackson8   Jackson8 ist offline
Junior Profi
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 08/2003
Beiträge: 1.279
Okay, das ist eine gute Begründung. Den 120i bzw. 120d kann ich mir mit diesem Budget ohnehin nicht leisten.

Auf welche Extras sollte man Wert legen?
Mit Zitat antworten
Alt 27.07.2009, 09:21     #8
freakE46   freakE46 ist offline
Power User
  Benutzerbild von freakE46
 
Registriert seit: 10/2005
Beiträge: 13.708

DD-
Zitat:
Original geschrieben von Jackson8
Auf welche Extras sollte man Wert legen?
* Klimaanlage
* evt. zwecks Optik und Komfort die teurere Klimaautomatik
* PDC hinten ist sehr, sehr praktisch
* die Sportsitze mit aufpumpbaren Seitenwangen sind sehr empfehlenswert, in normalen 1ern ohne M-Sportpaket aber nicht so häufig zu finden
* Xenon ist ein nützliches Extra, da die Halogenscheinwerfer lediglich bessere Teekerzen sind
* Sport-Lederlenkrad oder das M-Sportlenkrad sollte es schon sein

Ansonsten wüsste ich nicht viel, worauf man noch Wert legen sollte. Ich persönlich würde stets Alufelgen und lackierte Exterieurumfänge (Dachleiste, Türgriffe, Stoßleisten, Schürzen) haben wollen, da das den 1er deutlich aufwertet - oder anders gesagt: Der 1er ohne diese Extras leicht billig bzw. nicht dem Preis entsprechend wirkt.

Der 116i (in diesem Fall mit 115 PS) ist wirklich keine Empfehlung, da er sehr durstig ist, nur schwach durchzieht und quasi keine Drehfreude zeigt. Vom Golf 1.4 kommend mögen die Fahrleistungswerte passen, aber wenn man nicht selten 9 bis 11 Liter braucht, ist das einfach zu viel. Ich würde eher nach einem 118i Ausschau halten, auch wenn dieser selten anzutreffen ist. Die Masse hat 116i und 118d gekauft. Den 118d würde ich allerdings stets bevorzugen, selbst mit mehr als 100.000 km auf der Uhr (darunter wird man wohl noch keine gepflegten/gewarteten Modelle mit annehmbarer Ausstattung finden).
__________________
Just because you're paranoid, don't mean they're not after you.
Userpage von freakE46
Mit Zitat antworten
Alt 27.07.2009, 09:34     #9
Jackson8   Jackson8 ist offline
Junior Profi
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 08/2003
Beiträge: 1.279
Guten Tag,

an diesen Ausstattungsmerkmalen habe ich auch gedacht. Das finde ich sehr nützlich, aber zu diesem Preis wohl kaum realsierbar. Ich wollte nämlich ein einigermaßen neues Auto haben. Bei bmw.de geht der 118d mit annehmbarer Ausstattung bei ca. 13800 Euro los. Darunter werde ich wohl auch auf dem freien Markt nichts finden, eigentlich müssten doch in Zeiten der Abwrackprämie die Gebrauchtwagenpreise deutlich fallen. Leider ist das nicht der Fall.
Sportsitze, - lederlenkrad, -fahrwerk wären natürlich ein Traum!!!

Hier in der Arbeit habe ich gerade ein Leasingangebot gesehen, einen 120d mit guter Ausstattung (kann ich auch raussuchen) mit Anzahlung 6000 Euro, monatl. Leasingrate 120 Euro und dann stehe keine Endrate dabei. NP: 36000 Euro und Verkaufspreis: 22000. Ist so ein Mitarbeiterangebot... Was sagt ihr dazu? Die Zielrate beläuft sich doch locker noch auf 14000 oder?

Gruß
Mit Zitat antworten
Alt 27.07.2009, 10:10     #10
neelex   neelex ist offline
Junior Profi
 
 
Registriert seit: 07/2003
Beiträge: 1.105

Aktuelles Fahrzeug:
NEU 120d Coupe E82; 330Ci Cabrio
Zitat:
Original geschrieben von Jackson8
Hier in der Arbeit habe ich gerade ein Leasingangebot gesehen, einen 120d mit guter Ausstattung (kann ich auch raussuchen) mit Anzahlung 6000 Euro, monatl. Leasingrate 120 Euro und dann stehe keine Endrate dabei. NP: 36000 Euro und Verkaufspreis: 22000. Ist so ein Mitarbeiterangebot... Was sagt ihr dazu? Die Zielrate beläuft sich doch locker noch auf 14000 oder?
Gruß
Leasing bedeutet nicht kaufen bzw. finanzieren! Du zahlst nur für die Nutzung des Wagens und musst ihn am Ende zurückgeben (oder rauskaufen, aber der Abnahmepreis steht bei den Leasingangeboten nie dabei) . Such am besten hier mal nach "Leasing".

Für das Angebot heißt das (bei einer angenommenen Laufzeit von 36 Monaten):

36* 120€
+ 6000€ Leasingsonderzahlung

Sind zusammen über die 3 Jahre 10300€. Wirklich günstig ist das nicht für Gebrauchtwagenleasing.Ähm, ist das ein Gebrauchtwagen, da Du schreibst Du kannst die Ausstattung raussuchen? Ansonsten wäre das ja ein echtes Angebot. 22000€ entspricht bei einem Neupreis von 36000€ einem Rabatt von fast 40%!!!

Gruß
Neelex
__________________
Meine Userpage

Geändert von neelex (27.07.2009 um 10:13 Uhr)
Userpage von neelex
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Einser / Zweier

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:35 Uhr.