BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 12.06.2002, 15:16     #1
Koestech   Koestech ist offline
Junior Freak
  Benutzerbild von Koestech

Threadersteller
 
Registriert seit: 10/2001
Beiträge: 256

Aktuelles Fahrzeug:
BMW E61 535d
Erhöht ein ausgebrannter Endtopf den Sprittverbrauch?

Hi!

Mein Endtopf ist ausgebrannt und ich frage mich ob ich mir jetzt so langsam mal einen Bastuck Sportendtopf kaufen soll.

Lohnt sich das? (Der KLang von dem Bastuck ähnelt dem eines ausgebrannten ja doch ziemlich (finde ich zumindest)...

Hat ein ausgebrannter Endtopf denn (abgesehen von der Optik) noch andere Nachteile (Gegendruck, weniger Leistung oder sowas) gegenüber einem Bastuck Sportendtopf?

Was ist ein günstiger Preis für einen Bastuck 2x76 mm (mit geraden Endrohren) Endtopf?

Danke und Gruß,

Christian
__________________
http://www.chrisko.info
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 12.06.2002, 15:51     #2
ICE_TEE   ICE_TEE ist offline
Freak
  Benutzerbild von ICE_TEE
 
Registriert seit: 11/2001
Ort: D-30XXX Hannover
Beiträge: 631

Aktuelles Fahrzeug:
BMW E 36 320i Coupe
Hi,


ich kann dir leider nicht deine Fragen beantworten empfehle dir aber mal die Suche zu benutzen denn das Thema ESD bzw. Bastuck ESD habe ich schon zig mal gesehen auch was Preise usw. angeht.

Aber eine Sache habe ich doch noch: Ich lese hier immer wieder was von ausbrennen usw. ich weiß nicht wie ihr darauf kommt. Also ich habe ja einen 320er E36 Coupe 11/92 und habe meinen ESD schon mal geöffnet um ein bißchen was rauszunehmen, nur ist da nix mit Wolle oder sonstigen brennbaren Stoffen und nix mit Benzin rein, anzünden und dann röhrt er wie sau !! Der komlette ESD besteht aus ich meine 3 Kammern und dazwischen gehen Rohre von einer Kammer zur nächsten nur halt versetzt um dadurch das Geräusch zu dämmen.
Also klärt mich bitte auf wenn ich was nicht kapiere ???
__________________
Spaß ist, was Ihr daraus macht
Klick mich !!!
Userpage von ICE_TEE
Mit Zitat antworten
Alt 12.06.2002, 16:05     #3
Koestech   Koestech ist offline
Junior Freak
  Benutzerbild von Koestech

Threadersteller
 
Registriert seit: 10/2001
Beiträge: 256

Aktuelles Fahrzeug:
BMW E61 535d
Wie das mit dem ausbrennen genau ist weiss ich auch nicht....

Vermutlich sind die Trennwände der Kammern nicht mehr so ganz i.O. bei mir....

Ich habe den aber nicht aufgemacht um da was ruszunehmen....habe schonmal gehört, dass das beim 325i relativ schnell von alleine passiert!!
__________________
http://www.chrisko.info

Geändert von Koestech (13.06.2002 um 09:45 Uhr)
Mit Zitat antworten
Alt 12.06.2002, 16:29     #4
ICE_TEE   ICE_TEE ist offline
Freak
  Benutzerbild von ICE_TEE
 
Registriert seit: 11/2001
Ort: D-30XXX Hannover
Beiträge: 631

Aktuelles Fahrzeug:
BMW E 36 320i Coupe
Also ich kann nur einen original ESD empfehlen also ich meine einen Sport - ESD weil erstens hat man dann nie Probleme mit TÜV und sonstwie und zweitens ist das Problem beim entfernen der Trennwände das die Stabilität des Topfes leidet und der irgendwann in sich zusammenfällt !!!
__________________
Spaß ist, was Ihr daraus macht
Klick mich !!!
Userpage von ICE_TEE
Mit Zitat antworten
Alt 12.06.2002, 17:13     #5
dereinzug   dereinzug ist offline
Junior Guru
  Benutzerbild von dereinzug
 
Registriert seit: 04/2002
Ort: D-90411 Nürnberg
Beiträge: 3.359

Aktuelles Fahrzeug:
135i Cabrio, Mai 2008

N
es werden unterschiedliche Systeme zur Geräuschminimierung verwendent
unteranderem halt auch Wolle
was beim 525i BJ88 verwendet wurde weiß ich nicht,
ich weiß nur das der Topf von meiner Mutter ausgebrannt war und sich anhörte
wie ein Sportendschalldämpfer, leider hat sie mitlerweilen einen neuen Topf dran
Userpage von dereinzug
Mit Zitat antworten
Alt 12.06.2002, 17:29     #6
Boxer-Fahrer   Boxer-Fahrer ist offline
Freak
  Benutzerbild von Boxer-Fahrer
 
Registriert seit: 03/2002
Ort: 92275
Beiträge: 749

Aktuelles Fahrzeug:
323i E46 EZ 2.99; R100R Bj.96; Husaberg FE550s

AS-XP 40
kann i nur bestätigen! Bei den älteren 6ern brannte der ESD relativ schnell aus!

War bei mehreren bekannten schon so!!!

Nur bei mir wieder nicht...........
__________________
Das einzig Wahre: HECKANTRIEB
denn: wirklich sportliche Autos werden vom Antrieb geschoben, nicht gezogen!

Meine Sparbüchse, jetzt mit Nappaleder und Alcantara vom Stelzl Martin
Userpage von Boxer-Fahrer
Mit Zitat antworten
Alt 13.06.2002, 10:07     #7
Koestech   Koestech ist offline
Junior Freak
  Benutzerbild von Koestech

Threadersteller
 
Registriert seit: 10/2001
Beiträge: 256

Aktuelles Fahrzeug:
BMW E61 535d
Weiss denn keiner hier ob ein ausgebrannter Auspuff sich auf Leistung und Verbrauch etc. auswirkt?
__________________
http://www.chrisko.info
Mit Zitat antworten
Alt 13.06.2002, 11:57     #8
AxelF   AxelF ist offline
Junior Guru
 
 
Registriert seit: 04/2001
Ort: D-88213 Ravensburg
Beiträge: 3.711

Aktuelles Fahrzeug:
BMW M3 E46 SMG II

RV-ZM 3xx
Also das ausbrennen passiert eigentlich erst nach längerer Zeit.
Und ich denke mal, daß bei ICE_TEE schon einiges rausgebrannt ist. Bzw. beim Serientopf nicht soviel drin ist.

Vom Gegendruck macht das ausbrennen meiner Meinung nach nicht viel aus, nur lauter wird er halt. Die Wolle da drin ist vorrangig zum Geräuschdämmen drin. Der Gegendruck wird über andere Maßnahmen erzielt.

Verbrauch sollte sich auch nicht ändern. Jedenfalls kann ichs mir nicht vorstellen. Gibt aber wohl keine Erfahrungswerte zum vergleichen.

Auspuffanlagen jeder Art kannst Du günstig bei mir bekommen, schreib mir einfach ne Nachricht bei Interesse.

Christian
__________________
Automobilveredlung in Perfektion!
C2 car performance GmbH
www.c2-performance.de
Userpage von AxelF
Mit Zitat antworten
Alt 13.06.2002, 12:18     #9
Treser   Treser ist offline
Senior Profi
  Benutzerbild von Treser
 
Registriert seit: 04/2001
Ort: Nürnberg/Mannheim
Beiträge: 2.379

Aktuelles Fahrzeug:
E34 M20, E34 M40, Golf IID

ER-**-**
jetzt mal ganz langsam, wenn ich das richtig verstehen, ist ein ausgebrannter Auspuff nur lauter?
man sieht nix von aussen, merkt auch nix in der leistung, nur hört sich dann bischen lauter an?? ist dies soweit richtig??

andy
__________________
---------------------------------------
Old school
Mit Zitat antworten
Alt 13.06.2002, 12:32     #10
Cool Robbi_king   Cool Robbi_king ist offline
Junior Guru
  Benutzerbild von Cool Robbi_king
 
Registriert seit: 02/2002
Ort: D-89231 Neu-Ulm
Beiträge: 3.267

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 328i E46 / Kawasaki 636C zx6r 05

NU-* ***
@ Treser

Yep, genau so wird es sein, es wird nur lauter, sonnst ändert sich nichts...
Und Du als Fahrer denkst, da geht mehr, weil das Geräusch brutaler klingt...
Selbst als außenstehender maint man da geht viel mehr...(Beim Kumpel mal auf `nem Corsa 1,2<--- Ich dachte der verdammt schnell, aber alles Serie bis auf Auspuff..) So kann man sich täuschen.

Grüße

Robbi
__________________
Freude am fahren!!!


Bimmers-Southwest: Für alle Ulmer und Umgebung ;-)
Userpage von Cool Robbi_king
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 17:47 Uhr.