BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 11.06.2002, 10:19     #1
Cabriossario   Cabriossario ist offline
Junior Mitglied
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 06/2001
Ort: "nasses Dreieck" (CUX-STD-HB)
Beiträge: 15

Aktuelles Fahrzeug:
320i E36 Cabrio
Probleme mit Cabrioverdeck E36

Ich habe das E36 Cabrio mit dem halbautomatischen Verdeck. Beim Öffnen des Verdecks hakt der Verdeckkastendeckel beim Öffnen am Verdeckgestänge auf der Fahrerseite.

Wenn dieser Widerstand überwunden ist und der Deckel ganz offen steht, bewegt sich das Verdeck wenige Zentimeter und muß dann am Verriegelungshebel angeschoben werden, damit es weiter läuft.

Für Letzteres dürfte wohl der Mikroschalter verantwortlich sein, wie ich hier in mehreren Beiträgen schon lesen konnte.

Hat jemand schon mal das gleiche oder ein ähnliches Probleme gehabt und weiß vielleicht auch, wie man das "Hakeln" des Verdeckkastendeckel beseitigen kann?
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 11.06.2002, 11:15     #2
MarkE30   MarkE30 ist offline
Junior Mitglied
 
 
Registriert seit: 05/2002
Beiträge: 16

Aktuelles Fahrzeug:
E30 320i
du must das Verdeck justieren, da sind auf jeder Seite jeweils eine Schraube, die must du ein bischen wegdrehen, dann streifts nicht mehr!
Ist aber nicht leicht!
__________________
Schneller als der Wind???
Mit Zitat antworten
Alt 11.06.2002, 14:00     #3
Mtech-Indi   Mtech-Indi ist offline
Freak
 
 
Registriert seit: 04/2001
Ort: D-81241 München
Beiträge: 727

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 850CiA Individual, BMW 325d E91 Touring, Chevrolet Trail Blazer SS
Zitat:
Ich habe das E36 Cabrio mit dem halbautomatischen Verdeck. Beim Öffnen des Verdecks hakt der Verdeckkastendeckel beim Öffnen am Verdeckgestänge auf der Fahrerseite.
Geht das etwas genauer?
Das Verdeckgestänge ist im Kasten, meinst du etwa der Deckel streift am Verdeck?

Gruß at all
Mit Zitat antworten
Alt 15.06.2002, 00:17     #4
Cabriossario   Cabriossario ist offline
Junior Mitglied
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 06/2001
Ort: "nasses Dreieck" (CUX-STD-HB)
Beiträge: 15

Aktuelles Fahrzeug:
320i E36 Cabrio
Es hat etwas gedauert, aber ich habe mir erst einmal eine DigiCam ausgeliehen, um mein Problem bildlich darstellen zu können. Das Ganze in Worten zu beschreiben ist doch wohl etwas schwer.
Auf den Bildern hier people.freenet.de/vstb müßte eigenlich klar zu sehen sein, was mich quält.
Vielleicht kann mir ja auch jemand verraten, an welchen Schrauben ich wie drehen muß, um den Abstand (1) zu vergrößern
Mit Zitat antworten
Alt 15.06.2002, 11:48     #5
Dreidreissiger   Dreidreissiger ist offline
Senior Profi
 
 
Registriert seit: 03/2002
Beiträge: 2.154

Aktuelles Fahrzeug:
vorhanden
@Cabriossario
Das Problem hatte ich auch mal, scheinbar kommt im Lauf der Zeit etwas Spiel in die Verdeckmechanik. Bei mir hat´s der Händler ohne Berechnung eingestellt. Nach seinen Angaben mußte einfach der untere Rahmen des Verdecks weiter nach vorne angehoben oder angezogen werden, damit der Verdeckkasten beim Öffnen nicht mehr streift. An welcher Schraube er gedreht hat, weiß ich leider nicht, weil ich nicht dabei war.
Ciao
Klaus
Mit Zitat antworten
Alt 17.06.2002, 15:53     #6
Mtech-Indi   Mtech-Indi ist offline
Freak
 
 
Registriert seit: 04/2001
Ort: D-81241 München
Beiträge: 727

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 850CiA Individual, BMW 325d E91 Touring, Chevrolet Trail Blazer SS
ok, ich seh schon muß es wohl doch niederschreiben.
Wahrscheinlich hat sich die Position vom Verdeck geändert, an dem Gestänge des Verdeckkastens gibt es nichts zum rumschrauben.
Du mußt die linke Seitenverkleidung entfernen dann kannst du an die Schrauben des Verdecks kommen, diese sitzen unter diesem Plastikteil welches sich beim Ausfahren wegklappt.
Du hast 3 Schrauben, eine ist waagrecht und die anderen 2 Senkrecht. Verdeck ein Stück nach vorne rücken und wieder festschrauben.

Gruß at all
Mit Zitat antworten
Alt 19.06.2002, 00:09     #7
Cabriossario   Cabriossario ist offline
Junior Mitglied
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 06/2001
Ort: "nasses Dreieck" (CUX-STD-HB)
Beiträge: 15

Aktuelles Fahrzeug:
320i E36 Cabrio
Hallo,

vorab erstmal vielen Dank für die Tipps, die mich hier im Forum, teilweise aber auch als e-mail erreicht haben!

Ich habe aufgrund der Schilderungen von MarkE30 und Dreidreissiger den kleineren Eingriff gewählt und mittels der Schraube/Mutter, die auf meinen Bildern (pe ) mit der 5 gekennzeichnet ist, durch Verstellen das Vorklappen des hinteren Verdeckrahmens erweitert, d.h. das Teil des verdecks, das unter der Heckscheibe ist, klappt nun weiter nach vorn (in Fahrtrichtung gesehen). Dadurch streift der Verdeckkastendeckel auch nicht mehr. Weiter hatte ich in einem anderen Beitrag im Forum von lockeren Schrauben des Verdeckantriebes gelesen. Hier konnte ich auch noch nacharbeiten, denn die 4 Torx-Schrauben mit denen wohl der Motor untrhalb des Verdeckkasten befestigt ist, waren locker, so daß sich der Antrieb verschieben konnte und sich das Verdeck auch nicht mehr so öffnete, wie es ab Werk mal eingestellt worden war.

Vor dem größeren Eingriff, so wie er von Mtech-Indi geschildert worden ist, habe ich mich noch gescheut, weil damit ja in die gesamte Verdeckgeometrie eingegriffen wird und ich nicht abschätzen konnte, was ich damit noch beeinflusse.

Jedenfalls bin ich mein Problem mit dem hakeligen Verdeck erst mal los. Nur an dem Mikroschalter habe ich bislang erfolglos herumgebogen, aber den kriege ich auch noch...

Gruß an alle
Volker
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 05:05 Uhr.