BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Rund um BMW und den BMW-Treff > Motorsport > BMW Motorsport News
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 25.05.2009, 16:46     #1
Martin   Martin ist offline
BMW-Treff Team
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 11/2002
Ort: 72336-Balingen
Beiträge: 19.730

Aktuelles Fahrzeug:
E89

BL-
Thomas Jäger gewinnt in Silverstone (GB).

Rekordsieger der MINI CHALLENGE holt im Rahmen des MINI United Festivals souverän seinen ersten Erfolg 2009.

München. Nur wenige Stunden, nachdem er sich im Qualifying mit einem Vorsprung von über 0,7 Sekunden souverän die Pole Position gesichert hatte, konnte Thomas Jäger (München, die agentour Racing) schon wieder jubeln: Mit einem ungefährdeten Start-Ziel-Sieg gewann der 32-Jährige in Silverstone (GB) den dritten Wertungslauf der Saison.

Jäger musste dabei gleich zwei Starts überstehen, da sich in der ersten Runde Henry Littig (Düsseldorf, ORMS Racing) nach einer Mittelfeld-Kollision mit Gastfahrer Owen Mildenhall (London, Team MINI Deutschland) überschlagen hatte. Dank der umfangreichen Sicherheitseinrichtungen des MINI John Cooper Works CHALLENGE (u. a. eingeschweißte Sicherheitszelle, Sechspunkt-Hosenträgergurt, Schalensitz, Türfangnetz) und des in der MINI CHALLENGE vorgeschriebenen HANS-Systems (Head And Neck Support) am Helm blieben beide Piloten komplett unverletzt. Der anschließende Neustart hinter dem Safety-Car verlief ohne Zwischenfälle und Thomas Jäger konnte den Vorsprung Runde für Runde ausbauen.

Mit dem heutigen Erfolg hat der Münchner sogar noch einen weiteren Grund zu feiern: Der MINI CHALLENGE Meister von 2006 hat in seiner Karriere insgesamt nun schon zehn Siege auf seinem Konto und führt damit die Wertung der besten MINI CHALLENGE Fahrer aller Zeiten unangefochten an: „Zum 50-jährigen Geburtstag von MINI mit meinem 10. Sieg in der MINI CHALLENGE ebenfalls ein Jubiläum zu feiern, ist natürlich sensationell. Der heutige Tag hätte nicht besser laufen können“, so Jäger.

Als Zweiter beendete Daniel Keilwitz (Villingen-Schwenningen, ORMS Racing) das Rennen. Der 19-Jährige lieferte sich über die gesamte halbstündige Distanz ein packendes Duell mit Hendrik Vieth (Leer, GIGAMOT). Kurz vor Ende konnte Keilwitz den 27-Jährigen schließlich überholen und verteidigte die zweite Position bis zur Zieldurchfahrt. „Ich hatte Glück, dass es zu dem Abbruch kam, da ich beim ersten Start nicht optimal weggekommen bin. Der Start hinter dem Safety-Car war dann aber besser, ich konnte immer Druck auf Hendrik machen. In der ersten Kurve ist ihm dann ein Fehler unterlaufen und ich habe ihn überholt. Deshalb bin ich natürlich hochzufrieden mit dem Ergebnis“.

Trotz des Patzers konnte sich auch Hendrik Vieth über den dritten Platz freuen: „Ich hatte von Anfang an ein gutes Rennen, gegen Ende haben die Vorderräder aber enorm abgebaut. Nach einem Fehler konnte ich Daniel dann nicht mehr hinter mir halten. Mit dem dritten Platz habe ich aber eine gute Basis, um morgen noch mal anzugreifen.“

Die beiden Wertungsläufe des Wochenendes finden im Rahmen des MINI United Festivals statt. Auf der britischen Traditionsstrecke feiern über 15.000 MINI Freunde aus der ganzen Welt den 50. Geburtstag der Marke MINI. Das zweite Rennen findet am morgigen Sonntag (24. Mai) um 13.00 Uhr statt. Dann werden die 31 Piloten mit ihren technisch identischen und 211 PS-starken MINI John Cooper Works CHALLENGE die Fans erneut mit spannenden Positionskämpfen begeistern.
Userpage von Martin
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Rund um BMW und den BMW-Treff > Motorsport > BMW Motorsport News

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist an.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 02:13 Uhr.