BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Einser / Zweier
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 01.05.2009, 16:30     #11
KingofRoad   KingofRoad ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von KingofRoad
 
Registriert seit: 04/2002
Beiträge: 5.464

Aktuelles Fahrzeug:
F20 120dA LCI, E87 118d VFL

UN-XX XXX
Zitat:
Original geschrieben von ThunderRoad
Bei nem Turbo bleibt natürlich immer ein leicht erhöhtes Restrisiko vorhanden, aber besonders auffällig scheinen die 163/177PS-Varianten ja nicht zu sein.
Mit der 177PS-Variante gabs vermehrt mal einige Turboprobleme, von denen ich aber in letzter Zeit nichts mehr gehört habe!
__________________
Wer kämpft, kann verlieren - Wer nicht kämpft, hat schon verloren.
Mitleid kriegt man von alleine - Neid muss man sich hart erkämpfen.
Userpage von KingofRoad Spritmonitor von KingofRoad
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 01.05.2009, 16:53     #12
McDV   McDV ist offline
Senior Freak
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 02/2006
Beiträge: 818

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 120d (E87 / 03.2005), Honda CBF600 S
Ich würde die 163PS-Variante nehmen, da sollte der Turbo dann ja wahrscheinlich auch weniger belastet sein schätze ich.

Wie sieht das eigentlich aus mit Chip-Tuning, gibt es da eine Möglichkeit zu prüfen, ob ein Wagen das hat? Möchte nämlich auf keinen Fall einen gechippten. Mehr als 163PS brauche ich sowieso nicht, sodass ich selbst nichts chippen würde und natürlich möchte ich auch nicht, dass der Vorbesitzer den Turbo durch 'nen Chip gequält hat.
__________________
MfG
McDV
Userpage von McDV
Mit Zitat antworten
Alt 01.05.2009, 17:00     #13
Uberto   Uberto ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von Uberto
 
Registriert seit: 07/2002
Ort: Landkreis Freising
Beiträge: 5.884

Aktuelles Fahrzeug:
Mietwagen
Hattest du schonmal überlegt dir vllt einen 118d LCI mit 143PS zu holen?! Der ist auch vollkommen ausreichend hinsichtlich der Fahrleistungen, noch etwas geringer belastet hinsichtlich Turbo und zudem verbraucht er auch weniger als der 163PS 120d. Desweiteren wirst du hier auch viele finden mit deutlich geringerer Laufleistung!
Also meine Empfehlung wäre hier eindeutig der 118d LCI

Gruß Ubi
__________________
Leute, lasst Euch nicht hybridisieren! Und bleibt hart am Gas!
Mein Auto Test-Blog
Userpage von Uberto
Mit Zitat antworten
Alt 01.05.2009, 17:18     #14
McDV   McDV ist offline
Senior Freak
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 02/2006
Beiträge: 818

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 120d (E87 / 03.2005), Honda CBF600 S
Den 118d mit 143 PS gibt es doch noch nicht mal 2 Jahre, wenn ich das richtig sehe und bei der Ausstattung, die ich gerne hätte (Xenon, Leder, evtl. großes Navi), sind die dann schon noch sehr teuer, sodass ich eher so nach etwas im Bereich um 4 Jahre gucke. Und der damalige 118d hatte noch 122 PS und das ist mir dann doch etwas zu wenig.
Mit 143 PS könnte ich mich vielleicht noch anfreunden, 163 wären mir aber lieber - und dann auch völlig ausreichend. Nur viel weniger sollte es auch nicht sein.
__________________
MfG
McDV
Userpage von McDV
Mit Zitat antworten
Alt 01.05.2009, 18:22     #15
Uberto   Uberto ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von Uberto
 
Registriert seit: 07/2002
Ort: Landkreis Freising
Beiträge: 5.884

Aktuelles Fahrzeug:
Mietwagen
Ich weiß ja nicht wo dein Limit preislich liegt und ob du wirklich unbedingt Navi Prof. + Leder brauchst.
Ich hätte zum Beispiel folgende Inserate bei Mobile:

BMW 118d, M Paket, Xeon, Navi Prof ...

Gruß Ubi
__________________
Leute, lasst Euch nicht hybridisieren! Und bleibt hart am Gas!
Mein Auto Test-Blog
Userpage von Uberto
Mit Zitat antworten
Alt 01.05.2009, 21:08     #16
Brehme79   Brehme79 ist offline
Senior Mitglied
  Benutzerbild von Brehme79
 
Registriert seit: 12/2008
Ort: D-40629 Düsseldorf
Beiträge: 151

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 330Ci A

D-FP XXX
@McDV

Danke! Da habe ich wieder was dazugelernt.

Wünsche Dir viel Glück bei der Suche. Kenn wie das so ist, da gerade erst selber durchgemacht. Auch bei mir hats ein paar Monate gedauert.
Userpage von Brehme79 Spritmonitor von Brehme79
Mit Zitat antworten
Alt 01.05.2009, 21:49     #17
McDV   McDV ist offline
Senior Freak
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 02/2006
Beiträge: 818

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 120d (E87 / 03.2005), Honda CBF600 S
Naja, auf's Navi kann ich ja noch verzichten, Leder und Xenon sollten es schon sein - zumindest Teilleder. Und Klimaautomatik ist ganz wichtig.

Wichtiger ist aber erstmal, dass ich mein schönes jetziges Auto vorher verkaufe. Mag vielleicht grad ein bisschen Off-Topic sein, aber egal. Eigentlich wollte vor ein paar Tagen jemand kommen und ihn auch mitnehmen, dann plötzlich hat er sich nicht mehr gemeldet - keine Ahnung was das sollte. Aber gut, es haben sich schon in der ersten Woche 3 Leute gemeldet, von denen einer der Besagte war. Dann denke ich doch mal, dass sich auch noch mehr melden werden, die Interesse haben.
__________________
MfG
McDV
Userpage von McDV
Mit Zitat antworten
Alt 02.05.2009, 10:34     #18
McDV   McDV ist offline
Senior Freak
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 02/2006
Beiträge: 818

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 120d (E87 / 03.2005), Honda CBF600 S
Hi nochmal!

Wenn wir schon dabei sind, kann ich Euch ja mal mein Inserat bei Autoscout zeigen (bei mobile ist es ähnlich).
http://www.autoscout24.de/Details.aspx?id=vpiy3petwwaj

Ich überlege, ob es vielleicht Sinn macht, was von der äußerlichen Ausstattung weg zu lassen und dafür den Preis zu senken. Wenn ich z.B. die X5-Felgen weglassen würde und stattdessen die Standard Sternspeiche 45 (16-Zoll) montieren würde, könnte ich den Preis locker um 200 € senken. Das gleiche gilt für den Auspuff, der ist bei eBay beliebt. Die Bluetooth-FSE könnte man auch noch weglassen, sicherlich auch noch einmal 100 €, sodass es dann schon 500 € weniger wären.
Die andere Frage ist, ob das Auto dann noch so individuell ist - und gerade das bringt mir im Moment ja Interessenten!

Was würde mir denn wohl ein Händler bei Inzahlungnahme geben? Das wäre dann ja wahrscheinlich wirklich höchstens interessant, wenn ich die oben genannten "Einsparungen" machen würde. Für die wird ein Händler ja nichts zahlen, schätze ich mal.
__________________
MfG
McDV
Userpage von McDV
Mit Zitat antworten
Alt 02.05.2009, 11:04     #19
Uberto   Uberto ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von Uberto
 
Registriert seit: 07/2002
Ort: Landkreis Freising
Beiträge: 5.884

Aktuelles Fahrzeug:
Mietwagen
Also grundsätzlich hätte ich das Problem wenn ich deinen Wagen sehe mit folgenden Dingen:

Durch die Anbauteile wie den ESD und die Aerofrontschürze im Exterieur und die Handhalterung und das Navi im DIN-Format im Interieur würde ich den Eindruck bekommen,dass der Wagen verbastelt wurde und sicherlich nicht all zu schonend bewegt worden ist.
Desweiteren ist es ein Fahrzeug aus den ersten Produktionsmonaten und mit einer Laufleistung,bei der so macher Angst bekommt wenn er nicht Checkheft gepflegt ist (steht nicht in deiner Anzeige).

Im Orginal-Zustand wäre der Wagen vermutlich noch ~7.500-8.000€ wert. Das die Lackierung in Flamencorot metallic auch nicht sonderlich verkaufsfördernd ist,sollte dir ja auch klar sein,oder?! Zudem ist der E46 Compact nicht sonderlich beliebt gewesen. Wenn dann wollten die Leute eher das Face-Lift-Modell da dieses durch die Klarglas-Rückleuchten nicht mehr so "japanisch" rüberkam.

Gruß Ubi
__________________
Leute, lasst Euch nicht hybridisieren! Und bleibt hart am Gas!
Mein Auto Test-Blog
Userpage von Uberto
Mit Zitat antworten
Alt 02.05.2009, 11:30     #20
McDV   McDV ist offline
Senior Freak
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 02/2006
Beiträge: 818

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 120d (E87 / 03.2005), Honda CBF600 S
Das stimmt, deshalb sehe ich ja auch hauptsächlich jüngere Mitbürger mit Migrationshintergrund als potentielle Käufer - die sich bisher auch häufiger gemeldet haben.

Naja, was diese Dinge angeht, könnte ich die FSE mit der Handyhalterund ausbauen, das Navi herausnehmen und gegen das BMW-Reverse-Radio tauschen (CD-Wechsler ist ja im Kofferraum) und man könnte - auch wenn es ein gewisser Aufwand ist - ggf. auch den ESD gegen den originalen tauschen, den ich auch noch habe.
__________________
MfG
McDV
Userpage von McDV
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Einser / Zweier

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 02:18 Uhr.