BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Einser / Zweier
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 06.01.2009, 09:45     #1
kultstatus   kultstatus ist offline
Junior Freak
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 04/2003
Beiträge: 393

Aktuelles Fahrzeug:
E87 120d

BM-JK xxx
Kühlmitteltemperatur wie hoch ? 120d VFL

Hallo,

habe heute bei -15 Grad Aussentemp. mal meine Kühmitteltemp. im Geheimmenü beobachtet. Habe in der Kälte eine Drehzahl von ca. 1500 bis 2000 U/min gefahren. Dabei kam ich nach 15 km auf ca. 60 Grad.

Als ich dann mal etwas mit höherer Drehzahl gefahren bin (2500-3000) stieg auch die Temp. auf 72-75 Grad.

Wird der in der Kälte erst so spät warm ? Ist die Temp. im Geheimmenü eine Mischung aus Wasser und Öltemp. ??

Wo liegt die Normaltemp. beim 120d ?

Danke vorab ...
__________________
Das Leben ist zu kurz um schlechte Autos zu fahren.
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 06.01.2009, 15:49     #2
MSurfor   MSurfor ist offline
Profi
  Benutzerbild von MSurfor
 
Registriert seit: 10/2006
Ort: München "Vorstufe zum Paradies"
Beiträge: 1.845

Aktuelles Fahrzeug:
Triumph Street Triple R, B58
Hi,

im 118d FL ist zwar ein anderer Motor verbaut, aber ich schätze die Temperaturen sollten recht ähnlich sein.
Wenn mein Motor wirklich warm ist, pendelt die im Geheimmenü angezeigte Kühlmitteltemperatur zwischen 90°C und 94°C.

Bei den jetzigen Temperaturen kommt der Motor aber im Teillastbereich (z.B. konstantes Fahren bei niedrigen Drehzahlen) nicht auf Temperatur.
Bei meiner 20km langen Arbeitsstrecke (~9km bundesstraße, 11km Stadt) erreicht er teilweise grad mal die 70°C

Was mich auch schon mal "erschreckt" hat war, als nach 15km Autobahn 93° im BC standen, nach 1min an der Ampel, 500m fahren und einparken waren es nur noch 80°
Da frage ich mich, ob das Kennfeld geregelt Absicht war, oder ob der Motor die Temperaturen nicht halten kann? ( AT war -3°, windig bei freier Fläche)

Gruß MSurfor
Spritmonitor von MSurfor
Mit Zitat antworten
Alt 06.01.2009, 16:07     #3
kultstatus   kultstatus ist offline
Junior Freak
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 04/2003
Beiträge: 393

Aktuelles Fahrzeug:
E87 120d

BM-JK xxx
Zitat:
Was mich auch schon mal "erschreckt" hat war, als nach 15km Autobahn 93° im BC standen, nach 1min an der Ampel, 500m fahren und einparken waren es nur noch 80°
Da frage ich mich, ob das Kennfeld geregelt Absicht war, oder ob der Motor die Temperaturen nicht halten kann? ( AT war -3°, windig bei freier Fläche)
.... genau das frage ich mich auch, denn die Temp. springt auch gern mal wieder ein paar Grad nach unten ... vielleicht kann ja einer noch aufklären wie das Temp.kennfeld geregelt ist ...??
__________________
Das Leben ist zu kurz um schlechte Autos zu fahren.
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Einser / Zweier

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 10:17 Uhr.