BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Einser / Zweier
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 15.01.2009, 14:37     #81
ThomasCrown   ThomasCrown ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von ThomasCrown
 
Registriert seit: 02/2006
Beiträge: 5.232

Aktuelles Fahrzeug:
Jaguar
Zitat:
Original geschrieben von Uberto
Dann solltest dir mal anhören wie BMW mit seinen Zulieferern umgeht.....
So schlimm wie Ignatio Lopez bei Opel oder VW oder noch schlimmer?
Wenn dem so ist, dann "Gute Nacht BMW!"

erinnert mich stark an den Qualitätsverfall bei Opel Anfang der 80er und nach ´93 bei VW, den sie ja ´96 leicht gestoppt haben!

Rette seine Aktien, wer kann!
__________________
Value for money
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 15.01.2009, 14:48     #82
Uberto   Uberto ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von Uberto
 
Registriert seit: 07/2002
Ort: Landkreis Freising
Beiträge: 5.881

Aktuelles Fahrzeug:
Mietwagen
Zitat:
Original geschrieben von ThomasCrown
So schlimm wie Ignatio Lopez bei Opel oder VW oder noch schlimmer?
Wenn dem so ist, dann "Gute Nacht BMW!"

erinnert mich stark an den Qualitätsverfall bei Opel Anfang der 80er und nach ´93 bei VW, den sie ja ´96 leicht gestoppt haben!

Rette seine Aktien, wer kann!
Die Qualität ist eh auf einem stark absteigenden Ast und der Service ist ja sowieso unter aller Kanone bei BMW! Ich persönliche sehe aktuell extrem schwarz für diesen Konzern und seine Politik.
Ich weiß von einem bekannten der mit Zulieferern zu tun hat,wie hart hier verhandelt werden muss von BMW aus und wie unmoralisches vieles abläuft. Ich sehe den Bekannten zwar nur sehr selten,aber wenn dann ist es schon heftig was man da so zu hören bekommt.
Ich sehe ja selbst wie aktuell die Qualität ist. Das 118d Cabrio ist nicht mehr wieder zu erkennen vom Motor her und knarzen tut er wie nen 10 Jahre altes Cabrio mit ~150tkm.
Die Werkstatt schiebt alles auf die Kälte und interessiert sich nicht für die Belange des Kunden! Vorallem wenn man selbst auch noch Ahnung von der Materie hat,dann machen sie nix mehr.

Gute-Nacht-BMW
__________________
Leute, lasst Euch nicht hybridisieren! Und bleibt hart am Gas!
Mein Auto Test-Blog
Userpage von Uberto
Mit Zitat antworten
Alt 15.01.2009, 14:50     #83
Der Jens  
Gast
 
Beiträge: n/a
Zitat:
Original geschrieben von Uberto
Dann solltest dir mal anhören wie BMW mit seinen Zulieferern umgeht.....
BMW stellt jetzt aber um von Runflats auf normale Reifen.
Glaubst Du ernsthaft die gehen z.B. zu Conti und sagen: "Ihr braucht uns ab sofort nur noch die normalen Reifen zu liefern, bekommt aber weiterhin das Geld für die Runflats."
Mit Zitat antworten
Alt 15.01.2009, 15:00     #84
Iceman88   Iceman88 ist offline
Junior Freak
 
 
Registriert seit: 07/2008
Beiträge: 288

Aktuelles Fahrzeug:
330CiA E46 BJ 01/01

GI
wofür man die servotronik bracuht weiß ich sowieso nicht, ich finde ne normale servo besser (zum glück hat der 1er vFL die noch)

die RFTs sind ganz nett, aber wenn meine runter sind werden sie durch normale ersetz, ausser die preise unterscheiden sich nicht so sehr.

ich finde es in beiden punkten nicht schlimm (bei der servotronik sogar gut) dass sie aus der serienausstattung raus sind.

klar ist es im prinzip auch eine weitere preiserhöhung aber an sowas ist man doch nun schon gewöhnt....leider.
Userpage von Iceman88 Spritmonitor von Iceman88
Mit Zitat antworten
Alt 15.01.2009, 15:02     #85
Uberto   Uberto ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von Uberto
 
Registriert seit: 07/2002
Ort: Landkreis Freising
Beiträge: 5.881

Aktuelles Fahrzeug:
Mietwagen
Zitat:
Original geschrieben von Der Jens
BMW stellt jetzt aber um von Runflats auf normale Reifen.
Glaubst Du ernsthaft die gehen z.B. zu Conti und sagen: "Ihr braucht uns ab sofort nur noch die normalen Reifen zu liefern, bekommt aber weiterhin das Geld für die Runflats."
Nein,die werden selbstverständlich billiger eingekauft als die RFT's. Ich meinte ja auch nur,dass sie die RFT's damals zum selben Preis wie Non-RFT's. Jetzt wurde sicherlich wieder neu verhandelt,damit die Rendite noch weiter steigt....
__________________
Leute, lasst Euch nicht hybridisieren! Und bleibt hart am Gas!
Mein Auto Test-Blog
Userpage von Uberto
Mit Zitat antworten
Alt 15.01.2009, 15:10     #86
Der Jens  
Gast
 
Beiträge: n/a
Zitat:
Original geschrieben von Uberto
... damit die Rendite noch weiter steigt....
Ich habe hier noch eine Preisliste von September 2007 liegen.
Damals kostete der 3-türige 118i genau 23.000€.
Ab März, also 1,5 Jahre später sind es 23.700€

Das ergibt eine Preissteigerung von 3%.
In 1,5 Jahren hatten wir aber eine Inflation von 4 bis 4,5%

Der Wagen ist also relativ billiger geworden. Dafür bekommt man jetzt keine RFT's mehr und keine Servotronic. Beides Features die von vielen als Nachteil angesehen werden.

Ich finde da gibt es keinen Anlaß zur Beschwerde.
Mit Zitat antworten
Alt 15.01.2009, 15:13     #87
freakE46   freakE46 ist offline
Power User
  Benutzerbild von freakE46
 
Registriert seit: 10/2005
Beiträge: 13.708

DD-
Zitat:
Original geschrieben von Der Jens
BMW stellt jetzt aber um von Runflats auf normale Reifen.
Glaubst Du ernsthaft die gehen z.B. zu Conti und sagen: "Ihr braucht uns ab sofort nur noch die normalen Reifen zu liefern, bekommt aber weiterhin das Geld für die Runflats."
Der Fall wird wohl nicht eintreffen. BMW wird die Non-RFT-Reifen sicherlich günstiger bekommen als die Run-Flats, aber der Kostenvorteil wird leider nicht an den Kunden weitergegeben. Stattdessen erhöht sich der Grundpreis für alle Modelle und für den Aspekt der Sicherheit darf man nun wieder kräftig löhnen. Ich bedauere sehr, dass BMW damit einen Status aufgibt, den die Werbung humorvoll aufgegriffen hat - ihr kennt sicherlich noch die Werbung mit dem Läufer und dem Nagelbrett im Wald. Die Sache mit der Servotronic finde ich weniger schlimm, allerdings hätte ich den Kunden hier kostenfrei vor die Wahl gestellt statt wieder abzuschröpfen. Die Servotronic hat etwa gleichwertige Vor- und Nachteile: etwas geringerer Verbrauch (kaum feststellbar) gegenüber synthetischerem Lenkgefühl (je nach Empfinden). Das unsanftere Abrollen der RFT sehe ich auch nicht so engstirnig, da es hier in den letzten Jahren Fortschritte gab und sie eine attraktive Erfindung darstellen.

@ Jens

Das ist Schönrechnerei. Wer sagt denn, dass der 118i im März 2007 ansprechend bepreist wurde? Die Entwicklung der Fahrzeugpreise hat wenig mit der Inflation zu tun, da die Hersteller eher noch die Preise bei den Zulieferern kräftig drücken. Die Zulieferer sind aber auf die großen Aufträge angewiesen und machen das Spiel widerwillig mit.
__________________
Just because you're paranoid, don't mean they're not after you.

Geändert von freakE46 (15.01.2009 um 15:19 Uhr)
Userpage von freakE46
Mit Zitat antworten
Alt 15.01.2009, 15:20     #88
Uberto   Uberto ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von Uberto
 
Registriert seit: 07/2002
Ort: Landkreis Freising
Beiträge: 5.881

Aktuelles Fahrzeug:
Mietwagen
Zitat:
Original geschrieben von Der Jens
Ich habe hier noch eine Preisliste von September 2007 liegen.
Damals kostete der 3-türige 118i genau 23.000€.
Ab März, also 1,5 Jahre später sind es 23.700€

Das ergibt eine Preissteigerung von 3%.
In 1,5 Jahren hatten wir aber eine Inflation von 4 bis 4,5%

Der Wagen ist also relativ billiger geworden. Dafür bekommt man jetzt keine RFT's mehr und keine Servotronic. Beides Features die von vielen als Nachteil angesehen werden.

Ich finde da gibt es keinen Anlaß zur Beschwerde.
Wenn dein Gehalt so gut mit gestiegen ist,dann ist es ja gut! Meines nicht!!
__________________
Leute, lasst Euch nicht hybridisieren! Und bleibt hart am Gas!
Mein Auto Test-Blog
Userpage von Uberto
Mit Zitat antworten
Alt 15.01.2009, 15:44     #89
Der Jens  
Gast
 
Beiträge: n/a
Im Falle des neuen 116i kann man noch eine andere Rechnung aufmachen:

Seine Leistungswerte entsprechen weitgehend denen des Vor-Facelift 118i.
Was hat der damals gekostet ? Sicher nicht unter 22.000€.

Bedeutet also daß 4 Jahre vergangen sind und noch immer bekommt man das gleiche Auto, zusätzlich sogar mit DI, Start/Stop und geringerem Verbrauch für das gleiche Geld !

Na wenn das nichts ist !


Jaja - Ihr habt alle ein Stück weit Recht. Ich wollte nur einen Gegenpol zur typisch deutschen Miesmacherei bringen.
Mit Zitat antworten
Alt 15.01.2009, 16:16     #90
Iceman88   Iceman88 ist offline
Junior Freak
 
 
Registriert seit: 07/2008
Beiträge: 288

Aktuelles Fahrzeug:
330CiA E46 BJ 01/01

GI
finde die üerlegung sehr gut.
Userpage von Iceman88 Spritmonitor von Iceman88
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Einser / Zweier

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 18:14 Uhr.