BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 03.06.2002, 09:32     #1
Sentinel   Sentinel ist offline
Senior Profi
  Benutzerbild von Sentinel

Threadersteller
 
Registriert seit: 02/2002
Ort: D-90... .....
Beiträge: 2.387

Aktuelles Fahrzeug:
E46 318i Touring

FÜ-WJ xx
Kupplung beim Anfahren rutschig

Hi Leute,

ich hab ein kleines Problem mit meiner Kupplung. Beim Anfahren und beim Kuppeln gibt es so einen "rutschigen" Bereich. Kennt ihr das auch? Man so ein bischen das Gefuehl, als ob die Kupplung in dem Bereich irgendwie hakt. Keine Ahnung. Muss das so sein? Bei Opel ist die Kupplung in jedem Bereich butterweich. Das die Kupplung bei groesseren Maschinen etwas schwerer geht, ist mir schon klar. Nur dieses "Hakeln" ist etwas nervig. Es bessert sich uebrigens, wenn das Auto warm ist... Habt ihr Erfahrungen damit???
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 03.06.2002, 13:04     #2
Heiko Weiser   Heiko Weiser ist offline
Profi
  Benutzerbild von Heiko Weiser
 
Registriert seit: 07/2001
Ort: D-73054 Eislingen
Beiträge: 1.732

Aktuelles Fahrzeug:
520d touring E61

GP-
So ein ähnliches Phänomen hatte ich auch mal. Mir ist dabei noch aufgefallen, daß dieses "Schnappen" der Kupplung nur bei laufendem Motor auftritt. Probier mal, ob das bei Dir auch so ist. Das Problem ist bei mir nach geraumer Zeit von selbst verschwunden und seitdem nicht mehr aufgetreten. Woran es lag, weiß ich bis heute noch nicht.

Ich habe nach meinem 318is E36 gedacht, BMW baut zwischenzeitlich vernünftige Kupplungen ein. Aber mittlerweile rupft auch die an meinem 323Ci, sobald sie etwas wärmer geworden ist. Langsam habe ich die Schnauze voll und kann mir als nächstes Auto eines mit Automatik und Stern sehr gut vorstellen!

P.S. Meine Opels hatten auch nie Probleme mit der Kupplung.
__________________

Mit Zitat antworten
Alt 03.06.2002, 15:27     #3
Zacc   Zacc ist offline
Mitglied
 
 
Registriert seit: 05/2002
Ort: D-41334
Beiträge: 70

Aktuelles Fahrzeug:
320d touring (E46)

K-*******
Oh mann! auch wenn du kein problem mit der opel-kupplung hattest, solltest du mal generell in betracht ziehen, überhaupt ein problem mit opels zu haben!

liebe leute!

es gibt im 3er-forum ca. 5782390 threads zum thema "rupfende kupplung".

versuchts doch mal mit der suchfunktion.

SUCHFUNKTION!!! HALLO!!!

Ist auch nicht schwierig.

cu

Zacc
Mit Zitat antworten
Alt 03.06.2002, 15:36     #4
Sentinel   Sentinel ist offline
Senior Profi
  Benutzerbild von Sentinel

Threadersteller
 
Registriert seit: 02/2002
Ort: D-90... .....
Beiträge: 2.387

Aktuelles Fahrzeug:
E46 318i Touring

FÜ-WJ xx
@Zacc:

zunächst einmal danke für den tip mit der suchfunktion. werde ihn beherzigen und gebe auch zu, dass ich das vor dem thread hätte tun sollen.

aber du solltest auch mal über deine umgangsformen nachdenken. was gibt es denn bitte generell an opel auszusetzen? die haben auch probleme, aber bmw bleibt von irgendwelchen macken ja wohl auch net verschont. sieht man ja jetzt mit der kupplung. opel spielt halt in einer anderen liga, wo man fuer den guenstigeren preis sicher nicht dasselbe erwarten darf wie bei bmw. (sonst würde das ja den krassen preisunterschied ja net rechtfertigen) denk du lieber auch erst mal nach, bevor du hier andere kritisierst und opel nieder machst. mit ein bischen freundlichkeit und toleranzen kommen wir alle viel weiter!!!

das mit der grossschrift solltest du auch lieber vermeiden...
...wird als sehr unfreundliche interpretiert!
Mit Zitat antworten
Alt 03.06.2002, 18:02     #5
Blue Rabbit   Blue Rabbit ist offline
Senior Guru
 
 
Registriert seit: 02/2002
Beiträge: 5.662
wenn man im ersten gang zügig anfährt, kann es sein, das im letzten bereich die kupplung bereits voll koppelt, dann im bereich sehr hohen drehmomentes (3500 u/min +++) kurzeitig wieder rutscht, wenn der fuss noch nicht ganz zurückgenommen wurde um schliesslich mit einem kleinen ruck vollends zu kuppeln - meinst du dieses???
ist mir auch schonmal passiert - denke das ist normal bei dem drehmoment das beim 1gang dranhängt.

ciao claus
Mit Zitat antworten
Alt 03.06.2002, 18:26     #6
chris325   chris325 ist offline
Junior Profi
  Benutzerbild von chris325
 
Registriert seit: 08/2001
Beiträge: 1.094

Aktuelles Fahrzeug:
Coupe
Das Problem hatte ich an meinem 325 mal, je wärmer der Motor wurde umso schwammiger wurde der Druckpunkt der Kupplung. Das Schuppern beim Anfahren ebenso.
Ich habe dann intensiv die Kupplungsflüssigkeit gewechselt. Intensiv deshalb, weil ich den Nehmerzylinder aus der Glocke herausgeschraubt habe und den Kolben in den Zylinder zurück gedrückt und in der Stellung arretiert habe. Dann mit dem Pedal entlüften, wie bei der Bremse (o. ABS). Da kam ein dunkler klebriger Schmotter raus, hat ganz schön gedauert bis die gelbe Bremsflüssigkeit kam. Deshalb hatte sich der Kolben zäh in dem Zylinder bewegt.
Seitdem wieder Super Kupplung.

Edit: Ich gehe jetzt davon aus, dass die Kupplung an sich nicht verbraucht ist.

Geändert von chris325 (03.06.2002 um 18:30 Uhr)
Mit Zitat antworten
Alt 03.06.2002, 18:49     #7
Sentinel   Sentinel ist offline
Senior Profi
  Benutzerbild von Sentinel

Threadersteller
 
Registriert seit: 02/2002
Ort: D-90... .....
Beiträge: 2.387

Aktuelles Fahrzeug:
E46 318i Touring

FÜ-WJ xx
@Blue Rabbit:

auch wenn ich langsam anfahre, hab ich das. Irgenwie als ob irgendwas reibt bzw. was eingeklemmt ist in dem bereich. sehr komisch. kann man sehr schwer beschreiben. passiert dir das nur mal, oder auch immer? mir viel es eben heute wieder extrem auf.

@chris325:

ich hab das auch bei kaltem motor. so ein schuppern, ja, damit triffst du es schon richtig. verbraucht kann eigentlich nicht sein, bei km-stand 4100.

wenn sich das nicht aendert, muss ich das mal in der werkstatt vorfuehren.
Mit Zitat antworten
Alt 03.06.2002, 18:54     #8
Blue Rabbit   Blue Rabbit ist offline
Senior Guru
 
 
Registriert seit: 02/2002
Beiträge: 5.662
@sentinel

also wenn ich normal anfahre ist es bei mir butterweich. bei schneller beschleunigung ist es mir nur 2-3 mal passiert. ich kann es ja beeinflussen, einfach ein kuppelfehler von mir, wenn ich mit zuviel gas noch nicht ganz von der kupplung bin.
Mit Zitat antworten
Alt 03.06.2002, 19:05     #9
Sentinel   Sentinel ist offline
Senior Profi
  Benutzerbild von Sentinel

Threadersteller
 
Registriert seit: 02/2002
Ort: D-90... .....
Beiträge: 2.387

Aktuelles Fahrzeug:
E46 318i Touring

FÜ-WJ xx
@blue rabbit:

werde das morgen oder spaeter mal testen. kann ich mir aber net vorstellen, dass ich permanent falsch kupple, fahre ja nicht erst seit gestern auto. und bei langsamen anfahren duerfte es eigentlich nicht sein.
Mit Zitat antworten
Alt 03.06.2002, 19:15     #10
Blue Rabbit   Blue Rabbit ist offline
Senior Guru
 
 
Registriert seit: 02/2002
Beiträge: 5.662
@sentinel

ich wollte damit keineswegs behaupten das du nicht kuppeln kannst. nachdem ich seit einiger zeit in diversen foren von kupplungsproblemen gelesen habe, glaube ich eher, dass du pech hast und die kupplung nix taugt.
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 09:02 Uhr.