BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Einser / Zweier
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 11.10.2008, 19:42     #31
Bryce   Bryce ist offline
Power User
 
 
Registriert seit: 12/2006
Beiträge: 11.286
Mir gefällt die Farbe, habe sie schon live gesehen. Es ist Blau-Grün, also kein richtigs Grün, aber die Farbe ist frisch, passt zum 1er und alle mal eine Alternative zu den 0815 Farben wie Weiss, Silber oder Schwarz.
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 12.10.2008, 16:24     #32
Michael29   Michael29 ist offline
Senior Profi
 
 
Registriert seit: 01/2004
Ort: D-70xxx
Beiträge: 2.542

Aktuelles Fahrzeug:
Z4 2.5i (E85); 320dA xDrive (E91)

LB
Hallo zusammen,

ich möchte nur mal kurz auf die Ursprungsfrage in er Threadüberschrift antworten "1er Cabrio - wer plant, wer hat - und warum (nicht)?"

Als Cabriofahrer, der zudem den E87 seit seinem Erscheinen langsam aber stetig immer attraktiver findet habe ich auch mal mit dem Gedanken gespielt, mir einen E88 zu holen. Mittlerweile bin ich aber wieder davon abgekommen. Grund? Statt dem Cab kann ich mir auch gleich den -viel praktischeren- 5türer holen und für das gesparte Geld meinen kleinen Smart behalten. Wäre sicher für viele hier keine Option, aber mir geben die beiden Autos in der Kombination wesentlich mehr.
Nichtsdestotrotz ist das 1er Cab ein schönes Auto und sicher sein Geld wert.
BTW: Ich habe mittlerweile das Gefühl, das 1er Cab sehr oft zu sehen- gefühlt sogar mindestens genauso oft wie den LCI 3/5türer.

Viele Grüße
Michael
Mit Zitat antworten
Alt 12.10.2008, 16:46     #33
freakE46   freakE46 ist offline
Power User
  Benutzerbild von freakE46
 
Registriert seit: 10/2005
Beiträge: 13.771

DD-
Zitat:
Original geschrieben von Michael29
Statt dem Cab kann ich mir auch gleich den -viel praktischeren- 5türer holen und für das gesparte Geld meinen kleinen Smart behalten. Wäre sicher für viele hier keine Option, aber mir geben die beiden Autos in der Kombination wesentlich mehr.
Nichtsdestotrotz ist das 1er Cab ein schönes Auto und sicher sein Geld wert.
Das kann ich so unterschreiben. Ich mag das 1er Cabrio wirklich sehr, aber ich hege großen Zweifel, ob er alle meine Bedürfnisse abdeckt. Das Mehrgewicht sollte deutlich zu spüren sein. Frischluftvergnügen bekommt man auch in puristischen Roadstern. Das 1er Cabrio ist in seiner Fahrzeugklasse herausragend, aber leider auch exorbitant im Preis. Da kommt man mit der Kombination aus E87 und Fun-Flitzer aktuell noch günstiger. Der Smart verliert kaum noch an Wert und den E87 kann man auch als jungen Gebrauchtwagen verhältnismäßig günstig erstehen, während es für den E88 noch keinen Gebrauchtwagenmarkt gibt.

Zitat:
BTW: Ich habe mittlerweile das Gefühl, das 1er Cab sehr oft zu sehen- gefühlt sogar mindestens genauso oft wie den LCI 3/5türer.
Ich beneide deine Wohngegend. Hier in Sachsen sehe ich den 3-Türer sehr oft. Innerhalb dieser Woche habe ich indes nur 2 1er Cabrio gesehen, ein schicker 120d in Montegoblau (bei dem mir das komisch geformte Stoffdach erneut negativ aufgefallen ist) und ein unscheinbarer 125i im tristen Saphirschwarz. Ich freue mich jedes Mal, wenn ich mal wieder einen E88 sehe. Insgeheim steht der 125i immer noch auf der Wunschliste. Für 50.000€ bleibt er aber auch nur ein Traum. Vielleicht lege ich mir den 125i mal gebraucht zu, falls man sich dann Autofahren bzw. 3 Liter Hubraum überhaupt noch leisten kann.
__________________
Just because you're paranoid, don't mean they're not after you.
Userpage von freakE46
Mit Zitat antworten
Alt 12.10.2008, 20:12     #34
5er Harry   5er Harry ist offline
Power User
  Benutzerbild von 5er Harry
 
Registriert seit: 11/2002
Beiträge: 11.765

Aktuelles Fahrzeug:
325iA C K 540i 116i
Glaubt mir, wer ein Cabrio haben möchte, dem rate ich nach eigener ERfahrung zu EINEM Auto. Und deshalb zum 1er.

Zwei Autos sind für Normalsterbliche einfach zu viel. Ich muß sehr viel Zeit und Geld in meine Beiden stecken. Das macht dann auch nicht immer Spass.

Und billige Fun-Zweitwagen sind garantiert nicht billig. Wenn ich aus persönlichen Gründen nicht an meiner lila Kuh hängen würde, wäre ich öfter versucht, weider auf ein Auto zurückzugehen.

Deshalb ist die Aussage, lieber E81/87 + Zweitwagen als E88 wirklich nicht jedem zu raten. Ich würde dann lieber gleich das Cabrio nehmen. Das spart! Auch wenn der Kaufpreis dagegensteht. Was kostet ein schöner E87 + Funauto + doppelt AU/TÜV Inspektion + Steuer + Versicherung + Unwägbarkeiten (Reparaturen am "Fun" Auto...

So einfach ist das nicht.
Userpage von 5er Harry Spritmonitor von 5er Harry
Mit Zitat antworten
Alt 12.10.2008, 20:52     #35
Michael29   Michael29 ist offline
Senior Profi
 
 
Registriert seit: 01/2004
Ort: D-70xxx
Beiträge: 2.542

Aktuelles Fahrzeug:
Z4 2.5i (E85); 320dA xDrive (E91)

LB
Hallo Harry,

natürlich kann man die Zwei-Auto Strategie hier nicht jedem raten. Für die Mehrheit der Frischluftfreunde hier ist sicher ein Auto sinnvoller. Auch ich habe mir überlegt, alles in ein Auto zu stecken.
Aber abgesehen davon, dass ich mich von meinem Smart nur schwer trennen mag (ich freue mich immer wenn ich einen sehe, und wer ist schon mal in seinem BMW von einem anderen BMW Fahrer gegrüßt worden?), finde ich dass es keine komplette Milchmädchenrechnung ist:
Der Smart ist abbezahlt - im übrigen habe ich habe ihn damals gekauft als die Preise im Keller waren. Versicherung inkl. Vollkasko ist (auch als Zweitwagen) unter 500EUR/Jahr. Einmal im Jahr muss ich für ca. 300EUR zur Inspektion. Steuer kannst Du bei einem Benziner mit 700ccm vernachlässigen. Zudem hat der Wagen eine Garantieverlängerung, die noch 2 Jahre läuft. Das heisst außer den genannten Kosten kommt momentan nur wenig dazu, vor allem wenn der Wagen als Fun/Zweitauto nicht so häufig bewegt wird.
Bei Deinem E30 ist das sicher etwas anderes, da der Wagen ja etwas älter und zudem auch noch zwei Klassen höher angesiedelt ist.

Ganz Null auf Null komme ich sicher nicht raus, aber man muss auch bedenken, dass das teure Einzelauto hier nicht Spassauto und E87 vereint. Der Nutzwert ist deutlich geringer ohne dass mir andererseits das Go-Kart Feeling des Spassautos geboten wird.
Und ich bin mir sicher, dass Dir Dein E30 auch in gewisser Weise mehr (Fahr-) Freude macht als es ein E87 oder E93 je könnte...


Viele Grüße
Michael
Mit Zitat antworten
Alt 12.10.2008, 21:04     #36
Mixaelzzz   Mixaelzzz ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von Mixaelzzz
 
Registriert seit: 05/2002
Ort: D-21635 Jork
Beiträge: 7.118

Aktuelles Fahrzeug:
520dT F11 (11/14), 120iCab (05/08), MX-5 (01/91)
Zitat:
Original geschrieben von Michael29
Hallo Harry,

und wer ist schon mal in seinem BMW von einem anderen BMW Fahrer gegrüßt worden?
Ich !
Das war schon schöne Tradition zu Z3-Zeiten.
Und bei vielen E30Cab wird ebenfalls (zurück)gegrüßt.


Aber ansonsten stimem ich Dir vollkommen zu: den Smart Roadster würde auch ich nicht abgeben.
__________________
Viele Grüße --Michael--
"Frontantrieb ist entgangene Lebensfreude" (A. Merkle, 2005)
520dT (F11) --- 120i Cab (E88), --- MX-5
Userpage von Mixaelzzz
Mit Zitat antworten
Alt 13.10.2008, 00:01     #37
powders   powders ist offline
Senior Guru
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 04/2004
Beiträge: 7.520

Aktuelles Fahrzeug:
3er Touring F31, Sharan Cup 2.0TDI
Hallo zusammen,

ich kann euch von einem erfreulich goldenen Oktober-Wochenende berichten:

Ich habe im nachhinein nach meiner Bestellung dieses WE mit meinem Bruder über ein ganzes Wochenende mit einem 120i Cabrio genießen dürfen. Ich wurde in meiner Bestellung völlig bestätigt - und freue mich nun noch mehr auf das 1er Cabrio.

Warum?

Das 1er Cabrio zu fahren ist einfach eine Wonne. Er ist im Prinzip fast wie mein damaliges E46 Cabrio zu fahren - nur kann er eigentlich fast alles besser. Nun, warum - werdet Ihr fragen.

Ich konnte zwar nur eine kurze Strecke mit dem Cabrio zurücklegen, war aber sehr erfreut über:
  • Agilität des 1er Fahrwerks (E46 war ja eher ein "Gleiter")
  • die Verwindungssteifigkeit (imho besser als beim E46)
  • das "Cabriofeeling" (im Vergleich zum akt. 3er Cabrio mit Stahldach)
  • der große Kofferraum
  • Haptik und Erscheinungsbild des frischen und auch hochwertig verarbeiteten 1ers
  • aber auch die Spritzigkeit des 120i

Wobei - ich mich natürlich - noch mehr auf den Diesel freue. Jetzt, nach 3 Jahren 120d ist es irgendwie ernüchternd, den 120i zu fahren. Wobei das Motorengeräusch des 120i natürlich sehr angenehm ist. Mich stört das Motorengeräusch des Diesels aber überhaupt nicht, deswegen ist der Benziner keine Alternative für mich (>9l Verbrauch).

Alles in allem aber eine tolle Erfahrung, das 1er Cabrio macht so richtig Lust auf mehr - und freue mich deswegen umso mehr auf meinen Schneeweißen.

Der Testwagen war zwar Montegoblau - (sehr schöne Farbe) was mich bei meiner Wahl (alpinweiß) wieder etwas ins Grübeln gebracht hat. Ich denke aber, daß diese Sorge nach der Auslieferung in ein paar Wochen passé ist. (Hoffentlich, macht mir Mut )

Ansonsten ein absolut vollends gelungenes Auto, ich bin in meiner Entscheidung pro 1er und contra 3er voll bestätigt. Freu mich schon riesig auf meine Auslieferung. In ca. 4 Wochen ist es soweit, hoffentlich.

Grüße
Markus
Mit Zitat antworten
Alt 13.10.2008, 00:41     #38
Bartman   Bartman ist offline
Senior Guru
 
 
Registriert seit: 01/2003
Beiträge: 7.339
Das war ja eine schwere Cabrio-Geburt ... da hast Du den ganzen tollen Sommer damit verbracht, drüber nachzudenken, was es denn werden soll - und die tollsten Sonnentage verpasst.

Aber Klimawandel sei Dank hast Du ja in 4 Wochen dann die Gelegenheit. Vielleicht gibts ja mal ein gemeinsames Ausfährtchen
Mit Zitat antworten
Alt 13.10.2008, 07:58     #39
powders   powders ist offline
Senior Guru
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 04/2004
Beiträge: 7.520

Aktuelles Fahrzeug:
3er Touring F31, Sharan Cup 2.0TDI
Zitat:
Original geschrieben von Bartman
Das war ja eine schwere Cabrio-Geburt ... da hast Du den ganzen tollen Sommer damit verbracht, drüber nachzudenken, was es denn werden soll - und die tollsten Sonnentage verpasst.
Danke für den Hinweis...

Leider ließ der Leasingvertrag nichts anderes zu.. Ablösung anfang November...

Zitat:
Aber Klimawandel sei Dank hast Du ja in 4 Wochen dann die Gelegenheit. Vielleicht gibts ja mal ein gemeinsames Ausfährtchen
Hoffe ich doch, dann kann ich dir die Gründe noch genauer erklären.

Grüße
Markus
Mit Zitat antworten
Alt 13.10.2008, 08:49     #40
PK-330Ci   PK-330Ci ist offline
Junior Guru
 
 
Registriert seit: 10/2001
Ort: D-45549 Sprockhövel
Beiträge: 3.123

Aktuelles Fahrzeug:
335i Cabrio ; Mercedes R 350 CDI L
Zitat:
Original geschrieben von powders
.......

Das 1er Cabrio zu fahren ist einfach eine Wonne. Er ist im Prinzip fast wie mein damaliges E46 Cabrio zu fahren - nur kann er eigentlich fast alles besser. Nun, warum - werdet Ihr fragen.

Ich konnte zwar nur eine kurze Strecke mit dem Cabrio zurücklegen, war aber sehr erfreut über:
  • Agilität des 1er Fahrwerks (E46 war ja eher ein "Gleiter")
    Zitat:

    Was für ein E46 Cabrio hattest Du den? IMHO hängt das och stark am Set-up. Mein 330CI Cabrio mit 18", Eibach Federn und Domstrebe ist alles andere als "eher ein Gleiter". Sollte das 1er Cabrio noch agiler sein, umso besser .
  • die Verwindungssteifigkeit (imho besser als beim E46)
    Zitat:
    Auch hier muss ich sagen, dass IMHO das E46 Cabrio schon sehr stabil ist. Auch nach inzwischen 181.000 km mit dem o.g. Set-up. Auch hier gilt: Sollte das 1er Cabrio noch stabiler sein, umso besser .
  • das "Cabriofeeling" (im Vergleich zum akt. 3er Cabrio mit Stahldach)
  • der große Kofferraum
    Zitat:
    Hier solltest Du dann aber auch erwähnen, dass das E46 Cabrio den größeren und besser nutzbaren Kofferraum hat.
  • Haptik und Erscheinungsbild des frischen und auch hochwertig verarbeiteten 1ers
  • aber auch die Spritzigkeit des 120i

.....

Alles in allem aber eine tolle Erfahrung, das 1er Cabrio macht so richtig Lust auf mehr - und freue mich deswegen umso mehr auf meinen Schneeweißen.

Der Testwagen war zwar Montegoblau - (sehr schöne Farbe) was mich bei meiner Wahl (alpinweiß) wieder etwas ins Grübeln gebracht hat. Ich denke aber, daß diese Sorge nach der Auslieferung in ein paar Wochen passé ist. (Hoffentlich, macht mir Mut )

Zitat:
Ich habe letztens wieder ein weißes 1er Cabrio im original gesehen. SIeht wirjklich super aus. Man könnte meinen das Auto wäre für weiß entworfen worden.
.....

Grüße
Markus
Hallo Markus,

habe oben mal meinen "Senf" reingeschrieben.

Grüße
Peter
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Einser / Zweier

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:20 Uhr.