BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Rund um BMW und den BMW-Treff > Motorsport > BMW Motorsport News
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 10.09.2008, 10:25     #1
Martin   Martin ist offline
BMW-Treff Team
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 11/2002
Ort: 72336-Balingen
Beiträge: 19.730

Aktuelles Fahrzeug:
E89

BL-
Hoch und Tief beim LIQUI MOLY Team Engstler

Während in Thailand die ATCS zu Ende geht und der Meister mit Jack Lemvard schon fest steht, ist das LIQUI MOLY Team Engstler schon wieder am Lausitzring.

Der Presseniederschlag nach dem Doppelsieg der Thailänders Lemvard in Oschersleben beim Rennen eine Woche zuvor war gewaltig, die Bangkok Post widmete eine viertel Seite dem jungen, aufstrebenden Talent. Zu dieser Zeit trafen gerade Teammanager Kurt Treml mit Jack aus Oschersleben kommend in Thailand ein. Es wurde spekuliert, dass Jack, der auch einen dänischen Pass hat, auch in der ETCC (europäische Tourenwagenmeisterschaft) eine gute Figur machen könnte, dazu muss er sich aber am Eurospeedway qualifizieren. Kurzerhand machte Franz Engstler seinen Procar LIQUI MOLY BMW frei, und Lemvard saß noch am selben Abend im Flieger zurück nach Deutschland. Kurt Treml blieb in Thailand, um mit Masaki Kano aus Japan das ATCS Finale zu bestreiten.

In Bira/ Thailand konnte Kano den Lokalmatador würdig vertreten, Poleposition im Zeittraining, die Rennen alle gewonnen ist die richtige Vorbereitung für seinen WTCC Einsatz in Japan. LIQUI MOLY Team Engstler wird dort neben Engstler und Romanov auch mit dem Japaner Masaki Kano antreten, der voll motiviert in sein Heimrennen geht.

Am Eurospeedway hadert Lemvard inzwischen mit dem Schicksal, in alle freien Trainings ganz vorne musste er im Qualifying nach zwei Einführungsrunden aufgeben. Gleich zu Beginn seiner schnellen Runde ging er zu hart über die Kurbs, was die Antriebswelle nicht mit machte. Leider brachten die Streckenposten den liegen gebliebenen LIQUI MOLY BMW nicht zurück zur Box. „Wir hätten innerhalb 5 min wieder fahren können“, so Teammanager Kurt Treml, der per Telefon und Internet permanent in Verbindung mit der Lausitz Truppe stand. So musste Lemvard untätig zusehen wie ihm ein Konkurrent die Pole wegschnappte. Aber es kam noch dicker: das Reglement verlangt 3 Zeitrunden Lemvard hatte zwei, die für den zehnten Rang gereicht hätten.

Qualifikation nicht erfüllt, zum Start nicht zugelassen - wurde nach Thailand gemeldet. Zum Glück half die Zeitverschiebung jetzt mit.“ Ich habe zusammen mit meinem Vertreter Lorenz Buttke ein Ansuchen an die Sparkommissare gestellt, Jack doch zum Rennen zu zulassen, dem auch satt gegeben wurde.“ Lemvard musste aber von der letzten Position aus starten, 26 Autos vor ihm, die alle gewinnen wollen.


Das zweite Eisen im Feuer, Andrei Romanov , der den zweiten Liqui Moly BMW pilotierte , musste sich von BMW E90 der WTCC auf sein Vorjahres Auto umstellen und erreichte den dritten Rang im Qualifying.

Im ersten Lauf erreichte Lemvard den sensationellen sechsten Rang, Romanov beendete auf Rang drei.
Im zweiten Lauf kämpfte sich Romanov auf Platz zwei und Lemvard auf Platz vier vor, was wertvolle Punkte für die Gesamtwertung brachte.

Die nächsten Rennen zur ADAC Procar finden bereits am 20. und 21. September am Sachsenring statt.

Geändert von Martin (10.09.2008 um 10:29 Uhr)
Userpage von Martin
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Rund um BMW und den BMW-Treff > Motorsport > BMW Motorsport News

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist an.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 02:35 Uhr.