BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Einser / Zweier
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 07.09.2008, 18:33     #31
scam2000   scam2000 ist offline
Power User
 
 
Registriert seit: 08/2002
Ort: D-6xxxx
Beiträge: 15.388
exhoder, cool bleiben

vandit stänkert gern, ohne dass er das - ausser mit seinen Zeitschriften - irgendwie belegen kann, gern wird er dann auch persönlich mit Unterstellungen, das kenne ich zu Genüge

bin vor kurzem mit einem Sixt e90 liegengeblieben und bekam dann für 2 Tage einen 118d.

Der Wagen ist zwar objektiv zu teuer verglichen zum Golf, macht aber richtig Spass und das Fahrwerk ist nicht viel schlechter als das vom 130i, wenn man fahren kann. Wenn man nicht fahren kann, sollten man von den Wagen von BMW eh die Finger lassen, dann lohnt sich die Mehrausgabe nicht und man meint immer in einem schlechten Auto zu sitzen, was hinten ausbricht

ein Golf Fahrer fuhr gestern einen 997 und ich nebendran: er meinte, der fährt sich schwammig, wippend und bricht leicht aus... W.R. fährt damit aber die besten Zeiten überhaupt... und was schreibt die Auto-Zeitschrift Vandit?
Userpage von scam2000
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 07.09.2008, 19:39     #32
Bryce   Bryce ist offline
Power User
 
 
Registriert seit: 12/2006
Beiträge: 11.285
Zitat:
Original geschrieben von scam2000
exhoder, cool bleiben

vandit stänkert gern, ohne dass er das - ausser mit seinen Zeitschriften - irgendwie belegen kann, gern wird er dann auch persönlich mit Unterstellungen, das kenne ich zu Genüge

bin vor kurzem mit einem Sixt e90 liegengeblieben und bekam dann für 2 Tage einen 118d.

Der Wagen ist zwar objektiv zu teuer verglichen zum Golf, macht aber richtig Spass und das Fahrwerk ist nicht viel schlechter als das vom 130i, wenn man fahren kann. Wenn man nicht fahren kann, sollten man von den Wagen von BMW eh die Finger lassen, dann lohnt sich die Mehrausgabe nicht und man meint immer in einem schlechten Auto zu sitzen, was hinten ausbricht

ein Golf Fahrer fuhr gestern einen 997 und ich nebendran: er meinte, der fährt sich schwammig, wippend und bricht leicht aus... W.R. fährt damit aber die besten Zeiten überhaupt... und was schreibt die Auto-Zeitschrift Vandit?
Du kapierst es nicht.
Wer hat hier behauptet, dass ein Einser keinen Spass macht?
Du behauptest, der Einser sei dank Heckantrieb der Konkurrenz voraus. Das stimmt allerdings nicht. Zuerst lesen, dann schreiben. Eigentlich müsste man zu Dir nichts mehr sagen. In einem Thread schreibst du wie geil dein 330d geht und andere Benziner stehen lässt und im nächsten Thread deutest du an, dass der nächste BMW wieder ein Benziner sein soll. Dann kommst du mit Auspufffotos wie "sauber" die Diesel mittlerweile geworden sind. Dann behauptest du 156159156x in verschiedenen Threads, dass die DIs mittlerweile wie Diesel treckern. Soll man dich überhaupt ernst nehmen?

Zitat:
Ja ne ist klar. Der 135i ist halt das designierte Sportmodell der 1er-Reihe, weil es aus den genannten Gründen keinen M1 gibt. Ein 760i hat eine ganz andere Stellung, der ist halt das 'normale' Topmodell. Er wäre dann ein inoffizieller 'M7', wenn er meinetwegen nen Biturbo-Motor hätte, mit zusätzlichen Aerodynamik-Verkleidungen versehen wäre sowie über ein anderes Fahrwerk z.B. verfügen würde. So wie es eben beim 135i der Fall ist.
Aha wenn er einen Biturbo Motor hätte, wäre es ein M7. Muss man deine Logik verstehen?

Geändert von Bryce (07.09.2008 um 19:43 Uhr)
Mit Zitat antworten
Alt 07.09.2008, 20:40     #33
reihensechser   reihensechser ist offline
Profi
 
 
Registriert seit: 08/2001
Beiträge: 1.983

Aktuelles Fahrzeug:
youngtimer
@VANDIT

Jetzt nimm Dich mal zurück und hör auf andere user persönlich anzugehen!

Scam ist doch hier ausnahmsweise gar nicht polemisch geworden, sondern hat sich ganz sachlich mit der Thematik auseinandergesetzt.

Dass uns diese ganzen Hinweise auf irgendwelche Tests am A**** vorbeigehen, wurde Dir schon ein paarmal versucht deutlich zu machen! Ohne persönliche "Erfahrung" wirken solche Beiträge einfach nur noch lächerlich. Daß Du den Einser nicht magst, haben wir kapiert.

Zurück zum eigentlichen Thema:

2,8 bar Reifendruck halte ich auch für zu hoch. Die Auslegung mit dem übersteuernden Heck ist m.E. so gewollt. Mir macht es jedenfalls Spaß und es kommt nicht überraschend, sondern läßt sich bewußt provozieren (wobei es bei einem 118d aufgrund der viel geringeren Leistung sicherlich einfacher ist als beim 123d). Man soll den Heckantrieb ja auch spüren, oder?

Gruß Christoph
Userpage von reihensechser
Mit Zitat antworten
Alt 07.09.2008, 21:42     #34
scam2000   scam2000 ist offline
Power User
 
 
Registriert seit: 08/2002
Ort: D-6xxxx
Beiträge: 15.388
richtig VANDIT, es gibt nicht schwarz-weiss und daher kann man meine Aussagen auch nicht nicht in EIN Lager einordnen. Schön, dass du es verstanden hast (nicht eine der Aussagen ist falsch, gelle). Nur eins hast du falsch nachgelesen: ich habe nie geschrieben, dass ich mit dem Diesel Benziner stehen lasse, das ist eher deine Schreibe

noch was zu den Fahreigenschaften des 1ers: es ist bei solchen Hecktrieblern relativ schwer bei ausgeschaltetem ESP nicht ins Driften zu kommen, wenn man hart am Grenzbereich fährt, bzw mit ESP nicht eingebremst zu werden... wenn man den Punkt erwischt, kurz vor diesem Überschreiten der physikalischen Grenzen, dann sind diese Wagen (neben dem Spass) das schnellste was unterwegs ist
Userpage von scam2000
Mit Zitat antworten
Alt 07.09.2008, 21:59     #35
exhorder   exhorder ist offline
Profi
  Benutzerbild von exhorder
 
Registriert seit: 08/2004
Beiträge: 1.694

Aktuelles Fahrzeug:
E82 N52B30 LCI
Zitat:
Original geschrieben von VANDIT

Aha wenn er einen Biturbo Motor hätte, wäre es ein M7. Muss man deine Logik verstehen?
Naja man kann es auch nicht verstehen wollen - alle anderen haben es offensichtlich verstanden.
__________________
"You know the world is going crazy when the best rapper is a white guy, the best golfer is a black guy, the tallest guy in the NBA is Chinese, France is accusing the U.S. of arrogance, Germany doesn't want to go to war, and the three most powerful men in America are named "Bush", "Dick", and "Colon".
Userpage von exhorder
Mit Zitat antworten
Alt 07.09.2008, 23:54     #36
michel80   michel80 ist offline
Junior Freak
 
 
Registriert seit: 02/2005
Ort: Aschaffenburg
Beiträge: 438

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 330cd Cabriolet, Suzuki SV 650
sagt mal...

...merkt ihr überhaupt noch irgendwas?
__________________
"In der Summe sind acht Zylinder für einen Pkw und ein Motorrad vollkommen ausreichend - sie müssen nur richtig verteilt sein..."

BMW 330cd Cabriolet und Suzuki SV 650
Userpage von michel80
Mit Zitat antworten
Alt 08.09.2008, 09:54     #37
Adrian328   Adrian328 ist offline
Junior Freak
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 03/2001
Ort: D-66780 Rehlingen
Beiträge: 358

Aktuelles Fahrzeug:
F30 320d
Zitat:
Original geschrieben von reihensechser
Zurück zum eigentlichen Thema:

2,8 bar Reifendruck halte ich auch für zu hoch. Die Auslegung mit dem übersteuernden Heck ist m.E. so gewollt. Mir macht es jedenfalls Spaß und es kommt nicht überraschend, sondern läßt sich bewußt provozieren (wobei es bei einem 118d aufgrund der viel geringeren Leistung sicherlich einfacher ist als beim 123d). Man soll den Heckantrieb ja auch spüren, oder?

Gruß Christoph
Mich hat es schon überrascht, wie leicht das Heck ausbricht. Wobei ich natürlich zugeben muß, das es bei normaler fahrweise keine Probleme gibt. Ich werde es mir abgewöhnen in einer Kurve aufs Gas zu steigen, oder zu schalten.

Gruß

Adrian
Mit Zitat antworten
Alt 08.09.2008, 10:13     #38
reihensechser   reihensechser ist offline
Profi
 
 
Registriert seit: 08/2001
Beiträge: 1.983

Aktuelles Fahrzeug:
youngtimer
Hallo Adrian,

das kann es aber auch nicht sein....gerade das Herausbeschleunigen aus den Kurven macht mit dem Einser unglaublich Spaß.

Aber ich hab ja auch nur eine zahme Motorisierung. Mit den von mir gefahrenen Benzinern (118i und 120i) war ein Leistungsübersteuern vermutlich mangels Drehmoment gar nicht möglich...

Bricht das Heck bei Dir denn so richtig aus, oder ist das nur so ein leichtes "Schwänzeln"?

Gruß Christoph
Userpage von reihensechser
Mit Zitat antworten
Alt 08.09.2008, 13:39     #39
Adrian328   Adrian328 ist offline
Junior Freak
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 03/2001
Ort: D-66780 Rehlingen
Beiträge: 358

Aktuelles Fahrzeug:
F30 320d
Hallo Christoph,

sagen wir mal es ist ein starkes "schwänzeln", meinem Beifahrer ist es, wie gesagt, auch stark aufgefallen.

Habe letztens, auf trockener Straße, ausgangs einer 180° Grad Kurve, im zweiten Gang mit noch leicht eingeschlagenen Rädern vollgas gegeben. Da hat sich der Wagen fast quergestellt.

Gruß

Adrian
Mit Zitat antworten
Alt 08.09.2008, 14:22     #40
scam2000   scam2000 ist offline
Power User
 
 
Registriert seit: 08/2002
Ort: D-6xxxx
Beiträge: 15.388
der alte Porsche von einem Freund (G Modell) verhält sich auch so

wie ist es mit dem ESP bei dir, das verhindert zu 100%, dass sich da fast was querstellt
Userpage von scam2000
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Einser / Zweier

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 06:22 Uhr.