BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Einser / Zweier
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 09.07.2008, 13:53     #61
youngdriver   youngdriver ist offline
Power User
  Benutzerbild von youngdriver
 
Registriert seit: 04/2004
Beiträge: 13.265
Ich habe mir gerade die Serienausstattung mal durchgelesen. Eigentlich ist ja alles drin was man braucht, Radio, el Fensterheber, el Verdeck u.s.w.

Meine absolute Minimalausstattung hat sich sehr drücken lassen:
290€ Sportlenkrad
980€ Klimaanlage
420€ PDC hinten

Macht: 30360€
-10% Rabatt (ist das beim Cab drin?)

27000k€

Absolut viel Geld, relativ wenig in anbetracht eines neuen 143PS starken, sparsamen, nigelnagelneuen BMW Cabrios mit 4 Sitzen.

Klima, CD, Radio, alles elektrisch, LM, PDC ...alles drin.

So ausgestattet sollte er auch die Verbrauchswerte die angegeben sind leichter erreichen Nur stellt sich zumindest mir die Frage ob ich auf ein paar Annehmlichkeiten verzichten möchte. Ein e46 318i Cabrio Edition würde ich sehr in die enge Auswahl holen und das gesparte Geld für eventuelle Reparaturen (bei dem Alter ja meist nur Verschleißteile) reservieren


Youngdriver

Geändert von youngdriver (09.07.2008 um 14:00 Uhr)
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 09.07.2008, 14:00     #62
flodaju   flodaju ist offline
Newbie
 
 
Registriert seit: 04/2008
Beiträge: 2
Also wir haben ein 1er Cabrio mit relativ wenig Ausstattung.
Da ich mich jetzt über einige Monaten mit diesem Thema befasst habe,
rate ich Allen die ein 1er Cabrio bestellen möchten und eine
"günstige" Version suchen zu folgender Konfiguration:

118i
Advantage-Paket
Dynamic-Paket
Comfort-Paket
Stoff-/Leder
Metallic

Dann sinds ca. 32.500 Euro abzüglich
möglicher Rabatte.
Der Wagen sollte dann auch einen guten Wiederverkaufswert haben.


btw - 10% Rabatt gibts normalerweise noch nicht, eher 5%

Geändert von flodaju (09.07.2008 um 14:25 Uhr)
Mit Zitat antworten
Alt 09.07.2008, 14:49     #63
Uberto   Uberto ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von Uberto
 
Registriert seit: 07/2002
Ort: Landkreis Freising
Beiträge: 5.921

Aktuelles Fahrzeug:
Mietwagen
Also was die Alternative eines E46 318Ci Cabrio zum 118i Cabrio angeht,so kann ich nur sagen dass dies sicherlich eine sehr gute Wahl ist. Ich jedefalls bin sehr zufrieden mit dem 318Ci (den ich nun seit Februar habe). Der Verbrauch ist günstig und all u schlecht geht der Wagen auch nicht.
Der große Vorteil des 118i ist einfach der Neuwagen-Gedanke und dass man ein Fahrzeug fährt,welches eigentlich der neusten Technik entsprechen sollte. Was den DI-Motor angeht,so würde ich auf jedem Fall jedem raten diesen einmal ausführlich so probezufahren wie man den Wagen dann selbst nutzen will/wird denn gerade beim ruhigen dahingleiten kann der DI einem schnell keinen Spaß mehr machen wenn er odernltich am ruckeln ist.
Unser 116i ist deswegen mitlerweile verkauft nach ~6Mte und 13tkm.

Gruß Ubi
__________________
Leute, lasst Euch nicht hybridisieren! Und bleibt hart am Gas!
Mein Auto Test-Blog
Userpage von Uberto
Mit Zitat antworten
Alt 09.07.2008, 18:14     #64
freakE46   freakE46 ist offline
Power User
  Benutzerbild von freakE46
 
Registriert seit: 10/2005
Beiträge: 13.767

DD-
Zitat:
Original geschrieben von youngdriver
Ich habe mir gerade die Serienausstattung mal durchgelesen. Eigentlich ist ja alles drin was man braucht, Radio, el Fensterheber, el Verdeck u.s.w.

Meine absolute Minimalausstattung hat sich sehr drücken lassen:
290€ Sportlenkrad
980€ Klimaanlage
420€ PDC hinten

Macht: 30360€
Das wäre auch exakt meine gewählte Mindestausstattung. Auf größere Alus, Leder, Xenon, Navi, Sitzheizung, Windschott...kann ich alles verzichten! Aber nicht auf Sportlenkrad, Klima und PDC hinten...

Ich frage mich nur dann: Warum kaufe ich mir einen BMW? Ein BMW hat in meinen Augen nur dann Ausstrahlungskraft, wenn man sich ein wenig mit der Extraliste beschäftigt. Möchte ich zwei sonnige Plätze mit Fun-Faktor, wähle ich den Mazda MX-5 2.0 Niseko. Macht Spaß, ist komplett ausgestattet und kostet zusammen ca. 25.000€ (inkl. Leder, Xenon, Metallic, Bose-Soundsystem, 17"). Neu ist er natürlich auch. Angesichts dessen würde mir der Kauf eines fast nackten 1er Cabrio sehr schwer fallen. Oder würde man bei ihm tatsächlich auch die Fondbestuhlung brauchen? In Basiskonfiguration sieht man auch nicht ganz die Schönheit der Exemplare auf den Hochglanzbildern. Da gefällt mir ein ordentlicher MX-5 besser. Ich würde dann außerdem eher einen Astra TT oder Eos ( ) wählen, wenn ich dort mit guter Ausstattung abgespeist werde. Die ist mir im Grunde wichtiger als perfektes Image und Design und auch wichtiger als der beste Motor. Ich würde bei einem nackten 118i auf jeden Fall mit den Alternativen zu kämpfen haben.

@ Jens

BMW bestellen und dann sparen, wo man kann...

Naja, so - und nicht anders - verkauft sich wohl der 116i...
__________________
Just because you're paranoid, don't mean they're not after you.
Userpage von freakE46
Mit Zitat antworten
Alt 09.07.2008, 18:59     #65
5er Harry   5er Harry ist offline
Power User
  Benutzerbild von 5er Harry
 
Registriert seit: 11/2002
Beiträge: 11.765

Aktuelles Fahrzeug:
325iA C K 540i 116i
Wenn man die teure Erfahrung hinter sich hat, weiß man, daß man auf Leder eben nicht verzichten kann

Ist im Cabrio das einzig sinnvolle Extra.

Unverkäuflich ist er ohne sowieso...mal ganz abgesehen von den sehr üblen Nachteilen während des Gebrauchs.
Userpage von 5er Harry Spritmonitor von 5er Harry
Mit Zitat antworten
Alt 09.07.2008, 19:25     #66
Markus_LAU   Markus_LAU ist offline
Guru
 
 
Registriert seit: 12/2001
Beiträge: 4.177

Aktuelles Fahrzeug:
BMW X1 (F48) + Mini Cooper (F56)

NM-K-___
Lederausstattung würde ich bei einem Cabrio auch als "Must Have" sehen. Da würde ich sogar eher noch das PDC sausen lassen.

Ein Freund hat seinen neuen Audi A3 gerade mal den Fußmattensatz, Alufelgen und Metalliclackierung gegönnt. Gibt also doch noch den seltenen Extraverächter . Dafür hat er den Wagen bar bezahlt, richtig bar also die Scheine auf den Tisch gezählt - schon .

Viele Grüße
Markus
__________________

Userpage von Markus_LAU
Mit Zitat antworten
Alt 09.07.2008, 19:50     #67
freakE46   freakE46 ist offline
Power User
  Benutzerbild von freakE46
 
Registriert seit: 10/2005
Beiträge: 13.767

DD-
Zitat:
Original geschrieben von 5er Harry
Wenn man die teure Erfahrung hinter sich hat, weiß man, daß man auf Leder eben nicht verzichten kann

Ist im Cabrio das einzig sinnvolle Extra.

Unverkäuflich ist er ohne sowieso...mal ganz abgesehen von den sehr üblen Nachteilen während des Gebrauchs.
Dann rechnen wir noch die teure Tierhaut drauf. Es kommen noch 2020€ dazu - macht zusammen 32.380€. Das passt schon...

Mir wäre es aber eindeutig zu viel Asche. Entweder noch ein, zwei Tausender drauf für Xenon, Sportsitze und schönere Alus oder eben der Weg zur preiswerten Konkurrenz...
__________________
Just because you're paranoid, don't mean they're not after you.
Userpage von freakE46
Mit Zitat antworten
Alt 09.07.2008, 20:49     #68
michel80   michel80 ist offline
Junior Freak
 
 
Registriert seit: 02/2005
Ort: Aschaffenburg
Beiträge: 438

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 330cd Cabriolet, Suzuki SV 650
Zitat:
Original geschrieben von Der Jens
Wenn's um ein möglichst preiswertes Cabrio geht, dann würde ich die Klimaanlage und damit das ganze Advantagepaket rauswerfen.
Wenn's mir im Cabrio zu warm wird, dann mach ich das Dach auf, wofür sonst habe ich es denn ?
sorry,

aber diese argumentation halte ich für totalen unsinn und ich mag gar nicht mehr glauben, dass du selber ein cabrio besitzt!

es gibt durchaus auch (nicht wenige) tage im jahr, an denen es im auto extrem warm wird und ich keine lust hab, offen zu fahren. schwüles wetter und regen, >200 km/h kilometerfressen auf der autobahn bei 30 grad im schatten etc...

und ich persönlich muss ehrlich zugeben, dass es im schwülen hochsommer auch schon tage gab, an denen es nicht regnete und ich trotzdem meinen mx-5 zugelassen hab, weil´s ZU warm war. dann blieb das dach zu und die klima an, wie in jedem anderen auto auch!
__________________
"In der Summe sind acht Zylinder für einen Pkw und ein Motorrad vollkommen ausreichend - sie müssen nur richtig verteilt sein..."

BMW 330cd Cabriolet und Suzuki SV 650
Userpage von michel80
Mit Zitat antworten
Alt 09.07.2008, 22:59     #69
Michael29   Michael29 ist offline
Senior Profi
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 01/2004
Ort: D-70xxx
Beiträge: 2.542

Aktuelles Fahrzeug:
Z4 2.5i (E85); 320dA xDrive (E91)

LB
Klima sehe ich als absolutes must-have, auch im Cabrio. Wollte ja meinen Smart ohne haben und hatte im Nachhinein Glück, dass der Vorführer eine drin hatte.

Es gibt viele gute Gründe für Klima im Cabrio:

Sommer, Mittags, 30Grad im Schatten, Stadtverkehr... wenn Du nicht ganz hart im Nehmen bist machst Du lieber das Dach zu und die Klima an.

Auf längeren Autobahnfahrten gilt das gleiche, auch wenn es nicht ganz 30Grad sind.

Und last not least hast Du in einem Cabrio immer mehr Feuchtigkeit als in einer Limo und die bekommst Du halt nun mal nur mit einer Klima raus.

Ich will jetzt nicht behaupten, dass ein 1er Cab ohne Klima unverkäuflich ist. Aber der Mindererlös wird über Jahre hinweg größer oder gleich dem Aufpreis von rund 1000 EUR sein. Bei Leder bin ich mir nicht so sicher, ob es immer 2000 EUR mehr bringt als mit (gepflegten) Stoffsitzen.

Zitat:
Original geschrieben von freakE46
Ich frage mich nur dann: Warum kaufe ich mir einen BMW? Ein BMW hat in meinen Augen nur dann Ausstrahlungskraft, wenn man sich ein wenig mit der Extraliste beschäftigt.
Sehe ich nicht so. Fahrverhalten, Optik, Image etc. hast Du auch im Basismodell. zumal das Cabrio ja nie ganz nackt ist (Exterieur in Wagenfarbe, Alus,...)

Wenn Du dann noch 2-3000 EUR in sinnvolle Kleinigkeiten investieren kannst, könnte das schon klappen...

Zitat:
Original geschrieben von freakE46
Möchte ich zwei sonnige Plätze mit Fun-Faktor, wähle ich den Mazda MX-5 2.0 Niseko. Macht Spaß, ist komplett ausgestattet und kostet zusammen ca. 25.000€ (inkl. Leder, Xenon, Metallic, Bose-Soundsystem, 17"). Neu ist er natürlich auch. Angesichts dessen würde mir der Kauf eines fast nackten 1er Cabrio sehr schwer fallen.
OK, da sprichst Du einen wunden Punkt an... Der MX 5 gefällt mir zwar von Aussen nicht so, aber der Innenraum ist top, man hat Heckantrieb, 50:50 Gewichtsverteilung und die Preise sind sagenhaft günstig. Was man so hört scheint ja schon die 125(?)PS Basismaschine mehr herzumachen als der 118i Motor. Und die gibts afaik schon für 21500 mit den genannten Extras

Das ganze dann wahrscheinlich noch mit einer Top Langzeitqualität und der Option auf Stahl-Klappdach- ned schlecht.


Zitat:
Original geschrieben von freakE46
BMW bestellen und dann sparen, wo man kann...
Naja, so - und nicht anders - verkauft sich wohl der 116i...
Genau das wundert mich jetzt auch. Wenn ich beim vorbeischaue (egal welchem) stehen da haufenweise 116i und 118d als Neu- und Gebrauchtwagen rum. Die sind alle relativ mager ausgestattet: Advantagepaket, manche noch mit Metallic, Klimaautomatik, PDC oder Schiebedach, nur selten welche mit Xenon und kaum einer mit Leder. Trotzdem gehen die weg wie warme Semmeln.
Beim 118i Cabrio sollen jetzt auf einmal Leder und Xenon Pflicht sein...

Ich frage mich natürlich, ob ich nicht besser fahren würde, wenn ich meinen Smart behalte und einen 116i 5türer kaufe. Von den Fahrleistungen dürfte der dem schwereren 118i Cab ebenbürtig sein. Da dort leder und Xenon ned so wichtig sind, spare ich fast 10.000EUR. Dafür kann ich dann meinen Smart behalten...

Viele Grüße
Michael

Geändert von Michael29 (09.07.2008 um 23:08 Uhr)
Mit Zitat antworten
Alt 09.07.2008, 23:22     #70
Bemme   Bemme ist offline
Senior Profi
  Benutzerbild von Bemme
 
Registriert seit: 08/2006
Ort: D-01219 Dresden
Beiträge: 2.705

Aktuelles Fahrzeug:
E81 118i (Weiß, M Paket)

DD-PR XX
Wenn du noch Zeit hast, lass dir doch nen HJW von einem WA einfahren?
Da müsste dann auch nochmal ne gute ersparnis dabei sein und die könntest du, falls du das willst, wieder in mehraustattung unterbringen
__________________
Cheryl:"Vergiss nicht das Jim ein Höhlenmensch ist, weniger Logik, mehr Gegrunze!"
Mein Traum in Weiß # Usertreffen 2008, er war dabei
Userpage von Bemme
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Einser / Zweier

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 09:20 Uhr.