BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Rund um BMW und den BMW-Treff > BMW - Das Unternehmen > BMW-News
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 15.05.2008, 14:36     #1
Martin   Martin ist offline
BMW-Treff Team
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 11/2002
Ort: 72336-Balingen
Beiträge: 19.704

Aktuelles Fahrzeug:
E89

BL-
Hilfe für Erdbebenopfer in China

Die BMW Group stellt finanzielle Hilfe und Fahrzeuge zur Verfügung

München/Peking. Das gewaltige Erdbeben von 7,8 auf der Richterskala, das die chinesische Provinz Sichuan am 12. Mai erschütterte, hat verheerende Schäden verursacht. BMW China und BMW Brilliance haben sofort mit großer Betroffenheit reagiert und unmittelbar ihre Unterstützung zugesagt.
So wurden am Tag nach dem Beben dem Chinesischen Roten Kreuz 1Million CNY (ca. 93.000 Euro) und drei BMW X3 zur Verfügung gestellt, die bei der Beseitigung der Erdbebenschäden ihren Beitrag leisten werden. Gleichzeitig wurde ein Appell an alle BMW Händler und Kunden gestartet, den Opfern ihre Unterstützung anzubieten. Auch die Belegschaft des Unternehmens in China reagiert mit spontaner Hilfs- und Spendenbereitschaft.

"Zur Beseitigung der Erdbebenfolgen müssen alle gesellschaftlichen Kräfte im In- und Ausland zusammenwirken", kommentierte das Chinesische Rote Kreuz die spontane Hilfsbereitschaft des Automobilherstellers. "Unserem Motto ,Menschlichkeit, Wohltätigkeit und Engagement' folgend, hat die BMW Group umgehend Maßnahmen ergriffen. Dies zeigt die gesellschaftliche Verantwortung, die das Unternehmen wahrnimmt. Wir sprechen BMW unseren aufrichtigen Dank aus."

Alfred Rupp, Präsident und Leiter von BMW Brilliance Automotive Ltd., sagte, "Die Übernahme gesellschaftlicher Verantwortung hat eine lange Tradition in der BMW Group. Als Teil der chinesischen Gesellschaft sehen wir uns verpflichtet, den Menschen im Krisengebiet zu helfen und sie in dieser schwierigen Situation zu unterstützen. Wir werden unsere Unterstützung fortsetzen und weiterhin unserer Verantwortung als "Corporate Citizen" gerecht werden."

Bereits zu Beginn dieses Jahres hatte der Automobilhersteller der China Charity Federation einen Betrag von 1 Million CNY für eine Schneekatastrophe in Süd-China zur Verfügung gestellt. Dem zusätzlichen landesweiten Spendenappell von BMW China und BMW Brilliance an Händler und Kunden, die Menschen in der Krisenregion zu unterstützen, sind zahlreiche Betriebe und Privatpersonen gefolgt. Neben der Unterstützung durch Geldspenden wurde beispielsweise eine Blutspendenaktion unter den Mitarbeitern organisiert. Diese Hilfsaktionaktion dauert nach wie vor an.
__________________
There are three types of people in this world: those who make things happen, those who watch things happen and those who wonder what happened.

while (look($girl) < "hot"){beer.next();}

Userpage von Martin
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Rund um BMW und den BMW-Treff > BMW - Das Unternehmen > BMW-News

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist an.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:27 Uhr.