BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Rund um BMW und den BMW-Treff > BMW - Das Unternehmen > BMW-News
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 15.05.2008, 11:26     #1
Martin   Martin ist offline
BMW-Treff Team
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 11/2002
Ort: 72336-Balingen
Beiträge: 19.704

Aktuelles Fahrzeug:
E89

BL-
vDer zweite "Ball der Künste" am 16. Mai im Münchener Haus der Kunst

Der zweite "Ball der Künste" am 16. Mai im Münchener Haus der Kunst mit der BMW Niederlassung als Partner


München. Die Premiere im vergangenen Jahr war ein voller Erfolg und das gesellschaftliche Ereignis der Bayerischen Staatsoper: Deshalb bittet der Generalmusikdirektor Kent Nagano am Freitag, 16. Mai, erneut zum Tanz beim "Ball der Künste 2008". Die Ballnacht im Haus der Kunst ist voller Überraschungen und musikalischer Höhepunkte. Es gibt noch mehr Tanzfläche als im vergangenen Jahr - 600 Quadratmeter in drei Tanzsälen. Ermöglicht und gefördert wird der "Ball der Künste" in diesem Jahr durch die BMW Niederlassung München.

Das Abendprogramm hat höchstes Niveau und auch die Ausstattung im "Ballhaus" ist hochwertig. Die Gäste dürfen sich auf der Terrasse, in der Bar oder einigen Lounges auf bequemen Fatboy-Sitzsäcken oder edlen Vitra-Design-Möbeln vom Tanzen und Flanieren ausruhen. Im großen Ballsaal sorgen unter anderem sechs große Barock-Lüster mit rund 120 Kerzenlichtern für Atmosphäre. Mit einer "digitalen Tapete" belegen der Berliner Lichtdesigner Thomas Müller und sein Team von "lux fero" die Wände im Haus der Kunst. Sie zeigen unter anderem Ausschnitte aus zehn aktuellen Opernproduktionen der Bayerischen Staatsoper, die mit grafischen Elementen neu gemischt sind. Für weitere spannende "Kunstformen" beim Ball der Künste sorgen Studenten der Akademie der Bildenden Künste mit fünf Arbeiten.

Spannung ist garantiert: Die Münchner Tatort-Kommissare Udo Wachtveitl und Michael Fitz durch den Abend - mit dem ihnen eigenen bayerischen Charme und Wortwitz. Doch nicht nur auf die beiden Moderatoren dürfen sich die Gäste freuen.

Das Bayerische Staatsorchester unter der Leitung von Kent Nagano mit den hochkarätigen Opernsolisten Anja Harteros und Peter Seiffert und das Bayerische Staatsballett garantieren ein künstlerisches Programm der Extraklasse, ebenso wie Pepe Lienhard und sein Orchester, das Savoy Dance Orchestra und Martin Schmitt mit Band, The Toby Tones und das Salonorchester der Bayerischen Staatsoper. Walzer von Johann Strauß, Oper- und Operettenarien sind ebenso dabei - natürlich "Dein ist mein ganzes Herz" mit Peter Seiffert.

Anja Harteros wird unter anderem mit Arien von Giuseppe Verdi das Publikum begeistern. Solisten wie Zuzana Zahradnikova und Cyrill Pierre und das Ensemble des Bayerischen Staatsballetts zeigen Ausschnitte aus "Schwanensee" und Hans van Manens "Black Cake" bevor das Ensemble -wie im Vorjahr - in einer Choreographie von Ivan Liska den ersten Walzer einleitet. Die Stars der Oper und des Balletts feiern gemeinsam mit den Ballbesuchern ein Künstlerfest. Dann heißt es "alles Walzer" auch für die Gäste. Bis in die frühen Morgenstunden sorgen die hochklassigen Tanzorchester in allen Sälen für beste Unterhaltung.

Das Pepe Lienhard Orchester gehört zu den gefragtesten Formationen des deutschsprachigen Raums. Mit seinen zehn Topmusikern und drei fantastischen Sängern ist diese erstklassige Big-Band immer wieder ein Garant für den Erfolg jeder Veranstaltung. Martin Schmitt ist ein Jazzpianist mit Vorliebe für Boogie Woogie. Er hat sein Piano ebenso im Griff wie sein Publikum. Und so wie in den 30er und 40er Jahren die Carnegie Hall und der Ballroom des Savoy in New York unter dem begeisterten Publikum erbebten, lassen auch die exzellenten Solisten des Savoy Dance Orchestra im Haus der Kunst "die Wände wackeln".

Wertvolle Unterstützung erfährt der "Ball der Künste" 2008 wieder durch ein hochkarätig besetztes Ballkomitee, allen voran Prinzessin Ursula von Bayern: "Ich freue mich sehr, dass es auch in diesem Jahr wieder einen Ball der Künste geben wird, denn hier entsteht durch das Zusammentreffen verschiedener Kunstformen ein ganz eigenes Gesamtkunstwerk. Auch das Publikum wird Teil davon und so ist der Ball nicht nur ein gesellschaftliches Ereignis, sondern ein Erlebnis für alle Sinne. Außerdem finde ich, dass der Münchner Veranstaltungskalender so ein hochkarätiges Ereignis gut gebrauchen kann." Der Spendenerlös des Balles geht in diesem Jahr an das UN Kinderhilfswerk UNICEF für das Projekt "Schulen für Afrika".

Gefördert wird der Ball von der BMW Niederlassung München. Michael Rahe Leiter der BMW Niederlassung München nimmt zu dem Engagement seines Unternehmens Stellung: "Ich freue mich außerordentlich darüber, dass der "Ball der Künste" die enge, jahrzehntelange Partnerschaft mit der Bayerischen Staatsoper um eine glamouröse wie elegante Note ergänzt - und zusätzlich durch das wichtige, karitative Engagement mit Unicef bereichert. Überdies hat die BMW Niederlassung München 2008 neben dem Ball der Künste und der ,Oper für alle' ihr Engagement für die Oper durch die Hauptpartnerschaft der Festspiele umfassend erweitert. Einen schöneren Einstand als Leiter der BMW Niederlassung München kann ich mir kaum wünschen."

Weitere Informationen zum "Ball der Künste" finden Sie im Internet unter: www.muenchner-opern-festspiele.de

Informationen zum internationalen Kulturengagement der BMW Group finden Sie unter: www.bmwgroup.com/kultur
__________________
There are three types of people in this world: those who make things happen, those who watch things happen and those who wonder what happened.

while (look($girl) < "hot"){beer.next();}

Userpage von Martin
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Rund um BMW und den BMW-Treff > BMW - Das Unternehmen > BMW-News

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist an.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 00:48 Uhr.