BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Einser / Zweier
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 17.05.2008, 20:36     #21
Basti   Basti ist offline
Junior Profi
  Benutzerbild von Basti
 
Registriert seit: 05/2001
Ort: D-
Beiträge: 1.262

Aktuelles Fahrzeug:
ja, dazu noch ein 325i Cabrio E30
Für ein WE reicht's dann wirklich. So ist es ja wirklich ein lustiges Autochen, aber mal ehrlich: Wer soll die neuen 4zyl-Otto-Motoren denn kaufen bzw. wie wollen die die verkaufen?? Ich war ja schon vorgewarnt, aber speziell als Schalter kann ich kaum glauben, dass es sich um einen BMW-Motor handelt (bei mir war's der 20er). Kein Durchzug, ein grausames Geruckel im untersten Drehzahlbereich, völlig gefühllose Kupplung ohne Druckpunkt - alles in allem fährt sich der Antrieb wie eine alte C-Klasse.
Das einzige was er wirklich kann ist Spritsparen - geht noch besser wenn man die Schaltempfehlungen mißachtet. Aber das können andere auch.
Bin eigentlich maßlos enttäuscht.
Hilft wohl nur der Diesel (kostet im Leasing eh' das gleiche oder weniger, aaaber das Geräusch) oder eben der 25er.
__________________
"Autos, die ungeachtet der Fahrweise weniger als 15 Liter brauchen, machen mich müd und traurig" (aus: motor revue 2/84)
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 18.05.2008, 03:28     #22
freakE46   freakE46 ist offline
Power User
  Benutzerbild von freakE46
 
Registriert seit: 10/2005
Beiträge: 13.708

DD-
Mit dem 125er wirst du weniger Bedenken haben . Ich finde es verständlich, von den R4-DI-Benzinern enttäuscht zu sein. Aber wie war es früher, zu Zeiten von M40 und M42? Die wurden auch nicht in den Himmel gejubelt.
Die neuen N43-Motoren sind zwar akustisch nicht hervorzheben, bringen dennoch einen technologischen Fortschritt mit sich. Im Alltag bleibt dieser manchmal unerkannt.

Ich hätte aber keine Probleme mit der Klimatisierung, sofern meine Füße warm sind . Einen kühlen Kopf zu bewahren, kann oft sehr hilfreich sein . Kopf kühl, Füße warm - finde ich gut!
__________________
Just because you're paranoid, don't mean they're not after you.
Userpage von freakE46
Mit Zitat antworten
Alt 18.05.2008, 09:25     #23
Jürgen325   Jürgen325 ist offline
Junior Guru
  Benutzerbild von Jürgen325
 
Registriert seit: 01/2003
Beiträge: 3.415

Aktuelles Fahrzeug:
3er F30

?? - JW 16
Hi,

also ist jetzt zwar OT, aber der 120i vermittelt einem in keinem Fall gefühlte 170 PS.

Die Fahrleistungen sind für 170 PS gerade so .... es ist ja ein Cabrio ... mit dem will man ja nicht rasen. Gut ... man kann sich ja ne größere Motorisierung kaufen.

Aber der Motor ist natürlich extrem auf Sparen ausgelegt. So sehr, dass er im normalen Fahrbetrieb öfters deutlich ruckelt. Und das im Jahre 2008!!

Das stört unheimlich. Der 1er hat zwar erst 1.300 km runter, aber das wird sich auch nicht mehr ändern.

Also zum gemütlichen Dahinfahren reichts, zum rasen net.

Gruß

Jürgen
__________________
Userpage:

mein neuer 3er F30 - mit M-Paket

It´s very nice to be a Price; but it´s higher to be a Bayer!
Userpage von Jürgen325
Mit Zitat antworten
Alt 29.05.2008, 12:16     #24
randy_fan   randy_fan ist offline
Junior Mitglied
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 05/2008
Beiträge: 7
Hallo Leute, man glaubt es nicht. Gerade wurde mir folgende telefonische Auskunft aus München - wohl aus dem BMWeigenen Schulungszentrum für die Mitarbeiter - übermittelt: der CABRIOMODUS bei der Klimaautomatik im 125i soll doch nur in Verbindung mit dem iDrive funktionieren, die einen sagen so, die andern so ... Wo kann ich denn nun die ultimativ-kompetente Auskunft bekommen, verflixt juchhe ? randy_fan
Mit Zitat antworten
Alt 29.05.2008, 17:41     #25
michel k   michel k ist offline
Guru
 
 
Registriert seit: 12/2003
Ort: Heidelberg
Beiträge: 4.324

Aktuelles Fahrzeug:
C63s (02.12.2016),A5 Cabrio Quattro,
Dieses Geruckel ist mir letztens bei einem 120i LCI der etwa 10Tkm draufhatte auch wiedermal negativ aufgefallen ! Schon bei Einführung LCI im 118i den ich kurz fuhr leztes Jahr hab ich mir gedacht, wie kann das wohl sein im Jahre 2007 wie Jürgen schon schreibt aber man hätte das ja über die Software regeln können aber nein, es hat sich nichts getan und meiner Meinung ist das unzumutbar für einen Hersteller der sich BMW nennt !
Mit Zitat antworten
Alt 25.06.2008, 16:12     #26
randy_fan   randy_fan ist offline
Junior Mitglied
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 05/2008
Beiträge: 7
HEUTE HABE ICH AUS MÜNCHEN DAS FOLGENDE EMAIL ERHALTEN:

Sehr geehrter Herr xxxxxxxxxxxx,

vielen Dank für Ihre E-Mail und Ihr Interesse an der Einstellung „Cabrio-Modus“ in Ihrem BMW 125i Cabrio. Gerne beantworten wir Ihre Frage.

Die Sonderausstattung Klimaautomatik (534) in Ihrem BMW 1er Cabrio denkt mit: Wird das Dach geöffnet, schaltet sie in den Cabrio-Modus und regelt das Klima automatisch und situationsabhängig je nach Umgebungstemperatur, Sonnenintensität und Fahrgeschwindigkeit (Erhöhung der Luftmenge mit steigender Fahrgeschwindigkeit). Dabei strömt die temperierte Luft primär über die Belüftungsgrills aus um die Fahrzeuginsassen vor Auskühlung oder zu starker Erwärmung zu bewahren. Somit ist ein manuelles Eingreifen in die Gebläse-, Klappen- und Temperaturregelung nicht mehr notwendig.

Fährt man z. B. bei 5° C Außentemperatur auf der Autobahn mit geöffnetem Dach und etwa 120km/h, so strömt die Luft primär aus den Belüftungsgrills, und zwar mit hoher Temperatur und Gebläsestärke – die Luftaustritte im Fußraum sind dann nur zu ca. 20% geöffnet. Ohne Cabrio–Modus würde das Fahrzeug in der gleichen Situation primär über den Fußraum beheizt.

Bei Fahrzeugen ohne Bordmonitor und iDrive kann die Funktion nicht explizit angewählt werden, sondern ist beim Öffnen des Verdecks und gedrückter Automatik-Taste der Klimaautomatik permanent zugeschaltet. Eine gezielte Regulierung des Luftstroms nach individuellem Bedarf wird über manuelle Einstellung erreicht.

Die Wirkung des Cabrio-Programms kann durch Aufsetzen des Windschutzes deutlich gesteigert werden.

Wir wünschen Ihnen weiterhin viel Fahrfreude mit Ihrem BMW 125i und stets eine gute und sichere Fahrt.

Mit freundlichen Grüßen
xxxxxxxxxxx
BMW Kundenbetreuung
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Einser / Zweier

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:55 Uhr.