BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Einser / Zweier
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 09.04.2008, 23:12     #1
DanObe   DanObe ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von DanObe

Threadersteller
 
Registriert seit: 05/2002
Ort: Neuhofen
Beiträge: 5.673

Aktuelles Fahrzeug:
E92 320d Coupé

LL-DO77
Warum MULF Modul verbaut obwohl kein Bluetooth Telefon vorhanden

Mir fiel bei meinem Firmenwagen (118d FL) heute auf, dass im Kofferraum unter der Ladebodenabdeckung ein MULF Modul verbaut ist, obwohl ich keine Bluetooth Freisprecheinrichtung habe. Hab lediglich das Radio Prof. mit USB Schnittstelle. Auf dem MULF ist sogar das Bluetooth Logo ganz groß drauf, aber Bluetooth Geräte kann ich keine Empfangen.

Warum verbaut BMW das MULF Modul ohne Freisprecheinrichtung? Ist das Teil etwa beim Radio Prof. dabei?

Grüsse
Daniel
__________________
Ich hasse Signaturen!
Mein neues 320d Coupé
Unser X3 2.0d
Mein Sportgerät
Userpage von DanObe
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 10.04.2008, 21:06     #2
SQP   SQP ist offline
Junior Freak
 
 
Registriert seit: 06/2004
Beiträge: 440

Aktuelles Fahrzeug:
E91 LCI - 320d
Die MULF gehört zum Radio Pro schon dazu...

...wenn du ne Antenne(Bluetooth) nachrüstest und dem Auto sagst das es Bluetooth hat dann geht das nur das du eben keine Ladeschale hast :-)
Mit Zitat antworten
Alt 11.04.2008, 12:34     #3
Pardonner  
Gast
 
Beiträge: n/a
Zitat:
Original geschrieben von SQP

...wenn du ne Antenne(Bluetooth) nachrüstest und dem Auto sagst das es Bluetooth hat dann geht das nur das du eben keine Ladeschale hast :-)
Wobei die Ladeschale ja relativ unnütz ist? Und dem Auto sagen dass es Bluetooth hat sollte auch kein Problem sein!
Mit Zitat antworten
Alt 11.04.2008, 13:07     #4
champagnero   champagnero ist offline
Profi
 
 
Registriert seit: 04/2004
Beiträge: 1.648

Aktuelles Fahrzeug:
911 4S

M QX 1
Re: Warum MULF Modul verbaut obwohl kein Bluetooth Telefon vorhanden

Zitat:
Original geschrieben von SQP
Die MULF gehört zum Radio Pro schon dazu...
Falsch

Zitat:
Original geschrieben von DanObe
USB Schnittstelle
Das USB Steuergerät ist die MULF
__________________
[QUOTELeon328i]Kann es sein, das champagnero ein Fake Account vom Walter Röhrl ist ?[/QUOTE]
Userpage von champagnero
Mit Zitat antworten
Alt 11.04.2008, 18:34     #5
DanObe   DanObe ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von DanObe

Threadersteller
 
Registriert seit: 05/2002
Ort: Neuhofen
Beiträge: 5.673

Aktuelles Fahrzeug:
E92 320d Coupé

LL-DO77
Ahhh, vielen Dank.
Ist es beim 1er eigentlich auch so das ab Radio Prof. der MOST Bus verbaut ist?

Nochmal zurück zur Bluetooth Nachrüstung.
Ich brauche unbedingt einen Freisprecheinrichtung im Auto, am liebsten wäre mir die originale gewesen, es war aber leider kein 1er auf die schnelle mit BT verfügbar, deswegen finde ich das Nachrüsten jetzt eine günstige Alternative.
Was benötige ich dafür? Bluetooth Antenne ist klar, Mikro ist auch klar und eine umcodierung des MULF oder des Radio Prof. wird mir auch nicht ausbleiben. Ist eine Umcodierung überhaupt ohne weiteres möglich? Macht mir das eine BMW Werkstatt ohne Probleme oder kann ich mich auf eine längere Diskussion einstellen?

Grüsse
Daniel
__________________
Ich hasse Signaturen!
Mein neues 320d Coupé
Unser X3 2.0d
Mein Sportgerät
Userpage von DanObe
Mit Zitat antworten
Alt 11.04.2008, 19:55     #6
SQP   SQP ist offline
Junior Freak
 
 
Registriert seit: 06/2004
Beiträge: 440

Aktuelles Fahrzeug:
E91 LCI - 320d
Umcodieren und die Bluetoothantenne, dann muß irgend ein Stecker noch an die MULF gesteckt werden das Kabel dafür liegt aber schon.

Du hast dann halt keine Ladeschale und keine Außenantenne.
Mit Zitat antworten
Alt 12.04.2008, 22:30     #7
kabelbrand   kabelbrand ist offline
Junior Mitglied
 
 
Registriert seit: 04/2008
Beiträge: 20
Hallo DanObe

Ein MOST is nur beim ASK und CCC verbaut. Bei Radio buisiness / proffesional ist es ein I-Bus Fahrzeug.

LG
Mit Zitat antworten
Alt 12.04.2008, 22:46     #8
DanObe   DanObe ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von DanObe

Threadersteller
 
Registriert seit: 05/2002
Ort: Neuhofen
Beiträge: 5.673

Aktuelles Fahrzeug:
E92 320d Coupé

LL-DO77
Zitat:
Original geschrieben von kabelbrand
Hallo DanObe

Ein MOST is nur beim ASK und CCC verbaut. Bei Radio buisiness / proffesional ist es ein I-Bus Fahrzeug.

LG
Bist du dir da sicher?

Zitat aus dem T*S:
Ab Radio Professional ist ein MOST Bus verbaut. Das Radio Professional ist ein Gateway zwischen Most Bus und K-CAN.

Ich weiß jetzt aber nicht ob das nur für den 3er gilt, oder auch für den 1er. Ich glaub ich mach mich mal auf die Suche nach einem LWL Kabel

Grüsse
Daniel
__________________
Ich hasse Signaturen!
Mein neues 320d Coupé
Unser X3 2.0d
Mein Sportgerät
Userpage von DanObe
Mit Zitat antworten
Alt 13.04.2008, 15:14     #9
kabelbrand   kabelbrand ist offline
Junior Mitglied
 
 
Registriert seit: 04/2008
Beiträge: 20
Hallo.....
ich glaub ein MOST erst ab ASK. Schau doch mal an der ULF/MULF nach was dranhängt?
LG
Mit Zitat antworten
Alt 13.04.2008, 18:24     #10
sixpack28   sixpack28 ist offline
Senior Freak
  Benutzerbild von sixpack28
 
Registriert seit: 10/2004
Beiträge: 773

Aktuelles Fahrzeug:
E46 330Ci Cabrio FL
@kabelbrand:

Machst deinem Namen ja Ehre...und verbreitest hier den totalen Unsinn!!!
Wie schon gesagt, ist ab Radio Professional ein MOST verbaut, deswegen muss man bei der Bestellung von z.B. Telefon oder USB oder CD-Wechsler ja mindestens ein Radio Pro ordern.
Der von dir genannte I-Bus hat bei diesem Thema und dieser Baureihe gar nix zu suchen...
Man kann in jedem Fall original Telefon nachrüsten mittels einem Kabelsatz, einem Mikrofon, einer BT-Antenne, einer GSM-Antenne und einer Eject-Box.
Eigentlich spart man sich lediglich den Kauf einer M-ULF.
Das Ganze dann per Nachrüstung bei BMW codieren lassen und telefonieren.
Wenn das Fahrzeug nicht den aktuellen SW-Stand hat, wird man vor der eigentlichen Codierung der BT-FSE selbiges erstmal komplett programmieren...geht nicht anders.

Gruß
__________________
Kein Krümeln und kein Kleckern, da kann keiner meckern!!!
Userpage von sixpack28
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Einser / Zweier

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 10:21 Uhr.