BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Einser / Zweier
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 10.03.2008, 16:46     #11
Zeppelin   Zeppelin ist offline
Freak
 
 
Registriert seit: 08/2003
Beiträge: 518
Dem würde ich definitiv widersprechen!
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 10.03.2008, 19:31     #12
neelex   neelex ist offline
Junior Profi
 
 
Registriert seit: 07/2003
Beiträge: 1.105

Aktuelles Fahrzeug:
NEU 120d Coupe E82; 330Ci Cabrio
Re: Groß genug oder nicht?

Zitat:
Original geschrieben von Sonscha8486
Hallo,

was meint ihr? Ist ein 1er mit 4Türen für eine 3- oder 4-köpfige Familie geeignet oder nicht. Speziel Platzangebot hinten und Kofferraum. Wie sind eure Meinungen darüber? Spielt eventuell eine Rolle beim nächsten Autokauf..., danke

Grüße

Sascha
Hallo Sascha,

es wurde vieles bereits gesagt und die Meinungen gehen stark auseinander. Wenn Du genau wissen willst ob Euch (und darauf kommt es an) der Platz reicht miete beim oder bei einer Autovermietung mal einen 1er übers Wochenende und testet es. Kostet zwar erstmal ein paar Euro, aber besser als vielleicht 2-3 Jahre oder länger gebunden sein und sich in der Zeit ständig ärgern.

Gruß
Neelex
__________________
Meine Userpage
Userpage von neelex
Mit Zitat antworten
Alt 19.03.2008, 08:37     #13
Sonscha8486   Sonscha8486 ist offline
Mitglied
  Benutzerbild von Sonscha8486

Threadersteller
 
Registriert seit: 07/2006
Ort: Franken
Beiträge: 97

Aktuelles Fahrzeug:
E46 320i Touring, 03/2005
Hi,

Neelex, gute Idee mit dem Leihwagen über´s Wochenende . Ich hatte ja schon einen E91 Touring(aber nur ein paar Stunden), also weis ich ungefähr wie die Platzverhältnisse sind. Zum Einser, mein Vater fährt einen und hab den auch schon gefahren und etwas näher betrachtet. Kofferraum so ist ganz in Ordnung, finde ein bisschen so wie beim Golf oder eher A3 Sportback. Kein Touring, aber man kann, wenn nötig, bis unters Dach voll laden, geht bei Stufenheck nicht.
Ich stell deswegen die ganze Frage, weil ich mein nächstes Auto etwas länger fahren will. Und da vielleicht mal auch Kinder dazu kommen, denk man auch gleich mal an spätergleich.
Aber gut, Kleinkinder im Einser is Ok. Bis die groß sind, gibts schon wieder einen neuen, wobei ein Dreier noch etwas besser wäre.

Grüße

Sascha
Userpage von Sonscha8486
Mit Zitat antworten
Alt 19.03.2008, 09:40     #14
Monaco   Monaco ist offline
Senior Guru
 
 
Registriert seit: 10/2002
Ort: 09127 Chemnitz
Beiträge: 6.984

Aktuelles Fahrzeug:
estorilblaues 330 Cabrio
Zitat:
Original geschrieben von Swingfan
... meine Frau ist Kenyanerin und möchte am liebsten den halben Kleiderschrank mitnehmen. ...
hat mit der Nationalitaet nichts zu tun, muss irgendwie in den Genen liegen ... (meine Frau ist Deutsche und da kommt die boese ueberraschung immer in Form von navchgereichtetn Tueten, wenn ich denke "Jetzt sind alle Taschen drin")
__________________
Renne nach dem Glück, aber renne nicht zu sehr - denn das Glück läuft Dir hinterher !
Mein Haus, mein Pferd, mein Auto
Userpage von Monaco
Mit Zitat antworten
Alt 19.03.2008, 10:22     #15
joedi   joedi ist offline
Senior Profi
  Benutzerbild von joedi
 
Registriert seit: 01/2004
Ort: D-69429 Waldbrunn
Beiträge: 2.069

Aktuelles Fahrzeug:
Ford Mondeo Turnier 1,5 Ecoboost - Ford Focus - Bergamont Platoon 5.7

MOS-AL-xxx
Zitat:
Original geschrieben von Sonscha8486

Aber gut, Kleinkinder im Einser is Ok. Bis die groß sind, gibts schon wieder einen neuen, wobei ein Dreier noch etwas besser wäre.

Grüße

Sascha
Für Kleinkinder ist die Beinfreiheit im 1'er wahrscheinlich ausreichend. Aber für Kleinkinder braucht man halt mehr Gepäck. Größere Kinder brauchen weniger Gepäck, aber da wird es auf der Rückbank schon etwas enger.
Du kannst es drehen und wenden, für eine Familie finde ich den Einser zu knapp.

Gruss
Joe

P.S:Ich finde es eigentlich lustig, das hier im Forum stellenweise 5'er Tourings und X3/5 empfohlen werden wenn es um den Transport von Hunden geht.
Bei Kindern muss das kleinste Modell reichen .
__________________
"Und stehst du nackt im Odenwald, dann werden dir die Hoden kalt"
Unbekannter Philosoph
---
Fremdmarken Userpage
Userpage von joedi
Mit Zitat antworten
Alt 19.03.2008, 11:24     #16
SebiSchw   SebiSchw ist offline
Profi
  Benutzerbild von SebiSchw
 
Registriert seit: 06/2001
Ort: D-35428 Langgöns
Beiträge: 1.901

Aktuelles Fahrzeug:
Lancia Voyager Platinum 2.8 CRD

SIM-CA 911
Moin,

ich bin von einem E61 Touring auf einen 1er 5-Türer umgestiegen und ich habe eine kleine Tochter. Der Platz ist natürlich schon enger als im 5er, aber die Beine der kleinen stoßen nur dann an den vordersitz, wenn der Kindersitz in der "Schlaf-Position" steht. Geschlafen wird aber beim fahren eh nicht (kommt immer nur von hinten "schneller, lauter" :-)).

Der Kofferraum ist auch groß genug um einen Buggy und jede menge anderen kram reinzubekommen. Wenn´s wirklich eng wird, wird halt die eine Seite der Rücklehne umgeklappt und noch mehr eingeladen - alles kein Problem. Die meiste Zeit wird der 1er eh "alleine" bewegt, und dafür brauchte ich keinen 5er mehr, der 1er reicht völlig - jedenfalls mir/uns.

Gruß Sebi
__________________
Mein Lancia Voyager Platinum - warum nicht mal einen Ami probieren?
"Sei Still, wenn du mit mir redest!"
Userpage von SebiSchw
Mit Zitat antworten
Alt 19.03.2008, 11:34     #17
c1helfer   c1helfer ist offline
Senior Guru
 
 
Registriert seit: 07/2002
Ort: Guatemala City
Beiträge: 6.002

Aktuelles Fahrzeug:
E21
Zitat:
Original geschrieben von joedi
.... für eine Familie finde ich den Einser zu knapp.
genau

denn Kinder brauchen Platz


Nimm einen 3er touring würde ich sagen
lieber n bischen mehr luft wenn man aus dem urlaub auch mal was mitbringen will...
__________________
aus aktuellem Anlass
http://earthquake.usgs.gov/earthquak.../10/140_40.php
Mit Zitat antworten
Alt 25.03.2008, 08:51     #18
aregler   aregler ist offline
Junior Mitglied
 
 
Registriert seit: 12/2007
Ort: D-80634 München
Beiträge: 5

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 320i e46 (6-pack) :)
Zitat:
Original geschrieben von joedi

Du kannst es drehen und wenden, für eine Familie finde ich den Einser zu knapp.
Dem kann ich mich nur anschließen!

PS: fahr einen 118d.
Mit Zitat antworten
Alt 25.03.2008, 12:49     #19
Tomtra   Tomtra ist offline
Senior Mitglied
  Benutzerbild von Tomtra
 
Registriert seit: 08/2003
Ort: D-85256 Pasenbach
Beiträge: 237

Aktuelles Fahrzeug:
120d

DAH- **
Hy,
meiner Meinung reicht der Einser. Hab ne einjährige Tochter und wenn wir in Urlaub fahren schnall ich halt die Dachbox drauf. Ist mir persönlich lieber, als das ganze Jahr mit einer riesen Schüssel (und entsprechendem Spritverbrauch) durch die Gegend zu karren.
Ich hatte vorher einen 3er Touring und selbst der war mit 4 Leuten (ohne Kind) und Gepäck für eine Woche überfordert. Also haben wir uns bewußt als Nachfolger für den 1er entschieden. Meine Frau hat noch nen Smart 44 für die täglichen Wege.
Also für mich kommt ein größeres Auto erst ab 2 Kinder ins Haus.

Gruß
Tom
__________________
Fighting for peace is like fu** for virginity
Mit Zitat antworten
Alt 25.03.2008, 14:01     #20
michel k   michel k ist offline
Guru
 
 
Registriert seit: 12/2003
Ort: Heidelberg
Beiträge: 4.323

Aktuelles Fahrzeug:
C63s (02.12.2016),A5 Cabrio Quattro,
Wir haben den 1er auch als Stadtauto meiner Mutter, aber für mehr als zwei Leute ist das Ding einfach nciht gemacht af langen Strecken !
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Einser / Zweier

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 07:10 Uhr.