BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Rund um BMW und den BMW-Treff > Motorsport
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 02.03.2008, 22:13     #11
323ti84   323ti84 ist offline
Freak
 
 
Registriert seit: 04/2007
Ort: D-63225 Langen
Beiträge: 523

Aktuelles Fahrzeug:
F20 125i

C-II125
Immerhin, als Safety Car hat der 1er eine ganz gute Figur gemacht, wobei der M3 auch nicht von schlechten Eltern war.
Userpage von 323ti84
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 02.03.2008, 23:46     #12
Andreas1984   Andreas1984 ist offline
Senior Guru
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 07/2006
Ort: Ich wohne in Sarrazin-kompatibler Umgebung
Beiträge: 9.279

Aktuelles Fahrzeug:
zwei Beine

D
Nach den Seats in den letzten Jahren eine deutliche Steigerung.
Grüße,

Andreas
Mit Zitat antworten
Alt 03.03.2008, 07:09     #13
CharlyBraun   CharlyBraun ist offline
Guru
 
 
Registriert seit: 07/2002
Ort: Witten
Beiträge: 4.634

Aktuelles Fahrzeug:
F55 Mini Cooper SD + Youngtimer E46 Coupe
Hi,

ich hab beide Läufe gesehen. Im ersten Lauf fand ich es schade, dass die Seats bei fliegenden Start serh langsam gefahren sind. Dadurch konnten Sie Ihr Drehmomentvorteil halt extrem ausnützen und so war der erste Lauf quasi schon in der ersten Runde entschieden. Im zweiten Lauf war dann der Stehende Start. Sofort kamen die BMW besser weg und konnten Plätze gutmachen. Insgesamt wenig Aktion und leider beide Läufe viel zu kurz (14 Runden).
Userpage von CharlyBraun
Mit Zitat antworten
Alt 03.03.2008, 13:26     #14
Scheune   Scheune ist offline
Freak
  Benutzerbild von Scheune
 
Registriert seit: 08/2004
Ort: Mecklenburg
Beiträge: 523

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 325i E92 BMW 320Ci E46(295.000km) BMW R 1200 GS ADV TB/TÜ BMW R 1200 GS LC ADV
Gruß, ich habe die beiden Läufe heute in der Wiederholung gesehen und ich muß sagen, so schlecht hat sich BMW doch gar nicht geschlagen und ich nehme mal an die Lamm`s, Theissen`s u.s.w finden einen Weg.Ich hätte von den D... schon mehr erwartet, zumal sie ja nun den ganzen Winter Zeit hatten und von Anfang an klar auf D gesetzt wurde (2007 anfangs Benziner).
Jch persönlich hoffe das BMW bei Benzin bleibt und sollte es eng werden bin ich mir sicher D kann BMW auch!

Bis denn!
Userpage von Scheune
Mit Zitat antworten
Alt 03.03.2008, 15:20     #15
Andreas1984   Andreas1984 ist offline
Senior Guru
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 07/2006
Ort: Ich wohne in Sarrazin-kompatibler Umgebung
Beiträge: 9.279

Aktuelles Fahrzeug:
zwei Beine

D
Sicherlich kann BMW auch dieseln. Es gibt schon einen Testträger mir D-Motor. Der war auf Anhieb - ohne Feintuning - über eine Sekunde schneller als der Benziner. Wenn der kommt kann Seat und der Rest endgültig einpacken (was für die WM schlecht wäre).
Grüße,

Andreas
Mit Zitat antworten
Alt 03.03.2008, 20:11     #16
323ti84   323ti84 ist offline
Freak
 
 
Registriert seit: 04/2007
Ort: D-63225 Langen
Beiträge: 523

Aktuelles Fahrzeug:
F20 125i

C-II125
Das ist das Gute (oder eben auch Schlechte) an der WTCC. Sobald ein Fahrzeug übermächtig wird, wird es mit Mitteln wie Zusatzgewichten, bei den Turbos mit Ladedruckbegrenzung eingebremst.
Da fragt sich nur, inwieweit sich da für die Konzerne eine grossartige Weiterentwicklung der Fahrzeuge lohnt wenn der Fortschritt in einem höheren Mindestgewicht endet. Dafür können dann aber auch neue Marken recht kostengünstig einsteigen.
Userpage von 323ti84
Mit Zitat antworten
Alt 04.03.2008, 17:24     #17
Andreas1984   Andreas1984 ist offline
Senior Guru
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 07/2006
Ort: Ich wohne in Sarrazin-kompatibler Umgebung
Beiträge: 9.279

Aktuelles Fahrzeug:
zwei Beine

D
Hat eigentlich jemand von euch eine Ahnung wo Eurosports dritter Kommentator, Gustav Büsing, war? Der war bis Ende der 2007er-Saison doch auch immer dabei. Nur jetzt beim Saisonauftakt 2008 war er nicht mehr dabei.
Grüße,

Andreas
Mit Zitat antworten
Alt 08.03.2008, 17:50     #18
Andreas1984   Andreas1984 ist offline
Senior Guru
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 07/2006
Ort: Ich wohne in Sarrazin-kompatibler Umgebung
Beiträge: 9.279

Aktuelles Fahrzeug:
zwei Beine

D
Kleiner Nachtrag noch zu den Rennen in Curitiba:

Schnitzer-Pilot Augusto Farfus wurde beim Lauf 1 aus der Wertung genommen, weil er eine nicht reglementskonforme V-Strebe im Auto hatte. Daher sieht das Ergebnis des 1.Laufes so aus:

1. Yvan Muller
2. Rickard Rydell
3. Jörg Müller
4. Andy Priaulx
5. Gabriele Tarquini
6. Félix Porteiro
7. Tom Coronel
8. Olivier Tielemans

Farfus kam im ersten Lauf auf P3 ins Ziel. Ergo rutschten alle dahinter positionierten Fahrer einen Platz vor. Der P6 von Lauf 2 bleibt erhalten.
Grüße,

Andreas

Quelle: MSa von Dienstag

Geändert von Andreas1984 (08.03.2008 um 17:57 Uhr)
Mit Zitat antworten
Alt 31.03.2008, 17:53     #19
Andreas1984   Andreas1984 ist offline
Senior Guru
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 07/2006
Ort: Ich wohne in Sarrazin-kompatibler Umgebung
Beiträge: 9.279

Aktuelles Fahrzeug:
zwei Beine

D
Bei einem Flugzeugabsturz am gestrigen Sonntag starb nahe London u.a. der Co-Kommentator des britischen Eurosport, David Leslie.

Weitere Infos: Tote bei Flugzeugabsturz nahe London

Damit verliert die Motorsportszene eine ihrer Lichtgestalten.

Nächstes Wochenende finden übrigens die Läufe 3 & 4 der TW-WM im mexikanischen Puebla statt. BMW hat eigens dafür eine verkürzte Übersetzung hervorgezaubert. Bin mal gespannt, ob das was bringt.
Grüße,

Andreas
Mit Zitat antworten
Alt 06.04.2008, 12:59     #20
Andreas1984   Andreas1984 ist offline
Senior Guru
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 07/2006
Ort: Ich wohne in Sarrazin-kompatibler Umgebung
Beiträge: 9.279

Aktuelles Fahrzeug:
zwei Beine

D
Gestern war das Qualifying in Puebla und der beste BMW-Pilot ist der Gustl Farfus auf P6. Die Pole holte Jordi Gene mit seinem Seat vor Nicola Larini und dem Seat-Privatier Tom Coronel. Andy Priaulx und der zweite Schnitzer-Pilot Jörg Müller starten nur von P12 und 13. Die beiden in der WM-Wertung führenden Seat-Piloten Muller und Tarquini starten von den Plätzen 8 und 9.

Die Rennen werden heute um 19 Uhr und um 22 Uhr auf Eurosport übertragen. Viel Spaß.
Grüße,

Andreas

Geändert von Andreas1984 (06.04.2008 um 13:02 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Rund um BMW und den BMW-Treff > Motorsport

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 07:25 Uhr.