BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 16.05.2002, 12:38     #1
Tekener   Tekener ist offline
Mitglied
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 05/2002
Ort: Heidelberg
Beiträge: 69

Aktuelles Fahrzeug:
328iA Limo E46
Schwammiges Verhalten bei über 200 km/h

Hi,

ich bin letztens einen 328er Limo (9/2000 mit 40000km) mit M-Sportfahrwerk gefahren, und der lag echt gut auf der Straße (205/55/ZR16er). Wenn ich jetzt meinen wiederrum nehme, auch 328er Limo, allerdings von 5/1999, 70000km, mit dem normalen Standardfahrwerk und 225/45/ZR17ern, dann liegt der bei 200km/h aufwärts ziemlig schwammig auf der Autobahn. Besonders die Lenkung schlackert spürbar rechts/links, ständiges Halten mit beiden Händen und evtl. gegenlenken machen einem echt keinen Spaß schneller als 200 zu fahren. Bisher dachte ich, das ist normal - aber nach der Probefahrt...

Woran könnte das liegen? Normal ist das schwimmen ja nicht, oder ?
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 16.05.2002, 13:45     #2
KingofRoad   KingofRoad ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von KingofRoad
 
Registriert seit: 04/2002
Beiträge: 5.477

Aktuelles Fahrzeug:
F20 120dA LCI, E87 118d VFL

UN-XX XXX
Ist denn alles an deinem Wagen in Ordnung? Stoßdämpfer, Stabis etc.? Wenn nicht, liegts daran!!!

Vielleicht (oder was ich schon ehr glaube) liegt am M-Fahrwerk, das ist einfach straffer!!!!

Oder vielleicht ne Modellpflege???
Die ersten Dreier hatten doch ihre Probleme.
__________________
Wer kämpft, kann verlieren - Wer nicht kämpft, hat schon verloren.
Mitleid kriegt man von alleine - Neid muss man sich hart erkämpfen.
Userpage von KingofRoad Spritmonitor von KingofRoad
Mit Zitat antworten
Alt 16.05.2002, 13:52     #3
Tekener   Tekener ist offline
Mitglied
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 05/2002
Ort: Heidelberg
Beiträge: 69

Aktuelles Fahrzeug:
328iA Limo E46
>Ist denn alles an deinem Wagen in Ordnung?

Soweit ich es weiß ja - aber ich bin kein Mechaniker oder Werkstatt...
Felgen sind neu, Reifen neue Conti Sport Contact 2, alles gut gewuchtet...

>Stoßdämpfer, Stabis etc.? Wenn nicht, liegts daran!!!

Tja, wenn ich daß wüßte. Wie kann ich das rausfinden ?

>Vielleicht (oder was ich schon ehr glaube) liegt am M-Fahrwerk, das ist einfach straffer!!!!

Spiele eh sehr stark mit dem Gedanken an ein Sportfahrwerk

>Oder vielleicht ne Modellpflege??? Die ersten Dreier hatten doch ihre Probleme.

Auch möglich, aber daher frage ich ja hier, um rauszufinden, ob BMW da tatsächlich was geändert hat oder ob es nur an meinem BMW liegt.
Mit Zitat antworten
Alt 16.05.2002, 13:54     #4
Georg   Georg ist offline
BMW-Treff Team
  Benutzerbild von Georg
 
Registriert seit: 03/2001
Ort: D-814XX München
Beiträge: 42.486

Aktuelles Fahrzeug:
325iCab (E30), Z1 (AL02039) 850CSi (E31) 325Ci Cabrio (E46)

M-GH 3250
Lass erst mal die Spur überprüfen.
Wenn Du nicht mehr genug Vorspur hast, kommt es zu so nem schwammigen Verhalten.
Mein erster M3 war ab 200 fast unfahrbar und nach der Korrektur lag er wie das sprichwörtliche Brett.
Die Spur ist schnell mal durch nen Bordsteinrempler oder im Winter nem Eisblock in nem Schneehaufen ruiniert.

Georg
__________________
Der BMW-Treff Shop! Einfach hier klicken und bestellen!
Userpage von Georg Spritmonitor von Georg
Mit Zitat antworten
Alt 16.05.2002, 14:26     #5
Dreidreissiger   Dreidreissiger ist offline
Senior Profi
 
 
Registriert seit: 03/2002
Beiträge: 2.157

Aktuelles Fahrzeug:
vorhanden
Hi Tekener,
versuchs´s mal mit der billigstens Maßnahme: richtiger Luftdruck?
Hört sich albern an, war bei mir aber nach dem Wechsel auf die Sommerreifen auch mal, die Jungs in der Werkstatt hatten die Reifen mit zum Platzen aufgepumpt
Ciao
Klaus
Mit Zitat antworten
Alt 16.05.2002, 15:45     #6
Tekener   Tekener ist offline
Mitglied
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 05/2002
Ort: Heidelberg
Beiträge: 69

Aktuelles Fahrzeug:
328iA Limo E46
@Georg

Wie lange dauert und wieviel kostet so eine Spurprüfung ? Nicht daß mir die Werkstatt doof kommt. Habe am Dienstag TÜV und Ölwechsel, können die das da gleich mitmachen? Die sind dort etwas pingelig mit der Zeitplanung...


@dreidreissiger

Im Reifendruckthread habe ich von 2,3 bis 2,8 - von allen gleich bis vorne/hinten unterschiedlich auch schon alles gelesen...
Welcher Druck ist denn der vernünftigste für gute Fahreigenschaften bei 225/45/17 Contis ?
Mit Zitat antworten
Alt 16.05.2002, 18:48     #7
Bonusheld   Bonusheld ist offline
Senior Profi
  Benutzerbild von Bonusheld
 
Registriert seit: 11/2001
Ort: D-40789 Baumberg
Beiträge: 2.097

Aktuelles Fahrzeug:
E46 330CiA MII & nen alten Golf3

Baumberg
Also ich glaube ja eher, das es an den Spurrillen auf der Bahn liegt.
Der Unterschied ist enorm. Das spüre ich auch jedes mal, wenn ich meine Winterreifen auf Sommer umstelle. Es liegt hier wohl an der Breite und an der Höhe (Niederquerschnitt) der Reifen.
__________________
Bonusheld
Gute Ideen werden nicht automatisch akzeptiert. Sie lassen sich nur mit kühner Ungeduld durchsetzen.
Userpage von Bonusheld
Mit Zitat antworten
Alt 16.05.2002, 22:52     #8
250 KM/H   250 KM/H ist offline
User ist gesperrt
 
Registriert seit: 04/2002
Ort: bergisch gladbach
Beiträge: 61

Aktuelles Fahrzeug:
328i e36 coupe schaltung
wahrscheinlich hast du sehr weiche + dazu neue reifen drauf ?!!
nachdem ich mir dunlop sp 9000 draufgezogen habe, war ähnlich kriminell bei mir

greez
Mit Zitat antworten
Alt 17.05.2002, 00:24     #9
Tom Hardy   Tom Hardy ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 01/2002
Beiträge: 459
Hallo,

Meiner ist bei Autobahnfahrten ab 220/230 auch etwas schwammig, allerdings ist es entgegen Deiner Beschreibung nicht allzu schlimm, und er läßt sich auch noch problemlos mit einer Hand führen (auf der Geraden natürlich).
Meiner hat zwei neue Stabis drin, Serienfahrwerk und Serienbereifung (205/16) mit passendem Luftdruck drauf.

Es dürfte also bei Dir wohl an den Stabis, oder wie oben geschrieben an der Spur liegen.

Gruß.
Mit Zitat antworten
Alt 17.05.2002, 09:10     #10
Nobs   Nobs ist offline
Freak
 
 
Registriert seit: 08/2001
Ort: D-49xxx
Beiträge: 607

Aktuelles Fahrzeug:
328 Ci E46
Hallo,

würde auch empfehlen, die Spur zu prüfen. Hatte bei meinem letztem BMW auch die Probleme, daß er über 200km/h sich kaum fahren ließ. In jeder schneller gefahrenen Kurve hatte ich das Gefühl, ich mach gleich einen Abflug. Bei der Messug stellte sich dann heraus, daß die Spur genau 0° hatte. Nach dem Einstellen war das Fahrverhalten echt in Ordnung.

Gruß
Nobs
__________________
BMW = Bring Mich Werkstatt - Es stimmt tatsächlich!!!
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Dreier / Vierer

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 08:32 Uhr.