BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Rund um BMW und den BMW-Treff > BMW - Das Unternehmen
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 09.03.2010, 13:29     #41
Doc Brown   Doc Brown ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von Doc Brown
 
Registriert seit: 08/2001
Ort: Hamburg
Beiträge: 6.173

Aktuelles Fahrzeug:
Mercedes-Benz W126 300SE BMW 1602
Komisch. Früher kriegte ich immer das BMW Magazin. Dann schlief das irgendwann ein - war allerdings auch kein sonderlich großer Verlust und neulich war dann nach zwei oder was weiß ich wievielen Jahren mal wieder ein Exemplar im Kasten.

__________________
Es ist nicht so, als hätte man es nötig, ein altes Auto zu fahren - man hat es nur nicht nötig, ein neues zu fahren!
Userpage von Doc Brown
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 09.03.2010, 21:20     #42
CityCobra   CityCobra ist offline
Power User
 
 
Registriert seit: 04/2003
Ort: D-46xxx
Beiträge: 23.673

Aktuelles Fahrzeug:
Z4 3.0si Coupe Individual / Performance

RE-ZZ
Zitat:
Zitat von laminator Beitrag anzeigen
Ich habe von "meiner" NL gestern noch das Magazin emotion bekommen. Ist zwar deutlich abgespeckter, aber imho noch lesenswerter als das BMW-Magazin.
Hatte ich auch gestern in der Post, mal sehen wie lange das noch ohne spezielle Auflagen an den Empfänger zugestellt wird...
Userpage von CityCobra
Mit Zitat antworten
Alt 14.03.2010, 16:53     #43
MadMarten   MadMarten ist offline
Junior Profi
  Benutzerbild von MadMarten
 
Registriert seit: 08/2009
Beiträge: 1.388

Aktuelles Fahrzeug:
Fahrrad
Seit mein Vater sich einen BMW gekauft hat erhalten wir es- kostenfrei- immer mal in den Briefkasten
__________________
Tolle Fotos
Mit Zitat antworten
Alt 15.03.2010, 00:29     #44
5er Harry   5er Harry ist offline
Power User
  Benutzerbild von 5er Harry
 
Registriert seit: 11/2002
Beiträge: 11.753

Aktuelles Fahrzeug:
325iA C K 540i 116i
Aaaaaaaaaaahhhh - wofür das Forum alles gut ist.
Das erinnert mich, den Coupon für den Weiterbezug aus dem Papiermüll aus der Tonne an der Straße zu holen, die morgen früh um 6 geleert wird

Wir bekommen das Heft 2mal für Neuwagen.

Ich bekomme es seit Ausgabe Nummer 1 (noch mit BMW Club Magazin Teil).
Wann war das? 1989? Seitdem lückenlos.

Wenn, ja wenn man immer brav die Verlängerungscoupons einsendet

"Abmeld´ und bei Regen mit LED Lampe in der Tonne wühl"

Edit: puhhh...Glück gehabt

Geändert von 5er Harry (15.03.2010 um 00:36 Uhr)
Userpage von 5er Harry Spritmonitor von 5er Harry
Mit Zitat antworten
Alt 16.03.2010, 20:43     #45
CityCobra   CityCobra ist offline
Power User
 
 
Registriert seit: 04/2003
Ort: D-46xxx
Beiträge: 23.673

Aktuelles Fahrzeug:
Z4 3.0si Coupe Individual / Performance

RE-ZZ
Zitat:
Zitat von 5er Harry Beitrag anzeigen
"Abmeld´ und bei Regen mit LED Lampe in der Tonne wühl"

Edit: puhhh...Glück gehabt
Und, die weitergehende Nutzung Deiner persönlichen Daten bewilligt?
Oder hast Du Dir das "Kleingedruckte" nicht richtig durchgelesen in der Eile?
Userpage von CityCobra
Mit Zitat antworten
Alt 17.03.2010, 12:59     #46
Sonne2   Sonne2 ist offline
Junior Mitglied
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 11/2006
Beiträge: 25

Aktuelles Fahrzeug:
bmw 320 td
Interessant, dass der Thread, den ich vor mehr als zwei Jahren eingestellt habe, wieder aktuell ist. Ich habe nämlich gerade wieder Ärger mit der BMW "Kundenbetreuung". Ich hoffe, irgendwer von BMW liest diese Seiten.

Nach mehrmaligem Nachhaken habe ich bis 09/2009 regelmäßig das BMW-Magazin erhalten. Im letzten Heft lag lediglich eine Anschriftsänderungskarte bei ("damit wir Sie auch in Zukunft regelmäßig mit dem BMW-Magazin beliefern können" oder so ähnlich). Sonst nix!

Vor eineinhalb Wochen hat schließlich mein Lebenspartner das Heft 01/2010 bekommen. Er erhält es seit Menschengedenken, obwohl er schon vor drei Jahren erfolgreich zu Mercedes vergrault wurde - aber das ist ein anderes Thema. Mein Magazin war wieder mal nicht dabei. Alle Versuche, eine Reaktion von der BMW Kundenbetreuung zu erhalten, waren ziemlich erfolglos. Nach 7 (!) Tagen bin ich mit einer Standardmail abgespeist worden. Ich bekomme nun wohl 4 weitere Exemplare und muss mich danach selber melden. Ach ja, mein Lebenspartner (!) hat auf meine Beschwerde einen Anruf von BMW erhalten. BMW hat natürlich meine Büronummer, aber das interessiert offenbar niemanden.

Dieses Unternehmen hat ein Frauenproblem: Wenn der Mann ein BMW Magazin bekommt, braucht die Frau keins mehr . Auf diese Weise werde ich regelmäßig rausgekegelt, ohne eine Chance zu bekommen mich selber zu melden. Dass mein Mann sein Heft für seine Mandanten auslegt, und ich gerne mein eigenes Exemplar hätte, ist im Weltbild von BMW wohl nicht vorgesehen. Dass ich die BMW-Fahrerin (inkl. BMW-Card) bin und nicht mein Partner, scheint auch keine Rolle zu spielen. Ich bin gerade dabei, meinen Neuwagen zu konfigurieren. Bis vor zwei Wochen sollte es noch ein 3er Cabrio sein. Jetzt habe ich aber echt keine Lust mehr auf BMW. Insbesondere die feixenden Verkäufer, die eine Kundin gepflegt ignorieren, gehen mir gehörig auf den Senkel. Wer möchte denn hier eigentlich etwas verkaufen? Aber das ist wieder ein anderes Thema.

Grüße
Sonne
Mit Zitat antworten
Alt 18.03.2010, 23:22     #47
5er Harry   5er Harry ist offline
Power User
  Benutzerbild von 5er Harry
 
Registriert seit: 11/2002
Beiträge: 11.753

Aktuelles Fahrzeug:
325iA C K 540i 116i
@CC

Doch, aber außer meinem letzten EKG liegen der AG sowieso ziemlich alle Daten bereits vor. Wo ich seit wann mit wem wie wohne, wo ich für wieviel wielange Arbeite...Da kommt´s auf den Passus schon nicht mehr an.

@Sonne: Das hat keine Geschlechtsspezifische Hintergründe; meine Frau bekommt auch das Magazin.
Sie hat sogar regelmäßig das Händler Journal bekommen, obwohl sie erst ein Jahr Kunde war. Ich bin 30 Jahre Kunde und war nicht im Verteiler.
Glaub mir, das liegt einzig an der Computerisierung und am Durcheinander. Wer hat wann, wo was warten lassen, wer hat wann was gekauft... Da blickt niemand durch.
Wenn man einen netten Brief an die Kundenbetreuung schreibt, bekommt man auch sein Heft.

Und nur wegen dem Heft, wo eh nur Luxus Lifestyle drinsteht, wirst Du doch keine solche weitgehenden Entscheidungen treffen.

Ich kauf mir doch nicht ein anderes Auto, obwohl ich Bock drauf hab, nur weil ich das Blättle nicht bekomme
Dann dürfte ich bei meinem Händler nicht mehr kaufen, weil irgend ein Personalchef mich vor 25 Jahren nicht als Azubi genommen hat.

Hab meinen Weg auch so gegangen. Und Du schreibst jetzt eine NETTE Mail oder liest bei Deinem Mann mit.
Ist eh Umweltfreundlicher

Denk dran: BMW will CO2 Klassenbester sein. Unterstütze sie dabei

Geändert von 5er Harry (18.03.2010 um 23:28 Uhr)
Userpage von 5er Harry Spritmonitor von 5er Harry
Mit Zitat antworten
Alt 20.03.2010, 09:54     #48
Sonne2   Sonne2 ist offline
Junior Mitglied
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 11/2006
Beiträge: 25

Aktuelles Fahrzeug:
bmw 320 td
@5er Harry: NETTE Mails kann ich eine ganze Menge vorweisen, damit habe ich 2006, 2007, 2008 begonnen... Jedesmal kam die lapidare Antwort, ich sei für weitere 12 Hefte vorgemerkt. Nach 4-5 Heften war aber wieder Schluss, ohne dass ich bis heute weiß warum. Lifestyle ist doch was Tolles! Ich steh' da total drauf. Hab' schon eine Menge Tipps aus dem Magazin abgegriffen. Außerdem finde ich die Berichte über Technik und neue Fahrzeuge sehr interessant. Ansonsten wäre z.B. der neue 5er meiner Aufmerksamkeit wahrscheinlich entgangen. Ich blättere halt auch die älteren Magazine immer mal wieder durch. Das kann ich aber nur mit meinen eigenen Heften, da mein Mann seine immer in seiner Steuerberaterpraxis auslegt. Da sind sie immer ziemlich schnell weg. Außerdem reagiere ich sehr allergisch, wenn ICH irgendwo eine Anfrage stelle, aber MEIN MANN einen Anruf erhält. BMW weiß ganz genau, wie ich zu erreichen bin, ruft aber einfach nicht an.

Aber im Ernst: Mir geht es bei der ganzen Sache um eine vernünftige Kundenpflege. Ich finde einfach, wenn man 40T€+ für ein langlebiges Produkt investiert, sollte ein gewisses Maß an Beziehungspflege selbstverständlich sein. Dazu gehört ab und an ein nettes Schreiben, vielleicht auch mal ein Prospekt über neue Fahrzeuge oder die Einladung zu einer Modellvorstellung etc. Ich sehe da einen großen Unterschied zu Mercedes. Als vor 3 Jahren der Z3 meines Mannes einen Brandschaden hatte (Totalschaden), war er zur Schadenabwicklung innerhalb einer Woche mehrmals für 1-2 Stunden in seiner BMW-Werkstatt. Während der Wartezeiten schaute er sich ausgiebig das reichliche Angebot an schicken Cabrios und Roadstern an. In der gesamten Zeit kam kein einziger Verkäufer auf die Idee, ihn nur mal anzusprechen. Einen besseren Verkaufsanlass als ein Cabrio mit Totalschaden im Juni kann man einem Verkäufer doch nicht bieten! Quintessenz: Seit Juni 2007 ist er glücklicher SLK-Besitzer. Seitdem erlebe ich, wie Mercedes die Sache angeht: Regelmäßige Anrufe mit Zufriedenheitsabfrage, ca. alle 2-3 Monate aufwändig aufgemachte Imagebroschüren, Mailings etc. Ich hingegen habe in den letzten sieben Jahren etwa zwei bis dreimal eine Karte erhalten, in der mein Autohaus mir einen baldigen Anruf angekündigt hatte. Ein solcher Anruf ist aber bis heute nicht erfolgt. Ich denke, das kann einen schon ein wenig zweifeln lassen.

Grüße
Sonne2
Mit Zitat antworten
Alt 20.03.2010, 10:34     #49
Sonne2   Sonne2 ist offline
Junior Mitglied
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 11/2006
Beiträge: 25

Aktuelles Fahrzeug:
bmw 320 td
Nachtrag:

Probefahrt bei BMW Procar (mehrfach erlebt): Maximal zwei Stunden, aber bitte unbedingt nachtanken!

Probefahrt bei Mercedes Jürgens: Genügen Ihnen 24 Stunden? Reichen 200 km, oder soll ich mehr eintragen?

Inspektion bei BMW Procar: Wie komme ich nach Hause? Da ist eine Bushaltestelle, ein Leihwagen kostet 40,- Euro, außerdem haben wir keinen, den hätten Sie vorher reservieren müssen. Der eigene Wagen ist bei Abholung genauso schmutzig wie vorher.

Inspektion bei Mercedes Jürgens: Unaufgefordert wird ein Taxigutschein überreicht. Der eigene Wagen ist bei Abholung innen und außen gereinigt.

Das mögen Momentaufnahmen sein. Ich habe in anderen BMW-Häusern auch schon deutlich besseren Service erfahren. Aber irgendwie prägen diese Erlebnisse die Wahrnehmung dann doch. Wenn ich nicht von den BMW-Produkten überzeugt wäre, würde ich meine Zeit auch gar nicht mit solchen Berichten verplempern sondern gleich zur Konkurrenz gehen! Ich habe halt immer noch die schwache Hoffnung, dass sich irgendwann mal was zum Positiven verändert.

Sonne2
Mit Zitat antworten
Alt 16.09.2012, 16:11     #50
CityCobra   CityCobra ist offline
Power User
 
 
Registriert seit: 04/2003
Ort: D-46xxx
Beiträge: 23.673

Aktuelles Fahrzeug:
Z4 3.0si Coupe Individual / Performance

RE-ZZ
Obwohl ich damals die weitergehende Nutzung Meiner persönlichen Daten widersprochen hatte, erhalte ich weiterhin das BMW-Magazin kostenlos.
Das neue Magazin steht unter dem Motto "DRIVEN", gleichbedeutend mit Antrieb, Leidenschaft und Energie.
Alles Dinge die auch BMW Automobile auszeichnen.
Zusammen mit dem BMW-Magazin habe ich noch das BMW-Magazin Connect erhalten.
__________________
Das letzte Hemd hat keine Taschen

Z4 Coupé 3.0si Individual / Performance --= Powered by Emotion =--
Userpage von CityCobra
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Rund um BMW und den BMW-Treff > BMW - Das Unternehmen

Stichworte
BMW Magazin , emotion

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist an.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:08 Uhr.