BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Einser / Zweier
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 24.01.2008, 10:02     #41
123d coupe   123d coupe ist offline
Junior Mitglied
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 01/2008
Beiträge: 26
Na isses schon ...

WEnn du die Getriebeübersetzung kennst und die Maximaldrehzahl kannst du egal ob du einen Tacho installiert hast oder nicht rechnerisch die Höchstgeschwindigkeit ermitteln.

Wenn diese nun bei 234km/h liegt kann der Tacho 270 km/h anzeigen, das Auto fährt net schneller.

Das ist ja der Kern der Diskussion, dass der 123d so kurz übersetzt ist, dass er im höchsten Gang seine eigenen Geschwindigkeit RECHNERISCH nicht erreicht. Hierzu habe ich ein Excel-Tool im Ausgangspost verlinkt, mit dem man genau diesen Effekt ermitteln kann.

BTW: Dass der Tacho Abweichungen von 7-12km/h aufweist ist bekannt, oder?
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 24.01.2008, 13:05     #42
DeJay58   DeJay58 ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von DeJay58
 
Registriert seit: 08/2004
Beiträge: 7.739

Aktuelles Fahrzeug:
i3, Z3 Coupé, Toyota Supra 3,0i Turbo, Lotus Esprit S4 Turbo
Was hast du für ein Problem mit der Drezahl? knapp 5000 ist doch keine nennenswerte Drezahl Ein Benziner legt da erst los.
vmax - Fahrten sind auf Dauer sowieso nicht das beste für einen Motor, aber die Drezahl ist da nicht unbedingt dran Schuld, eher die Maximalbelastungen für verschiedenes wie Turbo etc.

Sei froh dass dein Auto das Drezahlband ausnutzt, das ist schon okay so.
Spritmonitor von DeJay58
Mit Zitat antworten
Alt 24.01.2008, 13:27     #43
123d coupe   123d coupe ist offline
Junior Mitglied
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 01/2008
Beiträge: 26
Zitat:
Was hast du für ein Problem mit der Drezahl? knapp 5000 ist doch keine nennenswerte Drezahl Ein Benziner legt da erst los.
vmax - Fahrten sind auf Dauer sowieso nicht das beste für einen Motor, aber die Drezahl ist da nicht unbedingt dran Schuld, eher die Maximalbelastungen für verschiedenes wie Turbo etc.

Sei froh dass dein Auto das Drezahlband ausnutzt, das ist schon okay so.
Ohne Worte ... Ne die Drehzahl ist toal unerheblich und daher auch die Übersetzung!
Mit Zitat antworten
Alt 24.01.2008, 14:02     #44
Adrian328   Adrian328 ist offline
Junior Freak
 
 
Registriert seit: 03/2001
Ort: D-66780 Rehlingen
Beiträge: 358

Aktuelles Fahrzeug:
F30 320d
Zitat:
Original geschrieben von DeJay58
Was hast du für ein Problem mit der Drezahl? knapp 5000 ist doch keine nennenswerte Drezahl Ein Benziner legt da erst los.
vmax - Fahrten sind auf Dauer sowieso nicht das beste für einen Motor, aber die Drezahl ist da nicht unbedingt dran Schuld, eher die Maximalbelastungen für verschiedenes wie Turbo etc.

Sei froh dass dein Auto das Drezahlband ausnutzt, das ist schon okay so.
Sorry, aber diese Antwort ist auch nicht wirklich hilfreich. Lies dir doch bitte nochmal alle Beiträge durch.

Gruß

Adrian
Mit Zitat antworten
Alt 24.01.2008, 14:17     #45
SebiSchw   SebiSchw ist offline
Profi
  Benutzerbild von SebiSchw
 
Registriert seit: 06/2001
Ort: D-35428 Langgöns
Beiträge: 1.901

Aktuelles Fahrzeug:
Lancia Voyager Platinum 2.8 CRD

SIM-CA 911
Moin,

ich hab ja auch einen 123d (5-Türer) und schliesse mich hier mal mit an. Das Teil kommt mit obenrum recht "schlapp" vor und die Drehzahlen sind mir jedenfalls zu hoch. Ich hatte anderes erwartet. Der 120d von einem bekannten ist da irgendwie wesentlich besser...

Tacho 240 erreiche ich auch nur mit viel mühe, werde aber mal messen, wie schnell das dann wirklich ist...

Gruß Sebi
__________________
Mein Lancia Voyager Platinum - warum nicht mal einen Ami probieren?
"Sei Still, wenn du mit mir redest!"
Userpage von SebiSchw
Mit Zitat antworten
Alt 24.01.2008, 18:52     #46
Turbo-Fix   Turbo-Fix ist offline
Senior Mitglied
  Benutzerbild von Turbo-Fix
 
Registriert seit: 10/2007
Beiträge: 139
Zitat:
Original geschrieben von z8man
ich hab nicht gesagt, dass die Vmax Werte durch den Tacho ermittelt werden, aber wenn dein auto mit 238 angegeben ist und laut Tacho (was ja eigentlich im Auto das instrument zum Messen der geschwindigkeit ist) >240 geht, dann ist das meiner meinung nach ned so einfach mit "wagen erreicht vmax nicht"
sorry, das verstehe ich jetzt nicht, wenn ich sage, mein Auto erreicht seine vom Hersteller angegebene V-Max nicht, dann meine ich die reale Geschwingkeit und nicht die vom Schätzeisen namens Tacho!
Userpage von Turbo-Fix
Mit Zitat antworten
Alt 25.01.2008, 01:39     #47
z8man   z8man ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von z8man
 
Registriert seit: 07/2002
Ort: 85445 Oberding
Beiträge: 5.633

Aktuelles Fahrzeug:
F11 + E34

ED
naja ich meine damit, dass vielleicht ein kleiner % Satz der 123d Fahrer ihre Geschwindigkeit mit dem navi nachmessen und für alle anderen bleibt eben nur der Tacho und der geht eben über 240
die Frage ist ja, was ist denn der rechtliche hintergrund, auf was bezieht sich die geschwindigkeit denn, wenn sie wirklich zu gering ist? Prüfstandwerte, Berechnungen, Praxiswerte...?
__________________
Grüße Flo
__________________
Mein Dicker, 535d F11 & Mein Youngtimer, 520iA E34
Userpage von z8man
Mit Zitat antworten
Alt 25.01.2008, 02:05     #48
123d coupe   123d coupe ist offline
Junior Mitglied
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 01/2008
Beiträge: 26
klar, die Geschwindigkeit ist natürlcih laut Prospekt abhängig von Ausstattung bla bla ...

aber wenn man rechnerisch auf grund der Getriebeübersetzung und der vom Hersteller angegebenen Höchstdrehzahl errechnen kann, dass die Höchstgeschwindigkeit NICHT erreicht werden kann. dann ist das unabhängig von Ausstattung, Tagesform oder sonst was!!!
Mit Zitat antworten
Alt 25.01.2008, 14:22     #49
DeJay58   DeJay58 ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von DeJay58
 
Registriert seit: 08/2004
Beiträge: 7.739

Aktuelles Fahrzeug:
i3, Z3 Coupé, Toyota Supra 3,0i Turbo, Lotus Esprit S4 Turbo
Sag mir doch bitte mal welche Bereifung du oben hast, dann rechne ich mir das mal selbst aus...!
Spritmonitor von DeJay58
Mit Zitat antworten
Alt 25.01.2008, 15:12     #50
Adrian328   Adrian328 ist offline
Junior Freak
 
 
Registriert seit: 03/2001
Ort: D-66780 Rehlingen
Beiträge: 358

Aktuelles Fahrzeug:
F30 320d
Hallo,

zur Zeit bei mir rundum 205/50 17 Winterbereifung. Die Sommerbereifung ist VA 205/50 17 HA 225/45 17.

Als Alternative gibt es noch VA 215/40 18 und HA 245/35 18.

Gruß

Adrian
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Einser / Zweier

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 21:46 Uhr.