BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Einser / Zweier
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 26.01.2008, 19:02     #41
Christopher   Christopher ist offline
Junior Profi
  Benutzerbild von Christopher
 
Registriert seit: 01/2002
Beiträge: 1.363

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 518i E34, Opel Kadett E

HB
@z8man: Danke für die schnelle Antwort!
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 26.01.2008, 19:03     #42
freakE46   freakE46 ist offline
Power User
  Benutzerbild von freakE46
 
Registriert seit: 10/2005
Beiträge: 13.709

DD-
Der neue 116i ist aber dennoch kein wirklicher Fortschritt in Sachen Verbrauch. Mit dem alten 116i kommt man als Gaspedal-Streicher auf manchen Strecken mit etwas über 6,5 Litern/100km hin, mit sehr hohem Stadtanteil habe ich ebenfalls die Werksangabe minimal unterboten (7,4). Mein Rekord liegt übrigens bei 5,9 Litern/100km - allerdings nur laut BC auf einer Strecke mit jeweils etwa 50% Stadt und Landstraße. Dementsprechend gemütlich bin ich gefahren .
Aber dann muss man vorrausschauend fahren und die Drehzahl möglichst niedrig halten. Fordert man Leistung, kann man den 116i absolut abhaken. Zum einen lässt der Durchzug in fast allen Geschwindigkeitsbereichen zu wünschen übrig, zum anderen schnellt dann der Verbrauch stark in die Höhe.
Zudem kommt beim neuen 116i auch noch ein leichtes, DI-bedingtes Nageln hinzu. Der alte 116i säuselt dagegen friedlich vor sich hin und wird erst ab etwa 4500 U/min dröhnig.

Gasfußstreichler können sehr wohl mit dem 116i warm werden, aber sobald man dem sportlichen Fahrwerk gerecht werden will, stößt man rasch an Grenzen. Da ich nicht immer wie ein Graumellierter durch die Gegend fahre, wäre für mich der 116i nur bedingt geeignet. Ich habe mich damals jedenfalls über den hohen Gesamtverbrauch sehr geärgert.

Uberto liegt richtig: wenn 1er, dann 118i oder 118d! Für "Freaks" darf es aber gerne einen Zacken schärfer gehen (123d, 125i, 130i) .
__________________
Just because you're paranoid, don't mean they're not after you.
Userpage von freakE46
Mit Zitat antworten
Alt 26.01.2008, 23:44     #43
Uberto   Uberto ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von Uberto
 
Registriert seit: 07/2002
Ort: Landkreis Freising
Beiträge: 5.881

Aktuelles Fahrzeug:
Mietwagen
Also bei uns in der Familie sind wir sehr enttäuscht vom 116i
Wir hatten vor diesem Fahrzeug 2x eine 318d Limousine (E90 mit 122PS) und dieser Motor machte selbst in der deutlich schwereren Limousine mehr Spaß und verbrauchte dabei selbst im Stadt- und Kurzstreckenbetrieb nie mehr als 6,5l/100km. Im Schnitt waren es 6,2l und bei gestreicheltem Gaspedal Überland waren es 4,8 - 5,1l
Letztens konnte ich einen 118d LCI auf einer Gesamtstrecke von 268km fahren und habe ihn dabei zu 80% auf der BAB gefahren im Geschwindigkeitsbereich 150-170km/h. Der Verbrauch war lt BC bei 5,6l und errechnet waren es 5,7l
Also da kann man mir sagen was man will,aber sparsam ist die Krücke von 116i definitiv nicht!

Gruß Ubi
__________________
Leute, lasst Euch nicht hybridisieren! Und bleibt hart am Gas!
Mein Auto Test-Blog
Userpage von Uberto
Mit Zitat antworten
Alt 27.01.2008, 00:21     #44
magnum23   magnum23 ist offline
Junior Mitglied
 
 
Registriert seit: 04/2004
Beiträge: 5

Aktuelles Fahrzeug:
316i compakt
Also ich finde die vergleiche des kleinen Benziner mit den Diesel Turbos unpassend.
Diesel verbrauchte schon immer wenig und seit dem die diesel Triebwerke per Turbo aufgeladen werden fahren sie auch ordentlich. Dafür stehen andere Aspekte für die Benziner im Vordergrund. Und gegenüber dem alten 116 hat sich sehr wohl etwas getan. Jeder der schon mal den alten und den neuen gefahren ist weiss was ich meine. Also vergleicht diesel mit Diesel und Benziner mit Benziner. Das ist fair!
Mit Zitat antworten
Alt 27.01.2008, 00:32     #45
Uberto   Uberto ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von Uberto
 
Registriert seit: 07/2002
Ort: Landkreis Freising
Beiträge: 5.881

Aktuelles Fahrzeug:
Mietwagen
Bin selbst den alten 116i gefahren und fahre nun ab und an unseren neuen 116i und da kann ich leider eher einen Rückschritt verzeichnen,denn einen Fortschritt
Der Verbrauch ist etwa gleich hoch und in der Laufkultur ist der neue Motor deutlich schlechter als der alte!

Also sorry,aber den Vergleich Diesel vs Benziner konnte ich nunmal sehr gut aufstellen,da wir vorher 318d gefahren sind und nun 116i! Ich selbst hatte bis vor kurzem nen 325d und nun nen 123d! Also Diesel sind mir sehr wohl bekannt und Benziner auch (Schwester bald Mini Cooper und Vater Z4 2.5i).

Gruß Ubi
__________________
Leute, lasst Euch nicht hybridisieren! Und bleibt hart am Gas!
Mein Auto Test-Blog
Userpage von Uberto
Mit Zitat antworten
Alt 02.02.2008, 14:50     #46
powders   powders ist offline
Senior Guru
 
 
Registriert seit: 04/2004
Beiträge: 7.445

Aktuelles Fahrzeug:
3er Touring F31, Sharan Cup 2.0TDI
Hallo zusammen,

gestern haben wir unser neuestes Familienmitglied bekommen - und haben einen titansilbernen 116i FL bei unserem Händler abholen dürfen.

Ich bin damit heimgefahren - und muss sagen, nach den Horrormitteilungen hier im Thread echt positiv überrascht. Klar, er ist keine Rakete, aber dafür ist er auch ein 116i. Kaum mit meinem 120d zu vergleichen, das ist auch klar.

Aber: Ne richtig lahme Krücke ist er nicht. Man fährt halt auch anders damit, finde ich. Wer an Diesel (so wie ich) gewöhnt ist, muss sich gehörig umstellen.

Da wir jetzt in der Einfahrphase sind, gibt von der entgültigen Leistungsentfaltung noch keinen Bericht, aber - die ersten 300km kann ich den Verbrauch laut BC und Tanke auf 6,9l bestätigen.

Gut, er wird jetzt noch einigermaßen gestreichelt, aber bei den 300km waren ca. 50:50 Landstraße/Stadt.

Das Beste am Motor ist wirklich: Der ist brutal leise! Gut, als Dieselfahrer ist man da was gewöhnt, aber bei mein E46 318er vor 3 Jahren war viel rauher und lauter. Bin wirklich positiv überrascht.

Ich bin gespannt, wie sich der Verbrauch un die Leistung nach der Einfahrphase entwickeln. Werde berichten.
Mit Zitat antworten
Alt 02.02.2008, 16:39     #47
Touring-Jörsch   Touring-Jörsch ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von Touring-Jörsch
 
Registriert seit: 12/2003
Beiträge: 6.491

Aktuelles Fahrzeug:
E61 530i Touring
Wie fährt eigentlich die AMS um 10,7 Liter beim 116i hinzubekommen?

Mit 10,7 Liter fuhr ich bei meinem 323ti mit einem Fuß im Knast und auch mein 325i touring braucht im Schnitt! einen Liter weniger!

Ich fuhr den 116i pre FL mit um die 8 Liter, und das durchaus nicht als Verkehrshindernis.

(Alle Werte errechnet, nicht BC) also was macht die AMS um auf 10,7 zu kommen?
Userpage von Touring-Jörsch
Mit Zitat antworten
Alt 02.02.2008, 16:52     #48
Uberto   Uberto ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von Uberto
 
Registriert seit: 07/2002
Ort: Landkreis Freising
Beiträge: 5.881

Aktuelles Fahrzeug:
Mietwagen
Also beim 116i von uns ist es wirklich so,dass er ab und an extrem ruckelt und bis jetzt bei ruhiger Fahrt 7,7l verbraucht. Es ist schon ärgerlich,dass ein Mini Cooper (auch Clubman) bei selber Fahrweise 6,4l verbraucht!
Die Laufkultur ist beim 116i sicherlich besser,da dieser wirklich sehr ruhig läuft,allerdings hat er auch spürbar weniger Kraft als das Mini-Aggregat,welches etwas freier ausdreht.

Wie die AMS auf einen Verbrauch von 10,7l gekomme ist ist mir auch mehr als fraglich. Aber gundsätzlich sind die angegebenen Testverbräuche immer Angaben die meiner Meinung ebensowenig der Realität entsprechen,wie die Werksangaben

Gruß Ubi
__________________
Leute, lasst Euch nicht hybridisieren! Und bleibt hart am Gas!
Mein Auto Test-Blog
Userpage von Uberto
Mit Zitat antworten
Alt 02.02.2008, 20:30     #49
James Bond   James Bond ist offline
Guru
  Benutzerbild von James Bond
 
Registriert seit: 10/2003
Beiträge: 4.508

Aktuelles Fahrzeug:
V60 I /// Eltern: 318ti/E46

M-007
Zitat:
Original geschrieben von Uberto
Also beim 116i von uns ist es wirklich so,dass er ab und an extrem ruckelt und bis jetzt bei ruhiger Fahrt 7,7l verbraucht.
Vielleicht habt Ihr einfach einen "schlechten" 116i erwischt.
__________________
Beste Grüße, Flo
VOLVO V60, D4/5-Zyl., GT, Momentum + R-Design, powerblau...

www.ems-sportstudio.de /// www.moterium.de
Userpage von James Bond
Mit Zitat antworten
Alt 02.02.2008, 21:20     #50
irvine99   irvine99 ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von irvine99
 
Registriert seit: 10/2003
Beiträge: 9.895

Aktuelles Fahrzeug:
BMW 316ti M II (2004)
Zitat:
Original geschrieben von Touring-Jörsch
Wie fährt eigentlich die AMS um 10,7 Liter beim 116i hinzubekommen?
Frage ich mich auch. Habe die letzten Wochen drei verschiedene 116i bewegt. Alle hatten auf'm BC 9,0l Durchschnittsverbrauch. Vor dem Start habe ich einen Reset gemacht und das Auto jeweils zwischen 100 und 300 km bewegt. Abgegeben habe ich dann alle zwischen 7,8 und 8l Durchschnitt.

irvine99
Userpage von irvine99
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Einser / Zweier

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 07:53 Uhr.