BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Einser / Zweier
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 28.11.2007, 15:50     #1
Z1-forever   Z1-forever ist offline
Mitglied
  Benutzerbild von Z1-forever

Threadersteller
 
Registriert seit: 02/2005
Beiträge: 73

Aktuelles Fahrzeug:
E53 X5 3,0D FL Aut.; E87 bis Okt 2011 und Z1
Ab wann rechnet sich der 118d vs. 116i?

Hallo an Alle,

Sind dabei einen Einser zu bestellen (unseren dritten BMW als Kurzstreckenfahrzeug für die Familie) und da es einen wesentlichen Preisunterschied vom 116i zum 118d gibt (Liste ca. 2300 Euro Differenz d.h ca. 2000 Netto) stellt sich nun die Frage ab wann es sich wirklich lohnt den 118d dem 116i (beide Effective Dynamics) zu bevorzugen:

- Km Leistung pro Jahr wird max. zwischen 15-18.000 km liegen
- Auto vorwiegend auf Kurzstrecke bewegen (Vorteil Benziner? Diesel kommt nicht auf Betriebstemp.?)
- Wiederverkauf erst nach 6-8 Jahren geplant, daher eher nicht Ausschlaggebend
- Verbrauchsunterschied 116i vs. 118d sollte max. 2-3 Liter mehr für den Benziner betragen (laut Werksangaben sogar nur 1,5 lt.) ??
- Steuer und Versicherung beim Benziner auch günstiger (hier in A)
- Dieselpreis schon fast gleich wie Benzinpreis (hier in A)

Wäre toll einige Meinungen von Euch zu hören (plus für Diesel bzgl. Fahrleistungen, Elastizität, usw. sind bekannt - sind auch beide Probegefahren, Diesel klarer Favorit aber halt viel teurer) da wir mit dem Einser noch keine Erfahrungen bzgl. tatsächlichen Verbrauchwerte, Anfälligkeit usw. haben und das Geld (bei selber Ausstattung) nicht zum "Fenster" rauswerfen wollen ...

Danke und Grüße
__________________
Z1-forever
Userpage von Z1-forever
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 28.11.2007, 17:08     #2
e46316icompact  
Gast
 
Beiträge: n/a
ich denke der 118d wird sich erst bei einer laufleistung über den 18tkm im jahr lohnen.
kenne die spritpreise in A nicht...aber wenn du sagst benzin udn diesel liegen fast gleich auf - 116i kaufen!
Mit Zitat antworten
Alt 28.11.2007, 17:11     #3
z8man   z8man ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von z8man
 
Registriert seit: 07/2002
Ort: 85445 Oberding
Beiträge: 5.633

Aktuelles Fahrzeug:
F11 + E34

ED
also bei den Fakten würde ich auf zum 116i tendieren
sicher werden viele sagen der 118d bringt deultich mehr Fahrspaß -stimmt auch- aber wenn er hauptsächlich als Kurzstreckenauto eingesetzt werden soll, dann rechnet sich in meinen augen der diesel nicht
__________________
Grüße Flo
__________________
Mein Dicker, 535d F11 & Mein Youngtimer, 520iA E34
Userpage von z8man
Mit Zitat antworten
Alt 28.11.2007, 17:20     #4
Der Jens  
Gast
 
Beiträge: n/a
Bei einem Kurzstreckenbetrieb dürfte ja wohl am ehesten der innerörtliche Verbrauch zum Tragen kommen. Der beträgt beim 116i, der von allen 4-Zylinder Benzinern am meisten verbraucht (!) 10,5 L
Der 118D verbraucht hier nur 5,7 L
Macht also eine Differenz von erstaunlichen 4,8 (!) Litern.

Ich würde mal den 118i mit ins Spiel bringen, der mit einem innerörtlichen Verbrauch von 7,9 L zwischen den beiden liegt.
Mit Zitat antworten
Alt 28.11.2007, 17:23     #5
z8man   z8man ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von z8man
 
Registriert seit: 07/2002
Ort: 85445 Oberding
Beiträge: 5.633

Aktuelles Fahrzeug:
F11 + E34

ED
also ehrlich gesagt, mein 120d braucht im kurzstrecken-stradtbetrieb im moment nie unter 9l...so ganz das wahre ist diesel auf Kurzstrecken nicht
__________________
Grüße Flo
__________________
Mein Dicker, 535d F11 & Mein Youngtimer, 520iA E34
Userpage von z8man
Mit Zitat antworten
Alt 28.11.2007, 17:35     #6
Z1-forever   Z1-forever ist offline
Mitglied
  Benutzerbild von Z1-forever

Threadersteller
 
Registriert seit: 02/2005
Beiträge: 73

Aktuelles Fahrzeug:
E53 X5 3,0D FL Aut.; E87 bis Okt 2011 und Z1
Hallo Z8man und e46316icompact!

Danke erstmal für Eure Antworten ...... habe auch einiges rumgerechnet deshalb bin ich unsicher geworden. In A liegen die Spritpreise fast ident (2 cent zu Normalbenzin und 5 cent zu Super d.h. das ist leider kein Argument mehr)

- Fahrspass und Dynamik ist klar Pro Diesel aber dafür haben wir ja unseren Dicken ..... huuuch fast hätte ich meinen Zetti beleidigt, den natürlich auch...... ...aber nur im Sommer.....
- Der Preisunterschied sollte aber die Vernunft ansprechen!
- In D ist der Unterschied beim LP sogar 3.200 Euro (5trg.) ....hmmm hier in A "nur" 2.300 sehr Interessant......

Gibt es vielleicht sonnst noch etwas, was zu beachten ist (116i anfälliger oder nicht so langlebig wie Diesel)??

Mich würden noch tatsächliche (Erfahrungswerte von einigen aus dem Forum) Durchschnittverbrauch vom 118d bzw. 116i interessieren da die Wercksangaben ja meistens nicht aussagekräftig sind.

Na mal sehen vielleicht weiss ja noch jemand einen guten Grund Pro/Contra 118d.....
__________________
Z1-forever
Userpage von Z1-forever
Mit Zitat antworten
Alt 28.11.2007, 17:52     #7
Peter316i   Peter316i ist offline
Junior Profi
 
 
Registriert seit: 03/2002
Ort: Regensburg
Beiträge: 1.496

Aktuelles Fahrzeug:
E90 320d LCI
Zitat:
Original geschrieben von Der Jens
Bei einem Kurzstreckenbetrieb dürfte ja wohl am ehesten der innerörtliche Verbrauch zum Tragen kommen. Der beträgt beim 116i, der von allen 4-Zylinder Benzinern am meisten verbraucht (!) 10,5 L
Der 118D verbraucht hier nur 5,7 L
Macht also eine Differenz von erstaunlichen 4,8 (!) Litern.

Ich würde mal den 118i mit ins Spiel bringen, der mit einem innerörtlichen Verbrauch von 7,9 L zwischen den beiden liegt.
Deine Verbrauchswerte beziehen sich auf die mittlerweile ausgelaufene Variante des 116i mit dem N45-Motor mit 85kW (bis 8/2007). Ab Modelljahr 2008 (ab 9/2007) hat der 116i den neuen N45N-Motor mit 90kW und Efficient Dynamics.
Bei diesem liegt der ECE-Stadtverbrauch nur noch bei 7,5l/100km.
Damit hinkt der Vergleich etwas.

Grüße,
Peter

P.S.: Nur wenn der Fahrspaß keine Rolle spielt, würde ich den 116i nehmen - ansonsten unbedingt den 118d (ich spreche aus Erfahrung!).
Mit dem N45N-116i dürfte es noch nicht so viele Erfahrungen geben, da er erst seit knapp drei Monaten auf dem Markt ist. Von der Langlebigkeit würde ich den Kauf nicht abhängig machen. Bei den Dieseln kann es immer mal wieder Probleme mit den Turboladern geben, bislang war auch noch die Common-Rail-Einspritzung so ein potentieller Störfaktor, diesen hat aber mittlerweile der Benziner auch. Die angegebene geplante Gesamtlaufleistung von maximal 150.000km sollte aber für beide 1er-Varianten keinerlei Probleme darstellen.
__________________
Mein 320d LCI

Geändert von Peter316i (28.11.2007 um 17:58 Uhr)
Userpage von Peter316i
Mit Zitat antworten
Alt 28.11.2007, 17:59     #8
Z1-forever   Z1-forever ist offline
Mitglied
  Benutzerbild von Z1-forever

Threadersteller
 
Registriert seit: 02/2005
Beiträge: 73

Aktuelles Fahrzeug:
E53 X5 3,0D FL Aut.; E87 bis Okt 2011 und Z1
Hallo Peter,

Danke für den Hinweiss den es wären wirklich beide Motoren mit Efficient Dynamics System (Start /Stop Funktion beim stehen) daher auch nur Verbrauchswerte dieser "neueren" Modelle von interesse.

Fahrspass ist wie gesagt (diesesmal) sekundär aber es soll hat doch ein BMW sein (komsich ist eigentlich fast ein Wiederspruch)

Bist Du nicht zufriede mit Deinem 116i (oder 316i)?
Grüße
Tom
__________________
Z1-forever
Userpage von Z1-forever
Mit Zitat antworten
Alt 28.11.2007, 18:23     #9
reihensechser   reihensechser ist offline
Profi
 
 
Registriert seit: 08/2001
Beiträge: 1.967

Aktuelles Fahrzeug:
youngtimer
Ich fürchte, im Forum hat noch niemand den neuen 116-er mit 122PS.
Soweit ich weiss, hat auch noch niemand einen probegefahren.
Mich würde auch interessieren, ob die überarbeitete Motorvariante eine Besserung gebracht hat.

Ansonsten bringt der 118d mehr Freude am Fahren als jeder 4-Zylinder Benziner im Einser, aber das weisst Du ja schon.

Kostenmässig spricht jedoch viel für den 116-er, da braucht es schon einiges an Fahrleistung, bis man die Mehrkosten hereingefahren sind. Allerdings wird der 118d auch noch nach vielen Jahren einen besseren Wiederverkaufswert haben als ein 116i, das sollte man auch berücksichtigen.

Gruss Christoph
Userpage von reihensechser
Mit Zitat antworten
Alt 28.11.2007, 18:26     #10
Peter316i   Peter316i ist offline
Junior Profi
 
 
Registriert seit: 03/2002
Ort: Regensburg
Beiträge: 1.496

Aktuelles Fahrzeug:
E90 320d LCI
Zitat:
Original geschrieben von Z1-forever
Hallo Peter,

Danke für den Hinweiss den es wären wirklich beide Motoren mit Efficient Dynamics System (Start /Stop Funktion beim stehen) daher auch nur Verbrauchswerte dieser "neueren" Modelle von interesse.

Fahrspass ist wie gesagt (diesesmal) sekundär aber es soll hat doch ein BMW sein (komsich ist eigentlich fast ein Wiederspruch)

Bist Du nicht zufriede mit Deinem 116i (oder 316i)?
Grüße
Tom
Ich fahre einen 116i, der Username stammt noch von meinem Vorgänger-Auto (316i Compact).
Zufrieden bin ich grds. schon, das Auto ist bislang (44000km) sehr zuverlässig, der Motor läuft für einen 4-Zylinder recht kultiviert und verbraucht kein Öl. Allerdings ist der (wohlgemerkt alte - ohne Efficient Dynamics) Motor kaum unter 9l/100km zu bekommen und Durchzug und Drehwilligkeit könnten ebenfalls besser sein.
Der 118d - den ich einmal unfallbedingt über mehrere Tage hinweg als Ersatzwagen hatte - ist dagegen ein Unterschied wie Tag und Nacht. Drehfreudiger, viel stämmigerer Durchzug und selbst mit Dauervollgas praktisch nicht über 8 Liter zu bekommen.
Beim neuen 118d mit 143 PS dürfte der Abstand zum 116i eher noch größer geworden sein.
Als ich den 118d gefahren bin, habe ich mich fürchterlich geärgert, dass ich bei Kauf meines 1ers (damals blind, ohne Probefahrt) nur im Hinblick auf die objektiv nur geringfügig abweichenden Fahrleistungen (damals 116i 0-100km/h in 10,8s, 118d in 10,0s, Höchstgeschwindigkeit 116i 200km/h, 118d 201km/h) zugunsten von Xenon-Licht und den 17-Zoll-Alurädern auf den 118d verzichtet und den 116i genommen habe.
Der verlorene Fahrspaß kann weder durch die Rad-Optik, noch durch das bessere Licht aufgewogen werden.

Grüße,

Peter
__________________
Mein 320d LCI
Userpage von Peter316i
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Einser / Zweier

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 18:24 Uhr.