BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Rund um BMW und den BMW-Treff > BMW - Das Unternehmen > BMW-News
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 27.11.2007, 18:21     #1
Martin   Martin ist offline
BMW-Treff Team
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 11/2002
Ort: 72336-Balingen
Beiträge: 19.704

Aktuelles Fahrzeug:
E89

BL-
Einen guten Schnitt gemacht. BMW Group Förderpreis Schnitt 2007

geht an Rudi Zieglmeier für "Bildfenster/Fensterbilder"


München/Köln. Am Abend des 26. November wurden im Kölner RheinTriadem in Anwesenheit von Oberbürgermeister Fritz Schramma die Schnitt Preise verliehen - als traditioneller Höhepunkt des Montageforums Film+, das bereits ab Freitag, den 23. November für vier Tage die Aufmerksamkeit auf das "Dazwischen" von Bildfolgen gelenkt hat.

Der mit 2.500 Euro dotierte, in diesem Jahr zum dritten Mal verliehene BMW Group Förderpreis Schnitt geht an Rudi Zieglmeier und prämiert damit die Nachwuchsmontage des Kurzfilms "Bildfenster/Fensterbilder" (Regie: Bert Gottschalk).

Die Jurybegründung.
Der diesjährige Jurypate Hans Steinbichler war begeistert von den nominierten Nachwuchswerken: "Es war ein avantgardistisches Programm, alle fünf Filme erfüllen höchste Ansprüche." Weitere Mitglieder der Jury waren u.a. Martin Kukula (Kameramann), Esther Zimmering (Schauspielerin), Uli Gaulke (Regisseur), die Vorjahrespreisträger sowie Vertreter der verschieden Gewerke beim Film und Förderer. Mit folgenden Worten begründeten sie die Vergabe der Nachwuchsauszeichnung: "Der wunderbar poetische Film ,Bildfenster/Fensterbilder' kommt aus dem Nichts - und endet im Nichts. Dazwischen erzählt er eine Geschichte über alles. Er treibt mit musikalischer Präzision und Leichtigkeit in eine Großstadtsinfonie und lässt unendlich viele Assoziationen zu."

Weitere Schnitt Preise 2007.
Der Schnitt Preis in der Kategorie Spielfilm geht an Hansjörg Weißbrich für die Montage des Films "Der Liebeswunsch" (Regie: Torsten C. Fischer).
Den Schnittpreis Dokumentarfilm gewinnt Anja Pohl für den Schnitt des Films "Die Unzerbrechlichen" (Regie: Dominik Wessely, Marcus Vetter).

Man darf gespannt sein, welche Perlen der Schnittkunst im Jahr 2008 präsentiert werden, wenn Film+ vom 28. November bis zum 1. Dezember in die nächste Runde geht.
__________________
There are three types of people in this world: those who make things happen, those who watch things happen and those who wonder what happened.

while (look($girl) < "hot"){beer.next();}


Geändert von Martin (28.11.2007 um 16:12 Uhr)
Userpage von Martin
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Rund um BMW und den BMW-Treff > BMW - Das Unternehmen > BMW-News

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist an.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 04:09 Uhr.