BMW-Treff   der Treffpunkt fuer alle BMW-Fans- und -Fahrer
 
BMW-Treff Forum   Alle Werbepartner anzeigen - hier klicken




Home Hilfe Features Regeln Impressum Registrieren
Zurück   BMW-Treff Forum > Modellreihen > Einser / Zweier
Kalender Alle Foren als gelesen markieren

 
Gehe zu  

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 09.11.2007, 17:57     #1
Matthias H.   Matthias H. ist offline
Junior Profi
 

Threadersteller
 
Registriert seit: 04/2004
Ort: nahe Bremerhaven
Beiträge: 1.028

Aktuelles Fahrzeug:
F31 318d

CUX
Kleiner Diesel geplant?

Ist eigentlich kurz oder mittelfristig geplant noch einen kleinen Diesel im 1er zu bringen? Ich finde den Einstieg bei 143PS im 118d doch schon recht hoch, da hätte durchaus noch eine kleinere Motorisierung Platz.

Im Mini gibt es ja auch einen 1,6 Liter Diesel mit 109PS, der würde als 116d doch wohl auch in den 1er passen.

Wenn die Politik irgendwann wirklich die 130 als Tempolimit einführt, dann wüsste ich wirklich nicht, wofür ich persönlich 143PS bräuchte. Dann reichen auch locker die 110 aus dem kleinen Diesel.

Ist da was geplant?
__________________
Mein F30 320d Sport-Line
(\__/)
(O.o )
(> < ) This is Bunny. Copy Bunny into your signature to help him on his way to world domination.
Userpage von Matthias H. Spritmonitor von Matthias H.
Mit Zitat antworten

Zu viel Werbung? Registriere Dich / Melde Dich an. Kostenfrei!




Alt 09.11.2007, 19:00     #2
pitcher33   pitcher33 ist offline
Senior Guru
  Benutzerbild von pitcher33
 
Registriert seit: 11/2004
Beiträge: 6.792

Aktuelles Fahrzeug:
So´n F21

NOH
a) kommt kein Tempolimit und ich warte daher lieber auf den 135d und b) hab ich von einem Diesel unterhalb vom 118d noch nix gehört. Selbst mein Händler, der in der Regel sehr gut informiert ist, hat mir davon nix erzählt als ich eben auch die Frage gestellt hab ob der kleine Mini-D auch im 1er verbaut werden soll...
__________________
There is a crack, a crack in everything! That's how the light gets in!
Userpage von pitcher33
Mit Zitat antworten
Alt 09.11.2007, 23:25     #3
Michael29   Michael29 ist offline
Senior Profi
 
 
Registriert seit: 01/2004
Ort: D-70xxx
Beiträge: 2.530

Aktuelles Fahrzeug:
Z4 2.5i (E85); 320dA xDrive (E91)

LB
Ich denke mal der Quermotor aus dem Mini wird nicht so einfach längs in den 1er passen. Trotzdem besteht momentan die Gefahr, dass vielen Dieselfans der 118d als Einstieg zu stark motorisiert ist. Audi bietet ja hier mit der 105 PS Maschine im A3 eine interessante Alternative. Spätestens wenn bei 118/120d mal wieder die Leistung angeboben wird, müssen die IMHO da unten was nachschieben...

Viele Grüße
Michael
Mit Zitat antworten
Alt 09.11.2007, 23:48     #4
scam2000   scam2000 ist offline
Power User
 
 
Registriert seit: 08/2002
Ort: D-6xxxx
Beiträge: 15.368
auch wenn ich mir kein Auto mehr unter 300PS kaufen werde, so fände ich einen 116d schon angemessen

wenn ich überlege, dass ein A4 vor 10 Jahren 101 PS hatte, dann ist es ein Witz, dass für Puristen der 1er nicht mit weniger Leistung angeboten wird

auch wenn ich persönlich immer zum 135I greifen würde
__________________

Userpage von scam2000
Mit Zitat antworten
Alt 10.11.2007, 09:42     #5
garfield   garfield ist offline
Guru
 
 
Registriert seit: 02/2004
Beiträge: 4.917

Aktuelles Fahrzeug:
118d :-))

ES-
Was soll der kleine Diesel bringen?
ein paar Euro bei der Steuer?
Vom Verbrauch her denke ich bringt es fast nichts mehr.

Zudem sind die 143Ps unterhalb der magischen 150Ps von vielen Carpolicys
__________________
Garfield Diesel, jetzt ohne Nebelwerfer
Mit Zitat antworten
Alt 10.11.2007, 09:49     #6
scam2000   scam2000 ist offline
Power User
 
 
Registriert seit: 08/2002
Ort: D-6xxxx
Beiträge: 15.368
carpolicies bei 150 PS wo gibt's denn sowas?

dachte bei 170 oder wie bei uns gar keine, wäre normal

was ein kleinerer Diesel bringt? Ist billiger! Bin gerade einen Focus Kombi auf dem Balkan gefahren, irgendwas mit 80 Diesel PS, die reichen vollkommen aus, wenn man keine sportlichen Ambitionen hat
__________________

Userpage von scam2000
Mit Zitat antworten
Alt 10.11.2007, 09:59     #7
garfield   garfield ist offline
Guru
 
 
Registriert seit: 02/2004
Beiträge: 4.917

Aktuelles Fahrzeug:
118d :-))

ES-
Zitat:
Original geschrieben von scam2000
carpolicies bei 150 PS wo gibt's denn sowas?

dachte bei 170 oder wie bei uns gar keine, wäre normal

was ein kleinerer Diesel bringt? Ist billiger! Bin gerade einen Focus Kombi auf dem Balkan gefahren, irgendwas mit 80 Diesel PS, die reichen vollkommen aus, wenn man keine sportlichen Ambitionen hat
320d Fleetedtion 150 ps statt 177, genauo alter 525d

Ich habe mit dem 1,6l Diesel im Focus mehr gebraucht als jetzt, weil ich nicht den Durchzug bei niedrigen Drehzahlen nutzen konnte
__________________
Garfield Diesel, jetzt ohne Nebelwerfer
Mit Zitat antworten
Alt 10.11.2007, 23:00     #8
freakE46   freakE46 ist offline
Power User
  Benutzerbild von freakE46
 
Registriert seit: 10/2005
Beiträge: 13.709

DD-
Ich glaube zwar nicht an einen 116d, er wäre aber eine gute Ergänzung zum Einstiegsmodell 116i. Leistungsmäßig dürfte er dann rund 115PS und 280Nm aus 2 Litern mobilisieren. Mehr braucht es ja eigentlich unter vernünftigen Gesichtspunkten nicht, während man nebenher noch etwas Spaß hat. Es wäre für BMW nicht so schwer, den M47D20 über Veränderungen in der Hard- und Software auf rund 115PS herunter zu schrauben. Natürlich wäre auch ein neuer Motorblock möglich, aber daran glaube ich aktuell erst recht nicht.

BMW sollte sich mehr auf die Lücke zwischen 120i und 135i konzentrieren!
__________________
Just because you're paranoid, don't mean they're not after you.
Userpage von freakE46
Mit Zitat antworten
Alt 10.11.2007, 23:17     #9
scam2000   scam2000 ist offline
Power User
 
 
Registriert seit: 08/2002
Ort: D-6xxxx
Beiträge: 15.368
kenne mich beim 1er nicht aus

aber ein Kollege, der auf Understatement machen will, will sich einen 118d holen

der sagte mir die Woche, dass 118d, 120d, 123d alle den gleichen Hubraum haben

das nenn ich Sparpolitik, wenn es stimmt

somit sollte ein 116d auch kein Problem sein
__________________

Userpage von scam2000
Mit Zitat antworten
Alt 10.11.2007, 23:32     #10
freakE46   freakE46 ist offline
Power User
  Benutzerbild von freakE46
 
Registriert seit: 10/2005
Beiträge: 13.709

DD-
Zitat:
Original geschrieben von scam2000
...der sagte mir die Woche, dass 118d, 120d, 123d alle den gleichen Hubraum haben
Mal im Ernst: noch nicht gewusst?

Diese Sparpolitik wird immer beliebter, war aber schon damals üblich. Besonders fällt es eben bei BMW und Mercedes auf, weil diese beiden Hersteller Verwirrung bei den Modellbezeichnungen stiften und ein falscher Eindruck über den Hubraum entstehen kann. Bei den Dieselmotoren hat BMW zurzeit nur 2 große Modellfamilien und einen V8-Diesel im 7er. Der Diesel-Motor im MINI ist nur von PSA zugekauft.

Ich glaube aber nicht, dass es wahnsinnig sinnvoll ist, einen Motorblock auf 4 verschiedene Leistungsstufen auszudehnen. Ich finde, 3 wie beim M47 oder M57 sind mehr als genug! Dann sollte BMW lieber einen kleinen 1,6-Liter-Diesel (neu entwickelt) oder einen 2,5-Liter-R6 anbieten...
__________________
Just because you're paranoid, don't mean they're not after you.
Userpage von freakE46
Mit Zitat antworten
Antwort Zurück BMW-Treff Forum > Modellreihen > Einser / Zweier

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu








Alle Partner anzeigen - hier klicken

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:08 Uhr.